******************** L I C H T W A H R H E I T E N - - - I N A A R A`S - N E T Z W E R K - F O R U M ***************************
#1

„Kein Schwein schreibt…!“

in Mit Herz und Liebe 29.11.2009 08:02
von Inaara • 14.093 Beiträge

Hallo ihr Lieben -

in diesem Thread möchte ich - und ihr - für kranke Seelen -

Gechichten und Gedichte einstellen -

welche ein Lächeln über ihre Krankheit zaubern -

dass sie spüren und fühlen - es denkt jemand an *SIE *

Herzensgrüße -


Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

zuletzt bearbeitet 26.01.2017 12:58 | nach oben springen

#2

RE: Dankbarkeit

in Mit Herz und Liebe 27.10.2010 22:39
von Inaara • 14.093 Beiträge

Freunde sind Engel

die uns wieder auf die Beine helfen-

wenn unsere Flügel vergessen haben-

wie man fliegt.

Danke !


(Autor unbekannt)

Angefügte Bilder:
cirikgdzl7.gif

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#3

RE: Dankbarkeit

in Mit Herz und Liebe 21.02.2011 18:00
von Inaara • 14.093 Beiträge

Ich wünsche Dir einen Menschen!

Ich wünsche Dir einen Menschen
dem Du vertrauen kannst und der dir sagt, was er fühlt und denkt.
Der Dir Sicherheit gibt und Vertrauen, einen Menschen,
bei dem Du Dich geborgen fühlen kannst, was immer auch geschieht.


Ich wünsche Dir einen Menschen,
vor dem Du Dich nicht verstecken musst und der vor Dir nicht Verstecken spielt,
wo Du sein kannst, wie Du bist, mit Freuden und mit Fehlern,
mit Lachen und mit Deinen Tränen.


Ich wünsche Dir einen Menschen,
dem Du die Wahrheit sagen kannst, Deine eigene Wahrheit,
und der diese Deine Wahrheit liebt und mit Dir daran glaubt,
daß Eure Wahrheit Euch frei machen wird.


Ich wünsche Dir einen Menschen,
vor dem Du Dich nicht dauernd verteidigen musst,
der Dich nicht in ein fixes Bild pressen will,
der Dir Veränderungen zugesteht und Dich sein lässt, wie Du bist.


Ich wünsche Dir einen Menschen,
der Dir vergeben und der vergessen kann,
der sich entschuldigen kann, wenn er einen Fehler gemacht hat.
Der nach einem Streit Dir die Hand zur Versöhnung wieder
reicht und den ersten Schritt zu Dir macht.


Ich wünsche Dir einen Menschen,
der an Gott glaubt: mit Dir gemeinsam an den Gott der Liebe,
bei dem Du Dich geborgen fühlen kannst und getragen auch in schweren Tagen.
Dieser Gott soll für Euch liebende und bergende Heimat sein.


Ich wünsche Dir einen Menschen,
der Dich wirklich liebt: nicht obwohl und nicht deshalb,
nicht trotzdem und auch nicht weil,
sondern ohne wenn und aber, einfach Dich wie Du bist.


Ich wünsche Dir einen Menschen,
der das Leben liebt und Dich, weil Du lebst und solange Du lebst.


Unbekannter Autor

Angefügte Bilder:
index.php.jpeg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#4

RE: Dankbarkeit

in Mit Herz und Liebe 01.08.2011 12:13
von Inaara • 14.093 Beiträge

Ich danke allen,
die meine Träume belächelt haben... sie haben meine Fantasie beflügelt.

Ich danke allen,

die mich in ein Schema pressen wollten... sie haben mich den Weg der Freiheit gelehrt.

Ich danke allen,
die mich belogen haben... sie haben mir die Kraft der Wahrheit gezeigt.

Ich danke allen,
die nicht an mich geglaubt haben... sie haben mir zugemutet, Berge zu versetzen.

Ich danke allen,
die mich abgeschrieben haben... sie haben meinen Mut geweckt.

Ich danke allen,
die mich verlassen haben... sie haben mir Raum gegeben für Neues.

Ich danke allen,
die mich verraten und missbraucht haben... sie haben mich wachsam werden lassen.

Ich danke allen,
die mich verletzt haben... sie haben mich gelehrt, im Schmerz zu wachsen.

Ich danke allen,
die meinen Frieden gestört haben... sie haben mich stark gemacht, dafür einzutreten.

Vor allem danke ich alle jenen, die mich lieben, so wie ich bin...


sie geben mir die Kraft zum Leben!

Paulo Coelho

Angefügte Bilder:
danke00178_3.gif

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#5

RE: Dankbarkeit

in Mit Herz und Liebe 09.01.2013 05:56
von Inaara • 14.093 Beiträge

Danke, für diesen guten Morgen

Danke für diesen guten Morgen,
danke für jeden neuen Tag.
Danke, dass ich all meine Sorgen auf dich werfen mag.


