******************** L I C H T W A H R H E I T E N - - - I N A A R A`S - N E T Z W E R K - F O R U M ***************************
#1

Nidle-Update 6.Dezember 2016

in Galaxien - Planeten 23.05.2010 14:23
von Inaara • 13.783 Beiträge

*Massenerwachen ~ Gruppenkanal*

Die Plejadier durch Andrea, 23.05.2010, lichtkristall99@t-online.de

Hallo, wir sind deine Lichtgeschwister von den Plejaden...

(... lasse die Namen vorerst weg... A: ich konnte sie nicht ganz klar erfassen, manchmal braucht es noch weitere Schwingungseinheiten:-)

A: Ich fühle mich zu tiefst geehrt und berührt.
Warum seid ihr heute bei mir?


Plejadier:
Wie sind gekommen, um mit dir einige wichtige Botschaften fließen zu lassen. Du musst dich mehr auf uns einschwingen...

(A: wie? ...vibriere deine Felder hoch und kalibriere dich absichtlich noch mehr ein)

Immer mehr von euch werden jetzt Öffnungen erfahren und Informationen und Botschaften bekommen - zum einen von ihren Familien und Ahnen aus irdischer Abstammung - ferner jedoch auch von ihren kosmischen Familien und Gefährten.

Ihr müsst euch darauf vorbereiten und wir sind hier, um mit euch gemeinsam darüber zu sprechen, wie ihr vorgehen könnt.

Andrea wird es schon ziemlich übel, weil sie diese Energie noch nicht gewohnt ist...

(A: das kann man wohl sagen, ich muss laufend und langanhaltend gähnen, mir ist total schlecht und ich habe im oberen Rücken und Kopfbereich eine totale Steifheit irgendwie... das kenn ich schon auch von anderen Verbindungen...

Aber ich freu mich total, dass ihr hier hereingekommen seid und ich habe Tränen in den Augen, weil es völlig anders ist wiedermal)

Ja, wir nutzen nunmehr nicht nur die altbewährten Kanäle und Botschafter, sondern es wird derzeit jede VERFÜGBARE VERBINDUNG aktiviert.


Natürlich kommen die Sternengeschwister zu denen durch, die auf den entsprechenden Sternenebenen beheimatet sind.

Daher wundert euch nicht, wenn ihr mit einem Mal Orionier, Venusier, Sirianer oder andere Sternenwesen in eurem Dunstkreis entdeckt.

Wir sind dicht bei und unter euch und lenken die Geschicke unter anderem auch über diese Botschaften.


Nicht nur, um euch Neuigkeiten hereinzugeben, auf die ihr alle wartet, wie auf die frischen Semmelchen am Morgen... ihr habt so interessante Materialisierungen und wir freuen uns, wenn wir euch studieren, wie das alles so läuft hier auf Erden! Denn es ist auch für uns etwas ganz Besonderes in dieser Mission hier zu sein und den Übergang mit euch zusammen zu ermöglichen und dann hoffentlich endlich gebührend zu feiern!

Vorwiegend checken wir auch mit diesen Übertragungen das Feedback der zunächst spirituellen Gemeinschaften aber auch weit darüber hinaus, das der Masse.

Denn es sind - wie ihr wisst - längst nicht nur Worte, die wir euch hereintragen.

Gewisse Energien müssen sich sehr schnell verbreiten und da können wir keine langen Warteschleifen mehr hinnehmen.

Derzeit sind wir am Start mit einer großen Zahl unserer Plejadischen Lichtschiffe, und auch kleinerer Boten-Schiffe.

Wir sind Sternengefährten der Plejaden und sind genau, wie viele unserer befreundeten kosmischen Brüder und Schwestern, in dieser aufregenden Zeit ganz nahe bei euch.

Wir sind ebenso wie sie mit unserer Flotte präsent und ihr könnt uns immer mehr geistig wahrnehmen.

Vertraut diesen Bildern, ihr Lieben, denn es sind keine Fragmente irgendwelcher Science-Fiktion, wir sind hier und wir sind echt. Auch wenn es für einige sehr unglaublich klingt. Wir kommen herein, um euch Instruktionen zu erteilen, wie ihr eure Kanäle immer mehr freibekommt, um im Falle der dringenden Wichtigkeit klar und deutlich die Anweisungen zu verstehen.

Genaugenommen ist es so, dass alle Sternen-Teams mittlerweile entsprechenden irdischen Gemeinschaften zugeteilt sind, um euch hier unter die Arme zu greifen.


Es läuft alles nach Plan und wir erwarten in der kommenden Zeit (?) das Durchdringen der letzten Schleier.

Wir sagen euch NUN: IHR SEID GENAU JETZT AM BALL!

Natürlich verfolgen wir eure Botschaften und all das, was bisher so kläglich durch das Netz und sequenzhaft durch die Nachrichten sickert (mehr als Bilder oder Energie, mehr als geflügelte Worte, als eine wesentliche Information)

Wir hören auch eure Worte, die da laut werden und Beweise fordern.


Natürlich seid ihr am Ende nervlich blank und euch fehlt vielleicht auch der Mut, mit derselben Kraft und in vollem Umfang weiterzumachen...

Wir sagen euch, es ist nur eine vorübergehende Erscheinung und VERTRAUT! VERTRAUT!


Lasst ihr euch jetzt abgleiten, werden sich eure Felder wieder mehr zusammenziehen und ihr könnt nicht in idealen Frequenzbereichen ausgerichtet bleiben. Es wäre sehr fatal für das gesamte Geschehen und wir möchten euch - ihr Sturmhocker (wie ihr euch selbst manchmal nennt), ihr Felsen in der Brandung,

ihr Meisterseelen... wir bitten euch,
GEBT JETZT DOCH NICHT AUF! Ihr seid nah am Ziel und euch trennen nur noch wenige Frequenz-Schichten!


