******************** L I C H T W A H R H E I T E N - - - I N A A R A`S - N E T Z W E R K - F O R U M ***************************
#1

Galaktischer Rat des Lichts

in Botschaften der Lichtwesen 04.09.2011 10:21
von Inaara • 14.029 Beiträge

Die weiße Bruderschaft

Wie könnte ich besser über die „Weiße Bruderschaft“ berichten, als so, in dem sie sich selbst vorstellt!
Zur generellen Information hier noch eine Weltnetzseite, welche sehr gut über die aufgestiegenen Meister erklärt:

Die aufgestiegenen Meister
Diese Zeilen entnehme ich dem Buch, welches sicher für neue Suchende eine „Schatzkarten“-Buch ist:
Das Regenbogenzeitalter – die Menschheit erwacht
ISBN 3-934254-94-2, Erstauflage Juni 2005
Patrizia Pfister

Die weiße Bruderschaft über die weiße Bruderschaft (gechannelt)
Was ist die weiße Bruderschaft, von der in diesem Buch immer wieder die Rede ist?

Es ist ein Verbund von Wesenheiten, die sich aus aufgestiegenen Meistern zusammen setzen. Sie haben die Kette von Inkarnationen hinter sich gelassen und sich so weit entwickelt, daß ihr höchstes Ziel das Dienen ist.

Sie dienen dem Großen Ganzen und nehmen Aufgaben wahr, die ihren Fähigkeiten entsprechen.

Nur weil sie aufgestiegen sind, sich also aus der Verstrickung der Materie befreit haben, heißt das noch nicht, dass sie alle gleich sind. Auch auf diesen höchsten Ebenen hat noch jeder seine Eigenheiten und Vorlieben und auch besonderen Talente.

Alle kennzeichnet jedoch eine große Portion Humor und unendlich viel Liebe und Güte.
Ohne diese Eigenschaften hätten sie sich nicht so weit entwickeln können, daß sie in der Hierarchie oben stehen könnten.
Ja, auch im Himmel gibt es Hierarchien.
Diese haben jedoch mit Kompetenz und speziellen Talenten zu tun und nicht mit Macht. Und doch müssen sie ein gewissen Maß an Macht haben, um ihre Projekte realisieren zu können. Ihre Macht ist aus der Sicht der dritten Dimension sogar unglaublich groß, jedoch haben sie gelernt, mit Macht umzugehen, etwas was die Menschen gerade erst wieder lernen.

Allerdings haben auch die Menschen schon aufgestiegene Meister hervorgebracht.

Die Aufgestiegenen Meister, die sich um die Erde kümmern, sind nicht alle zwangsläufig von der Erde aus aufgestiegen.

Man wird nicht zum Aufstieg zugelassen, wenn man nicht zahlreiche Erfahrungen quer durch den Kosmos gemacht hat.
Man wird zum Kosmopolit erzogen, denn in jedem bewohnten System stehen andere Lernlektionen an, und dementsprechend vielfältig ist so eine Ausbildung, denn es handelt sich um nichts anderes. Man könnte sagen, jeder Planet ist eine Schule mit mehreren Klassen, und wenn man dort alle durchlaufen hat, wird man in die nächste Schule mit noch mehr Klassen auf den nächsten Planeten versetzt, usw.

Die Reihenfolge legt dabei jeder selbst fest und ist nicht vorgeschrieben, und so ist der Aufstieg des Einzelnen nicht an einen bestimmten Planeten gebunden.

Die Inkarnationskette auf der Erde zu durchlaufen und erfolgreich abzuschließen kommt einer Meisterschule gleich.
Hier werden die Meister nochmals geschult. Wer also besondere Aufgaben übernehmen will, muss diese Schule bewältigen, und insofern stellt die Erde große Anforderungen an ihre Schüler.

Alle, die heute hier auf der Erde sind, sind Meister auf ihren Gebieten und haben sich zu einer Zusatzausbildung in der dichtesten Materie entschlossen. Freiwillig!

Man könnte sagen, mit der heutigen Zeit steht ein besonders geburtenstarker Jahrgang zum Abschlussexamen an.
Es sind also besonders viele, die ihren Abschluss = Aufstieg machen wollen, weshalb entsprechend viele und besondere Energien benötigt werden.

Das heißt, dass auch nach ihnen noch Meister nachrücken werden, die hier ihre Examen machen wollen, doch werden es nie mehr so viele gleichzeitig sein, und die, die nachkommen, werden nicht mehr so viele Klassen = Leben auf diesem Planeten benötigen und auch von einer etwas anderen Art sein, als die Vorgänger.

Diese Vorgänger, nämlich ihr, machten es möglich, dass nun eine Sonderklasse gebildet werden kann, eine Sonderklasse, die nirgendwo sonst angeboten wird und „Meisterkinder“ mit besonderen Eigenschaften hervorbringt. Und so kommt es, dass nun hier Kinder eintreffen, die noch nie in solch einer Dichte lebten und daher damit erhebliche Probleme haben.

Sie sind ungeduldig, wenn etwas nicht sofort nach ihrem Willen geschieht, denn das waren sie bisher gewohnt:

sie konnten in geringerer Dichte alles nach ihren Wünschen formen. Sie hatten hervorragende Fähigkeiten, die nun auf einmal stark eingeschränkt aber immer noch vorhanden sind, und so betrifft ihre Ungeduld oft sie selbst.

Und dann sind da wiederum Kinder, die nichts und niemand erschüttern kann,
die völlig in sich ruhen, weil sie genau wissen, dass alles hier Maya, eine Illusion ist, und was kann einem eine Illusion schon anhaben? Letztlich wird von dieser Illusion nur das Wachstum übrig bleiben, dass durch sie geschaffen wurde.
Dieses Wachstum ist jedoch keine Illusion!

Diese extremen Verhaltensauffälligkeiten der Neuen Kinder stellen alle Beteiligten vor großen Herausforderungen, und so ist Hilfe nötig, die die Erwachsenen geben können.

Die besondere Schule namens Erde benötigt eine besondere Leitung, und die wird die Weiße Bruderschaft genannt.
Auch wenn ihr es vielleicht nicht glauben mögt, sind die Menschen tatsächlich von überall im Kosmos herbeigeströmt, um am Projekt Erde teilzunehmen. Eure Heimat ist zwar nun schon lange hier, aber jeder von euch kam von außerhalb, und ist, wenn du so willst, ein Außerirdischer. Das gilt für die bereits aufgestiegenen Meister auch.

Aber je nachdem, wo solch ein Meister seinen Aufstieg letztlich vollzogen hat, hat er vielleicht entsprechende Heimatgefühle diesem System gegenüber. Da er jedoch dem All-Einen dient, ist seine wahre Heimat im gesamten Kosmos. Eine Verbundenheit gewissen Planeten gegenüber kann jedoch bestehen bleiben.

Diese Verbundenheit einiger Aufgestiegenen Meister besteht auch zur Erde, und daher arbeiten die Meister der Erde an deren Aufstieg mit. Es gibt jedoch auch zahllose Helfer, die nichts mit der Erde zu tun hatten, und erst jetzt, da dieser als ganzer Planet aufsteigt, hierher gerufen wurden, um spezielle Arbeit zu verrichten.

Genaugenommen müsste die Weiße Bruderschaft oder auch Große Weiße Bruderschaft eher Grauer Rat heißen,
so wie der der Mimbari in der SF-Serie Babylon 5, denn die Mitglieder haben sich längst aus der Dualität, der Polatität erhoben und stehen jenseits von Hell und Dunkel. Da jedoch das Wort „grau“ mit Grauen, mit Grausamkeit oder mit den „littel greys“ verbunden, also negativ besetzt ist, wählte man einen Namen der auf lichtvolle Arbeit hindeuten soll.

Dieses „weiß“ im Namen schließt jedoch die Dunkelheit mit ein, denn auch sie erfüllt ihren Sinn und Zweck,
denn wie könnte sich Licht definieren, ohne Dunkelheit?


Eigentlich müsste die Weiße Bruderschaft also Kosmischer Rat oder so ähnlich he8ißen, doch wie gesagt, der Name wurde mit großer Bedachtsamkeit gewählt.

Die Weiße Bruderschaft ist nicht ausschließlich für die Erde zuständig, wie es in manchen Schriften heißt, aber eine große Abteilung kümmert sich um diese Welt, und es werden immer mehr, da hier unglaublich viel Arbeit ansteht und verrichtet werden muss.

Aus diesem Grund wurde nun auch die spirituelle Hierarchie der Erde erweitert und sieben weitere Erzengel angefordert,
die zusammen mit ihren Heerscharen nun hier ihren Dienst verrichten.

Jeder Mensch der bereit ist, sich mit seinem Karma auseinanderzusetzen, benötigt zusätzliche Helfer, die von seinen Anlagen und seinen zu erledigenden Angelegenheiten her zu ihm passen und ihn daher liebevoll führen können. Wie viele Helfer hier notwendig sind, ist von Fall zu Fall unterschiedlich und wird in Konferenzen entschieden, sobald die Prüfung, ob der betreffende Mensch bereit ist, positiv verlaufen ist.

Die Aufgaben der Weißen Bruderschaft sind vielfältig, so vielfältig wie das Leben selbst, denn jeder bewohnte Planet hat seine Lernaufgabe und daher seine eigene spirituelle Hierarchie, die sich um diese speziellen Angelegenheiten kümmert.

Wie ihr vielleicht andernorts schon gelesen oder gehört habt, steht auch der Aufstieg anderer Planeten bevor, und daher gibt es viel Arbeit. Da die Erde jedoch so etwas wie das Zugpferd dieser Aufstiegswelle ist, sind die meisten Helfer hier versammelt. Man könnte sagen, die Erde zieht viele andere mit nach oben.

Lasst euch jedoch gesagt sein, dass sie auch viele mit nach unten gezogen hat. Dies soll jedoch kein Vorwurf sein, denn es war so geplant und damit beabsichtigt.

