******************** L I C H T W A H R H E I T E N - - - I N A A R A`S - N E T Z W E R K - F O R U M ***************************
#1

ESOTERISCHE TAGTRÄUME?

in Mit Herz und Liebe 10.03.2023 07:19
von Inaara • 16.996 Beiträge

BASISARBEIT ODER ESOTERISCHE TAGTRÄUME?
9. MÄRZ 2023

Botschaft von Jesus Christus

Die Gefahr, dass du vom Abgrund, in den du blickst, verschlungen wirst, besteht nur dann, wenn du immer nur in den Abgrund blickst und mental wie emotional ständig negative Bilder hochlädst.

Wer mit jeder Faser seines Wesens negativen Potenzialen das größte Gewicht gibt, der muss unter diesem Gewicht zusammenbrechen.
Wer aber das Negative als Lernerfahrung wählt und als solche betrachtet, der wird geerdet bleiben auch wenn er viele Stunden am Meditationsteppich verbringt. Du bringst das in dein Leben, wovon du innerlich erfüllt bist – und nicht das, woran du gelegentlich denkst.

Negatives als Lernerfahrung

Geliebte Menschen, die Geschichte der Menschheit soll euch wie eure eigene Geschichte als Basis für weitere Erkenntnisse dienen. Verweigert euch dieser nicht, indem ihr die unbequemen Wahrheiten aus falsch verstandenen Glaubenssätzen oder esoterischen Konzepten heraus ignoriert.

Viele von euch wagen es nicht mehr, ihren Blick auf die harten, dunklen und unmenschlichen Tatsachen und Taten aus der Vergangenheit und Gegenwart zu richten, denn sie fürchten sich davor, dass sie dadurch das Dunkle am Leben erhalten, es nähren und in ihr Leben einladen.

Ich sage euch:
In das Licht gelangt nur der, der sich seine eigenen Schatten bewusst macht und sich mit der Finsternis auf der Erde tiefgreifend auseinandersetzt.
Niemand kann diesen entscheidenden Entwicklungsschritt auslassen oder überspringen, denn lichtvoll zu leben, heißt, die Finsternis auszuleuchten, und nicht, sie zu meiden.

JJK: Aber besteht nicht die Gefahr, vom Abgrund verschlungen zu werden?

JESUS CHRISTUS:
Die Gefahr, dass du vom Abgrund, in den du blickst, verschlungen wirst, besteht nur dann, wenn du immer nur in den Abgrund blickst und mental wie emotional ständig negative Bilder hochlädst.

Wer mit jeder Faser seines Wesens negativen Potenzialen das größte Gewicht gibt, der muss unter diesem Gewicht zusammenbrechen. Wer aber das Negative als Lernerfahrung wählt und als solche betrachtet, der wird geerdet bleiben auch wenn er viele Stunden am Meditationsteppich verbringt.

Du bringst das in dein Leben, wovon du innerlich erfüllt bist – und nicht das, woran du gelegentlich denkst.

Wer aus der Geschichte lernen möchte, wer die Dinge beim Namen nennt, um der Wahrheit und der Menschen willen, der wird erhöht.

Die richtige Wahrnehmung ist:
1.) Das Lichtlose dient dir, um Lichtvolles zu erschaffen.

2.) Das Goldene Zeitalter wird nicht durch Tagträume, sondern durch fundierte Basisarbeit errungen.

Das Fundament jeder Entwicklung besteht aus dem Klären negativer Erfahrungen und Einflüsse und dafür ist es notwendig, dich mit diesen Tatsachen auch auseinanderzusetzen.

Wer das ignoriert, kann weder in seiner eigenen Transformation voranschreiten noch zur Transformation der Erde etwas Lebendiges beitragen.

In unendlicher Liebe

JESUS CHRISTUS


Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *
nach oben springen

probleme und debatten
besucherzähler
Counter
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1603 Themen und 6115 Beiträge.


Xobor Forum Software von Xobor