Danke für alle guten Freunde,
danke, oh Herr, für jedermann.
Danke, wenn auch dem größten Feinde ich verzeihen kann.


Danke für meine Arbeitsstelle,
danke für jedes kleine Glück.
Danke für alles Frohe, Helle und für die Musik.


Danke für manche Traurigkeiten,
danke für jedes gute Wort.
Danke, dass deine Hand mich leiten will an jedem Ort.


Danke, dass ich dein Wort verstehe,
danke, dass deinen Geist du gibst.
Danke, dass in der Fern und Nähe du die Menschen liebst.


Danke, dein Heil kennt keine Schranken,
danke, ich halt mich fest daran.
Danke, ach Herr, ich will dir danken, dass ich danken kann.

Angefügte Bilder:
405636_2840549165410_1694875344_n.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#6

Thema und Tagesbotschaften für die Woche

in Mit Herz und Liebe 22.07.2014 11:50
von Inaara • 14.093 Beiträge

Thema und Tagesbotschaften für die Woche vom 21.7. -27.7.2014

Die Woche steht unter dem Symbol des gelben Sterns.
Ein Symbol für Lebensfreude und Leichtigkeit. Ihr solltet euch jeden Tag Zeit einräumen in denen ihr das Leben nach euren Wünschen genießen könnt, ob allein oder in Gesellschaft ist allein eure Entscheidung.

Trubel ist nicht automatisch Lebensfreude und Ruhe nicht automatisch langweilig.
Ihr allein wisst, was euch glücklich macht, orientiert euch nicht an anderen. Hört in euch rein und folgt eurem Gefühl, seid achtsam, dass euer Verstand euch nicht lenkt. In diesen sorglosen Stunden wird sich vieles von allein auflösen. Euer Leben hält vieles bereit, wählt was ihr von Herzen haben wollt.

Für Montag, den 21.7.:
Dieser Tag bringt neues. Ihr könnt euch drauf freuen, ihr habt alles im Griff und es wird wunderbar.
Euer Leben nimmt eine Wendung die ihr nicht erahnt habt. Euer Vertrauen zahlt sich aus und ihr findet Freude und Frieden. Das Glück ist euch hold und euer Herz voller Liebe, euch kann nichts erschüttern.

Für Dienstag, den 22.7.:
Heute kann sich viel entscheiden, es geht um eure Herzenswahrheit.
Es geht darum, ob ihr euch wirklich treu bleibt und ihr euer Wohl als Priorität lebt. Ob ihr wirklich bereit seid euer Leben zu ändern oder nur davon sprecht. Es sind keine wirklichen Opfer nötig, nur ein umsortieren der Prioritäten. Prüft eure Wünsche, ob sie wirklich aus eurem Herzen kommen.

Für Mittwoch, den 23.7.:
Dieser Tag bringt viel Bewegung, altes löst sich auf und neues kommt dazu.
Ihr seid aktiv und voll im Leben, ihr braucht nichts tun außer im Fluss des Lebens mit zu schwimmen. Euer Herz zeigt euch die Wahrheit, lasst euch führen. Wir sehen und fühlen eure Wünsche und unterstützen ihr Erfüllung, euer Glück ist gesichert.

Für Donnerstag, den 24.7.:
Heute seht ihr vieles anders als sonst, die Flamme der Wahrheit brennt in euch und wirft ein neues Licht auf vieles. Euer Mut hin zu sehen und anzunehmen kann vieles verändern. Ihr könnt vieles verändern, wenn es der Wahrheit entspricht und aus eurem Herzen kommt. Ihr seid Kinder Gottes und solltet nie aufhören zu spielen.

Für Freitag, den 25.7.:

Dieser Tag war nicht so geplant, bleibt flexibel. Springt von einer Welle zur nächsten, so dass ihr immer oben schwimmt. Meidet das Wasser, es kühlt euch unnötig ab. Werdet zu Wellenreitern und das Feuer wird in euch brennen. Ihr könnt so viel erreichen mit dem Feuer der Leidenschaft in euch, es brennt auf so viel Ebenen, wenn es entfacht ist.

Für Samstag, den 26.7.:
Heute wird vieles klar und offensichtlich, hadert nicht. Nehmt es einfach an und genießt das Leben.
Euer Glück sollte an erster Stelle stehen und nicht das Glück der anderen. Ihr wisst was ihr wollt und solltet es euch nehmen. Euer Leben kann nur gut laufen, wenn ihr gut für euch sorgt. Euer bester Freund seid immer ihr selbst.

Für Sonntag, den 27.7.:
Dieser Tag hat viele Optionen. Ihr habt viele Möglichkeiten, wählt den Weg Freude, er entspringt eurem Herzen.
Euer Sinn für Harmonie sollte heute im Vordergrund stehen. Es geht um Harmonie in all ihren Facetten, seid einfach offen für alles was kommt. Euer Leben ist leicht und locker, ihr seid Gelassenheit.

