******************** L I C H T W A H R H E I T E N - - - I N A A R A`S - N E T Z W E R K - F O R U M ***************************
#1

DIE FREIHEIT

in Sternentore - Orbs - Kornkreise 07.06.2024 08:56
von Inaara • 16.996 Beiträge

DIE FREIHEIT

Botschaft von Gott
Tatsächliche Freiheit besteht nicht darin, zu tun und zu lassen, was man will, sondern in Einklang mit seinem umfassenden Wesen ausgerichtet auf die Urquelle des Seins zu leben, zu wissen, wer man ist, zu wissen um die Beschaffenheit der Dinge, zu wissen, dass durch die Anbindung an sein Selbst wahre Freiheit erst möglich ist.

Freiheit bedeutet,
frei zu sein, frei von Ängsten, Sorgen, Kummer, von Blockaden und Vorstellungen, die deinen Blick auf dein wahres Wesen versperren. Nur durch das Auflösen solcher hinderlichen Muster gelangst du in deine Freiheit.

Freiheit bedeutet, seine wahre Abstammung zu kennen, diese zu leben und in jedem Moment auszudrücken. Direkt verbunden mit deinem Selbst bist du frei. Du kennst deine Aufträge, deine Aufgaben, und du weißt, was dein Lebenszyklus jetzt für dich vorsieht.

Durch diese Freiheit drückst du deine Göttlichkeit aus.
Du lebst im Einklang mit der Schöpfung, da du in ihr als ein wesentlicher Teil wirkst und stets Bescheid weißt um deine „Bestimmung“ in dieser Lebensrealität.

Frei zu sein, bedeutet zu sein – der, der man IST.
Ich bin der, der ich bin!
Wird dies erfahren, gelangst du in die Freiheit, du bist im Fluss des Lebens, stets frei im Handeln, da dich nichts behindert oder dir die Sicht verstellt. Du erkennst deine alles durchwirkende Kraft und Macht, deine alles durchdringende Liebe.

Du bist frei, weil du vollständig aus deinem Herzen heraus agierst – da du keinen „falschen“ Vorstellungen mehr unterliegst, bist du klar in deinen Gedanken, Worten und Taten.

Tatsächliche Freiheit besteht nicht darin, zu tun und zu lassen, was man will, sondern in Einklang mit seinem umfassenden Wesen ausgerichtet auf die Urquelle des Seins zu leben, zu wissen, wer man ist, zu wissen um die Beschaffenheit der Dinge, zu wissen, dass durch die Anbindung an sein Selbst wahre Freiheit erst möglich ist.

Gerne lässt dich dein Ego glauben, dass Freiheit darin besteht, sich beliebig sein Leben einzurichten. Es bedient sich geschickt deiner Vorstellungen und Blockaden und lässt dich glauben, frei zu sein, so du der Erfüllung dieser Muster nachkommst. Um nicht dahinter zu schauen,
wird dir „Freiheit“ vorgetäuscht!

Befreie dich von dieser Täuschung! Sie bringt Enttäuschung hervor, da du erkennen musst, dass diese „Freiheit“ nicht die Kraft hat, deinem Leben bleibende Fülle zu bringen.

Das menschliche Wesen ist darauf ausgerichtet in seiner Multidimensionalität zu wirken. Durch diese vollständige Entfaltung deines Potenzials trittst du ein in die wahre Freiheit. Alles ist sinnerfüllt und dein Handeln wird durch dein erwachtes Wesen bestimmt.

Nicht mehr der einengende Blick des Egos bestimmt den Ausdruck von Freiheit, sondern deine umfassende neue Realität lassen dich tatsächlich frei sein.

Dein Herz hält alles für dich bereit.
Durch deine Einkehr in dein Herz erlangst du auch deine Freiheit wieder. Diese liebende Heimkehr enthält den Schlüssel zu allen Toren der Erkenntnis um die Dinge, wie sie tatsächlich sind. Liebe bewirkt Freiheit! Der Mangel an Liebe erzeugt einen Mangel an Freiheit!

In deinem Herzen sind alle Lösungen verborgen und warten darauf, von dir berührt zu werden, damit sie dir bei deiner Entfaltung Flügel verleihen.
Das göttliche Licht der Liebe begleitet dich, befreit dich von Täuschungen und bringt dich in deine Freiheit. Beanspruche auch diesen wesentlichen Teil deines Wesens!

Ein aus seinem Herzen heraus freier Mensch ist erst zu wahrer Liebe befähigt, zu Freiheit, Klarheit, Kraft und Liebe.

Erkennst du, wer du tatsächlich bist, wird dir die Freiheit als Erfahrung gegeben. Freiheit wird nicht erkämpft, wie viele irrtümlich glauben, Freiheit „ereignet“ sich, indem du loslässt.

Das Loslassen aller emotionalen Blockaden wie mentaler Begrenzungen lassen dich Freiheit fühlen und erleben – in Frieden zu sein und loszulassen, um Freiheit und Liebe zu erlangen.

Befreie dich von dem, was dich daran hindert, in deine Selbstwahrnehmung zu gelangen.

Befreie dich und du bist frei!
Der Kampf um Freiheit bringt neue Sklaverei hervor. Wahre Freiheit wird im Herzen erlebt.

Das Loslassen aller „Programmierungen“
ist der direkte Weg in die immerwährende Freiheit. Unabhängig von äußeren Ereignissen stehst du in deiner Mitte, aus der heraus du in FREIHEIT, in deinen Lebensfluss eingebettet, wirkst.

Die Freiheit, die du suchst, ist bereits in dir.
Dort ist alles! Die Freiheit wartet auf dein Licht, damit sie sich erheben kann, damit sie ihre Kraft und Macht, ihr wahres Antlitz zeigen kann.

So gehe hin, geliebter Mensch, zu deinem Fenster mit dem Namen „Freiheit“. Öffne es und bitte das unfehlbare göttliche Licht herein, um auf deine Freiheit hin zu leuchten.

Dieser Schatz will ans Licht und durch deine reine Absicht gelangt er ins Licht, in dein Bewusstsein und in deinen Alltag.

Du denkst frei, du redest frei, du handelst frei.
Du bist frei!

Angefügte Bilder:
Licht-2_3D.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *
nach oben springen

probleme und debatten
besucherzähler
Counter
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1603 Themen und 6115 Beiträge.


Xobor Forum Software von Xobor