******************** L I C H T W A H R H E I T E N - - - I N A A R A`S - N E T Z W E R K - F O R U M ***************************
#1

Du bist das ICH BIN

in Die 33 Reden von St. Germain 10.01.2012 06:07
von Inaara • 14.260 Beiträge

Ich bin !
~~~~~~~


Die Kraft des Ich bin ist faszinierend und beeindruckend.
Die Kraft des Ich bin ist ein Geschenk und eine Herausforderung zugleich.
Ich Bin ist ein ein friedvoller Weg mit erhobenem Haupt, mit starker und offener Seele.

ICH BIN die Freude, der Mut, die Zuversicht, die die ganze Erde durchdringen, die Herzen der Menschen erfüllen und in deren Gemütern alle Gedanken der Not und des Mangels aufzehren, die durch Fehlen des Vertrauens erzeugt und vorgeschickt wurden, und die von der Erde verschwinden müssen.

"ICH BIN die Gegenwart", die Vollkommene Christus-Tätigkeit in den Gemütern der Menschen, erfülle alle Ämter, stütze alle Persönlichkeiten und mache, dass sie mit lebhafter Gewissheit sich dem Ursprung Ihres Seins zuwenden, dem Vollkommenen Leben, das sich aller äußeren Erscheinung offenbart. "ICH BIN die Gegenwart", die die bewusste, Schaffende GÖTTLICHKEIT verkündet, die überall sich gestaltet.

Das soll so sein! Denn:

"ICH BIN die Oberste Sieghafte Gegenwart.

ICH BIN HIER UND ICH BIN DORT!
ICH gehe überall hin und berühre die Gemüter der Menschen wie ein Blitzstrahl, nicht mit verzehrender Kraft, doch mit der "ICH-BIN-GEGENWART", die nun nicht mehr länger geleugnet werden kann."

Saint Germain

Mehr Lesen unter http://www.violette-flamme.de/saint_germain_uebersicht.htm

Angefügte Bilder:
saintgermmei252.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

zuletzt bearbeitet 18.08.2017 11:12 | nach oben springen

#2

RE: ICH BIN ICH, ICH BIN LICHT:

in Die 33 Reden von St. Germain 01.07.2014 06:23
von Inaara • 14.260 Beiträge

„Volle Kraft voraus!“

Liebe Leserin, lieber Leser,
noch verstehe ich es nicht so ganz – aber es scheint am Wochenende bei vielen von Ihnen „klick“ gemacht zu haben! Möglich, dass dazu auch die „Liste“ beigetragen hat, die ich Ihnen gestern in meinem „Spät – Lese“ Blog übermittelt habe.

Noch ist mir selbst nicht so ganz klar, was da geschrieben werden will, doch scheint der gestrige Tag mit seinen Sägeblatt – Flares viele von uns aus alten Mustern herausgesägt und befreit zu haben.

Loslassen und Gehen Lassen scheint angesagt! Dazu passt, dass das aktuell gültige Engelorakel der Liebe auf Youtube bereits in seiner ersten Karte davon sprach, den „Expartner“ gehen zu lasen.


Womit jetzt nicht unbedingt ein Ehepartner gemeint sein muss. Es geht wohl darum, jetzt ganz konsequent „Altes“ loszulassen. Menschen, mit denen es schon immer nicht so recht „funktioniert“ hatte, Personen, in deren Gegenwart wir um des lieben Friedens willen immer und immer wieder Kompromisse gemacht hatten…

Es fühlt sich sehr seltsam an, während ich Ihnen dies schreibe, aber stimmig. So, als ob sich plötzlich eine neue „Freiheit“ in unserem Leben bemerkbar machen möchte. Eine Freiheit, die erst jetzt zustande kommen kann und darf. „Leinen los!“, gewisser Maßen! Es geht nicht darum, sich „gegen“ jemanden zu entscheiden, sondern sich mit ganz neuer Klarheit für uns zu entscheiden! Für das Ziel, das uns „vorschwebt“ und das wir bisher nicht so recht „ernst“ genommen haben!

„Volle Kraft voraus!“, gewisser Maßen! „Kompromisse machen“, war gestern!
Das, wofür wir gekommen sind, fordert jetzt unsere ganze Aufmerksamkeit und unseren vollen Einsatz! Und ich bin mir sicher:
Sie wissen ganz genau, was ich meine!

Sie fühlt sich gut an diese neue Klarheit! Wie nach einem reinigenden Gewitter! „Volle Kraft voraus!“, eben.
Um diese Ziele und den Auftrag, für den wir gekommen sind, gut und sicher erreichen zu können, braucht es zunächst eine Bestandsaufnahme.

„Was ist es, wofür bin ich gekommen? Was steht jetzt in meinem Leben an? Was wollte ich schon immer …?“
Das dürfen und sollen ganz gewiss Aktivitäten sein, die unseren höchsten Herzenswünschen entsprechen! Wenn Sie sich fragen, ob Sie im Begriff sind, die richtige Richtung einzuschlagen, überprüfen Sie, ob die Dinge leicht vorankommen!

Und ob das, was Sie da vorhaben, Ihnen Freude macht und Ihr Herz zum Jubeln bringt!
Das, was „richtig“ ist, fühlt sich gut an! Und es geht mit Leichtigkeit voran!


Wenn etwas zäh vor sich hindümpelt, um beim Segler Jargon zu bleiben, - wenn etwas nur unter allergrößten Schwierigkeiten voran geht und man sich regelrecht quälen muss dafür, dann stimmt etwas nicht damit! Das ist die Symbol Sprache unserer Seele,
die uns sagen will:

„Mein Gott, kapierst Du es immer noch nicht? Dies ist der falsche Weg! Wie oft soll ich Dir denn noch Steine in den Weg legen und Dich zum Stolpern bringen???“

Eben habe ich von den Zeichen gesprochen, die uns sagen wollen, ob unsere Ziele wirklich das sind, was die Seele sich ausgewählt hat als Auftrag und „Sondereinsatz“ für dieses Leben. Aber wenn man dann weiß, was der Herzenswunsch ist, wenn klar ist, wo es lang gehen soll und darf, weil es im Einklang mit unserem Lebensplan ist, dann gibt es oft noch die „Hindernisse“ und „Fußfesseln“, die den Mutigen zurück zu halten scheinen.