Nicole Müller 21.7.2014

Angefügte Bilder:
944569_198789883620311_1585330279_n.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#7

RE: Thema und Tagesbotschaften für die Woche

in Mit Herz und Liebe 18.08.2014 09:30
von Inaara • 14.093 Beiträge

Thema und Tagesbotschaften für die Woche vom 18.8. - 24.8.2014

Die Woche wird von der Energie der grünen heilenden Flamme getragen. Die grüne, heilende Flamme wird von Erzenge Raphael begleitet und gelenkt. Ihr braucht nichts tun, außer das Leben zu genießen.

Für Montag, den 18.8.:
Heute ist anders. Damit habt ihr nicht gerechnet, so viele Veränderungen auf einmal.
Euer Leben hat sich so schnell verändert und geglättet, euer Denken hat sich sehr verändert und steht euch nicht mehr im Weg. Euer Tun ist zielgerichtet und konsequent. Eure Gefühle sind geordnet und ihr seid angekommen.

Für Dienstag, den 19.8.:
Dieser Tag lässt euch staunen, er wird euch überraschen. Er hat so viel zu bieten, dass ihr das Passende wählen könnt. Wählt mit dem Herzen, dann wählt ihr weise. Euer Leben ist bunt und unberechenbar, es hat Höhen und Tiefen. Euer Denken bringt euch Chaos, also lasst es. Euer Fühlen bringt Frieden.

Für Mittwoch, den 20.8.:
Heute wird sich vieles zeigen. Viel Neues und Altes. Ihr könnt nach belieben annehmen oder loslassen.
Seid euch einfach bewusst, was ihr haben wollt und was nicht. Ihr könnt immer frei entscheiden, es gibt keinen vorbestimmten Weg für euch. Ihr müsst nur immer bereit sein die Konsequenzen zu tragen, wenn sie euch nicht gefallen, wählt neu.

Für Donnerstag, den 21.8.:
Dieser Tag bringt Frieden, ihr könnt ihn fühlen und denken, euer ganzer Körper ist von Frieden erfüllt.
Euer Sein ist friedlich und harmonisch in euer Leben gebettet, ihr fühlt euch sicher und geborgen. Euer Leben ruht in eurer Hand und wartet auf neue Zeichen. Euer Ziel ist greifbar und euer Traum wird Wirklichkeit.

Für Freitag, den 22.8.:
Heute wird nicht nur gespielt, ihr könnt auch Nägel mit Köpfen machen. Wenn ihr wollt, könnt ihr alles erreichen. Tretet aus eurer Komfortzone heraus und seid offen und neugierig, eure Erwartungen werden übertroffen und ihr werdet überrascht. Euer Spiel des Lebens entscheidet über die Tragweite eurer Überraschungen, sie sind immer für euch.

Für Samstag, den 23.8.:
Dieser Tag hat viel Neues, das sich ordnen muss. Nehmt euch Zeit dafür und übt Gelassenheit.
Euer Spiel der Liebe will seine Aufmerksamkeit, gebt euch dem hin was kommt. Euer Vertrauen zahlt sich heute aus, ihr seid wo ihr hingehört. Euer Leben hat euch überrascht und beschenkt, öffnet die Arme und empfangt.

Für Sonntag, den 24.8.:
Heute kehrt Ruhe ein. Ihr fühlt euch wohl und geborgen, ihr wisst das ihr richtig seid.
Euer Tag trägt euch nach euren Wünschen durchs Leben, tut was euch gefällt, es ist euer Tag. Ihr könnt entspannen, alles wichtige ist getan und ihr könnt ernten. Euer Leben wird reich beschenkt und auf einem goldenen Teppich der Liebe gebettet.

Nicole Müller 17.8.2014

Angefügte Bilder:
f.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#8

Thema der Woche der Liebes-Licht Bruderschaft

in Mit Herz und Liebe 01.04.2015 12:00
von Inaara • 14.093 Beiträge

Thema der Woche der Liebes-Licht Bruderschaft vom 30.3. - 5.4.15

Diese Woche steht im Zeichen des Löwen, eine Energie der Gelassenheit, aber auch Kraft und Stärke.
Ihr könnt auf eurem Weg mit Leichtigkeit und Freude voranschreiten, euer Weg wird breiter. Euer Leben läuft rund und beschenkt euch, es hält vieles bereit, womit ihr nicht gerechnet habt. Euer Mut die Herausforderungen anzunehmen, lassen euch wachsen.

Ihr hab viele Möglichkeiten euch zu leben, wählt die, die euch Freude machen.
Spielt euer Leben, dann seid ihr immer auf der Sonnenseite. Ihr könnt wenn ihr spielt nur gewinnen, wenn ihr kämpft, kommen immer wieder dunkle Phasen. Euer Herz will immer lächeln, es liebt das Spiel, eurem inneren Kind geht es genauso.