Wir sind in der Lage, alle Aktionen in einem einzigen Moment zu erfassen, weil wir in einem ausgedehnten Schwingungsfeld existieren. Es ist für uns kein Problem sowohl die Aktivitäten des einen Kontinentes mit denen auf dem anderen Kontinent eurer Erde zu vergleichen und unsere Energien entsprechend zu koordinieren. Wir beobachten die Geschehnisse und sind gehalten, euch so viel wie möglich von unserem Wissen und unseren Erfahrungen weiterzugeben.

Denn wir haben diese Abläufe in unserer eigenen Existenz studiert und können so mit euch zusammenwirken.


Aus unserer Sicht der Dinge habt ihr jedoch ein wesentliches Faktum noch nicht verstanden!

Nicht WIR dringen zu euch durch, sondern IHR MÜSST ZU UNS VORDRINGEN! WIR ERWARTEN EUCH und nicht umgekehrt!


Was meint ihr, wieso der ganze Akt so lange dauert?

Es gibt immer noch zu viele WARTENDE.

Das Warten ist vorbei, definitiv!

Doch jetzt besteht eure einzigartige Chance!

ES ist EUER AUFSTIEG, ihr Lieben, doch nicht unser ABSTIEG, nicht wahr?

Kommt jetzt in eure Macht und eure Absicht, die großen Manöver einzuleiten, indem ihr gemeinschaftlich eure Schwingung anhebt! Nicht wir werden dies tun. Sondern ihr Menschen selbst.

Wir können euch die Erleuchtung nicht von Außen hereinbringen, ihr Lieben, es bedarf eurer ganz klaren Entscheidung!

Werdet ihr dies nun in euern immer noch viel zu aktiven Verstand weben???

Wir stehen alle parat, doch ihr dürft nun eure Absicht bekunden und euch in höchste Vibrationen begeben. Dann werden wir euch immer mehr erscheinen und die Fang-Netze der Verzweiflung, der Angst, des Vergessens, des Getrenntseins wegreißen.
Es gibt so viele mutige Seelen, die vor allen anderen dabei waren und immer die Fahne hoch gehalten haben.

Ihnen gilt unser Respekt, denn es waren bis jetzt schwere Zeiten, die sie durchzustehen hatten.


Darum kommt nun in der Endphase zusammen, mobilisiert eure Herzkraft, ihr Meisterwesen, und eure Absicht und verbindet euch zu einer großen Licht-Versammlung, indem ihr alle zusammen einen gigantischen Kanal erschafft, der jeden einzelnen unterstützt und hält, um auf eine gemeinsame Ebene zu kommen!

Wir werden euch dabei nach allen Kräften und allen Regeln der Kunst unter die Arme greifen.

Das Prinzip ist folgendes:

Die älteren, Versierten unter euch dienen nun denjenigen Seelen, die gerade am Anfang stehen oder in ihrem spirituellen Verständnis nicht diese Ebene erreichten bisher.

Ihr Meister habt diese Aufgabe, jetzt euer Wissen und euer Bewusstsein einzubringen in die spirituelle Gemeinschaft.

Nicht wie bisher durch Worte und Taten, nein, ausschließlich auf Energieebene.


Gleichzeitig nehmt ihr weiter alle Seelen mit ins Boot, die sich euch anschließen wollen, auch wenn sich die Wachbewusstheit dieser Seelen noch lange nicht dazu entschließen konnte. Ihr Meister seit gefragt

und wir, eure Sternengeschwister von den Plejaden (und alle anderen), helfen euch dabei.

Es ist an der Zeit, jetzt zu handeln.

Wir möchten mit diesem Eintreten in eure Sphäre weder falsche Hoffnungen wecken, noch in eure Belange eingreifen. Das ihr dies versteht, ist uns sehr wichtig. Wir wissen, dass sehr viele der Botschafter euch immer wieder ermahnten, dass ihr selbst die Arbeit tun müsst, oder?

Warum wartet ihr dann immer noch? Auf wen, wenn nicht auf euch selbst?


Seht, dass jetzt der Punkt gekommen ist, an dem ihr eintreten könnt in die höheren Ebenen. Ihr erschafft doch selbst eure neue Erde! WER sonst?

Dadurch werdet ihr die Verschiebungen weiter effektiv mit-kreieren und forcieren. Seid bei euch, in diesen Tagen, lichtet euer Feld, liebe Freunde. Es ist vonnöten und wir sagen euch das in aller Dringlichkeit.

Wir haben das Datum seit langer Zeit (zu mir:... auch in dir sacken lassen) anberaumt 8.8.2010.

Es ist ein idealer Zeitpunkt mit kräftigen Komponenten, um eine Massenverbindung herzustellen, die tragfähig ist, große Wellen in Bewegung zu bringen.
Wir wünschen uns (und euch), dass ihr euch gemeinsam in die Lage versetzt, um in eine extravagant hohe Schwingung zu kommen und im Zusammenschluss mit der Gemeinschaft die Welle des Massenerwachens einzuleiten.

Ja, ihr hört richtig. Nicht wir, nicht andere Sternenwesen, nicht die Engelhierarchien, nicht die weiße Bruderschaft werden es TUN, sondern ihr ALLEIN!

Natürlich mit unserer Unterstützung und derer aller Wesen, die euch bisher beim gesamten Prozess behilflich waren!

Was sagt ihr nun? Seid ihr geschockt, oder fühlt ihr euch unangenehm berührt? Was ist mit euch? Fühlt ihr eine gewisse Lähmung?

So in der Art von ... na ich weiß nicht? oder ...wer ist das nun wieder, es wird ja viel gechannelt in dieser Zeit...

Und es wird noch mehr dazukommen! Weil - ihr bereitet euch vor und könnt demnächst klarer und präziser telepathische Nachrichten empfangen.

Ihr Lieben, nochmal, es ist dringlich. Wer da so eng aus euch spricht, ist definitiv nicht eure Seelenweisheit, nicht?

Fühlt doch mal in eure Mitte, in euer Herz, was will euer Herz?

Will es nicht auch Frieden? Will es nicht Liebe für alle Menschen, will es denn nicht das Licht, will es nicht die Vereinigung mit allen anderen kosmischen Wesen? Will es nicht die Neue Erde erschaffen???