Das können Menschen sein, aber auch Besitz, Lebensumstände, von denen man sich trennen muss, wenn es einem wirklich ernst ist mit dem Neubeginn. Oder auch lieb gewordene Gewohnheiten...

Oder "Programmierungen", mentale Blockaden aus Kindheit oder früheren Leben!
Was Sie bisher zurück gehalten hat von Ihrem Weg, was Sie ständig entmutigen und eventuell sogar „entmündigen“ wollte mit einem „Das schaffst Du ja doch nicht!“ – „Leinen kappen!“ Das Alte hinter sich lassen – und mutig voran!

Puh! Hier ist gerade eine so ermutigende, anspornende Stimme an der Hotline - und ich weiß einfach, dass es richtig ist!
Saint Germain hat hierzu einige wundervolle, aufrüttelnde „Erste Hilfe“ - Prinzipien!

Wenn Sie wirklich vorankommen wollen, gilt es die Segel zu setzen und Kurs aufzunehmen. Die Kraft dazu, „Volle Kraft voraus!“, tragen Sie in sich! Sie brauchen sie nur zu aktivieren!
Es handelt sich um Ihr eigenes ICH BIN! Sprechen Sie ab jetzt nur noch in besten, wohl gewählten, ermutigenden Worten von sich selbst, wenn Sie die Worte „ICH BIN“ oder auch „Mein“ benutzen!

Richten Sie Ihre Aufmerksamkeit konsequent auf das, was Sie anstreben! „Nur nach vorn, nie zurück!“ Wer es genauer wissen will, sollte sich mit den 33 Reden von Saint Germain vertraut machen, die unter

http://www.violette-flamme.de/germain/33_reden.htm zu finden sind!

Keine Bange! Sie brauchen jetzt nicht 33 Reden alle auf einmal zu studieren! Auch ich habe nicht alles gelesen – aber es ist eine Schatztruhe, die hier für Sie bereit steht.

Machen Sie es doch wie mit Ihren Orakel Karten:
Wenn Sie eine Frage haben, lassen Sie sich einfach zu der passenden Rede und der passenden Stelle darin führen!
Sie werden staunen!

Genau so ging es mir gestern Abend – und ich habe wirklich genau die Sätze gefunden, die mir weitergeholfen haben!

Ja, Saint Germain ist schon gut! (Viele von Ihnen kannten ihn als Josef, den Vater von Jesus! Immer hatte er ein tröstendes Wort und einen guten Rat für die, die nicht weiter wussten! So auch heute!)

Für heute genug! Nutzen Sie den frischen Wind, der uns alle hier voran bringt, uns Mut macht und uns unterstützen will!

Mit herzlichen Grüßen,
Christine Stark

30. Juni 2014

Und hier nun ein paar „Kostproben“:

“Von nichts und niemandem lasse ich mir Bedingungen auferlegen, außer von GOTT!
ICH BIN, wie alles Gute, nur von GOTT geleitet!” (1.Rede!)

„Eure Fähigkeit, Gedanken und Gefühle auszudrücken oder hinauszuschicken, ist GOTT, der in Euch handelt!“ (2. Rede)„Da Ihr den freien Willen besitzt, liegt es ganz bei Euch, der Kraft, die Ihr in Eurem Denken und Fühlen aussendet, beliebige Werte aufzuprägen und selber zu bestimmen, was sie für Euch vollbringen soll!“ (2. Rede)

“ICH BIN die reiche FÜLLE GOTTES, die gerade jetzt und fortdauernd zu meiner Verwendung sichtbar wird!“ (2. Rede)

“ICH HABE die Fähigkeit, dieses zu tun!”
http://www.christine-stark.de/index.php?...&id=3&Itemid=30

Angefügte Bilder:
sagermain01.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#3

RE: ICH BIN ICH, ICH BIN LICHT:

in Die 33 Reden von St. Germain 18.12.2015 13:52
von Inaara • 14.260 Beiträge

” ICH BIN – Gegenwart – Affirmationen ” stärken unser Sein und unsere Energiefelder

Erstellt am 17. Dezember 2015 von
ich hab die ICH BIN Affirmationen heute auf meinem Computer gefunden und hab mich so gefreut darüber. Vielleicht willst du sie ja posten,weil sie mir immer wieder Kraftspender waren.

ICH BIN – Gegenwart – Affirmation

ICH BIN die Macht, die perfekte Gesundheit, Reichtum Freude, Frieden und Perfektion in meinem Leben erschafft. Ich habe die Macht, Perfektion in mir,überall und in Jedem um mich herum zu erkennen.

Die mächtige ICH BIN-Gegenwart Gottes wohnt in mir und ich erschaffe nur Gutes in mir und für mich, für meine Geliebten und in meiner Welt.

ICH BIN
schlank, ICH BIN in Ordnung, ICH BIN gesund, ICH BIN liebenswert, ICH BIN weise, ICH BIN wohlhabend. ICH BIN Gottes perfekte Kraft in Tätigkeit.

ICH BIN die mächtige verzehrende Flamme, die jetzt und für immer alle vergangenen und gegenwärtigen Fehler verzehrt, deren Ursache und Wirkung,und alle ungewünschten Schöpfungen, für die mein äußeres Wesen verantwortlich ist, in dieser oder jeder anderen Realität.

ICH BIN die mächtige kosmische Energie, die durch jede Zelle in meinem Geist und Körper fließt, sie erfüllt und erneuert -Jetzt!

