******************** L I C H T W A H R H E I T E N - - - I N A A R A`S - N E T Z W E R K - F O R U M ***************************
#1

Es gibt keine bessere Zeit.

in Kryon vom Magnetischen Dienst. 01.06.2023 07:31
von Inaara • 17.047 Beiträge

Seid gegrüßt, ihr Lieben, ich bin Kryon vom Magnetischen Dienst.
Eure Aufgabe, während ihr hier auf euren Stühlen sitzt, ist es, zu sehen, ob ihr geistig so weit erwachen könnt, dass ihr die Mauer einreißt, die euch vom Geist trennt. Sie wird Dualität genannt und steht für den freien Willen eines Menschen, der bereit ist, eine Mauer einzureißen, die im Begriff ist zu fallen, wodurch die Geheimnisse des Lebens und der Grund, warum ihr hier seid, enthüllt werden. Und genau darüber wollen wir heute Abend mit dir sprechen.
Ich spreche zu einer Gruppe von alten Seelen. Es ist nicht das erste Mal, dass sie hierher kommen. Jeder einzelne von euch war schon einmal hier. Ihr alle habt eine umfangreiche Akasha-Aufzeichnung. In diesem Raum sind Lemurianer/innen. Auch diejenigen, die die Mysterienschulen verlassen haben, sind im Raum. Ich habe Schamanen in diesem Raum! Es gibt tiefe Heilungstechniken im Raum und es gibt diejenigen, die alles über die DNA wissen. Ich habe einige, die sich selbst geheilt haben und die sich selbst heilen wollen, im Raum. Und das ist ein guter Zeitpunkt dafür.

Mit eurem freien Willen habt ihr die Möglichkeit, diesen Ort anders zu verlassen, als ihr gekommen seid, jeder Einzelne von euch, egal auf welcher Stufe des Weges ihr euch befindet, jeder Einzelne von euch. Lasst euch die Lösungen für das, weswegen ihr gekommen seid, präsentieren, und lasst euch das Wissen für die Fragen, die euch auf der Zunge liegen, geben. Denn sie sind persönlich, einzigartig für jeden von euch und euren Weg, und sie sind bereit, geliefert zu werden, ganz sicher.

Es ist eine gute Zeit, um zu heilen; es gibt keine bessere Zeit. Du bist an der richtigen Stelle angekommen. Es gibt viele Menschen, die erwachen, alte Seele. Sei dir dessen bewusst. So alt wie ihr alle seid, haben einige Menschen in diesem Raum gerade erst das Erwachen für sich entdeckt. Sie haben zwar gespürt, dass sie spirituelle Wesen sind, aber sie kommen ganz laienhaft hierher, ohne jemals etwas gehört zu haben. Wir wissen, wer hier ist. Wir wissen, wer sie sind.
Andere scheinen in diese Welt hineingeboren worden zu sein und lehnten schon sehr früh ab, was ihnen als Spiritualität der Familie oder als die Art und Weise, wie die Dinge funktionieren, vermittelt wurde, und gingen ihren eigenen Weg, manche auf Kosten der Liebe ihrer Familien, ich weiß, wer hier ist. Glaubst du nicht, dass wir dich auf deinem Weg begleitet haben? Glaubst du nicht, dass die Engel bei den Unterbrechungen dabei waren? Glaubst du nicht, dass wir die Tränen gesehen haben? Glaubst du nicht, dass wir da waren, als sie uns anflehten, ihnen zu helfen? Oh ja, wir waren da. Ich weiß, wer hier ist.
Aber sie sind zu unterschiedlichen Zeiten erwacht, die alten Seelen dieses Planeten beginnen massenhaft zu erwachen. Aber viele von ihnen wissen nicht, wohin sie sich wenden sollen, was sie tun sollen, wo der Anfang ist, wo das Wissen ist, wo die Anleitung ist, an die sie sich wenden können.
Also haben wir eine Aufgabe in Angriff genommen, die ich meinem Partner (Lee) versprochen habe. Eine Anleitung für diejenigen, die an den richtigen Stellen lesen wollen. Es werden Kerninformationen sein, die dich von Anfang an weiterbringen. Hier fängt es an. Das ist der Punkt, an dem der Anfänger ansetzen sollte. Das ist es, was du aktualisieren musst. Denn es gibt Informationen, die du noch nicht kennst, die heute Abend vorgestellt werden....
WO SOLL ICH ANFANGEN?
Bevor wir mit dem Unterricht beginnen, müssen wir eine Prämisse besprechen, die wir schon einmal besprochen haben. Ihr müsst sie noch einmal hören. Nennen wir sie: "Was ist die Wahrheit?"
In deiner eigenen Realität gibt es diese Mauern, die du um dich herum aufbaust, 3D genannt, in der absoluten Wahrheit, in der Mathematik, in der Wissenschaft. Wenn du anfängst, diese 3D-Mauern einzureißen und dich mit dem interdimensionalen System der Dinge und vor allem mit spirituellen Dingen beschäftigst, ändern sich alle Regeln. Was wir dir jetzt sagen, wird also nicht jedem gefallen. Denn sie werden sie auf dreidimensionale Weise abwägen, anstatt auf multidimensionale Weise.
Und das ist es, was wir dir sagen wollen: Die Wahrheit ist relativ zu deinem Weg. Und sie werden mir sagen: "Kryon, das gefällt uns nicht. Es muss doch eine Wahrheit geben." Ich sage euch eines:
Es gibt eine zentrale Wahrheit, und diese zentrale Wahrheit ist folgende: Im Zentrum eines jeden Atoms in eurem Universum - wenn ihr es sehen und messen könntet - würdet ihr die Liebe Gottes finden (flüstert). Das ist die zentrale Energie.
Du sagst vielleicht: "Das ist ja niedlich", und ich antworte: "Oh nein, ich rede nicht von niedlich. Ich spreche über Physik. Es gibt eine Energie in der Mitte, die dafür sorgt, dass die Dinge funktionieren, und wenn du Gottes Liebe wegnimmst, fällt alles auseinander.
Man könnte sagen, es ist der Raum zwischen der Elektronenwolke und dem Kern, der die Dinge in Bewegung hält und auseinander treibt. Mehr als du jemals messen kannst, mehr als du jemals wissen wirst, ist die grundlegende Physik und es ist die Liebe Gottes. Das ist die zentrale Wahrheit.
Aber die Bedeutung der Wahrheit für den Menschen, lass mich sie definieren: Sie ist, wenn der Mensch sein Herz mit der Leidenschaft Gottes vereint und erkennt, dass die Familie da ist - ein Erkennen des Suchens, wenn du so willst, ohne etwas anderes zu wissen. Die Bereitschaft, die Absicht, die freie Entscheidung, sie zu entdecken.