Wer jetzt verneint, ist f a s t verloren.

Doch wir sind auch hier, um die Versprengten wieder zusammenzuziehen! Und es gibt Unmengen an spirituellen Versprengten! Mein Gott, wie habt ihr euch das nur antun können!

War euer Vertrauen so geschwächt? War die Verbindung so abgekühlt? Zählt denn das Wort des Vaters, das er euch doch gab, nichts mehr?

Ihr geliebten Seelen in euerm Menschsein, wir sind mit euch in diesen Zeiten und wir halten eure Hand, drücken euch an unser Herz und richten euch wieder auf, wenn es sein muss. Wir sehen, dass es sein muss!

Was könnten wir sonst noch für euch tun?

Da euch die Geschenke erst zustehen, wenn ihr eine bestimmte Anzahl der Schleier durchlichtet habt, ist es für manchen noch eine interessante Lektion, anzukommen.

Daher möchten wir mit euch diese Massenverbindung herstellen und den Kanal (von jedem einzelnen) erweitern. (beziehungsweise ihr tut es, wir stehen euch nur zur Seite)

Wir brauchen etwas Vorlauf, um es in die Breite zu bringen. Doch die Zeit (3D) fließt schneller, als euch lieb sein wird...

Ihr findet euch also am 8.8.2010 - ein Sonntag - gemeinsam zu einer hochaktiven Gruppenkanalisierung der Energie zusammen.
Wir werden euch den genauen Ablauf noch durchgeben. Doch vorerst notiert ihr dieses Aufstiegs-Datum im Kalender rot, bitte.

Nicht vergessen, denn es geht um euren Aufstieg!


Wir wägen noch ab, welcher Zeitrahmen günstig ist oder ob wir es nur mit dem Datum fließen lassen.

Es ist dabei egal, an welchem Ende der Welt ihr euch gerade befindet, denn es wird ohnehin genug los sein zu diesem Termin. Seid vorbereitet!

Wir werden euch dann spätestens in der Nacht zuvor einen Besuch abstatten und alle Absprachen mit euch auf eurer höheren Seelenebene treffen... Ihr werdet uns dann deutlich wahrnehmen können.


Bis zu diesem Zeitpunkt des Jetzt verabschieden wir uns von euch und senden euch ein kosmisches Blitzlichtgewitter, damit ihr ab jetzt immer ein Auge zumindest halb offen lasst!

Wir lieben euch und winken euch von unserer weißen Licht-Wolke zu!

Wir sind eure Plejadischen Sternengeschwister!

Andrea: Ich danke euch von ganzem Herzen, bis bald ihr Lieben!

(A: ich beschreibe jetzt mal die Bilder:

Die Lichtschiffe sehen aus wie runde und doch ziemlich flache Ufos in gigantischem Ausmaß.

Sie schimmern und sind wie aus einem transparenten Fluidum, die jederzeit ihre Form - je nach Bedarf - verändern können, irre.

Sie schwirren und sind wahnsinnig groß und unfassbar, In der Mitte befindet sich so eine Art Kommandokuppel. Mir steht der Schweiß auf der Stirn, wenn ich daran denke, dass sie eines Tages direkt hier eintauchen...

das ist für viele überhaupt nicht zu verkraften.


Es ist spektakulärer als alles, was wir bisher so aus dem Kino kennen, weil wir die Schwingung so deutlich wahrnehmen können.

Die Schiffe sind so groß manchmal wie ein Land oder fast ein ganzer Kontinent? ich kanns nicht ganz überschauen.

Sie haben irre viele Lichtschaltungen mit denen sie navigieren und so weiter, aber im Allgemeinen schweben sie eher durch das All...


ICH MÖCHTE SO GERNE MAL HOCH! Nimm mich mit!

Plejadier: Mach dich bereit! (in dieser Nacht)

Wow, wir werden es alle erleben, teilen sie uns gerade mit! JUHUUU!

Ich kriege gerade einige sehr durchdringende Lichtduschen ab, ich kann es gar nicht beschreiben. Wahrscheinlich bleibt die Zeit stehen...ich meine, meine Zellen blinken alle... mit einem Schlag, meine Füße und Beine sind eisig und brennen gleichzeitig... mein Leib rumort... habt ihr das auch schon mal erlebt?

Schreibt mir das doch mal bitte, wir wollen doch einen raschen Austausch der Energien herbeiführen... nicht mehr WARTEN:-))) Alles ist Jetzt.

...Ich weiß nur klar, in diesem Moment, wir werden es ALLE erleben, noch in diesem Jahr, das soll ich euch mitteilen!

DAAAANKE; DAAAANKE!!! Sie jubeln ebenso!


Teilen aber wieder mit, das wir die Schwingung heben müssen, um hinaufzureichen)


Also ihr Lieben daheim... starten wir durch!

Jetzt!


Quantenstaub von Andrea - Lichtkristall

Wer mir solche und andere Erlebnisse schreiben möchte, kann es tun, damit wir es auf einer Seite veröffentlichen (also nicht so privat, gell, oder wie ihr wollt) Es ist für alle interessant!

www. lichtkristallportal.de
lichtkristall99@t-online.de


Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

zuletzt bearbeitet 09.12.2016 11:33 | nach oben springen

#2

Das Umfassende Netzwerk Von Außerirdischen, -

in Galaxien - Planeten 12.05.2013 18:23
von Inaara • 13.783 Beiträge

Das Umfassende Netzwerk Von Außerirdischen, Uns Und Unsere Verantwortung Innerhalb Der Schöpfung

12. Mai 2013

Seit einigen Wochen ist mein Meditations-Raum ziemlich offline gewesen.
Ich wusste, dass etwas großes im Gange sein muss, aber es war auf keinen Fall vorauszusehen, was ich gestern Abend erlebte und dann heute in meiner Meditation. Während ich mein Bad einlaufen ließ um meine Meditation zu machen, schloss ich meine Augen (massive Kopfschmerzen waren im Gange), und mit geschlossenen Augen sah ich ein massives Sternensystem.