ICH BIN der Meister meiner Welt und ICH BIN der Sieger; Intelligenz herrscht über sie. Ich sende die mächtige, strahlende Energie Gottes in meine Welt. Ich erschaffe nur Perfektion und ziehe den Reichtum Gottes an, der sichtbar in mein Leben und zu meinem Gebrauch tritt.

Der mächtige magische Schutzkreis meiner ICH BIN-Gegenwart, der mich umgibt, ist unbesiegbar und schützt mich vor jedem disharmonischen Gedanken oder Element, das versucht, Eingang zu finden oder zu stören.

ICH BIN die Perfektion meiner Welt, und sie trägt sich selbst.
ICH BIN die sichtbare Präsenz der teuren geliebten aufgestiegenen Meister, des Engelreiches und der Lichtwesen, von denen ich mir wünsche, dass sie mir erscheinen und deren Hilfe ich wünsche.

Göttliche Gegenwart, gieße deine Strahlung durch diesen Geist und Körper; heile, perfektioniere, ermächtige und führe immer jede/n meiner Gedanken und Handlungen durch meine eigene ICH BIN-Gegenwart. Als individualisiertes Wesen der mächtigen Gottes-Gegenwart BIN ICH überall präsent, wenn mein Bewusstsein diese Erweiterung des Einheitsbewusstseins annimmt. Ich weiß, deren Energie ist überall tätig, sowohl in den Zellen meines Körpers und in den Menschen um mich herum als auch in der Welt.

ICH BIN die Gegenwart, die meinen Körper mit reiner kosmischer Energie auflädt. Die mächtige ICH BIN-Gegenwart, die ich repräsentiere, transformiert, heilt und schützt mich und meine Lieben zu jeder Zeit.

ICH BIN
perfekte Gesundheit, die sich JETZT in jedem Organ und Teil meines Körpers manifestiert.
(Wenn etwas Falsch läuft oder jemand dir Schwierigkeiten macht, sag folgendes)
ICH BIN die einzige Präsenz, die in dieser Situation handelt, und das Ergebnis ist perfekt.

Meine perfekte Präsenz hat die Kontrolle über diese Situation und löst alle Disharmonien und Negativitäten.

Die mächtige ICH BIN-Gegenwart Gottes ist die einzige Gegenwart, die in meiner Welt handelt und sie beeinflusst.

Benutze oft:

ICH BIN die verzehrende Kraft und Gegenwart in jedem Stück der Furcht und des Zweifels in meinen äußeren Aktivitäten. Ich treffe immer die richtige Wahl und nehme die richtige Handlung vor.

ICH BIN im Herzen Gottes und ich bringe Ideen und Fertigkeiten hervor, die niemals zuvor auf Erden hervorgebracht wurden.

ICH BIN vom Christusbewusstsein ermächtigt, und ich werde nicht zulassen, dass Niemand oder Nichts mich oder meinen Willen zur richtigen Handlung verletzt..

ICH BIN ein Kind Gottes, und nur das, was rein, gut und von der Liebe/vom Licht ist, kann mich beeinflussen. Ich habe durch meine ICH BIN-Gegenwart die Macht, diejenigen zu führen, zu schützen und zu nähren, die ich liebe. Ich bitte immer um das höchste Wohl Aller.

ICH BIN perfekte Liebe in Aktion und werde Diskretion und Nicht-Urteilen gegenüber denjenigen um mich herum benutzen. Möge mein Gottes-Selbst durchscheinen. Möge die Strahlung meiner ICH BIN-Gegenwart heraus strahlen, so dass alle es sehen können.

https://einfachemeditationen2.wordpress....der/#more-15653

Angefügte Bilder:
ICH-BIN-bei-dir.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#4

„Das Gesetz der zugänglichen Rückkehr"

in Die 33 Reden von St. Germain 05.04.2016 12:19
von Inaara • 14.260 Beiträge

„Das Gesetz der zugänglichen Rückkehr"

LM-04-2016, EE Michael durch Ronna Herman
Übersetzung: SHANA

Geliebte Meister, die Strahlen des Göttlichen Lichts,

die über die großen Erzengel überall in die Schöpfung ausgestrahlt werden, enthalten nicht nur die vollständig umfassenden Attribute unsere Vater-Mutter-Gottes, sondern auch ihre Gedanken und Gefühle der Liebe und Weisheit werden überall in die gesamte Schöpfung AUSGESTRAHLT.

Allerdings liegt es in der Verantwortung eines jeden einzelnen Menschen,
dieses Geschenk lebendigen Lichts zu empfangen und so viel wie möglich zu integrieren, und dann mit der Menschheit zu teilen, und auch einen "Zehnten" der Liebe/des Lichts und Dankbarkeit zurück zur QUELLE von ALLEM zu senden.

Das universelle Gesetzt schreibt vor, dass eine Zeit kommen muss,
dass alle bewussten Seelen beginnen wieder einen Teil des Göttlichen Geschenks der Liebe/Leben zurückzugeben, das ihnen zugeteilt wurde ~ es wird als Gesetz der zugänglichen Rückkehr bezeichnet.

Wenn ihr aktiv teilnehmt, indem ihr eure Zuteilung von Diamantenen Teilchen in Zeiten des Gebets, Affirmation, Meditation über die Welt-Pyramide teilt, erfüllt ihr eure Verpflichtung gegenüber unseren Gott-Eltern als aktive und fürsorgliche Mit-Schöpfer. Dies ist die höchste und effektivste Form des Zehnten. Es ist wichtig eure irdischen Reichtümer zu teilen, aber noch wichtiger ist es, eure liebevolle Energie, Geschenke und Talente von Spirit zu teilen.

Das HEILIGE WEISSE KOSMISCHE FEUER,
die Diamant-Teilchen, die ihr zu euch magnetisiert wie ein erwachter Selbst-Meister, müssen ständig zirkulieren. Nur eine bestimmte Menge ~ das, was geeignet ist für jede Seele auf der aktuellen Ebene der Er-Leucht-ung integriert ~ kann innerhalb des physischen Gefäßes gespeichert werden.