Jeder der heute auf dieser Erde weilt, war auch auf einigen der anderen für den Aufstieg anstehenden Welten, weil es in gewisser Hinsicht zusammengehört. Ihr bildet so etwas wie eine einheitliche Zelle der Schöpfung. Seid euch also darüber klar, dass alles was ihr auf der Erde tut, auch die anderen Mitglieder dieser „Zelle“ betrifft. Dies gilt für jede Handlung, jeden Gedanken, jedes Gefühl.

Ihr tragt eine große Verantwortung, doch ihr wisst es nicht. Um hier ein Bewusstsein in euch zu wecken, wurde hier dieses Buchprojekt ins Leben gerufen.

Diese spezielle Durchgabe erfolgte daher auch nicht von einem einzelnen Meister, sondern wurde überwacht und geleitet von vielen. Und genau das ist unser Aufgabengebiet. In früheren Zeiten durften wir immer nur das durchgeben, was durch den Schleier hindurch kam. Das hat sich nun geändert, aber der Schleier hat sich verändert, ihr habt ihn verändert, durchlässiger gemacht und daher können nun auch Informationen zu euch gelangen, die zum Erweckungsprozess beiztragen und ihn beschleunigen.
Und Beschleunigung ist nötig, denn es gibt einen Zeitplan, der eingehalten werden muss.

Und so gibt es auch für den Aufstieg der Erde und der anderen Mitglieder einen engen zeitrahmen, und lange sah es nicht so aus, als ob er eingehalten werden könnte, und so wurden reihenweise Maßnahmen getroffen, um dem Ganzen Schwung zu geben, und es hat gewirkt, es hat gewirkt!

Eine dieser Maßnahmen war, eine Vielzahl von Medien zu wecken,
damit sie als Kanäle für unsere Botschaften dienen können, und diese Botschaften tun nun ihre Wirkung. Sie sollten eigentlich später geweckt werden, doch war dieses Vorziehen nötig. Sie mussten daher im Eiltempo ihr Karma erledigen, und dieses Tempo hat sie viel Kraft gekostet. doch es musste sein und sie erhalten auch entsprechenden Lohn, nicht unbedingt in materieller Hinsicht.

Der Aufstieg hat nun eine solche Eigendynamik erhalten, dass mehr Menschen geweckt werden mussten als anfangs geplant und das ist ein gutés Zeichen.

Zuerst wurden also die erweckt, die grundlegende Schwingungen, d.h. Botschaften überbringen sollten und konnten.
Und nun sind es so viele, dass eine große Auswahl an gechannelter Literatur zur Verfügung steht und jeder wirklich zum passenden Zeitpunkt die richtigen Informationen finden kann und wird. Wie gesagt, sind nun aber so viele Medien aufgewacht, dass wir uns ganz schön ranhalten müssen, um immer genügende Informationen an euch durchgeben zu können, denn sie müssen nach wie vor noch gefiltert werden, wenn auch längst nicht mehr so stark, weil ihr nun viel mehr verarbeiten könnt.

Nun fährt der Zug in Richtung Aufstieg rasend schnell und ihr Menschen lehrt die geistige Welt das Staunen, denn mit solch einem Tempo hatte nun wirklich niemand gerechnet.

So träge der Zug anfangs anrollte, so schnell ist er nun auch in Fahrt gekommen und wird immer schneller.
Es ist fantastisch mit anzusehen, wie das Farbenspiel um euren Planeten und um euch Menschen eine Intensität gewinnt, die uns die Freudentränen in die Augen treiben würde, wenn wir noch einen physischen Körper hätten. So herrscht nun bei uns hier allenthalben helle Aufregung und heftige Geschäftigkeit, und wir freuen uns unendlich darüber, dass es endlich so weit ist.

Der lang ersehnte Zeitraum ist angebrochen, und sowohl euch als auch uns stehen viele Veränderungen bevor.
Es ist euch schon oft gesagt worden, aber wir wiederholen es noch einmal:

Die Veränderungen, die sich auf der Erde ergeben und entwickeln, erlauben es auch uns hier oben, einer Höherentwicklung anzugehen, und so haben wir alle Nutzen hiervon, und ihr braucht euch nicht zu scheuen, Aufgestiegene Meister, Engel und sonstige Helfer um Hilfe zu bitten und könnt sie guten Gewissens annehmen, denn es handelt sich hier um sogenannte
„Win-Win-Situationen“.

Es hat also jeder etwas davon.
Das heißt nicht, dass ihn nun wahllos Bestellungen ans Universum abschicken könnt, und alle eure Wünsche gehen in Erfüllung, obwohl das bei einem oder anderen bei seinem Prozess tatsächlich Sinn macht. Nein, es geht um die Hilfe bei der Entwicklung oder besser gesagt „Wiederfreilegung“ des Lichtkörpers. Hier wird euch jede Hilfe gewährt, die vonnöten ist.

Es sind genügend Helfer da, also scheut euch nicht, es anzugehen.
Hilfe wird euch zuteil, doch die eigentliche Arbeit an euch müsst ihr selbst verrichten. Niemand kann sie euch abnehmen, denn dafür seid ihr hier auf der Erde.

Es ist nicht der Sinn des Lebens, einfach nur, so gut es geht, zu überleben.
Das war noch nicht einmal bei den ersten Menschen, die unter schwierigsten Bedingungen lebten, der Sinn des Lebens.
Nein, der Sinn ist Entwicklung, ist Wachstum und nun ist die Zeit eines beschleunigten Wachstums, einer rasanten Entwicklung gekommen, und die sollt, könnt, dürft ihr nützen.

Ihr müsst nicht, denn es ist euer freier Wille, der da geschieht.
Doch wenn ihr seht, um wie vieles zufriedener Menschen sind, die durch diese zugegeben schwierige Phase hindurch sind, wird mit der Zeit jeder einzelne es beginnen wollen.

Und es gibt von allem für alle genug auf der Erde, so daß es tatsächlich nicht nur eine Vision ist, dass alle Menschen auf der Erde mit allem Notwendigen versorgt werden können. Es reicht sogar noch für ein paar Besucher aus dem All, wenn ihr dieses zulasst.

Es braucht kein Mangel zu herrschen und es gibt ihn eigentlich auch nicht.
Er wird künstlich erzeugt, und so könnt ihr ihn auch beheben, denn es geht letztlich immer um einen Mangel an Liebe. Findet nun jeder zu der Liebe Gottes, so ist der Mangel behoben und alle Energie kann ungehindert zu allen fliessen.
Energie in Form von Geld genauso wie in Form von Gütern.

Wartet nicht, bis diese Vision irgendwann Wirklichkeit wird, sondern ihr seid aufgefordert und gebeten, sofort mit der Arbeit an euch selbst zu beginnen. Wo ihr anfangen könnt, das erfahrt ihr in diesem Buch, denn hier sind so viele Hilfen enthalten, dass für jeden in jedem Entwicklungsstadium etwas dabei ist, und so war es geplant.

Wir lieben euch grenzenlos, denn bei allen Wesenheiten auf der Erde handelt es sich um die Mutigsten,
die im Universum zu finden waren.


Nur euch war es möglich, ein so gewagtes und für den Einzelnen schwieriges Experiment zu beginnen, also eine Meisterschule zu absolvieren und dann so erfolgreich zu beenden. Das heißt, die Existenz der Erde ist noch lange nicht zu Ende, denn Wissen ist Macht, und wenn ihr wisst, warum es beim Dasein auf der Erde wirklich geht, habt ihr die Macht in Händen, euer Leben so zu gestalten, wie ihr es euch wünscht und wie es euch die größte Freude ist. Und mit Freuden beenden wir auch diese Durchgabe, möge sie euch ebenfalls wieder zu Wachstum verhelfen.

- Die weiße Bruderschaft -

So, ihr Lieben, ich wünsche euch von Herzen, diesen Appell der Weißen Bruderschaft an euch als Wahrheit fühlen zu können.
Das genau ist es, was ich als Herzenswunsch in mir trage. So viele Menschen als möglich an ihren Lichtsamen, ihren Gottesfunken in sich zu erinnern und ihnen dabei zu helfen, zu entdecken, wie sie sich selbst helfen können,

denn ihr seid ja bereits GÖTTLICH!
Auch kann ich euch helfen, eure Lichtkörper zu reinigen….


es gibt viel zu tun, nehmt euer Leben zu euch zurück, falls ihr erkennt, dass nicht alles wirklich einen tiefen Sinn macht und mit euch zu tun hat, von dem was ihr tut. Entrümpelt euer Leben von Manipulation, Massenbewusstsein und Fremdbestimmung, liebt, feiert, tanzt und seid kreativ herauszufinden, was euch glücklich macht.

Es wird einen Weg geben, damit Geld zu verdienen, was eigentlich deinem tiefsten Herzenswunsch entspringt.
Es ist ein noch alter Glaubenssatz, der sich nun auflöst, dass man sein Geld „hart verdienen muss“. Arbeitszeit ist Lebenszeit!

Und Arbeit sollte Freude bereiten, euch tief erfüllen und nicht auslaugen.
Jeder kann irgendetwas besonders gut, dass ihm auch Freude macht.


Macht das zu eurem Beruf!
Es ist nie zu spät, einen eigenen Weg zu gehen. Wenn ihr ihn verweigert, wird es vermutlich immer schmerzhafter, diesem WEG treu zu bleiben, also wechselt lieber schnell die Spur, um weitere unnötige schmerzvolle Stupser vom Universum zu vermeiden. Sie meinen es nur gut mit dir, denn sie kennen deinen eigentlichen Weg! Und deine Seele kennt ihn ohnehin. Also geht die Reise zuerst nach Innen.