Ich wusste, dass dieses Sternensystem nicht unseres war, nicht eines das wir sehen, wenn wir in den Nachthimmel hinaufblicken…,
und ich fragte mich was ich erleben würde, wenn ich michin meinem Bad vertiefe.

In der letzten Woche oder so, in dem Versuch in die Meditation zu gehen, sah ich 5 Bilder von Gesichtern die aus der Wand, auf meinem Duschkopf erscheinen und mich ansahen. Mein erster Gedanke war, dass es meine Plejadischen Freunde wären, aber es war nicht ihre Energie-Signatur, die ich fühlte.

Ich konnte meine Meditation nicht mehr als einen Moment oder zwei halten, dann verschwanden sie und ich brach meinen Versuch ab. Zumindest bis heute.


Als ich in meinem inneren Raum in der Wanne mit Totes-Meer-Salz war, vermischten sich jene 5 Köpfe zu einem.
Sie sprachen mit einer kollektiven Stimme. Die erste Sache, die sie mich wissen ließen ist,
dass sie alle gestern Abend mit mir in meinem Wohnzimmer arbeiteten.
Sie sind biologisch Formlos, es sei denn, sie wollen sich in Biologie kleiden, wenn es benötigt wird.

Ich fragte sie, woher sie waren, und sie gaben mir weniger einen Ortsnamen (bis ich darauf bestand) sondern zeigten es mir eher. Ich habe mein bestes gegeben, um euch zu zeigen, was ich durch ihre Enthüllungen gesehen hatte:

In diesem einfachen und sehr, sehr bescheidenen Beispiel ist der Kreis (sie repräsentieren Planeten und Sonnensysteme), an der Spitze des Nebels ist die Position, woher sie kommen. Der Planet unten (mit dem weißen Zentrum)
ist die Erde.

Sie legten alles aufeinander und überlagerten so den Nebel, das ist der Grund, warum ich ihn hier verwende.

Es gab enorme andere Planeten und Systeme in dem, was sie mir in diesem weitreichenden riesigen Netz des Lebens jenseits der Erde zeigten. In meinem Verständnis lagen sie in einer Vielzahl von Dimensionen wesentlich höher in dem, was wir uns als Himmel vorstellen können. Die Erde wäre hier auf der untersten Sprosse der dimensionalen Felder des Lebens.

Sie zeigten uns einen Nebel, um mehrere Dinge zu zeigen, dass es ein Netzwerk von Verbindungen innerhalb dieser Erfahrung gibt (wir können es einfach Aufstieg der Erde nennen), die tatsächlich so klein ist im Verhältnis zu der reinen Weite von ALLEM in der Schöpfung selbst. Allerdings hat alles was in diesem Raum des Nebels verbunden ist, ein sehr, sehr großes Interesse an der Entwicklung der Erde. Eine wahre und echte Verbindung/Vernetzung von Energie.

Es gibt so viele miteinander verbundene „Nebel“ in der ganzen Schöpfung ~ viel zu hoch in ihrer Anzahl, um sie zu zählen.
Alle machen ihre eigenen Erfahrungen auf ihren eigenen Entwicklungswegen.

Also fragte ich, ob sie vom Sirius sind? Plejaden? Arkturus? (Das entspricht dem Umfang meines ET-Bewusstseins)
Sie zeigten mir das obere Bild und sagten NEIN, aber viele, sehr, sehr viele, alle im Raum des Nebels sind verbunden, und es ist viel ausgedehnter, als mein Verstand begreifen könnten, selbst wenn sie es zeigen. Was sie mir auch zeigten, durch die gelben Linien dargestellt, war die elektrische Verbindung zwischen ALLEM in diesem Nebel.

Ein Energie-System, gründlich und unterstützend verbunden und die Entwicklung von ALLEM fördernd.

Diese kollektive Stimme beruhigte mich schließlich und gab mir einen Namen ihres Planeten oder Systems (mir war das nicht ganz klar) Planeathious (lautmäßig buchstabiert… ausgesprochen: Plan-eeth-ious) Ich habe ihnen gesagt, dass es klingt wie „dies mit uns planen“. Ich habe das Gefühl, ich war nicht zu weit davon weg.

Sie hatten mir erklärt, dass es viele Welten gibt, viele Wege durch das Nebel-System zu verkörpern, wie sie mir enthüllten.

Viele Seelen wählen einen biologischen Ausdruck von ihrer Energie. Sie stellten sicher mir zu erklären, dass nicht alle Biologie gleich aussieht oder arbeitet (in Bezug auf die menschliche Biologie). Sie erklärten mir auch, dass es viele von uns in jedem einzelnen System in diesem Nebel gibt, was bedeutet, dass wir absichtlich jeweils einen Seelen-Aspekt in vielen verschiedenen Orten jenseits der Erde für diese unglaubliche Zeit auf der Erde hinterlassen haben.

Sie haben auch erklärt, dass sie an der Spitze der Entwicklung dieses Nebel-Systems sind,
die Energien aller dieser fantastischen Systeme aussäen und fortfahren es zu tun. Sie zeigten mir, wie das alles funktioniert ~ ähnlich wie ein miteinander verbundenes Relais-System. Und dass jetzt die Zeit für die Erde ist, bewusst online in dieses Relais des Lebens zu kommen.

Als nächstes zeigten sie mir etwas, was mich überraschte.
Sie zeigten mir das Portal des Lichtes, über das ich heute in meinem Blog besprach, das gerade hier auf der Erde geöffnet wurde und was es in diesem Moment für uns bedeutet. Ich konnte das Portal sehen, als ob es eine riesige dunkle Höhle in der Mesa (Tafelberg) wäre, selbst geschaffen, und viele von uns wurden (durch die Explosion) in diese riesige dunkle Höhle geworfen. Wir konnten jeder die Gegenwart der anderen Präsenzen fühlen, das flackernde Licht voneinander sehen, aber abgesehen davon war es ziemlich dunkel.