Der Rest muss HERAUSSTRAHLEN in die Welt der Form.
Der Höchste Schöpfer besteht aus unendlichen unbestimmbaren Wesen, die so überwältigen sind, dass ihr euch SEIN Ausmaß nicht einmal vorstellen könnt. Jene wunderbare Wesens-Essenz ist innerhalb eine jeden dimensionalen Ebene der Schöpfung reduziert worden, damit ihr, die Sternen-Saat-Mit-Schöpfer, euren Teil dieser großartigen Energie beanspruchen könnt.

Jeder Mensch hält Hunderte von möglichen Persönlichkeits-Merkmalen,

die innerhalb der genetischen Struktur in seinen/ihren Vier-Körper-Systemen (physisch/mental/emotional/ätherisch) gespeichert wurden. Es liegt an jedem Menschen selbst, welche Persönlichkeits-Merkmale er/sie entwickeln und der Außenwelt präsentieren wird. Je schneller ihr negative Persönlichkeits-Merkmale harmonisiert oder neutralisiert, umso schneller wird euer göttliches Potential oder euer Meister-Selbst entstehen.

Erst dann werdet ihr den Zugang zu eurem vollen Potential als Schöpfer-Meister innerhalb der physischen Ebene der Existenz erschließen.

Wenn ihr innerhalb eine gewisse Ebene von Harmonie erreicht, öffnet ihr die physischen Körper-Portale, oder die Portale für die höheren Dimensionen ~ das Aufstiegs-Chakra oder die Medulla Oblongata an der Unterseite des Schädels ~ das hintere Portal eures Heiligen Herzens ~ euren Heiligen Verstand, der sich im oberen hinteren Teil des Gehirns befindet, und die Ausweitung der Öffnung des Kronen-Chakras und eure Licht-Säule des Lichts. Dies sind wichtige Schritte im Prozess des Aufstiegs, denn sie werden eure Verbindung mit dem Fluss des Lebens auflösen aufklaren und erweitern, der die lebendigen Licht-Teilchen, Diamant-Teilchen genannt, enthält.

An diesem Punkt beginnt ihr ein Kraft-Feld des Voll-Spektrum-Lichts für dieses Sub-Universum aufzubauen, während ihr euch bemüht ein Selbst-Meister und bewusster Mit-Schöpfer zu werden, der nur jene Dinge schafft, die für den größten Nutzen von Allen sind. Von diesem Zeitpunkt an nehmen eure Atem-Übungen und Affirmationen eine ganz neue Bedeutung an.

Um ein lebendiger Zubringer für den Fluss des Lebens zu werden,
müsst ihr euch vorbereiten der Essenz des Lebens zu erlauben in und durch euch zu fließen. Ihr müsst benutzen was ihr benötigt und dann dem Rest erlauben zu fließen, bereit und verfügbar, um in der wunderbaren Schöpfung des neuen Göttlichen Plans benutzt zu werden.
Auf diese Weise werdet ihr Träger und Diener des Lichtes werden.
Dies ist die ultimative Botschaft aller Lehren, die wir euch über die vergangenen Jahre gegeben haben. Dies ist das Ziel der Selbst-Beherrschung. Dies ist der Weg des Aufstiegs.

Die HEILIGE TRIADE ist das Fahrzeug, durch das das Gottes-Saat-Atom funktioniert,
ebenso wie die Seele durch die Persönlichkeit auf der Erden-Ebene arbeitet. Die siebte, Sub-Ebene der vierdimensionalen Kausal-Körper ist ein Fahrzeug höheren Seelen-Bewusstseins. Der Kausal-Körper ist der Spirituelle Körper der Gottes-Saat-Atom-Seelen-Fragmente, und er ist ein Vermittler zwischen Spirit und Materie, Leben und Form.

DIE DREI KOSMISCHEN LEITUNGEN DES LICHTS:
Es gibt drei KOSMISCHE GOLDENE LEITUNGEN DES LICHTS VON INNERHALB EURES GOTT-SAAT-ATOMS die durch eure vielen HEILIGEN TRIADEN in euren vierdimensionalen Kausal-Körper fließen und dann hinunter in eure Überseele/Höheres Selbst und in das physische Gefäß. Die drei Leitungen sind die LEBENS-KRAFT-ENERGIE-LEITUNGEN, DIE BEWUSSTSEINS-LEITUNG UND DIE KREATIVE LEITUNG.

1.Der Atem von Spirit-/Leben-/Energie-Leitung

(enthält zwei Fäden changierendes Licht) verankert zuerst innerhalb des Seelen-Sterns, Über-Seele/Höhere Selbst. Von den beiden Lebens-Energie-Fäden wird einer, ein Gold-Faden, dann innerhalb eines Gottes-Saat-Atoms in der Zirbeldrüse und der andere, ein Silber-Faden, innerhalb der Diamant-Kern-Gottes-Zelle innerhalb des Heiligen Herzens verankert. Diese essentiellen "LEIRUNGEN DES LEBENS" benutzen den Blutstrom als primäres Verteilungsmittel.

2.Die Bewusstseins-Leitung verbindet sich mit eurer Über-Seele/Höheres Selbst innerhalb eures Seelen-Stern-Chakra und verankert sich innerhalb der Zirbeldrüse im Gehirn.

3.Die kreative Leitung verbindet sich mit der rechten Gehirn-Hemisphäre des höheren Verstandes der Intuition und Inspiration und mit dem Heiligen Verstand.