Fangt bei euch an, in euch zu entdecken und zu fühlen, was euer Herz erfreut, lebt das, was euch tatsächlich BEGEISTERT!
Mögen alle Menschen glücklich sein und in wahrer Fülle und Frieden leben.

http://siriusnetwork.wordpress.com

Angefügte Bilder:
regenbogenbild.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

zuletzt bearbeitet 21.07.2016 13:03 | nach oben springen

#2

RE: Arkturianischen Räten - Plejadischen Räten.

in Botschaften der Lichtwesen 12.08.2014 10:44
von Inaara • 14.029 Beiträge

"Behaltet Euer Licht An"

Die Arkturianer durch Suzan, 06.08.2014,
Übersetzung: SHANA

Liebe Mitglieder unseres "Außen-Teams" auf der Erde!
Wir sind glücklich, euch bei euren irdischen Angelegenheiten zu helfen, denn wir sehen, dass unsere geerdeten Außen-Teams sehr gestört werden können. Zuerst möchten wir euch mitteilen, dass euch eine wunderbare Überraschung bevor steht.
Wir haben gesehen, dass unser Außen-Team unter den Beschränkungen durch die Dracon leiden, die jetzt als Menschen getarnt Zwang und Leid auf sie setzen, was sie bereits während der Galaktischen Kriegskämpfe machten.

Dieser Krieg, von dem die Erden-Menschen absolut keine Ahnung hatten, wurde im Galaktischen Raum aufgelöst und auf euren Planeten Erde gebracht. Die Draconianer konnten unseren Raum nicht mehr durchstreifen und uns auch keine Probleme mehr bereiten, aber sie suchten einen verwundbaren Planeten, auf dem sie mit ihrer Dominanz über andere weitermachen konnten.

Aus diesem Grund haben wir unsere Freiwilligen aus dem Ashtar-Kommando geschickt,
um in der physischen Erde in Gefäßen zu inkarnieren.


Unsere Außen-Teams sind in ihrer Position unfähig und müde jene zu unterstützen, die sich vollständig ihrer persönlichen Sklaverei der Draconischen Herrschaft übergeben haben. Aus diesem Grund wählten viele unserer Außen-Teams kein reiches Leben.
Sie hatten in früheren Missionen auf der Erde entdeckt, dass finanzieller Reichtum, Gewinn einbringen und Verwaltung eine große Ablenkung von ihrer Mission sein kann.

Die Mitglieder unserer Galaktischen Außen-Teams, die ein Erden-Gefäß tragen,
haben versucht einen finanzielles Gleichgewicht zu schaffen, indem sie genug Geld haben um bequem zu leben, aber nicht genug, um bestechlich zu sein. Wie ihr gesehen habt, gibt es eine hypnotische Wirkung, die die "Macht des Geldes" ins Bewusstsein einordnet. Tatsächlich haben wir mehr von unseren Außen-Teams durch Gier nach Geld verloren, als tatsächlich im Kampf mit vielen verborgenen Feinden der Erde.

Es gibt Wege, in denen man das Leben ausbalancieren kann, damit es genug Geld für Komfort und Leichtigkeit gibt, aber nicht so viel, dass Geld zur Besessenheit wird. Wenn die Anhäufung von Geld ein primäres Ziel wird, fällt unser Außen-Team in die induzierte Trance der Draconianer, Illuminaten und/oder der Kabale.
Dies sind drei unterschiedliche Namen für die gleiche Gruppe.

Diese Gruppe sind die "Wächter für Dunkelheit und Dominanz".
Am anderen Ende der polarisierten Realität der Erde sind die "Hüter des Lichts und der Liebe". Diese beide Gruppen befinden sich im Kampf, bis die beiden extremen Polaritäten von Licht und Dunkelheit das Zentrum finden, von dem sie begannen.

Dieses Zentrum ist im Kern eines jeden Verkörperten auf Gaia, als auch innerhalb von Gaia.

Der Kampf zwischen Dunkelheit und Licht ist im Bewusstsein von Gaias Menschen seit dem Fall von Atlantis geführt worden.
Wir sagen "Menschen", weil es die Kräfte der Dunklen in Menschengestalt und die Kräfte des Lichts in Menschengestalt einschließt.

Wir bitten euch, euch daran zu erinnern, dass selbst der dunkelste Mensch etwas Licht hält und auch der lichteste Mensch einige Dunkelheit trägt. Diese Tatsache ist der Kern eurer Mission. Wenn alle, die das Licht finden, dann bedingungslos lieben und ihre eigene innere Dunkelheit umwandeln, werden sie keine Furcht vor der äußeren Dunkelheit haben.

Der Initiation der alle unsere geerdeten Menschen entgegensehen müssen, ist nicht die Dunkelheit außerhalb, sondern die Dunkelheit innerhalb. Diese Dunkelheit wird oft als "Furcht" mit all ihren vielen Gesichtern bezeichnet. Furcht ist die kreative Kraft für die Dunkelheit und Liebe ist die schöpferische Kraft für das Licht. Damit die Vereinigung von Polaritäten auftritt, müssen sich jene vom Licht und der Liebe ihrer eigenen inneren Dunkelheit stellen ~ der Furcht.

Mit diesem Wissen wählten die Mitglieder unserer Außen-Teams die Dunkelheit/Furcht, die sie ins Erden-Gefäß integrieren würden, das sie während ihrer Inkarnations-Mission auf der Erde tragen. Einige unserer Mitglieder haben gewählt, als das, was ihr einen "Spion" nennen würdet, innerhalb einer der vielen Illuminaten-Familien in der Realität geboren zu werden und zu leben.

Diese Illuminaten-Familien sind die primären Träger der Dracon-DNA auf dem Planeten Erde.
Leider wurden viele dieser tapferen spirituellen Krieger durch Tode oder Indoktrination verloren, die sie in diesem Leben ertragen mussten.

Wir kommen zu euch, innerhalb eures JETZT, um euch darüber zu informieren, dass der Konflikt mit den Draconianern ~ wie durch Jaqual in der Mitteilung von den Antarianern weitergeleitet ~ noch in eurem täglichen Leben stattfindet. Es liegt NICHT innerhalb eures JETZT in den Kampf zu gehen, aber es liegt innerhalb eures JETZT,
die unzähligen Aspekte eures Selbst zu retten, die "von eurem Bewusstsein genommen" wurden.

Genau wie Jaqual eine Mission zur Rettung der Menschen in seiner Gemeinde führt, bitten wir jeden einzelnen von euch auf die "Mission" zu gehen, die unzähligen "Menschen" zu retten, die euer riesiges, mehrdimensionales SELBST repräsentieren. Leben um Leben, in dem ihr in ein Erden-Gefäß inkarniert seid, um Gaia zu helfen. Bitte erinnert euch daran, dass euer mehrdimensionales SELBST innerhalb des JETZT des EINEN lebt.

Also habt ihr viele verschiedene Zeitlinien gewählt, in denen ihr ein Erden-Gefäß eingenommen habt.
In einigen dieser Zeitlinien wurdet ihr überholt und verlort gegen die Dunkelheit. Es ist eine eurer Aufgaben in euren letzten Inkarnationen ~ wegen der Gaia-Erde-Mission ~ diese Fragmente von eurem SELBST, die einmal verloren wurden, abzurufen und in die eigene wahre Liebe und das Licht zu bringen. Macht euch dabei keine Sorgen, wie ihr jenes Abrufen erfüllen werdet,
denn während ihr eure Umwandlung in Licht-Körper beginnt, wird eure Frequenz beginnen alle Fragmente von eurem SELBST anzuziehen, die einmal in der Dunkelheit verloren wurden.

Ihr seht, genau wie euer Licht wird eure gegenwärtige Realität sich umwandeln, es wird sofort mit allen Ausdrücken eures SELBST, die ein Erden-Gefäß an unterschiedlichen Orten und Zeiten eingenommen haben, geteilt werden. Genau wir Gaia ins HIER und JETZT zurückkehrt, so werden es alle Menschen, Orte und Dinge, die ein Gefäß auf eurem Planeten eingenommen haben.

Wir hören euch fragen:
"Aber wann wird diese großartige Ernte unseres SELBST geschehen?"
Natürlich wird es innerhalb des JETZT geschehen. Ihr werdet das JETZT innerhalb der 5. Dimension finden
, und ihr werdet die 5. Dimension innerhalb eures SELBST finden. "Wann?"
ist eine dreidimensionale Frage, die KEINE dreidimensionale Antwort hat.

Stattdessen lernt zu fragen:
"Auf welcher Frequenz wird diese großartige Ernte des SELBST geschehen?"
Die Antwort zu dieser Frage ist, dass es geschehen wird, wenn euer Bewusstsein mit der 5. Dimension mitschwingt
und darüber hinaus ~ wenn euer Bewusstsein in der höheren Frequenz schwingt, so dass ihr den Mut habt, eure verwundeten Selbst in Aktion wahrzunehmen.

Dann wird euer höheres Bewusstsein das IHR umarmen, um es frei zu lieben.
Natürlich wird das Annehmen eurer eigenen Furcht/Dunkelheit zeitweilig euer Bewusstsein wieder senken. Dann werdet ihr euch jedoch an euer mehrdimensionales SELBST erinnern und es um Hilfe bitten.

Natürlich werden die Galaktischen und Himmlischen Mitglieder eurer höheren Ausdrücke des SELBST auf euren Ruf antworten und zu eurer Rettung kommen. Nachdem ihr erkannt habt, dass ihr gefallen, gerettet und Hilfe erreicht habt, werdet ihr euch daran erinnern, dass jeder Spieler in jenem Szenario IHR seid. Sobald ihr diese Tatsache vollständig erkennt, genießt ihr ein erfüllendes und heilendes Wiedersehen mit eurem SELBST.

Diese Wiedervereinigung scheint nur aufzutreten, wenn der "Schleier dreidimensionaler Illusion" über eurem höheren Bewusstsein entfernt wird. Wir möchten auch erfreulicherweise mit euch teilen, dass es aus unserer Perspektive mehr Gebiete des Planeten Gaias gibt, die sich mit der Schwelle der 5. Dimension in Resonanz befinden.