So wie ich das verstehe, erstreckt sich diese Höhle bis in unseren Oktober zur Finsternis-Energie.
Die Frequenz in dieser Höhle ist wie keine andere, die jemals zuvor hier auf der Erde geöffnet wurde. Wir haben es geöffnet und deshalb sind wir auch verantwortlich dafür es aufrechtzuerhalten, es so wachsen zu lassen, dass es die Fülle allen Erdenlebens erreicht werden kann.

Aber Mann oh Mann, es gibt einige ernsthafte Neuprogrammierungen, die getan und JETZT getan werden müssen.
Wir haben wirklich Wege beschritten, die in die große Frequenz von Shamballah, wie ich es nenne, führen…, den Himmel auf Erden. Aber um in jener Energie zu leben bedeutet es, diese Energie wirklich und wahrhaftig in der Echtheit des Herzens zu reflektieren.
Wir haben so viele Wege aufgestellt den Himmel zu sehen, sehr dem ähnlich, wie wir uns selbst sehen, in eine Hierarchie von Wesen.

Es gibt keine im Himmel. Hierarchie existiert nur durch den Ego-Verstand.
Beispielsweise haben wir ein gewaltiges Netzwerk, das wir Engel nennen ~ höhere, niedrigere und alles dazwischen. Wir schufen Engel in unserem Bild und in unserem organisatorischen Schema. Diese Hierarchie existiert nicht, außer jene durch Ego-Illusion gebundenen. Wir haben diese Illusion benötigt, um hierher zu gelangen.

Aber wenn wir HIER bleiben wollen, in den Energien des Himmels auf der Erde, die sich erschlossen haben, müssen wir das Hierarchie-System auflösen.

Die Engel, über die wir sprechen, die wir oft bitten, sind eine Gruppen-Seele und Bewusstsein, und sie werden auf uns reagieren,
egal wie wir sie wahrnehmen. Sie werden dies auch weiterhin tun, solange wir auf der Erde sind.

Lasst mich euch sagen, dass sie weniger Worte verwenden, aber unglaubliches Anschauungsmaterial und tiefe Gefühls-Empfindungen in der Kommunikation, die so vollständig zu verstehen waren, als ich dies sah. Für mich, diese erstaunliche Erfahrung ins Reich der Worte zu bringen, bleibt außen vor bei der Dinglichkeit dieser Enthüllungen.

Wenn wir bleiben und in dieser riesigen Höhle des Neuen Lebens wachsen wollen, MÜSSEN wir aufhören gegen irgendetwas zu sein! Ich habe niemals richtig erkannt, dass eine Haltung GEGEN irgendetwas eingenommen (gegen das Saatgut-Unternehmen, den Namen habe ich vergessen, gegen Meeres-Arbeiten…),
unsere eigene Energie verringert und ihnen genau das gibt, gegen das wir sind.

Sie zeigten mir das Bild von einem Auto mit einer tiefen Metall-Stange, die mit dem Kern der alten Erde verbunden war,
und die Menschen drum herum stießen dagegen. Es gab wirklich nur dem Auto mehr Energie und erschöpfte die Menschen, die dagegen stießen.

Der Himmel hat nicht das Bedürfnis etwas zu schieben. Es ist ein Raum reiner Güte, Annahme und Liebe.

Sogar jetzt zeigen sie mir das Bild eines Samens, den wir GMO nennen.
Schöpfer schaffen, und wir haben eine Schmelze nach unten weil wir das tun, wofür wir gekommen sind. Je mehr gegen sie sind, umso mehr Energie erhält die GMO, desto größer wird es. Stellt euch vor, wenn ihr 100 % von euch selbst, der Liebe der schaffenden Schöpfer gebt. Ihr müsst das Saatgut nicht kaufen und es muss euch nicht einmal gefallen.

Aber ihr müsst den genialen Aspekt der Schöpfer selbst herausfinden, was sie versuchten und die Fehler lieben.
Nun, das, was wir als Fehler wahrnehmen.


Wir müssen erkennen, dass auch wir pure Energie sind.
Was bedeutet, wir geben unserer Energie Form dadurch, wie wir uns damit fühlen.

Wenn ich fühle, dass etwas schlecht für mich ist, merke ich es sofort.
Aber das hat auch eine karmische Auswirkung, die zu euch zurück kommt und das karmische Feld von euch und der anderen, die das gleiche fühlen, verbessert. Könnt ihr euch den enormen Pool negativer Energie vorstellen, der immer wieder von den Gefühlen genährt wird? Wach bleiben, wachsen und dieses Portal von Energie erweitern, die reine Energie, die scheinbar durch ein dunkles Loch durchdrungen wird, die wir eingehüllt haben, und wir müssen nie endende LIEBE in jedem Moment eines Tages werden.

Wir sind die Fackelträger, die Frucht-Träger, die Architekten und Landschafts-Designer.
Wir sind die Sonne, die Sterne, das reine Strahlen des Himmels, lebend in der Form auf Erden. Unsere Verantwortung ist gewaltig, Vergeltung jenseits gegenwärtigen Verständnisses.

Was auch immer es braucht, um ständig und strahlend in der Form der Liebe zu bleiben, macht es von diesem Tag an.

Wenn diese neu geöffnete Höhle des Lebens reines Licht hält, werden wir selbst mit euch in eurem Garten des Lebens auf jeder Ebene jedes Spiel genießen.

Mit Jubel und Ehre,


Lisa und die Planeathians

P.S.:
Es gibt noch so viel mehr, aber ich bin in der Anpassung an ihre Frequenz und Kommunikation….
Ich brauche jetzt ein Nickerchen! (Lächeln)

Lisa Gawlas, 10.05.2012, http://lisagawlas.wordpress.com/
Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

Angefügte Bilder:
1havona-galax-ueb-galaxien.jpg
100513the_ring_nebula.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

zuletzt bearbeitet 12.05.2013 18:24 | nach oben springen

#3

RE: Das Umfassende Netzwerk Von Außerirdischen, -

in Galaxien - Planeten 30.03.2015 09:27
von Inaara • 13.783 Beiträge

Das Eingreifen der Wächter hat begonnen !