Euer Geist will beschäftigt werden, damit eure Seele baumeln kann.
Euer Körper will Bewegung, damit er weiß das er gebraucht wird. Euer Mut und Wille so zu leben, öffnen viele Türen. Ihr schenkt euch Freiheit und Selbstliebe, wenn ihr dieses tut. Euer Leben bekommt dadurch eine neue Qualität und schenkt euch Frieden, ihr werdet so zu eurem Ziel hüpfen.

Ihr werdet so durchs Leben tanzen und den Kampf völlig vergessen.

Für Montag, den 30.3.:
Heute will euch beschenken, ihr habt vieles erkannt und seid bereit nötige Veränderungen einzuleiten.
Euer Geist ist bereit die neuen Chancen wahrzunehmen, er sieh seine neuen Möglichkeiten. Ihr fokussiert euch auf eure wahren Ziele, euer Leben bekommt einen neuen Rhythmus und ihr seht schon das Ziel. Euer Fokus aufs Neue, hat euch hier hingebracht.
Euer Wandel ist perfekt.

Für Dienstag, den 31.3.:
Dieser Tag öffnet eure Herzen, seid dankbar für dieses Geschenk, es öffnet viele Türen. Euer Leben wird sich dadurch verändern, fühlt was passiert und denkt nicht darüber nach. Euer Gefühl fürs Leben bestimmt eure Lebensqualität, eure Gedanken und Handlungen entscheiden über eure Freiheit. Lasst die Vergangenheit die Vergangenheit sein und die Zukunft die Zukunft,
seid im Jetzt.

Für Mittwoch, den 1.4.:
Heute ist euer Tag, die Geschenke liegen auf der Straße ihr braucht nur zugreifen.
Euer Geist will gefordert werden, damit die Seele ihre Freiheit leben kann. Ihr könnt viel erreichen, wenn ihr nach eurem Herzen lebt. Seid bereit neue Wege zu gehen, das öffnet neue Türen. Euer Anliegen sollte euer Wohl sein und nicht das Wohl der anderen, euer Ziel ist immer euer Glück.

Für Donnerstag, den 2.4.:
Dieser Tag zeigt neue Seiten, eine neue Form des Lebens. Euer Horizont wird erweitert, schaut was euch gefällt.
Euer Leben zeigt euch neue Möglichkeiten, probiert sie aus. Euer neues Glück lässt euch Freude und Dankbarkeit fühlen und leben, es zeigt euch einen neuen Weg des Lebens. Euer Sein wird eine neue Zufriedenheit finden, in der ihr euch dauerhaft einrichtet.

Für Freitag, den 3.4.:
Heute scheint nichts wie es war, alles scheint anders.
Euch begegnen völlig andere Sachen, vieles könnt ihr nur erkennen, wenn ihr dafür offen seid. Ihr seid aufgerufen euch treu zu bleiben und trotz aller Widrigkeiten eure Werte zu leben, ihr seid für euch verantwortlich. Setzt euch für euer Wohl ein, dann tun wir es auch.

Für Samstag, den 4.4.:
Dieser Tag hat es in sich, er lässt euch viel erkennen.
Euer Freiraum wird größer, desto mehr ihr euch erkennt und lebt, euch annehmt wie ihr seid. Lasst los, wie ihr glaubt sein zu müssen und seid, wie ihr seid. Ihr seid vollkommen, wenn ihr euch nicht anstrengt irgendwie zu sein, sondern einfach nur ihr seid. Euer Glaube an euch, ist eure Fahrkarte ins Glück.

Für Sonntag, den 5.4.:
Heute ist Pause, euer Spiel hat Halbzeit, lehnt euch zurück und genießt.
Euer Leben wird neu geordnet und ein neues Gesicht bekommen, die Farben werden bunter.
Eure Einstellungen zum Spiel des Lebens werden lockerer und entspannter, das schenkt euch mehr Lebensfreude.
Euer Körper will gefordert werden und auch entspannen, euer Körper ist euer Freund.

Nicole Müller, am 31.3.15

Angefügte Bilder:
weissebrudersch200.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#9

RE: Thema der Woche der Liebes-Licht Bruderschaft

in Mit Herz und Liebe 17.06.2015 14:38
von Inaara • 14.093 Beiträge

Wochenbotschaft der Liebes-Licht Bruderschaft für 15.-21.6.2015

Diese Woche steht im Zeichen der Liebe, die Liebe zu euch selbst und zu anderen.
Euer Ziel sollte sein in der Liebe zu wohnen, immer wenn ihr keine Liebe fühlen könnt, atmet so lange bewusst ein und aus, bis ihr sie wieder fühlen könnt.

Der Atem ist ein Hilfsmittel für die leichte Transformation, genauso wie Farben.
Füllt euch 2 x täglich durch das Scheitelchakra mit der Farbe grün.