Wir, die Mitglieder von eurem höher-dimensionalen SELBST begrüßen eure Hingabe und euren Mut.
Innerhalb dieses "Grenzbereichs", wie wir es nennen, sehen wir unsere Freiwilligen in der "Erden-Pflicht", die Menschen, Tiere und ätherische Körper angenommen haben um darin zu unterstützen, das fünfdimensionale Licht zu halten.

Um ein "Hüter des Lichts" zu sein, müsst ihr nicht menschlich sein. Aber ihr müsst die Meister über eure Furcht sein.
Diese Meisterung muss nicht in all eurer "Zeit" auftreten, während ihr den vielen anderen Herausforderungen in den vielen Momenten eures Lebens entgegenseht. Eure Meisterung ist keine Zeit oder gar ein Ort. Eure Meisterung ist ein "Zustand des Seins", die natürliche Folge des fünfdimensionalen Bewusstseins.

Es gibt natürlich gewisse Zeiten oder Orte, in denen es leichter ist, diesen Zustand des Bewusstseins beizubehalten.
Deshalb empfehlen wir euch, dass ihr:
*euch selbst dafür vergebt, dass eure Frequenzen fallen,
*Zeiten, Orte und Aktivitäten beachtet, die euer Leben erweitern, sowie die Zeiten, Orte und Aktivitäten,
die euer Licht verringern.
*euch daran erinnert euch selbst, sowie jedem Menschen, Ort oder Situation, die euer Licht entwässern zu sagen: "Ich liebe DICH bedingungslos."

Diese einfach Erklärung wird euer Bewusstsein für die höheren Frequenzen neu einstellen.
Wir geben euch diese Übung weil wir festgestellt haben, dass, wenn unsere Lieben in menschlicher Kleidung ihrem besorgten Selbst eine Aufgabe geben, sie abgelenkt werden von ihren "Problemen", um sich auf die Lösungen zu konzentrieren.

Wir möchten euch sagen, dass viele Änderungen auf den inneren Ebenen unserer Geerdeten und damit in der Menschheit auftreten. Jene, die ihrem Bewusstsein erlauben sich über die Illusion der Zeit auszudehnen, werden diese Änderungen auf einer täglichen Basis fühlen. Allerdings werden jene, die noch an Zeit gebunden sind, wahrscheinlich die Änderungen, wie ihr es nennt, "später" fühlen.

Natürlich gibt es keine Zeit und kein später, mit Ausnahme innerhalb eurer dreidimensionalen holographischen Projektion.
Diese holographische Projektion beginnt sich umzuwandeln und zu verändern, weil so viele Bewohne des Hologramms beginnen ihr Bewusstsein über die Grenzen der holographischen Realität zu erweitern, um eine andere, auf Wahrheit basierende Wirklichkeit zu erleben.

Diese "neue Wirklichkeit" ist nicht neu, da es unendlich ist.
Es ist unendlich, weil es über die Grenzen von Zeit und Raum schwingt. Wir haben oft über die "Wirklichkeit" jenseits des 3D-Hologramms gesprochen, aber es gibt etwas, was wir noch nicht mit euch geteilt haben.
Glaubt nicht, dass wir bereit sind schockierende Nachrichten mit euch zu teilen.
Tatsächlich haben wir viele Male auf diese Nachricht hingedeutet. Der Unterschied ist, dass in eurem JETZT mehr von euch fähig sind, den Kern unserer Mitteilung eher zu verstehen, und nicht die niedrigere Ausstrahlung davon.

Wie wir in unzähligen Gelegenheiten gesagt haben, ist die Realität die ihr wahrnehmt, die Realität in der ihr lebt.

Was JETZT geschieht ist, dass es eine schöne Ernte des Lichtes gibt. Wenn ihr eure Welt aus unserer Perspektive sehen könntet, würdet ihr eine schöne Licht-Show sehen, ähnlich einem Konzert.
Wir nehmen Gaias Erde als ein lebendiges Wesen mit unterschiedlichen Flecken von Licht und Dunkelheit wahr.
Für viele Äonen war Gaias Körper hauptsächlich in Dunkelheit mit Zeiten des Lichts, die schließlich von der übergreifenden Dunkelheit zunichte gemacht wurde. Was wir jetzt sehen ist, dass immer mehr Lichtflecke ausstrahlen, um bedingungslos die Flecken der Dunkelheit zu lieben.

Ihr mögt euch vielleicht fragen, wie ein Stück Land bedingungslos lieben könnte.
Deshalb haben wir euch daran erinnert, dass der Planet Gaia ein lebendiges Wesen ist. Genau wie euer menschlicher Körper ein Immunsystem hat, um Teile eures Körpers zu heilen, der krank oder verletzt ist, kann Gaia ihr Immunsystem benutzen, um ihren planetaren Körper zu heilen. Gaias fünfdimensionalen Licht-Flecken haben eine große Heilfähigkeit, weil sie mir der Macht der bedingungslosen Liebe mitschwingen. Deshalb werden Gaias Flecken der Dunkelheit zunehmend kleiner ~ weil sie umgewandelt/geheilt werden durch ihr Licht.

Unsere Erwachten sind sich bewusst, dass die Dunkelheit der Furcht nur mit dem Licht der bedingungslosen Liebe umgewandelt werden kann. Die Kräfte der Dunkelheit haben mit ihren Angst-Kampagnen und Konfrontationen weitergemacht, aber es gibt eine wachsende Mehrheit in der Menschheit, die sich weigern an ihrem "Illusions-Spiel" weiter teilzunehmen.

Da die dreidimensionale Erde ein Hologramm ist, hat jeder einzelne, einschließlich die Tiere und alle Geschöpfe auf Gaia die Fähigkeit sich daran zu beteiligen, dieses Hologramm zu ändern. Während des langen Kali Yuga war die Erde am weitesten vom goldenen Zeitalter des direkten Lichts der Multiversen entfernt. Daher war die Dunkelheit der primäre Programmierer.

Jetzt ist die Erde in ihrem Goldenen Zeitalter und ihr seid in direkter Ausrichtung mit dem Licht des Multiversums. deshalb habt ihr alle, jedes Geschöpf auf der Erde, Zugang zu diesem höheren Licht, wenn ihr wählt es anzunehmen. Bevor ihr innerhalb des Goldenen Zeitalters wart, musstet ihr das Licht, das oft in der Dunkelheit verborgen war, ausfindig machen.
Ihr seid in eurem JETZT von 2014 seit über zwei eurer Jahre in direkter Ausrichtung mit diesem Fluss des unendlichen Lichts gewesen. Wir sagen euch, liebe Menschen, die ihr viele Jahre in den dunkelsten Zeiten des Kali Yugas gelebt habt,
dass zwei Jahre in eurer Zeit-Messung nicht sehr lange sind.

Glücklicherweise ist die erste Aufgabe dieses vom EINEN strömenden mehrdimensionalen Lichts, die Illusion von Zeit freizugeben. Ihr werdet alle an dieser Illusion hängen, weil "Zeit" eine Gewohnheit geworden ist, mit der ihr eure Leben für viele Inkarnationen strukturiert habt. Andererseits beobachten wir, dass viele von euch beginnen die Illusion der Zeit freizugeben und in eure fünfdimensionalen ~ und darüber hinaus ~ Ausdrücke des SELBST zu treiben. Wie sehen auch, wie gefährlich dies für euer Erden-Gefäß sein kann. Wenn ihr jenseits der Zeit treibt, während ihr ein Auto fahrt, die Straße überquert oder an eurem Ofen kocht, könntet ihr eurem Erden-Gefäß Schaden zufügen.

Deshalb schlagen wir vor, dass ihr zu bestimmten "Zeiten" in eurem Tag eurem Erden-Gefäß ermöglicht sich zu setzen oder zu legen um eurem SELBST zu erlauben sich mit eurer wahren mehrdimensionalen Heimat zu verbinden. Diese Aktivität ist ähnlich dem, einem Kind seine "Spiel-Zeit" zu erlauben, damit das "Kind" während der Zeiten der dreidimensionalen Pflichten und Aktivitäten geduldig sein kann. Aus unserer Perspektive in den höheren Dimensionen erscheint ihr uns alle wie Rennpferde, die am Tor auf den Ton der Glocke warten, damit sie schnell wie möglich loslaufen können. Ihr möchtet nach "HAUSE rennen", aber eure Mutter Gaia braucht euer wachsendes Licht, damit auch Sie NACH HAUSE zurückkehren kann.
Wir wissen, dass wir euch um sehr viel bitten.

Erinnert euch daran ihr Lieben, Aufstieg ist keine Flucht.
Aufstieg ist die Mission, für die ihr euch freiwillig gemeldet habt, bevor ihr diese Inkarnation angenommen habt. Ja, nicht alle Menschen sind für diese Mission freiwillig hier, aber wenn ihr diese Mitteilung lest, seid ihr wahrscheinlich unter den Freiwilligen.

Es ist ein wichtiger Bestandteil eures Aufstiegs-Prozesses, dass ihr euch daran erinnert, dass IHR der Schöpfer eurer Realität seid. Deshalbprogrammiert IHR in euer Hologramm alles was in eurem Leben geschieht. Wir fühlen euren kollektiven Widerstand gegen diesen Teil unserer Mitteilung, aber wir erinnern euch daran, dass ihr auch eure anderen Leben in unzähligen parallelen und alternativen Realitäten programmiert. Deshalb gibt es immer Möglichkeiten.

Aus einer 3D-Perspektive ist Tod eine Tragödie, die großes Leid und Verlust schafft.
Aber aus der Perspektive eures mehrdimensionalen SELBST, das euer 3D-Leben programmierte, bedeutet Tod,
dass ihr aus dem Hologramm tretet. Auch die Konfrontation mit Tod ist eine mächtige Initiation, sie zwingt euch, tief euer Leben zu überprüfen und zu entscheiden, was wirklich wichtig ist und was eine dreidimensionale Ablenkung von eurer Mission ist.