-Wächter bereiten Schlächtern ein Ende-

Dieser Artikel sollte nicht veröffentlicht werden und lediglich in meinen Vorträgen behandelt sein.
Da sich aber die Ereignisse überschlagen und die Menschheit vor dem großen Sortierprozess steht, sollen so viele wie möglich nochmal wachgerüttelt werden.

In Vorbereitung auf einen folgenden Artikel der "besonderen Art" wird hier auf die Funktion und Aufgabe der "Wächter" hingewiesen.

Wer sind die Wächter?

Die Wächter sind ein von zwei hochstehenden Wesen gegründeter Rat.
Die in einem ursprünglich gegründeten Konzil von 9 verschiedenen Spezien hatten seit jeher die Aufgabe über fünf Universen, 2500 Spezien und 1 Rasse zu wachen,, die mit Humanoiden bevölkert waren.

Den Humanoiden auf dem Planet Terra begleitet der Wächterrat seit seiner Existenz als Einzeller.
Seit der Zeit des Eingriffes durch die Annunaki ist der Wächterrat sehr aktiv mit dem Werdegang des Humanoiden umgegangen, da der manipulative Umgang überhand genommen hat und die Wächter aber die Humanoiden in die Selbstverantwortung und die Interaktion mit den planetaren Geschöpfen führen wollen.

Für den Planeten Terra, oder Gaia hat sich der Wächterrat auf fünf Spezien reduziert,
es ist recht wenig über diese fünf Spezien bekannt, jedoch seit dem es Aufzeichnungen zu außerirdischem Einfluss auf den Planeten gibt sind diese erwähnt.

Zeit des großen Sortierprozesses von 2017-2022
Nach Aussagen einer außerirdischen Fraktion, war die letzte Zusammenkunft des Rates im Jahr 1944 und nun im August 2013, da es in den letzten 500 Jahren zu einem massiven Einfall von extraterestrichen Intelligenzen auf diesen Planeten gab.

Im Jahr 2013 wurde beschlossen, daß auf Terra eingeriffen wird, da das Gleichgewicht extrem gestört ist.
Die Selbstzerstörungstendenzen sind auf Gaia von allen existierenden Planeten am weitesten Fortgeschritten. Viele Zivilisationen anderer Planeten befürchten die Auswirkungen des weiteren Verlaufes Gaias auf ihren eigenen Planeten.

Seit dem gibt es die ersten Wellen von Spähern und Beobachtern, die eine Bestandsaufnahme durchführen,

eine Art Inventur der Seelen. Diese Bestandaufnahme wir oft dort mit Himmelserscheinungen und UFO Sichtungswellen einhergehen (letztens der Meteorit über D - A - CH).
Und hier nun die Fünf Wächterrassen, die den großen Sortierprozess umsetzten werden wie gesagt dient dieser Artikel zur Einleitung auf den kommenden Artikel der "besonderen Art"

http://www.freigeist-forum-tuebingen.de/...t-begonnen.html

Angefügte Bilder:
W_chter_1.png
W_chter_2.png
W_chter_3.png
W_chter_4.png
W_chter_5_und_2.Gr_nderrasse.png

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

zuletzt bearbeitet 30.03.2015 09:30 | nach oben springen

#4

Die Akte X – Enthüllung von 2016!

in Galaxien - Planeten 31.03.2016 09:29
von Inaara • 13.783 Beiträge

Die Akte X – Enthüllung von 2016! Teil 1

2016-03-31 um 08.49.18Ich erwartete irgendein Feuerwerk. Ich habe nicht erwartet, dass der Fernseher hochgeht.

Die Akte X kam als Miniserie mit sechs Folgen ins Fernsehen zurück.
Die Sendung, welche ursprünglich von 1993 bis 2002 mit neun Staffeln auf Fox Network ausgestrahlt wurde, ist von Chris Carter produziert worden. Die neue Staffel wurde zeitgleich in Kanada und den USA am Sonntag, den 24. Januar 2016 zum ersten Mal gesendet.
In der Science Fiction/Horror Sendung geht es um eine Vielzahl von Verschwörungen,

einschliesslich einer Vertuschung der US-Regierung von ausserirdischen Besuchen und dem Phänomen des Menschenraubes durch Aliens.

Im Guten wie im Schlechten ist kein anderes Programm einflussreicher darin, das Bewusstsein der Öffentlichkeit auf das Thema UFOs und Exopolitik zu lenken.


Die Hauptrolle in der Sendung spielt David Duchovny als FBI Spezialagent Fox Mulder,

früher der Abteilung Akte X zugeteilt, der unerschütterlich an das Paranormale und die Existenz von ausserirdischem Leben glaubt. Gillian Anderson spielt Dana Scully, eine Ärztin und FBI-Agentin, die ebenfalls früher für die Abteilung Akte X tätig war, um die Beweiskraft der Fälle zu überwachen. Scully ist zunächst eine Skeptikerin, glaubt aber schliesslich selbst daran.

Die ursprünglichen Staffeln spannten oft einen weiten Bogen,

waren oft abschweifend und manchmal verwirrend, um im Wesentlichen eine ausserirdische Verschwörung zu enthüllen. Die Sendung war einzigartig im Fernsehen, da sie keine einfachen Antworten gab und selten irgendeine Auflösung zu den Geschichten bot.

Wie in einem Spiegel
zum wirklichen Leben liess sie die Frage nach UFOs und Ausserirdischen offen.


Folge 1: Der Kampf
All das änderte sich dramatisch am Sonntagabend mit der Premiere der ersten Episode „Der Kampf“. In einer Stunde tat das Fernsehen etwas völlig Unglaubliches. Die Akte X liess uns eine vollständige Offenlegung zukommen und ich versuche immer noch, das zu verstehen.