EINIGE DER WICHTIGSTEN STÄNDIGEN SAAT-ATOME INNERHALB DES PHYSISCHEN GEFÄSSES:
1.EIN ERSTER STRAHL, MENTALES SAAT-ATOM INNERHALB DER ZIRBELDRÜSE
2.EIN ZWEITER STRAHL, HERZ-SAAT-ATOM INNERHALB DES HEILIGEN HERZENS
3.EIN DRITTER STRAHL, STERN-SAAT-ATOM INNERHALB DES SOLAR-PLEXUS
4.EIN WURZEL-CHAKRA-SAAT-ATOM, DAS EINE RESERVE DES DIAMANT-TEILCHENS VON LICHT ENTHÄLT
5.EIN ZWEITES SAAT-ATOM INNERHALB DES WURZEL-CHAKRAS ENTHÄLT EUREN GÖTTLICHEN PLAN FÜR DAS SICH ZEIGENDE ZEITALTER DES WASSERMANNS

Die höhere Weisheit und verfeinerte Energie, die für die Durchquerung der Sub-Ebenen der dritten/vierten Dimensionen benötigt werden, werden von den drei Gottes-Strahlen-Attributen und Qualitäten der einzelnen verfeinerten Über-Seele/Höheres Selbst geliefert. Diese lebenswichtige Energie fließt durch die dreifachen Leben/Licht-Leitungen innerhalb der Säule des Lichts des Menschen: Lebens-Kraft-Energie/Bewusstes Bewusstsein/Kreativität.

Während ein Mensch allmählich zu den Anstößen von der Seele und dem Höheren Selbst erwacht und so ein suchender der höheren Weisheit wird, werden das Bewusstsein und die Kreativitäts-Leitungen aktiv und lebenswichtige Frequenzen der Selbst-Beherrschung und des Aufstiegs beginnen in das physische Gefäß zu fließen.

Schließlich werden höhere Frequenzen, Schwingungs-Muster aus dem GOTTES-SAAT-ATOM durch den Fluss der Lebens-Säule des Lichts ~ der Antakarana ~
in den Seelen-Stern abgestrahlt werden und dann direkt in die Zirbeldrüse und die Hypophyse und auch in den Heiligen Verstand und das Heilige Herz. Der physische Verstand, früher vom Ego-Wunsch-Körper der Persönlichkeit kontrolliert, wird jetzt durch das höhere Frequenz-Bewusstsein des Seelen-Selbst gesteuert.

Jede Heilige Triade wurde im Licht-Quotienten vermindert,
je weiter er sich hinaus in die Leere und Dichte der Schöpfung bewegte. Zu Beginn der fünfdimensionalen Phase ~ der dichtesten ersten Sub-Ebene ~ wird ein Fokus auf den mentalen Körper und die Integration des Göttlichen Willens initiiert. Spezifische Entwicklungs-Gesetze gelten für jede Sub-Ebene sowie auf jeder vollen Ebene des Bewusstseins.

Jede HEILIGE/SPIRITUELLE TRIADE enthält die Essenz der Drei Gottes-Strahlen für dieses Sub-Universum: GÖTTLICHER WILLE * LIEBE/INTUITION * INTELLIGENZ IN AKTION.

DIE GESETZE VON SPIRIT INNERHALB DER FÜNFTEN DIMENSION BEINHALTEN:
Zu lernen, wie ihr die Energie in der physischen materiellen Welt mit den drei Gottes-Strahlen von innerhalb eures GOTTES-SAAT-ATOMS über die HEILIGE TRIADE der ersten Sub-Ebene der fünften Dimension benutzt, mit der ihr allmählich abgestimmt werdet. Es ist auch notwendig, dass ihr lernt innerhalb des stillen Punkts des Unendlichkeits-JETZT-Moment ~
der Gottes-Macht ~ zentriert zu bleiben.

Der DREIEINIGKEITS-Aspekt der dritten/vierten Dimension ~ KÖRPER / VERSTAND / SPIRIT ~
werden eine perfekte Zweiheit, eine Seelen-durchdrungene Persönlichkeit, eine voll bewusste Seele auf der physischen Ebene.

Von diesem Zeitpunkt an ist die Seelen-durchdrungene Persönlichkeit direkt mit der fünfdimensionalen Zugangs-Ebene verbunden,

Heilige Triade, die mit allen höheren Frequenzen Heiliger Triaden der gesamten Multi-Dimensionen verbunden ist. Nach Abschluss dieser Phase der Entwicklung wird es keine Über-Seele/Höheres Selbst innerhalb der dritten und vierten Dimension geben.

KOPF: HEILIGE TRIADE * WILLE/ZWECK
HERZ: SELLEN-*WEISHEIT/INTUITION

SOLAR-PLEXUS: SEELEN-DURCHDRUNGENE PERSÖNLICHKEIT
(dies geschieht, nachdem der Ego-Wunsch-Körper zu seiner Rolle als Diener der Seele zurückgekehrt ist, so dass es dann ins SOLAR-ENERGIE-ZENTRUM integriert werden kann)

Das primäre Ziel der Seele ist die Vorbereitung seines physischen Gefäß-Wirts

um genug Schöpfer-Licht für die niedrige fünfdimensionale Ebene zu integrieren, um seine Frequenzen aus der drei-/vierdimensionalen Umgebung anzuheben. An diesem Punkt wird das physische Gefäß Seelen-durchdrungen oder eine mündige Seele innerhalb eines schmeichelhaften Gefäßes.

Der Aspirant ist nichtmehr nur ein menschliches Wesen mit einer unterstützenden Seele. Jeder Mensch ist wie ein Miniatur-Strudel in einem Ozean dynamischer, wirbelnder Energie des Schöpfers.

DIE HEILIGE TRIADE IST EIN AUSDRUCK VON EUREM GOTTES-SAAT-ATOM. DAS SEELEN-SAAT-ATOM IST EIN AUSDRUCK / EINE FACETTE DER HEILIGEN TRIADE.
DIE PERSÖNLICHKEIT IST EIN AUSDRUCK DER SEELE.