Viele von euch haben tatsächlich eine Nahtoderfahrung in euer holographisches Leben programmiert,
wenn ihr von eurem wahren Grund für die Inkarnation abgelenkt werdet. Auf diese Weise könnt ihr euer "Programm zurücksetzen". Eine Nahtoderfahrung kann auch im Rahmen einer großen Initiation auftreten, während ihr in einen höheren Ausdruck eures SELBST tretet.

Die 3. Dimension lehrt euch, dass der Tod euer Feind ist und ihr müsst "die Stärksten" sein, um zu überleben.
Diese Aussage tritt hauptsächlich in den Flecken der Dunkelheit auf. Wenn dieses Gebiet in eine höhere Frequenz von Licht/Bewusstsein umwandelt, beginnen die Wesen dieses Gebietes zu erkennen, dass dreidimensionales Leben eine Illusion ist, und dass LEBEN, das sie zu erfahren wünschen, eigentlich in den höheren Dimensionen der Wirklichkeit ist.

Während ihr mehr und mehr Meister eures Energie-Feldes werdet, das euer Bewusstsein ist, erinnert ihr euch daran, dass IHR auch der Meister eurer Emotionen und Gedanken sein müsst. Die Gedanken und Emotionen, denen ihr erlaubt in eurer Aura zu bleiben, beeinflussen euren Bewusstseins-Zustand, ebenso wie euer Zustand/Frequenz des Bewusstseins eure Gedanken und eure Emotionen beeinflusst. Wenn ihr in den Bereichen der Dunkelheit gefangen seid, ist es sehr schwierig, zu diesem Schluss zu kommen.

Deshalb loben wir jene Meister sehr, die Gaia dabei helfen, diese Flecken der Dunkelheit zu entfernen.
Sobald ihr Meister eurer Energie werdet, erkennt ihr, dass ALLES LEBEN von gleicher Wichtigkeit ist. Während der dreidimensionalen Holographischen Projektion ist es leicht zu glauben, dass nur Menschen wichtig sind und die unzähligen anderen Lebensformen, die euren Planeten mit euch teilen, weit unter euch sind.

Die Wahrheit ist, dass die Erde leicht überleben könnte, und tatsächlich besser gedeihen, wenn die ganze Menschheit sie verlassen würde. Aber ohne die "unbedeutenden! Insekten" könnte das gesamte Ökosystem für Gaias Planeten zusammenbrechen. Es ist wichtig für unsere Menschen sich daran zu erinnern, dass sie in keiner Weise "besser" sind als jeder andere Bestandteil von Gaias riesigem Ökosystem.

Wir sind sicher, dass jene, die diese Mitteilung lesen, sich bewusst sind,
dass die Menschheit ihrem Heimat-Planeten großen Schaden zugefügt hat, und Gaia an den Rand der Zerstörung brachte, bei mehreren Gelegenheiten, als eure beschränkte "Geschichte" enthüllt.

Deshalb erinnern wir euch daran, dass ALLES LEBEN auf Gaias Körper LEBENSWICHTIG und HEILIG ist.

Liebe menschliche Ausdrücke eures großen mehrdimensionalen SELBST, erinnert euch daran, auf dem Körper eurer Mutter sanft zu gehen. Schickt ihr eure bedingungslose Liebe mit jedem eurer Atemzüge. Erinnert euch daran, dass eure gegenwärtige physische Inkarnation, die so wichtig für euch aussieht, ein reiner Bruchteil von eurem SELBST und weniger als eine Milli-Sekunde der "Zeit" Gaias ist.

Während ihr euch über die Grenzen der Illusion der Zeit bewegt, lasst ihr auch viele Illusionen hinter euch,
die ihr als "Wahrheiten" für unzählige Inkarnationen gehalten habt. Dieses erweiterte Bewusstsein der Wahrheit vollzieht sich in eurem JETZT. Manchmal können euch diese Wahrheiten dazu verleiten, in Furcht, Wut, Trauer oder Urteil zu fallen, was euer Bewusstsein senkt. Die Frequenz eures Bewusstseins setzt die Dimensionen eurer Vorstellungen, und die Realität, die ihr wahrnehmt, ist die Realität, in der ihr lebt. Da wir bemerken, dass ihr innerhalb der höheren Frequenzen des Lichts leben möchtet, erinnern wir euch daran, dass ihr immer euer Bewusstsein zu den höheren Dimensionen kalibriert.

Während ihr euren Aufstiegs-Prozess fortsetzt,
werdet ihr euch aus der Ausrichtung mit der dreidimensionalen holographischen Projektion der Erde bewegen und in Ausrichtung mit Gaias wahren Planetaren SELBST in der 5. Dimension und darüber hinaus gehen. In euren anderen Aufstiegs-Leben habt ihr alle (sogar jene, die jetzt in der Dunkelheit verloren sind) Aufstiegs-Erfahrungen gehabt.

Aufstieg macht euch nicht zu Heiligen.
Aufstieg bedeutet lediglich, dass ihr euer Bewusstsein zu den Frequenzen eures mehrdimensionalen SELBST zurückgebracht habt, das über den Illusionen der drei-/vierdimensionalen Wirklichkeit mitschwingt. Was in eurer gegenwärtigen Zeitlinie anders ist, ist, dass die drei-/vierdimensionale holographische Projektion von der Erde sich schließt. Gaia und ihre Bewohner kommen zu ihrem wahren mehrdimensionalen SELBST zurück.

Jene, die eine physische Form einzunehmen wünschen, um an einer "planetaren Schule für Ursache und Wirkung" zu studieren, werden in einen anderen Planeten eintreten müssen. Die Menschen, die sich noch nichtkomplett mit ihrem Unterricht von Ursache und Wirkung fühlen, verschieben sich einfach von Gaias holographischer Projektion zu einer anderen planetaren holographischen Projektion, um ihre Schulung abzuschließen.

Es gibt kein Urteil von einer äußeren Quelle, da der Begriff "äußere Quelle" eine dreidimensionale Illusion ist.
Tatsächlich ist das Konzept des "Urteils" auch eine dreidimensionale Illusion. Wenn ihr euch noch in der dreidimensionalen Illusion gefangen fühlt, werdet ihr diese Mitteilung nicht verstehen können. Trotzdem bricht das "Ei", das euch als euer Embryonen-Selbst eingeschlossen hat, und ihr taucht in einer Neuausgabe der Wirklichkeit auf.

IHR MÖGT Fragen, ob diese Mitteilung "real" ist.
Dieser Akt zu beginnen eure Welt in Frage zu stellen, wird Fenster in eurem Verstand öffnen, und dem sich ausdehnenden Licht erlauben in euer Bewusstsein zu scheinen.

Zum Schluss erinnern wir euch daran, ALLE eure Aufmerksamkeit aus dem zurückzuziehen, was ihr nicht manifestieren möchtet. Erinnert euch in der Zwischenzeit daran, die "alltäglichen Wunder" zu erkennen
und sendet Dankbarkeit, denn sie werden zunehmend euer Leben segnen.

Segen unseren Aufsteigenden.

Wir werden das Licht halten, während wir eure Rückkehr erwarten.

Die Arkturianer

Angefügte Bilder:
1in-li-ge.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#3

RE: Arkturianischen Räten - Plejadischen Räten.

in Botschaften der Lichtwesen 14.09.2014 09:54
von Inaara • 14.029 Beiträge

" Die Treppe des Einheits-Bewusstseins"

Die Arkturianer durch Suzan, 11.09.2014,
Übersetzung: SHANA

Unsere lieben Aufsteigenden.
Wir sind immer bereit mit euch zu kommunizieren und zu sprechen.
Tatsächlich kommunizieren wir in ständiger Zwiesprache mit euch, weil wir EINS sind. Während ihr euer physisches Erden-Gefäß tragt, erfahrt ihr vielleicht, dass es Zeit gibt, in denen wir EINS sind und Zeiten, in denen wir es nicht sind. Aber weil wir jenseits der Frequenzen der Zeit mitschwingen, sind wir immer EINS mit euch im JETZT.

Eine der schwierigsten Anpassungen in eurem fünfdimensionalen SELBST wird die Freigabe der Illusion von Zeit sein. Diese Herausforderung ist für unsere Meister in den größeren Städten außergewöhnlich schwierig, weil sie der Zeit unterworfen sind. Auf der anderen Seite, Gesellschaften, die mit und auf dem Land arbeiten, werden diese Schwierigkeiten nicht haben, denn sie sind bereits innerhalb des JETZT-Flusses von Gaias Leben.

Deshalb bitten wir euch, euch tief mit Gaia zu verbinden.
In diesem Winter werden die Landungen ernsthaft beginnen.
Die Landungen werden nicht in Gebieten stattfinden, sondern in den Menschen.
Mit anderen Worten, die Menschen werden beginnen leichter ins JETZT zu fließen.

Einmal im JETZT, ist fünfdimensionaler und darüber hinaus-Zustand des Bewusstseins,
ihr werdet beginnen euch an euer galaktisches und himmlisches Bewusstsein zu erinnern, und so an eure galaktischen und himmlischen Erinnerungen. Mit anderen Worten, ihr werdet beginnen zu eurem wahren SELBST zu erwachen.

Ihr alle habt beschlossen ein Fragment des Wesens eures galaktischen und/oder himmlischen Bewusstseins ~ genetisch kodiert mit Erinnerungen an das höhere Bewusstsein ~ in euer Erden-Gefäß zu schicken. Während euer Bewusstsein sich in die fünfte Dimension und darüber hinaus ausdehnt, werdet ihr euch zunehmend daran erinnern, dass euer galaktisches/himmlisches SELBST ein höherdimensionaler Bestandteil eures physischen Selbst ist.