“Sind wir belogen worden?”
– Fox Mulder

Quelle und weiter: http://transinformation.net/die-akte-x-e...on-2016-teil-1/
Bildschirmfoto

Angefügte Bilder:
bildschirmfoto-2016-03-31-um-08-49-18.png

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

zuletzt bearbeitet 31.03.2016 09:30 | nach oben springen

#5

Nidle-Update 6.Dezember 2016

in Galaxien - Planeten 09.12.2016 11:32
von Inaara • 13.783 Beiträge

Nidle-Update 6.Dezember 2016

Update durch Sheldan Nidle für die Spirituelle

Selamat Balik! Der Prozess, die Kabale zu besiegen, ist nicht einfach. Sie nutzten die jüngste Wahl in schlauer Weise, um ihre Vorherrschaft wieder ins Spiel zu bringen. Das Gute daran ist, dass ihr lautstarkes Hinein-rutschen in diese derzeitige gewählte Administration es vereinfacht, die Verhaftungs-Szenarien effektiv vorzubereiten.

Währenddessen macht die Strategie zur Verteilung der immensen Fonds weiter Fortschritte! Im Moment ist die Errichtung eures neuen Bankensystems im Gange. Die alten Banken haben sich mit ihrem letzten Versuch verraten, ihre Kassen wieder auffüllen zu wollen, um ihre Vorherrschaft wiederzuerlangen. Aber diese äußerst heimtückische Strategie schlägt fehl.

Die Ältesten und deren royale Ansprechpartner
sind jetzt emsig damit beschäftigt, jene Leute zu verhaften, die den heftigen Wunsch gehegt hatten, uns „reinzulegen“! Das hat es unseren Partnern ermöglicht, eine Reihe U.S.-gelenkter Banken und deren Entsprechungen in Europa zu übernehmen.

Wir erwarten, dass die ersten Distributionen auf den Weg gebracht werden, sodass der erste Teil des umfassenden Reichtums an Viele verteilt werden kann, die schon so lange darauf gewartet haben, ihre verheißenen Bezüge endlich in Empfang nehmen zu können.

Und der Rest dieser komplizierten Prozedur bewegt sich ebenfalls in Richtung seiner spannenden Vollendung. Die Zukunft ist strahlend hell für das LICHT und dessen zahlreiche Verbündete.
Bleibt geduldig! Das Beste kommt noch!
Es ist wichtig, dass ihr wirklich erkennt, dass die gegenwärtigen Situationen, deren Zeugen ihr seid, lediglich Listen-reiche Umstände sind. Die NESARA-Republik wird bald deklariert, und es sind enorme Summen bereitgestellt worden für all die Umtauschvorgänge und die verheißenen Wohlstandsfonds. Nutzt diese heilige Zeit, um euren Geist auf göttliche Weise auf das bevorstehende Geschehen vorzubereiten.

Es ist euch bestimmt, Fonds in Empfang nehmen zu können, die euch lediglich temporär mit der Macht und dem Terror bekannt machen sollen, die Geld bisher in diesem Reich symbolisiert hat. Euer wachsendes Bewusstsein wird euch über diese Einstellung hinausheben, und innerhalb kurzer Zeit werden vielfältige Vorrichtungen wie etwa unser Trans-Materie-Prozessor so etwas wie Geld veraltet sein lassen und überflüssig machen.

Trotzdem müssen die Menschen eine Periode durchlaufen, in der sie ihren Geist klären können von den vielen lächerlichen Glaubensvorstellungen hinsichtlich Geld und Reichtum. – Geld wurde einst von den Anunnaki ersonnen, um den 'Unterschied' zwischen euch und ihren Günstlingen zu betonen. –

Diese Übung soll euch nun aus dem Lügengebäude und den Sinnestäuschungen befreien, die ihr über das Thema Reichtum lange gehegt habt. Tut das, was ihr aufrichtig tun möchtet, dann werdet ihr einige grundlegende Wahrheiten über dieses spezifische Thema lernen. Euer Reich hat lange unter der unechten Spaltung gelitten, die Reichtum und Macht hervorgerufen haben.

Das hat Klassenunterschiede geschaffen
und das verrückte Konzept von angeblichen 'Privilegien' entstehen lassen. Die aktuelle Übung in Reichtum und Umverteilung ist ein Paradebeispiel dafür. Zurzeit wird euer Bewusstsein emsig für einige Aufstiegsprotokolle erhöht. Diese himmlischen Maßnahmen sind notwendig für vorbereitende Veränderungen, um euch zum geeigneten Zeitpunkt für die größeren Umwandlungen zu befähigen, die in euren Kristall-LICHT-Kammern mit euch geschehen.

Dieses Projekt durchläuft viele Phasen.
Zunächst müsst ihr kollektiv einen allgemeinen Wohlstand erfahren, um zu verstehen, wie diese Fonds diese Welt rapide wandeln können. Zweitens müsst ihr die allgemeine 'Glückseligkeit' erleben, die dieser Prozess erzeugt. Und schließlich müsst ihr erkennen, wie machtvoll und großartig ihr als unter-einander verbundene Gruppe seid. Dieser Prozess wird euch dafür öffnen, einander auf neue Weise wahrzunehmen, was es zugleich möglich macht, dass dieses Reich auf völlig neue Weise funktioniert.

Ihr befähigt eure Welt, zu einer wahrlich globalen 'Unternehmung' zu werden! Und diese neue Erkenntnis macht euch frei, einander in unkomplizierter Weise wahrnehmen zu können! An diesem Punkt finden eure Freiheit, euer Wohlstand und euer neues Regierungssystem zueinander und machen es uns möglich, in freundlicher Weise zu intervenieren.

Unsere Mentoren werden dann darauf sehen,
wie gut ihr eure Sache gemacht habt. Diese nächste Ebene dient dem Ziel, dass ihr eure Selbsterkenntnis nutzt und ein neues inneres Dossier für euch entwickelt. Eure Erfahrungen benötigen eine Bewertung eurer eigenen Perspektive, und im Lichte eurer nun bekannten vergangenen Geschichte auch eine Bewertung der Zeit von Atlantis bis heute.