Sie rüttelt viele Blockaden frei, damit sie bereit sind zu gehen.
Danach atmet so lange bewusst, bis ihr euch leicht und frei fühlt. Auf diese Weise könnt ihr vieles loswerden, das euch von der Liebe trennt. Euer wahres Sein besteht aus Liebe, so kommt ihr immer mehr zu euch selbst und werdet zur reinen Liebe. Eure Wahrheit will gelebt werden und alles was ihr nicht entspricht trennt euch von der Liebe.

Ihr könnt euer wahres Selbst entdecken, wenn ihr mit Leidenschaft und Hingabe den Weg der leichten Transformation geht.


Dieser Weg öffnet euch viele Türen und ihr braucht nur hindurchgehen. So werdet ihr schnell die Meister eures Lebens,
ein Leben in Fülle und Leichtigkeit.


Durch Nicole Müller, am 16.6.15

Quelle. www.soul-body-mind.de

Angefügte Bilder:
weissebrudersch200.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#10

„Regenbogen-Frequenz "

in Mit Herz und Liebe 06.08.2016 13:55
von Inaara • 14.093 Beiträge

„Regenbogen-Frequenz ~
Eure Bedeutung im Aufstieg von Gaia"


Erzengel Metatron durch AnnaMerkaba, 02.08.2016
Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

Grüße euch Allen! Heute komme ich zu euch mit einer Mitteilung von EE Metatron und dem Unternehmen Himmel. Ich werde keine lange Notiz zu dieser Mitteilung machen, alles was ich sagen werde ist, dass die Energien endlich nachlassen und wir sehr von allen unterstütz werden.

Ich hoffe, dass ihr eine Anhebung der Energien fühlt, während wir eingeladen sind, in die Magie des August zu treten, wo wir schließlich fähig sein werden, uns wirklich darin zu baden und uns in die Energien der Manifestation einzustimmen, die rasch auf unserem Weg kommen, so dass wir fähig sein werden, sie in den kommenden Woche und Monaten zu nutzen

Dies vorausgeschickt, hier das Channeling, das ich von EE Metatron und dem Unternehmen Himmel erhielt.

Geliebte Meister des Universums.
Der Zufluss von Regenbogen-Frequenzen, die Gottes-Prinzipien, Gottes-Quellen-Energie ist im Gange. Die Gottes-Quellen-Energie wird jede Zelle eures Körpers erfüllen, die Schwingungen aller Zellen verändern, eine Neuausrichtung eures Gefäßes der Schöpfung erstellen, um auf einer neuen Regenbogen-Frequenz des Betrachters zu funktionieren, auf Regenbogen-Frequenzen des Lichtes, des Friedens, der Liebe und wohlwollender Mit-Schöpfung mit den Göttlichen Prinzipien des Seins.

Jene, die den Kreis der Vergangenheit nicht bestanden haben, wurden auf eine neue parallele Realitäts-Struktur umgestellt, die derzeit überlagert wird von euren irdischen Strukturen des Lebens, die gewöhnlichen Situationen spielen sich dabei auf außergewöhnliche Weise aus, präsentieren euch phänomenale Wachstums-Gelegenheiten und Ausdehnung des Sein aller, die am Projekt GAIA beteiligt sind.

Alle von euch, die auf eine neue Frequenz der Regenbogen-Prinzipien des Seins konvertierten, haben viel inneres Wissen und Fähigkeiten über die menschliche Lebensweise angesammelt. So wurden Wissen und besagte Prinzipien des Seins aus jedem eurer Gefäße in Zeit und Raum angesammelt, analysiert, verglichen und zu den höchsten Frequenzen der Zusammenarbeit freigelegt.

Aus diesen Erfahrungen, die ihr zu uns allen in den Reichen des Mutter-Vater-Gottes-Kontinuums, in das Reich des Ätherischen, ausgestrahlt habt, wurde genutzt, um einen neuen Aktions-Plan für die gesamte Menschheit mitzuschaffen, einen neuen Plan, durch den die menschlichen Seelen ihren ganz eigenen Fanfaren-Ruf höre können und werden, um sich von den veralteten Idealen, Strukturen, gesellschaftlichen Anordnungen, Interaktionen und Korrelationen der Vergangenheit zum JETZT-Moment der Zeit zu befreien.

Alle Daten, die über die menschliche Lebensweise, die menschliche falsche Auffassung der Wirklichkeit des Seins, die Amnesie, was sie wirklich sind usw., usw., die durch eure eigenen Gefäße in Raum und Zeit gesammelt wurden, dienten dazu, für die ganze Menschheit fruchtbar zu sein.

Für den neuen Zustrom von Energien werden menschliche Seelen angetrieben, die Äonen auf GAIA verbracht haben, um aus ihrem Schlummer zu erwachen, und sie werden die notwendigen Schritte zur Freiheit des Denkens unternehmen, ihre ganz eigenen tiefen und heiliggehaltenen Ideale dessen finden, was sie wirklich auf diesem Planeten sehen möchten.