Einige von euch repräsentieren vorwiegend das Engel-Reich und andere repräsentieren überwiegend die Galaktische Föderation. Die Galaktischen und Himmlischen arbeiten als EINS innerhalb der fünften Dimension und darüber hinaus. Deshalb werden die Verbindungen der erdgebundenen galaktischen und himmlischen Vertreter Gaia sehr unterstützen.

Sobald unser "Außen-Team" auf der Erde sich mit ihren eigenen höheren Ausdrücken des SELBST vereinigt,
können sie die Einheit jenes mehrdimensionalen Bewusstseins mit anderen geerdeten Himmlischen und Galaktischen teilen. In dieser Weise werdet ihr ein sehr mächtiges mehrdimensionales Energiefeld schaffen. Durch die Vereinigung dieses Energiefeldes mit der physischen Erde, unterstützt ihr Gaia sehr stark.

Ihr baut eure "Treppe des Einheits-Bewusstseins" durch:
*Vereinigung mit dem Kern eurer galaktischen und/oder himmlischen SELBST.
*In ständigem Kontakt mit eurem galaktischen/himmlischen SELBST bleiben
*Vereinigung jener, die sich mit eurem galaktischen/himmlischen SELBST vermischt haben.
*Sich mit Gaias Planeten Erde vereinigen.

Die Ordnung dieser Ausdrücke der Einheit ist nicht wichtig, da "Ordnung" ein dreidimensionales Konzept ist.
Während euer Bewusstsein immer mehr mit der fünften Dimension mitschwingt, erkennt ihr, dass viele physische Konzepte veraltet sind. Auf diese Weise gibt es eine Treppe des Einheits-Bewusstseins. Diese Treppe beginnt damit, dass ihr euch erinnert ein mehrdimensionales Wesen zu sein, das bereit ist, sich mit den immer größer werdenden Ausdrücken eures SELBST zu verbinden.

Diese Entscheidung, euch bewusst mit euren galaktischen und/oder himmlischen Energien zu vereinigen, und jenes erweiterte Energiefeld im Körper von Gaia zu erden, ist der erste Schritt, Gaia bei ihrem Aufstieg zu unterstützen. Erinnert euch daran, was Gaias Wesen erfahren, beeinflusst sehr stark den gesamten Planeten. Ein Großteil der Menschheit hat vergessen, dass Gaia ein lebendiges Wesen ist, das sich angeboten hat, die "Schule für den Aufstieg" für euren Sektor des Raumes zu sein.

Gaia, genau wie ihr, gab das Versprechen in den höheren Dimensionen der Wirklichkeit ohne zu erkennen,
wie schwierig es wäre, jenes Versprechen in den niedrigeren Frequenzen der physischen Ebenen durchzuführen. Überdies wurden diese Versprechen lange vorher gegeben, bevor eure planetare Frequenz nach der Zerstörung von Atlantis so stark fiel…
Wegen Gaias Fall in die geringere dritte Dimension, konnten die Kräfte der Dunkelheit einen starken Einfluss auf euren Planeten nehmen. Zur Unterstützung der lieben Gaia, boten sich ihr galaktische und himmlische Selbste an, eine Form auf ihrem Körper einzunehmen, um darin zu helfen, ihre Frequenzen anzuheben.

Viele von euch nahmen beim Fall von Atlantis ihr ersten Erden-Gefäß ein und ihr erkanntet nicht,
dass ihr weiterhin auf eurem Planeten bis zum Ende in eurer dreidimensionalen Form wieder-verkörpern müsst.
Liebe Mutige, wir, die Galaktischen, Himmlischen und aufgestiegenen Meister, die euch durch eure vielen Inkarnationen geführt haben, sind froh euch zu sagen, dass der Fanfaren-Ruf erklungen ist.

Der "Fanfaren-Ruf" ist eine stark ausgedrückte Aufforderung oder eine Bitte zur Handlung.
Um diesem Ruf zu folgen und Gaia zu helfen, müsst ihr euch daran erinnern können, dass euer mehrdimensionales SELBST sich in Frieden und Liebe vereinigen muss. Die Mächte der Dunkelheit sind sehr stark gewesen, aber die "Zeit" ist JETZT.

Gaia hat lange genug auf jene gewartet, die sie misshandelt haben, um ihr inneres Licht zu finden.

Sie kann nicht länger warten, denn es ist das JETZT. Innerhalb dieses JETZT muss Gaia ihren Fanfaren-Ruf beantworten, um zu den höheren Frequenzen ihres planetaren Ausdrucks des SELBST zurückzukehren. Der beste Weg um Gaia zu helfen ist, indem sie sich mit den höheren Frequenzen eures mehrdimensionalen SELBST vereinigt. Dann werdet ihr fähig sein, euch mit Gaias ständig wachsendes höheres Licht im herrlichen JETZT des planetaren Ausdrucks zu verbinden

Ihr Lieben, wir müssen euch erinnern, die ihr ein menschliches Gefäß tragt, dass ihr NICHT das Gefäß seid, das ihr haltet. IHR seid ein herrliches mehrdimensionales Wesen, das sich freiwillig gemeldet hat durch das Implantieren eures Bewusstseins in eurem menschlichen Körper ein Gefäß zu tragen. Der Samen eures mehrdimensionalen SELBST hat in unterschiedlichen Phasen der Latenz innerhalb der menschlichen Form gelegen, die ihr tragt.

Liebe Freiwillige, der Fanfaren-Ruf ist innerhalb von EUCH erklungen.
Daher ist es JETZT, dass ihr vollständig zur unendlichen Weisheit, mehrdimensionalen Kraft und bedingungslose Liebe eures wahren, höherdimensionalen SELBST erwacht.

Mit "vollständig erwacht" meinen wir, dass ihr:
1) Euch ALLE erinnert, wer IHR sind.
2) Euch daran erinnert, in ständigem Kontakt mit diesem "IHR" zu leben.
3) Euch an eure vielen "Probe"-Leben erinnert.
4) Euch an die Mission erinnert, die IHR freiwillig zu erfüllen kamt.
5) Euch daran erinnert, dass eure Mission JETZT beginnt.

Wir werden jetzt auf jeden der oben genannten Punkte tiefer eingehen:
Erinnert euch ALLE daran, wer IHR seid.
Diese Erinnerung ist nicht so schwierig, wie es vielleicht scheint, aber euer inneres Kind wird von großer Hilfe sein. Geht deshalb in euer Unterbewusstsein, um mit eurem inneren Kind Verbindung aufzunehmen, das sich noch an viele Versionen eures mehrdimensionalen SELBST erinnert. Mit Hilfe eures inneren Kindes könnt ihr euch an die Spiele erinnern, die ihr spieltet, an die Gedanken, die ihr hattet und an eure Phantasie. Diese Erinnerung an euer Kind-Selbst wird ein Puzzle von Erinnerungen hinterlassen, die ihr als ein Erwachsener zusammensetzen könnt. Während ihr dem Pfad eurer Kindheits-Erinnerungen folgt, könntet ihr euch erinnern, was ihr für "ehemalige Leben" haltet. Diese Erinnerungen sind eigentlich parallele und/oder andere Leben, die alle innerhalb des JETZT des EINEN auftreten können.

Sobald ihr euch mit diesen Versionen eures dreidimensionalen Selbst verbinden könnt, werdet ihr eine Treppe schaffen, die zu euren höheren Ausdrücken eures mehrdimensionalen SELBST führt. Ihr seht, ihr habt viele Leben eingenommen, einige von ihnen parallel oder in leicht unterschiedlichen Frequenzen, in denen ihr für das JETZT des persönlichen und planetaren Aufstieg übtet.

Erinnert euch daran, in ständigem Kontakt mit diesem "IHR" zu leben
Erinnert euch daran, dass IHR euer bester Freund seid. Während ihr zuhört, visualisiert und stellt euch eure Wirklichkeit in den höheren Dimensionen vor, allmählich beginnt ihr zu hören, zu sehen und/oder euch ein galaktisches oder himmlisches Wesen von Licht vorzustellen, das jetzt und immer mit euch gewesen ist. Ihr könnt euer Kind um Bestätigung bitten.
Dann lasst euer Ego los und vertraut eurer Phantasie.
Euer gut-geschultes dreidimensionales Ego wird wahrscheinlich sagen:
"Oh, bist du so eingebildet zu denken, dass du wirklich ein höheres Wesen sein könntest."
Viele von unseren mutigen Freiwilligen, die ein Gefäß auf der Erde betreten haben, wurden von den "Dunklen" überzeugt,
dass sie nur ein "Mensch" sind.

Was noch schlimmer ist, ihr wurdet geschult, dass ihr "verrückt" seid, wenn ihr glaubt, dass ihr ein Wesen des Lichtes seid, das ein Erden-Gefäß eingenommen hat. Seid mutig, unser liebes Außen-Team. Ignoriert die äußeren Stimmen und hört euer SELBST. Ihr seid ein schönes mehrdimensionales Wesen, das sich freiwillig entschloss ein Erden-Gefäß zu tragen, damit ihr Gaia in ihrer Zeit der Wiedergeburt besser dienen könnt.

Erinnert euch an eure vielen "Probe"-Leben
Viele von euch kamen auf die Erde als Reaktion auf Gaias Ruf um Hilfe. Was ihr vielleicht nicht in Betracht gezogen habt, als ihr euch freiwillig für Gaias Entwicklung meldetet, dass ihr es bis zum Ende ihres Aufstiegs-Prozesses machen würdet. Deshalb habt ihr in so vielen Inkarnationen auf dem Körper von Gaia gelebt.

Einige davon waren sehr dunkel, einige waren Leben in stiller Verzweiflung, einige Leben waren mit Abenteuern gefüllt, wieder andere füllten sich mit spirituellem Erwachen und in einigen eurer Leben konntet ihr zurück in die fünfdimensionalen Ausdrücke eures mehrdimensionalen SELBST aufsteigen. Es war während eurer Aufstiegs-Leben, dass ihr erfuhrt, was ihr als ein mehrdimensionaler Führer unterrichten würdet ~ und das ist, wie man sich dem Prozess des Aufstiegs übergeben sollte.