Während ihr die Sub-Ebenen der fünften Dimension durchquert,
sind innerhalb einer jeden der Sieben Sub-Dimensionalen-Ebenen eine Heilige Triade stationiert, jede in Größe und Licht-Kraft von der höheren vermindert. Alle Heiligen Triaden wurden direkt innerhalb des Herz-Kerns eures Gottes-Saat-Atoms ausgesandt, und sie wurden ~ den ganzen Weg hinunter zur niedrigsten der ersten Sub-Ebene ~ in jeder Sub-/dimensionalen Ebene der Fünften Dimension voll stationiert.

Alle menschlichen Wesen ~ Spirit/Seele/Physischer Körper ~ sind mit dem Willen geschaffen,
einem Gefühl für einen Zweck, instinktiven Ansporn und einer komplexen Natur. Jeder Mensch hat einzigartige Stimmungen, Wünsche, Qualitäten, Komplexität und Hemmungen, denn jede Inkarnation ist die Gesamtsumme der größeren Aspekte aus Tausenden von Lebens-Erfahrungen eines Menschen. Die Seele wird durch die Persönlichkeit reflektiert, bis die Seelen-Integration vollständig ist, das ist der Zeitpunkt, an dem die Seele die Persönlichkeit Überlichtet und sich direkt durch sie ausdrückt.

Euer Planet wird jetzt direkt mit dem Herz-Kern der Großen Zentralen Sonne innerhalb der Milchstraße verbunden.

Die neuen kosmischen Wellen des Schöpfer-Lichts sind ein großes Geschenkt für die erwachten Seelen auf der Erde. Auch wenn diese verfeinerten höheren Frequenz-Strahlen nicht direkt in die niedrigeren vier- und dreidimensionalen Unter-Ebenen ausgestrahlt werden, werden die sich umwandelnden Frequenzen des Lichts allmählich einsickern und jeden und alles innerhalb und auf der Erde beeinflussen.

Als ein Ergebnis seiner Ausrichtung mit dem Galaktischen Zentrum und die Einstimmung mit der Großen Zentralen Sonne der Galaxie, ist die Erde im Begriff sich auf ihre Frequenz-Muster ~
ihr Seelen-Lied ~ einzustimmen, so kann sie wieder zu ihrem Status als Heilige Erde zurückkehren. Dieses Sub-Universum wird ebenfalls in den Schwingungs-Frequenzen verbessert, was ein Ergebnis durch das Bombardieren mit den Diamant-Partikeln des Schöpfer-Lichts durch unseren universellen Vater-Mutter-Gott ist.

Ihr Lieben, der Prozess, der jetzt stattfindet, wird das Einatmen der Schöpfung genannt. Ein neuer, mächtiger und allumfassender Fanfaren-Ruf erklang auf eurem Planeten und Millionen haben den Ruf beantwortet.

Wir sammeln unsere Kräfte, von denen ihr ein integraler Teil
seid, während die Vorbereitungen getroffen werden, die Schöpfung hinaus in die große Leere auszudehnen. Das Ausstrahlen des Schöpfers ist jetzt in eurer Galaxie, Sonnen-System und auf dem Planeten Erde durchführbar und aktiv und ihr könnt so viel von dieser verfeinerten Liebe/Licht ziehen,

wie euer physischer Körper halten kann, währen ihr alles nur zum höheren Guten zieht.


Fragt uns und wir werden euch in allen Bemühung unterstützen.
Ruft uns und wir werden euren Mut unterstützen und eure Lasten erleichtern. Wisst, dass die Tage vor euch hell sind, wir versprechen euch, ihr geht den Weg der Meister.
Wir überhäufen euch in einem vollen Maß mit der Ausstrahlung von unserem Vater-Mutter-Gott.

ICH BIN Erzengel Michael

Angefügte Bilder:
archangel-michael-237x300.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#5

„Jedem das Seine…!“

in Die 33 Reden von St. Germain 15.04.2017 13:10
von Inaara • 14.260 Beiträge

„Jedem das Seine…!“

Liebe Leserin, lieber Leser,
eigentlich bin ich schon „weg“ und mit meinen persönlichen „Überraschungseiern“ vollauf beschäftigt, die mich da rund um die Uhr auf Trab halten…

aber als ich eben nur kurz im Internet nach den neuesten Nachrichten schaute, waren da so haarsträubende „Ankündigungen“
und „Warnungen“, dass ich sie nicht einfach so stehen lassen möchte.

Es hier geht nicht um den liebevollen Hinweis, vorsichtshalber ein paar Kerzen im Haus zu haben etc. …
Das gehört zur normalen Vorratshaltung.

Mir geht es um eine großangelegte „Katastrophenwarnung“, die die fleißige Shana noch ganz frisch auf ihre Seite übernommen hat.

Liebe Leute! Was tut ein wildes Tier, das sich in die Ecke gedrängt fühlt und keinen anderen Ausweg mehr sieht als die Vorwärtsverteidigung? Es geht auf´s Ganze.

Genauso machen es unsere lieben Mitglieder von der „noch nicht Licht“ - Fraktion, denen das hell aufstrahlende Leuchten von uns allen mehr als ein Balken im Auge ist? Sie setzen alles auf eine Karte, um die Situation vielleicht doch noch in den Griff zu bekommen.

Vor langer Zeit schon habe ich erkannt:
Wenn man sich wohlfühlt und entspannt ist, dehnt sich das Energiefeld weit aus und man ist voll in seiner Kraft.

Das Gegenteil ist der Fall, wenn man angst bekommt.
Dann zieht sich die Aura immer mehr zusammen,
legt sich eng um den Betroffenen.- ( angst hat mit Enge zu tun) – und erzeugt ein unangenehmes Gefühl.

Genau das ist gegenwärtig die Taktik derer, die unser Strahlen und die Aufnahme der hohen kosmischen LICHT Energien einschränken und am liebsten ganz verhindern wollen.