Und so werden die Informations-Kodierungen,
die in diesem Moment auf den Planeten geliefert werden, nicht nur durch die kompliziert entworfenen Strukturen geliefert, die aus den Tagen der Völker des Altertums blieben, die über Äonen in die Vergangenheit gingen, nicht nur durch die Kornkreise, die überall in eurer Welt erscheinen, nicht nur durch eure Ley-Linien, nicht nur durch die Sterne, die über euch strahlen, durch eure Sonne und Mond, sondern durch eure ganz eigenen Gefäße von Zeit und Raum, eure sehr eigenen Gefäße der Schöpfung, strategisch auf dieser Erde platziert um ein Netz der Befreiung der Vereinigung der Prinzipien des Seins zu schaffen.

Eure Platzierungen um den Globus geschahen nicht unabsichtlich, sondern wurden von euren eigenen höheren Selbsten für euch gewählt, um eure menschliche Inkarnation an bestimmten Orten zu erfahren, und ihr findet euch in verschiedenen Momenten in der Zeit, weil ihr kein Bewusstsein für euer Gefäß hattet. Denn es ist durch bewusste Zuordnung, wenn man so will, dass ihr an euren Standorten als kollektives Bewusstsein fähig seid, die notwendigen Energien der Veränderung, des Friedens und der Harmonie für alle zu bringen, die sich auf eurem Planeten befinden.

Denn durch eure Gefäße in Zeit und Raum sammelt ihr nicht nur verschiedene Erfahrungen, während ihr etwas über die menschliche Kultur lernt, sondern strahlt auch das Verständnis und das angeborene Wissen der Kultur aus, von der ihr zuerst vor eurer Inkarnation auf diesen Planeten gekommen seid.

Ihr bringt das Geschenk des inneren Wissens für die gesamte Menschheit. Das Geschenk von innovativen Denk-Mustern. Das Geschenk von Harmonie, Seligkeit, Frieden, Zusammenarbeit, Einheit und Einssein. Das Geschenk des Ewigen Verständnisses für euch Selbst. Selbst-Liebe und Einhaltung der universellen Prinzipien des Seins.

Durch euer Gefäß liefert ihr verschiedene Informations-Kodierungen zu allem, was euren Weg kreuzt.

Durch den Blick eurer Augen, durch die Berührung eurer Hand, durch den Klang eurer Stimme, durch eure Offenbarungen, einfach durch die Befreiung wichtiger Kodierungen, die auf alle übertragen werden, die bereit sind zuzuhören, an alle, die bereit für die Wahrheit sind, zu dem zu erwachen, was sie sind.

Und deshalb nutzt ihr mit jedem wachen Moment eurer irdischen Inkarnation in menschlichen Körpern jede einzelne Zelle der Struktur eures Gefäßes, um euch zu verändern, zu wandeln, zu übertragen, zu helfen, zu heilen und die Liebe und das Licht zu verteilen, die für die gesamte Menschheit notwendig sind.

Jene von euch, die ihr euch auf die Regenbogen-Frequenz bewegt habt, werdet eine scheinbar zufällige Folge von synchronistischen Ereignissen erfahren, die zu großen AHA-Momenten führen, zum Erwachen der wichtigsten Akteure in diesem komplizierten Spiel des Lebens. Die wichtigsten Spieler, die noch sehr schlafend sind, werden beginnen sich nach und nach zu Verbinden, indem ihr die menschlichen Seelen in Willen und Erinnerung an alles antreibt, was sie sind und was sie fähig sind zu erreichen.

Wir stehen mit euch, liefern Vital-Energien der Neu-Kalibrierung eurer Gefäße in Zeit und Raum, um den Prozessionen der himmlischen Körper in dieser Zeit zu erlauben, die notwendigen Veränderungen mit sich zu bringen, nach denen sich die menschlichen Seelen sehnen. Alle, die nach Hause zurückkehren möchten, nach Hause zu ihrem wohlwollenden Selbst, die Heimat des freien Denkens und Mit-Schöpfung wunderbarer Momente in ihren menschlichen Inkarnationen, für alle die müde und bereits sind, ist erforderlich die notwendigen Schritte zu unternehmen alles loszulassen, was nicht mehr auf ihren Wege gehört.

Und so ist wieder einmal euer Gefäß der Wahl verbessert und neu konfiguriert, um den Energien des Triangel-Grad des Bewusstseins standzuhalten. Triangel-Grad des Bewusstseins ~ das Christus-Bewusstsein, verbreitet sich rasch über eurem Planeten. Wisst, dass alle Umwälzungen und Leiden die Vorbereitungen für das sind, was kommen wird. Wisst, dass alle einvernehmlich für alle Beteiligten in den kommenden Monaten beschließen zu Lösungen zu kommen und wisst, dass alles entsprechend des Göttlichen Plans funktioniert, und dass jeder einzelne von euch die notwendigen Energien und Kodierungen zur Unterstützung bei den großartigen Veränderungen bereit hält,
um auf eurem Planeten zu helfen.

