******************** L I C H T W A H R H E I T E N - - - I N A A R A`S - N E T Z W E R K - F O R U M ***************************
#1

ERWARTE GELASSEN SEIN TUN!

in Weltgeschichte und Versunkene Kulturen 08.06.2024 07:20
von Inaara • 16.996 Beiträge

ERWARTE GELASSEN SEIN TUN!
8. JUNI 2024
Gespräch mit Erzengel Raphael

In den vergangenen Jahren haben viele Menschen, aufgrund von innerer Klärungsarbeit, ihre Beziehung zu GOTT neu entdeckt und wiederbelebt. In den kommenden Jahren wird dieser Prozess eine unvorstellbare Dimension erreichen.

Cover © Andrea Percht

Psalm
„Werde ruhig vor dem Herrn, erwarte gelassen sein Tun!“
Bibel, Psalm 37,7

JJK: Für mich ist das eine der faszinierendsten Bibelstellen. Sie beschreibt das, worum es in einem Menschenleben schließlich geht: absolutes Gottvertrauen, völlige Hingabe und GOTT machen zu lassen.

Wie ist diese Ebene zu erreichen und vor allem, wie ist dieser Zustand, bei dem das Zeitliche keine Macht mehr über uns hat, zu halten – sich nicht mehr aufzuregen, seinen Feinde gelassen entgegenzutreten oder die Feinde sogar zu lieben? Wie ist das möglich?

ERZENGEL RAPHAEL:
Umfangen mit meinem Licht und geborgen in meiner Liebe seid ihr.

Geliebter Mensch, ruhig zu werden vor GOTT, heißt, eingekehrt, zurückgekehrt und eins geworden zu sein mit GOTT.
Dies ist die höchste Stufe von Bewusstheit,
die ein Mensch zeitlebens erreichen kann. Innere Unruhe, die einen Menschen von der wahren Begegnung mit GOTT abhält, ist einem solchen Menschen fremd.

Ruhig zu werden und in der Gewissheit, dass es GOTT ist, der für alle und alles sorgt, bedeutet, Meister zu sein über die Zeit und die Meisterschaft über das Zeitgeschehen erlangt zu haben.

Den Tag mit dieser Ruhe zu beginnen, den Tag mit dieser Ruhe zu bewältigen und den Tag mit dieser Ruhe zu beenden – das bedeutet, ankommen zu sein und sich von GOTT angenommen zu fühlen.

So geschieht es nun, dass die Menschen auf diese Ebene der Wahrnehmung geführt werden.
Die Menschen werden zu GOTT zurückgebracht und so gewinnen sie die Macht über ihr Leben wieder. Im Angesicht der derzeitigen Ereignisse, werden sie bearbeitet, vom Schicksal geprüft und sie kommen durch große eigene Anstrengungen ihrer Meisterschaft näher.

Langsam werden sie ruhig und sie verstehen, dass es GOTT ist, der alles bewegt und dass es GOTT ist, der alles durchwirkt. Langsam wird eine neue Sichtweise auf das Leben geboren – in der Nähe GOTTES und in der Ruhe vor GOTT.

Das Auflösen von Ängsten bewirkt diese Transformation.
Das ist der Weg, auf dem das Band zwischen dir und GOTT gefestigt und gestärkt wird. Ab einem bestimmten Punkt in der Entwicklung kann dir diese vergängliche Welt nichts mehr anhaben.

Jetzt bist du bereit!
Jetzt bist du bereit, um gelassen SEIN Tun zu erwarten. Jetzt bist du geöffnet für SEIN Wirken. Jetzt bist du von allen Illusionen frei und für das, was wirklich ist empfänglich.

In den vergangenen Jahren haben viele Menschen, aufgrund von innerer Klärungsarbeit, ihre Beziehung zu GOTT neu entdeckt und wiederbelebt.
In den kommenden Jahren wird dieser Prozess eine unvorstellbare Dimension erreichen.

Spiritualität und spirituelle Themen gewinnen für immer mehr Menschen eine zentrale Bedeutung. Auch wenn anfänglich so manch ein Irrtum die Entwicklung begleitet, so findet am Ende jeder Mensch zu GOTT.

Dies geschieht jetzt und es setzt sich so lange fort, bis das Ziel erreicht ist – und das Ziel besteht darin: den Menschen zurück zu verbinden mit GOTT, bis er gelassen in GOTT ruhen und mit Gewissheit GOTT gestalten lassen kann. Dieser Wandel ist jetzt im Gange, die Seelen und die Herzen der Menschen öffnen sich und werden dafür geöffnet.

JJK: Warten, bis es geschieht – oder eingreifen? Und wenn ja, wie, damit alles beschleunigt geschehen kann?

ERZENGEL RAPHAEL:
Auch die Beschleunigung geht von GOTT aus, denn GOTT kennt dich und weiß, welches Tempo du brauchst, um wachsen zu können.

JJK: Was gibt es dann für den Einzelnen zu tun?
ERZENGEL RAPHAEL:
Bereit zu sein, um zu empfangen – und das bedeutet, sich innerlich zu reinigen. Das ist der Pfad, auf dem in Windeseile die größten Fortschritte erzielt werden. Während du auf GOTT wartest, gilt es das Haus sauber zu halten, denn nur in einem gereinigten Haus kann sich GOTT niederlassen.

Ruhe und Gelassenheit vor GOTT entwickelt, wer sich selbst kennt, wo die Seele atmen kann und wessen Herz frei ist von falschen Prägungen.
SEIN Tun abzuwarten und währenddessen keine Zeit zu verschwenden, sondern zu leben – das ist der Weg.

Ich ermutige dich, bis du dich selbst ermächtigt hast.

In unendlicher Liebe
ERZENGEL RAPHAEL

Angefügte Bilder:
3D_Verheissung-1707x2048.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *
nach oben springen

probleme und debatten
besucherzähler
Counter
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1603 Themen und 6115 Beiträge.


Xobor Forum Software von Xobor