„Denken“ hilft beim Lesen solcher Horror Szenarien nicht unbedingt weiter. Gesunder Menschenverstand hingegen schon! Und ganz besonders erweist sich die Gott gegebene Intuition in einem solchen Fall als segensreich!

Eine vorsichtige Warnmeldung wäre ja noch halbwegs glaubhaft. Aber alle denkbaren „Weltuntergänge“ gleichzeitig und das noch aus mehreren scheinbar „gut unterrichteten Quellen“ – jede auf ihre eigene spezielle Thematik ausgerichtet…???

Echte Warnungen sind liebevoll, hilfreich und gelassen.

Wer mit seinem Wissen Panik verbreiten will, ist nicht von der Lichtseite! Und damit meine ich jetzt noch nicht einmal den armen Menschen, der da evtl. selber fehlgeleitet und irregeführt wurde.

Unsere Aufgabe ist es in jedem Fall VERTRAUEN zu stärken, RUHE und GELASSENHEIT auszustrahlen und MUT und HOFFNUNG in die Welt zu setzen!

Sie alle sind hier, um das LICHT zu stärken und dem LICHT Raum zu geben, das gerade jetzt in den Ostertagen in solch ungeahnten Dimensionen vom Himmel herab flutet. Halten Sie Ihre spirituellen Öllämpchen des VERTRAUENS und der Gelassenheit gut gefüllt und leiten Sie das,
was zuviel ist, an „Bedürftige“ weiter!

Denn jeder von uns, der im VERTRAUEN ist und dies auch ganz bewusst solchen Falschmeldungen entgegensetzt, strahlt diese LIEBE und dieses LICHT in seine Umgebung aus.

Unsere lieben dunkelmännchen und dunkelfrauchen setzen alles daran, unsere spirituellen Leuchtkörper auszuschalten! Wir alle sollen im Dunkeln tappen, damit sie mit ihren Taten nicht gesehen werden – aber nicht mit uns!
(Jetzt ist mir auch klar, warum ich heute Morgen die Ashtar Karte gezogen habe!)

Ich werde hier jetzt keinen Link zu dem Text setzen, auf den ich mich beziehe. (Ihre schöne Frisur könnte Schaden nehmen, wenn Sie ihn lesen.)

Auch die Clown Engelchen sind bereits an meiner Seite und sagen: „Zeigen Sie den Veranstaltern solcher Ideen die Zähne – indem Sie Ihr schönstes Lächeln aufsetzen!“

Für wie dumm halten uns manche Texte eigentlich…? Ich persönlich lasse mich nicht von derartigem Geschreibsel verunsichern. "ICH BIN eine Kämpferin und gebe niemals auf!"

Freuen auch Sie sich auf die geballten Ladungen an LICHT und LIEBE, die uns an diesen Tagen so großzügig für GAIA und ihre Kinder zur Verfügung gestellt werden und heißen Sie diese wundervollen Unterstützungsenergien ganz bewusst in Ihrem Energiefeld willkommen.

Mit herzlichen Grüßen,
Christine Stark

15. April 2017

Und für alle, die meine Texte freundlicher Weise und unverändert auf ihren Blog übernehmen wollen: Bitte immer mit Hinweis auf meine Webseite: www.christine-stark.de !

Angefügte Bilder:
Licht Baum Orb.JPG

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#6

Du bist das ICH BIN

in Die 33 Reden von St. Germain 18.08.2017 11:11
von Inaara • 14.260 Beiträge

Du bist das ICH BIN

Heute ist ein guter Tag, um dein Bewusstsein zu erhöhen. Bewusstsein ist Leben, und Leben ist Bewusstsein. Somit arbeitest du, während du an deinem Bewusstsein arbeitest, auch an deinem Leben.

Nun ist dein Bewusstsein aber nicht einfach nur dein Bewusstsein. Es ist Teil des Einen Bewusstseins, das alles Leben beinhaltet. Also arbeitest du, während du dein Bewusstsein erhöhst, an einer Erhöhung des Lebens. Das ist es, was Lichtarbeit bedeutet.

Als Lichtarbeiter arbeitest du in erster Linie an deinem Licht,
und an deinem Licht zu arbeiten heisst, dich deinem Licht zuzuwenden. Solange du durch das, was du tust, glänzen willst, arbeitest du nicht an deinem Licht, sondern an der Abwesenheit deines Lichts.

Diese Arbeit führt nicht ins Licht,
denn sie dient einzig und allein dem Ego, das etwas erreichen will. Es will glänzen, es will gut dastehen, es will lieben, um etwas zu erhalten, es will mit Wissen beeindrucken, und es will Macht ausüben, um wichtig zu sein.

Es kontrolliert dich und verhindert dadurch, dass du dich deinem Licht
zuwendest.

Dein Licht kommt direkt aus der göttlichen Quelle - es ist dein wahres Wesen. Du bist eine Flamme Gottes, eine Lichtgestalt, deren Essenz, die Seele, ein direkter individueller Ausdruck des Göttlichen, der Quelle, des kosmischen Urbewusstseins, Vater-Mutter-Gottes ist. Die Heimat deiner Seele ist das ewige Reich Gottes, aus dem Alles kommt, das Alles ermöglicht und das Alles beinhaltet.

Deine Seele ist deine göttliche Essenz.

Diese Göttliche Essenz hat, damit du hier in diesem Leben und in dieser Welt inkarnieren konntest, in einer Explosion des Göttlichen - einem ekstatischen Urknall gleich - ihre Liebe, ihre Weisheit und ihre Kraft von der nicht-physischen Welt in die physische Welt geleitet. Du bist nun ein Ausdruck des Lebens und trägst als solcher Liebe, Weisheit und Kraft in dir - die wesentlichen Elemente der Göttlichen Quelle.

Nun gilt es also, um dein Bewusstsein zu erhöhen,
dich dieser Elemente in dir zuzuwenden und sie zu nutzen, um dich mehr und mehr mit deiner Seele zu verbinden.

Das ist die Göttliche Verbindung.