Wisst, dass wir mit euch Hand in Hand und Fuß an Fuß gehen. Wisst, dass ihr uns rufen könnt, wann auch immer ihr uns benötigt. Wisst, dass es so ist. Denn es ist!

Das ist alles, was wir für euch haben. Wir lieben euch. Wir sind mit euch. Auf Wiedersehen für jetzt.

Angefügte Bilder:
metiaugu.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#11

„Schäfchen zählen…!“

in Mit Herz und Liebe 14.01.2017 13:36
von Inaara • 14.093 Beiträge

„Schäfchen zählen…!“

Liebe Leserin, lieber Leser,
nachdem der gestrige Tag wieder kürzer war, als ich wollte, dehnen sich die Nachtstunden jetzt gerade ins Unermessliche!

Keine Ahnung, was da wieder los ist. Abgesehen vom Vollmond, natürlich!

Neulich, vor zwei Tagen, war an Einschlafen überhaupt nicht zu denken. Obwohl ich wusste, dass ich am nächsten Tag sehr früh fit sein musste. Normaler Weise passiert mir so etwas nicht.
Inzwischen habe ich gehört,
dass es anderen dann in der vergangenen Nacht so ging. Manche geisterten die ganze letzte Nacht in der Küche herum!

Und heute bin ich bereits zum zweiten Mal im Halbdunkel unterwegs, um zu schauen, warum die Nacht immer noch nicht vorbei ist! Draußen heult ein jämmerlicher Wind, wie er den besten alten Gruselfilmen zur Ehre gereichen würde – und schließlich führte mich meine hellwache Verzweiflung an den lieben Laptop.

Und da sitze ich nun! Keine Mail, keine neuen Infos, - einfach „bäh“!
Der vollgefutterte Mond scheint diesmal wirklich alles durcheinander zu bringen. Gestern Abend war auch so ein seltsamer Moment. Ich hatte plötzlich das Gefühl, den emotionalen Durchblick verloren zu haben.

So etwas Seltsames aber auch!
Ich wusste, wie ich mich eigentlich fühlen müsste – aber da war nichts! Wie im wattegepolsterten Niemandsland!

So etwas Ver-rücktes!
Jetzt kann ich es wenigstens „orten“ und beschreiben. Aber gestern wusste ich zunächst nur, dass etwa „anders“ ist.

Und wenn ich gerade am „Reklamieren“ bin:
Der Muskelkatzenjammer, den ich gestern Abend von jetzt auf gleich hatte, passte auch nicht. Wenn ich viel Sport gemacht hätte, könnte ich es ja noch verstehen – aber so? Von einer Minute zur anderen ?

Die Super Updates, die wir gerade bekommen, bekommen anscheinend nicht so gut. Und dabei kann man noch nicht einmal jemanden fragen! Denn diese Veränderungen sind noch so neu – da hat ja kein Mensch eine Ahnung! Am allerwenigsten die Ärzte und Apotheker…

Wenigstens die kleinen geflügelten Mitarbeiter sind fit! Eben kamen vier kleine Beinchen um die Ecke gesaust, mit zwei wehenden Hemdzipfelchen darüber – und prompt regt sich mein lieber Laptop auf, weil er das Wort nicht kennt!

Im Gegensatz zu mir, scheint der ganz gut geschlafen zu haben. Bis eben! Inzwischen ist der Wind still.
Auf „Orkan“ hatte er wohl gerade gar keine Lust!

Und mir empfehlen die Clown Engelchen,

es doch einmal mit einem alten Hausmittel zu probieren:
Schäfchen Zählen ist angesagt! Na dann!

Hoffentlich hat dieses Rezept die beabsichtigten „Nebenwirkungen“!
....
"Einige Schäfchen später":
Inzwischen ist mir auch klar, woher der Muskelkater kam:
Wo doch unser gesamter physischer Körper „von Carbon auf Silicium basiert“ umgebaut wird…!

Anscheinend haben seit gestern Abend wieder heftige "Bauarbeiten" stattgefunden! Kein Wunder, wenn die Zellen maulen!

Gönnen wir ihnen die Ruhe, die sie gerade brauchen, und uns ebenfalls! Eine Ladung Badewanne und etwas Trödeln kann auch nicht schaden! Das Leben ist gerade schon anstrengend genug! Wir sollten es wenigstens genießen!