Ihr alle hattet viele "Probe-Leben" in Vorbereitung auf dieses JETZT des planetaren Aufstiegs.

Viele von euch sind in eurem gegenwärtigen Leben sehr ungeduldig, um mit dem "Aufstieg" weiterzumachen.
Sobald ihr euch an eure Probe-Leben erinnert, wird die Ungeduld, eine Lebenszeit zu warten, sehr klein sein, mit den vielen Leben verglichen, die ihr schon im Dienst für die liebe Gaia verbracht habt.

Erinnert euch an die Mission, die IHR freiwillig zu erfüllen kamt
Erkennt an, dass IHR euer wahres SELBST seid, das ist der Schlüssel dazu, euch an eure Mission zu erinnern, um die Tür zu öffnen. Auch hier werdet ihr das Puzzle aller Dinge zusammensetzen, die ihr lest, betrachtet und macht. Wenn ihr eurem Selbst erlaubt sich daran zu erinnern, dass eure "Phantasie" eigentlich fünfdimensionale Gedanken sind, könnt ihr bewusst hören und betrachten, was ihr euch "vorstellt" zu tun.

Diese Art von Phantasie ist eine Probe von dem, was ihr tatsächlich SEIN werdet und was ihr MACHT.
Deshalb diese "Phantasie", sie baut euer Vertrauen auf und stärkt euren Verstand. Ihr werdet wissen, wann es euer JETZT ist, weil ihr euch tatsächlich das machend und manifestierend findet, was ihr euch einmal "nur" vorstelltet.

Eure Phantasie/Vorstellung ist, wie die kreative rechte Hemisphäre eures Gehirns
mit der analytischen linken Hemisphäre eures Gehirns kommuniziert. Euer rechtes Gehirn trägt den "Plan" eurer Mission, und euer linkes Gehirn verwirklicht jenen Plan in eurer physischen Welt. Es ist wichtig, dass beide Hemisphären des 3D-Gehirns in Ausrichtung miteinander und mit eurem mehrdimensionalen Verstand sind.

Wir werden euch durch jenen Ausrichtungs-Prozess innerhalb eures JETZT bringen.

Erinnert euch daran, dass eure Mission JETZT beginnt
Wenn ihr euch mehr und mehr mit euren höheren Ausdrücken des SELBST vereinigt, wird Zeit zunehmend verwirrend werden, während ihr beginnt im JETZT zu leben. Sobald ihr innerhalb des JETZT lebt, werdet ihr euch daran erinnern, dass eure Mission JETZT beginnt. Ihr werdet euch daran erinnern, dass Zeit und Raum nur Illusionen der dritten/vierten Dimension sind.
In euren höherdimensionalen Ausdrücken des SELBST lebt ihr innerhalb des HIER des JETZT, während ihr erfahrt, innerhalb eines riesigen Meeres von möglichen Wirklichkeiten zu fließen. Wenn ihr an einer bestimmten Wirklichkeit teilzunehmen wünscht, wählt ihr es in euren Gedanken und verfügt: "Ich wähle, an dieser Wirklichkeit teilzunehmen."

Ihr werdet dann in diese Wirklichkeit ausgedehnt, um an dieser Wirklichkeit teilzunehmen, bis ihr euch vollständig in dieser Erfahrung fühlt. Innerhalb des JETZT werdet ihr eure Aufmerksamkeit zurückziehen und sendet ein weiteres Geschenk bedingungsloser Liebe, wenn ihr alle Bindungen an eure Verwicklung mit jener Wirklichkeit loslasst. Auch wenn ihr ein dreidimensionales Erdengefäß zu tragen scheint, euer SELBST hat die Umstände des Lebens innerhalb dieses JETZT gewählt.

Diese wichtige Lebenszeit ist maßgeschneidert, so dass ihr euch daran erinnern könnt:

Du bist der Schöpfer eurer Wirklichkeit.
Welche Wirklichkeit wählt ihr zu schaffen?
Welche Wirklichkeit schafft ihr JETZT?

Wenn ihr in eurem gegenwärtigen Ausdruck der Wirklichkeit bleiben möchtet, sendet ihr bedingungslose Liebe und Dankbarkeit. Bedingungslose Liebe wird euch mit der höchsten Frequenz einer Wirklichkeit ausrichten, an der ihr euch beteiligt. Auch wird Dankbarkeit für die Substanz unbegrenzt reproduziert.
Andererseits, wenn ihr euch mit einer Wirklichkeit konfrontiert seht oder erlebt, die ihr nicht möchtet, sagt ihr einfach:
"Ich weigere mich, in dieser Wirklichkeit Teilzunehmen!"

Dann zieht ihr eure Aufmerksamkeit daraus zurück während ihr sagt: "Gesegnet SEI!"


Segen SEI bedeutet:
"Es gibt zu erlebenden Segen, solltet ihr euch entscheiden sie zu akzeptieren."
In dieser Weise gebt ihr keine Situation auf. Stattdessen gebt ihr den Menschen in jener Wirklichkeit den Schlüssel zum Lösen, was auch immer sie freizugeben haben.

Ebenso wie euer mehrdimensionales SELBST euch erlaubt eure eigenen Probleme zu lösen, wenn es erforderlich ist, werdet ihr anderen erlauben, durch ihren eigenen Prozess der Entdeckung ohne Emotionen oder Urteil zu gehen. Auch das, was euch vielleicht als ein ernsthafter Fehler scheinen mag, ist vielleicht der einzige Weg, auf dem dieser Mensch nach innen gehen kann um sein/ihr mehrdimensionales SELBST zu finden.

Unsere lieben Aufsteigenden, wir sehen die Stärke innerhalb von euch, die ihr vielleicht vergesse habt.
Wendet euch in eurem Verstand um das großartige IHR zu sehen, das in eurem Erden-Gefäß lebt. IHR seid euer mehrdimensionales SELBST.

IHR seid die Treppe des Einheits-Bewusstseins.

Die Arkturianer

Angefügte Bilder:
Back3Eye.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#4

RE: Arkturianischen Räten - Plejadischen Räten.

in Botschaften der Lichtwesen 22.09.2014 07:58
von Inaara • 14.029 Beiträge

"Die Freiwilligen"

Die Arkturianer durch Suzan, 13.09.2014,
Übersetzung: SHANA

Hinweis von Sue: Ich wachte heute Morgen mit folgendem Traum/Mitteilung auf.

Wir sind die Arkturianer und wir sprechen mit euch über JETZTvon 1946.
Wir befinden uns in dem, was als "Krankenhaus"bekannt ist
und warten auf die Geburt eines weiblichen Menschen, den wir für das Licht entzünden werden.
Im Jahr 1946 ist die Erde wieder und immer noch in großer Gefahr.

Gaia hat einen weiteren Ruf an das Ashtar-Kommando und die Galaktische Föderation gesandt, um sie zu unterstützen. Sie benötigt einige Menschen, die eine genetische Kombination von Galaktischen und Himmlischen tragen und in den gefährlichen Zeiten bei ihr sein können.

Die Tests und der Abwurf der Atombomben haben ihren Körper auf dem Weg in ihren vierdimensionalen Ausdruck verletzt.
Es scheint, dass die Draconianer, die eine menschliche Form tragen, diesen letzten Weltkrieg verloren haben, aber in Wirklichkeit haben sie die alliierten Streitkräfte infiltriert, die gewonnen zu haben schienen.

Diese Kräfte sind jetzt in den Untergrund gegangen, buchstäblich in ihre vielen unterirdischen Städte,
und physisch haben viele Draconianer ein Erden-Gefäß eingenommen, um ihre wahre Natur zu verschleiern.
Um dieses Spiel zu vermeiden, übertragen wir von der Galaktischen Föderation freiwillig unsere Genetik auf bestimmte Menschen für diese Mission.

Wir überstrahlen sie dann während ihrer gesamten Lebenszeit.
"Wir",das heißt die Arkturianer, haben unsere Genetik mit den Plejadiern, Antarianern und den Sirianern von Sirius B verbunden, die eines unserer Galaktischen Regional Zentren sind. Der Beitrag dieser genetischen Kombination wird in unsere galaktischen Familienmitglieder implantiert, die sich freiwillig gemeldet haben, während dieses JETZTein menschliches Gefäß einzunehmen.

Der Hauptbereich, in dem diese Entscheidungen und Handlungen geschehen, ist auf dem Arkturianischen Mutterschiff. Unser Mutterschiff ist es während der schrecklichen Zerstörungen während des I und II Weltkriegs gewesen,
die Gaia übermäßig mit Licht und Liebe durchdrang. Aus unserer Jetztheit auf dem Mutterschiff können wir sehen, dass es viele mögliche Realitäten gibt, in denen die Erde durch einen weiteren Weltkrieg zerstört wird. Tatsächlich werden die Samen für diesen Dritten Weltkrieg bereits gepflanzt.

Wir sehen, dass die Zeta Reticuli in ihrem Plan zur Schaffung einer "überlegenen Rasse"mit den Nazis zusammengearbeitet und ihre Aufmerksamkeit in die USA verlagert hatten. Die USA haben viele der deutschen Genies in ihre wissenschaftliche Gemeinschaft genommen. Auch haben die Draconianer in menschlicher Verkleidung, die während der ersten zwei Weltkriege die Nazis unterstützten, ihre Interessen in die Vereinigten Staaten verlagert.

Aus der Perspektive der vierten Dimension waren die Draconianer fähig gewesen, die mögliche Realität ihrer Niederlage während des WW II zu sehen und planen nun bereits einen weiteren Weltkrieg, mit ihrer Basis in den Vereinigten Staaten.