Sie ermöglicht dir, den Himmel in dir zu entdecken und das Königreich Gottes zu betreten. Ohne die Anbindung an deine Seele bleibst du notgedrungen in deiner erlernten Wahrnehmung. Die erlernte Wahrnehmung geht davon aus, dass du in einer materiellen Welt gefangen bist, in der alles durch Zufall entstand, und in der scheinbare Materie das ist, wonach sich alles zu richten hat. Man hat ihre Gesetze zu akzeptieren und sich ihrem Diktat unterzuordnen.
Das gilt jedoch nur, solange du daran glaubst.

Wenn du beginnst, diesen Glauben zu hinterfragen, hast du einen wichtigen Schritt getan, um dein Bewusstsein zu erhöhen. Du beginnst zu verstehen, dass du nicht der Materie untergeordnet bist, da Materie nur ein Ausdruck von Bewusstsein ist.

Alles ist Ausdruck von Bewusstsein - auch du.
Dein Bewusstsein ist das, was deine Welt erschaffen hat und ständig erschafft. Die übergeordnete Liebe, Weisheit und Kraft, die dafür sorgt, dass deine Welt entsteht, kommt aus deiner Gottesflamme und ist dein ICH BIN.

Das ICH BIN ist nicht nur das Göttliche in dir,
es ist Gott in dir, der dich als strahlende Flamme seines Seins erschaffen hat, um sich zu erfahren, indem du erschaffst, um dich zu erfahren.

Dein Werkzeug, um zu erschaffen und zu erfahren, ist Denken,
begleitet vom Fühlen.
Nun hast du allerdings nicht gelernt, richtig zu denken - im Göttlichen Sinne zu denken - und dadurch Vollkommenheit zu schaffen. Dies wurde initiiert und gefördert durch dunkle Kräfte, die profitieren, wenn du dich für unvollkommen hältst, und die gezielt dafür sorgen, dass du Unvollkommenheit denkst, fühlst, erschaffst und erfährst.

Was aber noch schwerwiegender ist:
Als individueller Aspekt des Göttlichen bist du mit einem Werkzeug ausgestattet, das deine Individualität schützen und erhalten sollte: das Ego.

Dieser Teil deiner menschlichen Persönlichkeit ist dafür da, dich vor Gefahren zu bewahren, hat nun allerdings aus verschiedensten Gründen die Führung übernommen und ist somit selber zur Gefahr geworden. Anstatt dich und deine Individualität zu schützen, benutzt es dich, um sich selber zu stärken und seine Gier nach Macht, Anerkennung, Grösse und Wert zu befriedigen.

Als Folge davon herrscht überall Unvollkommenheit, wo eigentlich Vollkommenheit sein könnte und sollte. Das Ego ist der Meinung, es weiss alles besser und kann alles besser.

In diesem Irrwahn hat es dafür gesorgt, das der scheinbar Stärkere scheinbar gewinnt.
Dem ist aber nicht so, selbst, wenn es kurzfristig so aussehen mag, da wieder einmal nur eine der vielen Süchte und Triebe des Egos kurzfristig befriedigt wurde, anstatt langfristig dem höchsten Wohl des Ganzen zu dienen.

Dunkelheit ist Abwesenheit von Licht.
Auch das Ego hat sich vom Licht abgewandt, somit ist es der Teil in dir, der getrennt vom Licht Dunkelheit erschafft.
Der Zweck dahinter liegt darin, dass du Aufgrund der Trennung vom Göttlichen und der Abwesenheit vom Licht, durch den freien Willen, den du hast, entscheiden kannst, dich dem Licht zuzuwenden oder nicht.

Die Zuwendung geschieht, nachdem Dunkelheit erfahren und als unvollkommen erkannt wurde, und sie geschieht aus freier Wahl.
Willst du also dein Bewusstsein erhöhen, so gelingt dies nur, indem du die Herrschaft des Egos überwindest und dich deinem ICH BIN in vollem Vertrauen und in voller Hingabe zuwendest.

So stellst du die Verbindung zum Göttlichen in dir wieder her.
Als Folge davon bist du nicht mehr der Denker, der seine eigenen und eigennützigen Gedanken denkt, sondern ein Werkzeug des Göttlichen, das fortan den Göttlichen Plan unterstützt und verwirklicht, indem ausschliesslich Vollkommenheit gesehen, gefühlt und gedacht und somit erschaffen wird.

Das ist, was Licht tut. Es schafft Vollkommenheit, in der Dunkelheit keine Existenzgrundlage hat.

Als Lichtarbeiter widmest du deine Göttlichen Fähigkeiten der Herstellung von Vollkommenheit, wo Unvollkommenheit war. Das gilt auch für dein Bewusstsein.
Wenn du Vollkommenheit denkst und fühlst, kann nur Vollkommenheit entstehen. Wo Licht ist, existiert keine Dunkelheit, denn dort herrscht Liebe, Weisheit und Kraft.

ICH BIN ist Liebe, Weisheit und Kraft aus der Göttlichen Quelle, in dir und für dich. Wenn du dich dem ICH BIN hingibst und es als wirkliches ICH, als Seele, als Flamme Gottes, erkennst und verstehst, dann denkst, handelst und erschaffst du nicht mehr eigennützig, sondern als Teil des Ganzen.

Dann dient deine Arbeit dem Ganzen und nicht dem Ego. Dann bist du in Gott erwacht, und dein Leben wird zum Gottesdienst. Dann bist du Liebe, Weisheit und Kraft. So wirst du zum Licht d(ein)er Welt.

Heute ist ein guter Tag.

http://www.lebensrichtig.de/botschaft-vo...as-ich-bin.html

Angefügte Bilder:
1-wiederrezession.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

probleme und debatten
besucherzähler
Counter
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Silasmor
Forum Statistiken
Das Forum hat 313 Themen und 2453 Beiträge.


Xobor Forum Software von Xobor