Mit herzlichen Grüßen,
Christine Stark
13. Januar 2017
http://christine-stark.de/index.php?opti...&id=3&Itemid=30

Angefügte Bilder:
f18t207p5319n1.gif

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#12

„Kein Schwein schreibt…!“

in Mit Herz und Liebe 26.01.2017 12:57
von Inaara • 14.093 Beiträge

„Kein Schwein schreibt…!“

Liebe Leserin, lieber Leser,
Sie haben ja Recht! Eigentlich sollte ein vegetarischer Blog, - und erst recht ein vegetarisches Clown Engelchen niemals solche Überschriften wählen! Wirklich nicht! (Nichts gegen die niedlichen runden kleinen rosa Tiere! Im Gegenteil!)

Dieser Ausruf erinnert eher an gute („bessere?) alte Zeiten und war oft der scherzhafte Hinweis meiner Mutter, dass sie gerne Post bekommen hätte.

Manchmal erreichte mich nämlich ein „Aufmunterungskärtchen“, auf dem unter ihrem Absender obiger Spruch hinzugefügt war, zusammen mit der Zeichnung eines kleinen Ferkelchens. Ich dachte dann immer an Michel aus Lönneberga, der stets darum bemüht war, sein kleines Schwein aufzumuntern. „Knirps Schweinchen!“, Sie wissen schon!

Ich selbst bekomme genug liebevolle Rückmeldungen von Ihnen. Darum geht es nicht. Was ich vermisse, und zwar gewaltig, sind in diesen Zeiten die ehrlichen Bekenntnisse anderer spiritueller Schreiber!

Frau hätte ja auch mal gerne ein Vergleichsobjekt zum Abgucken! Wenn ich einen entsprechenden Text lesen möchte, um mein Befinden mit dem anderer abzugleichen, muss ich ihn immer erst selber schreiben!

Einzig und allein Heike Atlantika hält mit ihrem Radio „Love, Heaven and Earth“ die Stellung, soweit ihr lieber alter Computer das noch erlaubt! „Mann, ej!“ Sind denn all die anderen inzwischen völlig abgetaucht?

Ich weiß ja, so viele „Krückstöcke“,
wie man derzeit emotional, mental und auch Couch technisch bräuchte, gibt es gar nicht! Das wäre echt ein sehr einträgliches Geschäftsmodell, - wenn ich mich nicht schon anders positioniert hätte!

Oder fehlt es an Clown Engelchen? Die können jederzeit bei der eigenen „Oberen Leitstelle“ geordert werden. Aber bitte paarweise! Einer allein würde es nicht aushalten bei den Anforderungen, die das Leben gegenwärtig für uns alle bereit hält!

Also? Wo sind sie alle geblieben?

Die „Schöpfergötter“ von Sabine haben sich genauso in Klausur zurück gezogen, wie Heike Lichtrose, deren Texte auch immer ein Lichtblick für emotional verschnupfte Seelen waren, und noch nicht einmal das „Shift Update“ lässt mehr von sich lesen!
Sogar die russische Webseite mit ihren sehr guten Diagrammen hat es tagelang ins Nirwana verschlagen! Wenn da nicht glücklicher Weise noch die Test Ergebnisse von Gio wären, - nicht auszudenken!

Klar, auch die liebe Charlotte kümmert sich mit ihren einfachen und zweifachen Meditationen immer noch eifrig um das Wohl ihrer Leser, aber wie es ihr oder ihren Kommentatoren geht, - diese Hinweise sind auch selten geworden.

Auch Rosi füttert immer noch treu ihr „Manuskript des Lebens“, sogar mit den wunderbaren Übersetzungen hilfreichster Texte, aber die ganz normalen Beschreibungen des Alltags sind es, die „kein Schwein schreibt“!

Manchmal braucht man auch das ganz Normale „als Krückstock Ersatz" zum Abgucken!

Klar, hat Frau auch noch ihre therapeutischen „Hintertürchen“ wie z.B. den einen oder anderen „Erste Hilfe“ Film aus der Konserve, oder eins von den Berte Bratt Büchern, in denen am Ende immer alles gut ausgeht… Aber das ist nicht das Gleiche!

Genug für heute! Mein Bedarf an Aufmunterung ist gedeckt, denn anscheinend haben sich meine Worte wieder retour auf mich selbst ausgewirkt! Ihnen allen wünsche ich einen traumhaften Mittwoch, trotz grauer Tristigkeit vor dem Fenster!

Knipsen Sie Ihr eigenes inneres Gute Laune Lämpchen an, ordern Sie ein paar kleine geflügelte Humor Experten, und wenn es sein muss, lesen Sie meinen Text noch einmal „da capo“!

Mit herzlichen Grüßen,
Christine Stark
25. Januar 2017
http://christine-stark.de/index.php?opti...&id=3&Itemid=30

Angefügte Bilder:
image_thumb35.png

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

probleme und debatten
besucherzähler
Counter
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Robertpoemn
Forum Statistiken
Das Forum hat 311 Themen und 2602 Beiträge.


Xobor Forum Software von Xobor