Gemeinsam mit euren Mentoren werdet ihr dann entscheiden, wie diese gesammelten Informationen zueinander passen. Dieser Prozess wird ein Profil erstellen, das euch befähigt, endlich das „große Gesamtbild“ darüber zu gewinnen, wie ihr da hineinpasst. Damit ist gemeint, dass ihr begreift, wie eure innere Einstellung sich 'bündig' in dieses neue, umgewandelte Reich einpasst.

Dieser Vorgang benötigt eine tiefe Selbsterforschung und eine freimütige Auswertung, und deshalb werdet ihr Nacht für Nacht von unseren medizinischen Teams sorgfältig überprüft. Dabei geht es um das erneute Zusammenführen von physischen und geistig-spirituellen Daten, die ihr mit euren Mentoren zusammentragt.

Dieser Vorgang erfordert eine gewisse innere Arbeit, gefolgt von einem grundlegenden Überblick darüber, wie all das sich in das gesamte Kollektiv einpasst.
Hurra! Hurra! Hurra!

Seid gesegnet! Wir sind eure Aufgestiegenen Meister!
Die Welt, die euch umgibt, wandelt sich rasch. Der Himmel befördert riesige Mengen heiligen Feuers in die Erden-Ebene Gaias. Diese Energie transformiert die euch umgebenden Lebensfelder. Und deren Energien wirken sich ihrerseits auf die Art und Weise aus, wie eure Aura-Felder funktionieren.

Diese göttlichen 'Energie-Blitze' machen euch dafür bereit, bewusst eure Einstellung darüber zu ändern, wie eure globale Gesellschaft funktioniert. Zugleich ermöglicht euch dieser Prozess, recht bald die Stichhaltigkeit des Vorgangs zu erkennen, mit dem die alte de facto Regierung in die neue de jure NESARA-Regierung umgewandelt wird.

Diese Veränderung ist so geplant, dass sie in Kürze geschehen kann, was der neuen Regierung auch ermöglicht, die Realität des Reiches Agartha in der Inneren Erde offiziell bekannt zu machen, desgleichen die offizielle Enthüllung der Existenz eurer galaktischen Familie.

Diese Serie von Aktionen wird auch die offizielle Errichtung des neuen globalen Bankensystems und der Einführung der neuen Schatz-Bank-Gelder („new treasury bank monies“) in Gang bringen. Diese gesegneten Aktionen sind das Resultat der großartigen Visionen, die ihr aufrechterhalten habt
! Hosianna! Hosianna! Hosianna!

Was eure Träume und Visionen da vollbracht haben, spiegelt sich in positiver Weise in einer Serie himmlischer Akte wider. Diejenigen, die eifrig dafür gewirkt haben, dies zu manifestieren, starteten mithilfe der riesigen Summen an Geldern, die von euren Meister-Kameraden zusammengetragen worden waren. Diesem Prozess werden nun rasch die glorreichen Früchte folgen, die euch durch NESARA verheißen sind.

Der Himmel möchte euch von jenen böswilligen Leuten befreien, die auf so arrogante Weise die bisherige illegale Amerikanische Regierung und deren viele Verbündete gesteuert haben. Diese exzessive Korruption muss gekappt werden durch die offizielle Errichtung der NESARA-Republik und durch ein neues, faireres Bankensystem.

Zum Glück haben unsere heiligen Partner ein Mittel geschaffen, mit dessen Hilfe ein derart bedeutsamer Wandel materialisiert werden kann. Nutzt diese Freiheit und diesen Wohlstand, um eure Träume und euer Streben nach innerem Glück zu verwirklichen. Werft alle Ängste und Sorgen fort, die euch in gewisser Weise umkreisen. Lasst diese neue Zeit definieren, wer ihr in Wahrheit seid!

In diesem neuen Reich werdet ihr euch endlich aus den erlebten Beschränkungen befreien, die euch einst von den Anunnaki und sodann von deren Günstlingen aufgenötigt worden waren.
Diese Lakaien müssen eingesperrt und von euch isoliert werden. Lasst die Stärke eures Herzens und den Pfad, der euch vom Geist (Spirit) vorgegeben wurde, eure Führung sein.

Kommt zusammen und gestaltet eine gänzlich neue Wirklichkeit, die auf innerer Kooperation basiert. Eine Kooperation, die eine Welt schafft, die Hass und Spaltung in geistig-spirituelle Einheit umwandelt und euch wieder dem unvorstellbaren Geist (Spirit) und der LIEBE zuführt, die im Herzen der gesamten Menschheit verborgen liegt. Es ist diese heilige Gesellschaft, die Wir Meister behutsam errichtet haben, seit eure Schwesternschaften und Bruderschaften einst durch AEON dazu beauftragt wurden.

Wir sind ermutigt durch einige Ereignisse dieser Zeit.
Es ist eine Bewegung, durch die eine gänzlich neue Welt errichtet werden kann, die die Bühne bereitet für euren Aufstieg von planetaren zu Galaktischen, Spirituellen Menschen! Halleluja!
Wir haben heute wieder unseren wöchentlichen Report weitergeführt. Einige unter euch sind immer noch der Meinung,
dass das, was wir sagen „hypothetisch“ sei.
Unsere Worte schildern jedoch ein Land, das zurzeit an ausgewählten Orten dieses riesigen Globus' „geboren“ wird. Und dieser Verheißung widmen wir voller Freude diese Berichte.

Wisst, ihr Lieben, dass der unzählige Vorrat und nie endende Wohlstand des Himmels in der Tat Euch gehört! So Sei Es!

Selamat Gajun! Selamat Ja!
(Sirianisch: Seid Eins! Freut Euch!)


Planetary Activation Organization
| Mailing Address: P. O. Box 4975, El Dorado Hills, CA 95762 USA |
E-mail: write2pao@aol.com
Website address: www.paoweb.com

Angefügte Bilder:
nesara.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

probleme und debatten
besucherzähler
Counter
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Wow
Forum Statistiken
Das Forum hat 383 Themen und 2916 Beiträge.


Xobor Forum Software von Xobor