Das ist die Wahrheit. Und so wirst du mehrere Wahrheiten haben, wenn du mit mehreren Menschen durch den Raum gehst. Und das gefällt dir nicht unbedingt. Sie sagen: "Es muss nur eine Wahrheit geben, nur eine Lehre, nur eine Erbauung." Und wir sagen: "Ihr seid dreidimensional, das verstehen sie nicht. In jedem von ihnen wirst du die Familie entdecken. Und im Zentrum der Familie haben alle die gleiche Lehre, und die kommt von der Liebe Gottes und dem Mitgefühl dessen, was sie den Geist nennen. Darüber wirst du dir nie Sorgen machen müssen.

Deine Wahrheit ist also das, was du tust, wenn du deiner Leidenschaft folgst, um Manifestationen in deinem Leben, für dich, zu schaffen.
Und was die meisten Menschen nicht verstehen und auch nicht verstehen werden, ist das System, das der Klebstoff zwischen euren Wahrheiten ist (Gelächter). Das ist in 3D schwer zu erklären, oder? Zwischen den vielen Wahrheiten deiner Aufgaben musst du die Familie zusammenbringen, damit alle gemeinsam an den Potenzialen arbeiten, um sie wirklich zu verwirklichen. Es gibt mehr, als man auf den ersten Blick sieht.
Lass uns also mit dieser Prämisse beginnen. Du bist nicht auf der Suche nach einer Lehre, du suchst nicht nach einem Propheten (flüstert). Du bist auf der Suche nach dem Grund, warum du hier bist. Gesegnet ist der Mensch, der Gott trotzdem sucht!

Gesegnet ist der Mensch, der bereit ist, anzufangen und sagt: "Gott, sag mir, was ich wissen muss. Ich möchte an diese Wand der Dualität hämmern, zwischen 3D und multiplem D. Ich möchte an diese Wand hämmern, um meine eigene Großartigkeit zu entdecken: Ich weiß, dass sie hinter der Wand liegt. Alles, was ich vor mir habe, ist das, was man mir gesagt hat. Zeig mir, was es ist." Der Mensch folgt seiner Wahrheit, seiner Leidenschaft, der Entdeckung seines Weges und dem, was er tun muss, um den Geist zu finden, um Gott in seinem Leben zu finden. Das ist die Wahrheit.

Manchmal hat es mit den Ängsten zu tun, die sie mit sich herumtragen, jeder Mensch ist sehr spezifisch individuell. Der eine arbeitet mit Fragen des Überflusses, der andere mit der Gesundheit, ein anderer mit dem Selbstwertgefühl.

Und so beginnt die Reise, die eine Suche ist, bei der du sagst:
"Was ist meine Wahrheit? Wovon handelt sie?".
Und so beginnen wir am Anfang. Und der Anfang ist gar nicht so weit weg. In deiner Zeitspanne, also 1987. Weiter zurück musst du nicht gehen. Denn das ist der Beginn dieser Energie und alles, was davor kam, war die alte Energie.

Die alte Energie bestand aus Prophezeiungen, die verworfen wurden.
Eine alte Energie, deren Ängste anders waren als die euren heute. Eine alte, unheimliche Energie, die ihr jetzt habt, falls ihr es noch nicht bemerkt habt. Und obwohl einige von euch das schon gehört haben, ist es für diejenigen unter euch, die sich zum ersten Mal damit befassen. 1987 gab es ein Ereignis, das in die Geschichte einging.

Die Erde hatte eine neutrale Schwingungsrate erreicht. Sie ist so hoch, dass sie auf eine höhere Ebene, eine interdimensionale Ebene, gebracht werden kann. Diese Frage wurde allen Höheren Selbsten aller Menschen gestellt, die auf dem Planeten waren, sind und sein werden. Außerhalb eurer linearen Zeit; schwer zu verstehen für euch, aber das war großartig. (er lächelt)
Und die Frage war: Willst du mit den Eigenschaften der alten Energie, mit den Potenzialen der alten Energie weitermachen? Oder möchtest du in die neue Zeit wechseln?

Etwas, das nie prophezeit wurde, etwas, das Frieden auf der Erde schaffen wird, etwas, das Arbeit für die Lemurianer, die hier sind, für die alten Seelen, die hier sind, und für die Leuchttürme des Lichts, die jetzt erwachen, schaffen wird.

Angefügte Bilder:
1685446543110987-0.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *
nach oben springen

probleme und debatten
besucherzähler
Counter
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1647 Themen und 6161 Beiträge.


Xobor Forum Software von Xobor