Da die drakonische Zeitlinie mit der dreidimensionalen Erden-Zeit phasenverschoben ist,

sind sie in der Lage, ihre genetischen Codes in viele der Gründer-Väter der Vereinigten Staaten zu implantieren. Sie haben bereits die Freimaurer übernommen, die Halter der Atlantischen Technologie und Informationen gewesen sind,
seit Julius Cäsar die große Bibliothek in Alexandria, Ägypten, zerstörte.

Um das was die Draconianer getan haben und dem was wir sehen, was den Zetas in den Vereinigten Staaten zu tun erlaubt wird, haben wir beschlossen, dass wir viel von unserem genetischen Material in den Menschen implantieren müssen,
die in diesem JETZT von 1946geboren werden.

Diese Menschen haben eine größere Chance auf den Empfang und die Aktivierung der 97 %-Aufstiegs-Gene,
die in der Menschheit deaktiviert wurden, bis das fünfdimensionale Licht sie aktivieren kann. Jene, die kurz nach dem WW II geboren sind, werden reife Erwachsene während der möglichen Zeitlinie des Aufstiegs von Gaia sein.

Das ist der Grund, weshalb wir unser genetisches Material und unsere beständige höhere Führung für so vielen Menschen wie möglich beitragen. Auf diese Weise erwarten wir, dass einige von ihnen fähig sein werden, in einem gewissen Grad in Kontakt mit ihren höheren Ausdrücken des SELBSTzu bleiben. Wir hoffen auch, dass dieser mehrdimensionale Kontakt sie dabei unterstützen wird sich daran zu erinnern, das höhere Licht in ihrem Bewusstsein zu akzeptieren, so dass sie ihre 97 % Galaktische DNA aktivieren können.

Diese Menschen haben die Fähigkeit, sich an ihre wahre mehrdimensionale Natur zu erinnern und werden fähig sein, mit ihren Plejadischen, Sirianischen und Arkturianischen höheren Ausdrücken ihres mehrdimensionalen SELBSTzu kommunizieren. Weil diese Galaktischen Wesen unter jenen waren, die begannen die menschliche Rasse auszusehen, haben wir uns entschieden Gaia durch die Unterstützung ihrer Menschen zu helfen.

Von unserem Standort im fünfdimensionalen JETZTkönnen wir alle möglichen "künftigen" RealitätenSehen.
Deshalb wissen wir, dass, auch wenn Gaias Pläne für den planetaren Aufstieg durch die drakonischen Menschen
in dieser 1946-Zeitlinie erheblich gestört wurde, es noch eine mögliche Realität gibt, in der Gaia tatsächlich aufsteigt.

Deshalb haben wir beschlossen, bestimmte Mitglieder der Menschheit genetisch zu aktualisieren.
Wir hoffen, dass diese Verbesserung, ebenso wie unsere ständige Über-Beleuchtung dieser Freiwilligen ein Unterstützungs-System schaffen werden, um Gaias Plan, ihre dreidimensionale Schale zurück in ihren wahren fünfdimensionalen Licht-Planeten umzuwandeln.

Während wir uns auf die bevorstehende "Zeit"von 2014 und darüber hinaus freuen,
sehen wir eine stark mögliche Realität, in der genug Menschen ihren dreidimensionalen physischen Körper in ihren fünfdimensionalen Licht-Körper umwandeln können.
Wir wissen, dass Gaia bereit sein wird, ihre Mineralien, Pflanzen und Tiere werden bereit sein,
aber viele Menschen sind noch in der Dunkelheit der 3D-Illusion gefangen.

Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, unsere Genetik und konstante Führung beizutragen.

Oh! Wir spüren, dass das physische Wesen, das wir Über-Beleuchten/-Leuchten, geboren wird,
aber es scheint da ein Problem zu sein. Wir werden sie innerhalb des OP-Raumes überleuchten müssen. In dieser Zeitlinie wird die Mutter oft in den Schlaf versetzt, damit sie den Schmerz der Lieferung nicht erleidet. Allerdings ist die Arbeit lange gewesen und die Mutter kann im Gebär-Prozess nicht unterstützen, während sie bewusstlos ist.

Wir sind sofort im OP-Raum. Wir sehen den Licht-Körper des bald Geborenen,
er schwebt über dem unbeweglichen Körper der Mutter. Wir werden ihre physische Form betreten müssen, oder sie wird nicht überleben. Deshalb senden wir ein Fragment unseres kollektiven SELBSTin die Mutter, dann in das ungeborene Baby.

Die Mutter ist für ihre physische Form wach, was ihr erlaubt unsere Hilfe von ihrem ätherischen Selbst wahrzunehmen. Auf diese Weise sind wir fähig, die Übergabe zu unterstützen. Allerdings war die Mutter zu lange unter Äther gewesen, und ihre Lebenszeichen alarmieren den Arzt und die Krankenschwestern. Deshalb wird das Neugeborene auf eine Wage mit einer Gewichtstabelle gelegt, während sich jeder über die Mutter neigt.

Dieser Moment des Verlassens wird in ihrer Psyche bis zu ihrem vollen Erwachen wiederholt werden.
Andererseits ist sie fähig, unser Energie-Feld wahrzunehmen, das sie liebevoll umfasst, weil sie eine Neugeborene ist, während die anderen eher die Mutter wahrnehmen. Diese frühe VERSCHMELZUNGS-Aktion des Bewusstseins,
die als "Fehler"aufzutreten scheint, wird eigentlich ihren Wahrnehmungen von uns während ihres ganzen Lebens unterstützen.

Es ist auf diese Weise, dass wir ihre höheren Ausdrücke des SELBSTin der Dichte und dem Chaos der dritten Dimension erinnern. Ebenso wie sie und die anderen, die sich für diese Aufgabe angeboten haben, sehr von unserer Führung profitieren werden, werden wir durch sie am besten lernen, die Menschheit zu führen.

All jene, die sich freiwillig zu dieser "Außen-Mission"meldeten, Tragen ein Erden-Gefäß, das mit Galaktischer DNA besät wurde. Wir sind voller Hoffnung, dass ihnen diese höherdimensionale DNA in einem frühen Alter dabei helfen wird zu aktivieren und mit den höheren Ausdrücken ihres mehrdimensionalen Selbst zu verschmelzen. Die schwierige Komponente für unsere Freiwilligen wird die große Einsamkeit sein, das fehlende Gefühl für "Zuhause",das sie erleiden.

Wir bewegen uns jetzt in der Zeitlinie vorwärts, ab den 1950ern bis in die frühen 1990er Jahre,

in denen die Zeta Reticuli menschliche DNA benutzen, um ihre eigene über-replizierte DNA zu erweitern. Aufgrund ihrer langen Kriege mit den Draconianern und wegen ihrer eigenen Misshandlung zogen sie sich von der Planeten-Oberfläche in die inneren Höhlen ihres Planeten zurück.

Bevor sie es begriffen, waren sie steril geworden und hatten sich über das Klonen replizieren müssen.
Weil sie Emotionen heraus klonten, waren sie sich der Furcht nicht bewusst, die sie in ihren menschlichen Probanden induzierten.

Die Zetas, zusammen mit ihren Dracon-Begleitern kamen auf die Erde, um DNA-Proben von ihren Entführten zu nehmen.

Sie interessierten sich besonders für die Menschen, die sich freiwillig angeboten hatten, unser "Außen-Team auf der Erde"zu sein, weil diese eine ständige genetische Verbindung mit uns, den Mitglieder der Galaktischen Föderation hielten.
Die Vereinigten Staaten haben einen Deal mit den Zetas, menschliche DNA gegen fortschrittliche Technologie zu tauschen (siehe X-Akten-Serie).Diese Technologie wurde von den Illuminaten ~ Draconianer in menschlichen Gefäßen ~ gehalten und niemals mit den Massen der Menschen geteilt.

Das "Außen-Team"unsere Galaktischen und Himmlischen in menschlichen Gefäßen wussten im Hintergrund, worüber seit vielen Jahrzehnten nicht gesprochen werden konnte. Sie kannten die Wahrheit dessen, weil wir es ihnen sagten. Wir teilten ihnen alles in ihren Träumen und Mediationen, sowie in gechannelten Informationen mit, als wir sahen, dass sie bereit waren.

Viele von unserem Außen-Team fühlten sich anders, isoliert und alleine mit einem inneren Geheimnis,
das sie nicht vollständig verstanden und nicht wagten, es mit anderen zu teilen.
Deshalb wurden sie einsam, deprimiert und gingen oft "in ihre Phantasie".

Wenn andere allerdings glaubten, dass sie gerade in "Tag-Träumen"waren, kommunizierten sie tatsächlich mit uns. Wenn ihr Bewusstsein dann ins 3D-Leben zurückkehrte, hatten sie in der Regel leider vergessen, was in ihrem höherdimensionalen Selbst stattgefunden hatte.

Mit dieser kurzen Geschichtsstunde kommen wir, die Arkturianer, in euer JETZTdes vollen Erwachens zurück. Aufgrund all dessen, was wir beschrieben haben, vergessen viele unseres Außen-Teams sich an ihre höherdimensionalen Ausdrücke zu erinnern. Sie wurden oft von Träumen und Phantasien heimgesucht, die eigentlich die wahre Wirklichkeit waren. Außerdem war die Gehirnwäsche der dritten Dimension viel schlimmer, als wir vorhergesehen hatten.

Viele Mitglieder unseres Außen-Teams in Menschengestalt vergessen deshalb die höheren Ausdrücke ihres mehrdimensionalen SELBST, die tatsächlich mit ihrer Heimat verbunden sind, nach der sie sich so sehr sehnten. Einige unseres Außen-Teams wurden vor allem mit dem Himmel-, Engel-Reich verbunden. Andere wurden in erster Linie den Mitgliedern der Galaktischen Föderation und/oder dem Ashtar-Kommando zugeordnet.

So haben einige von ihnen mehr "Engel-Eigenschaften"und andere "Galaktische Merkmale".
Allerdings, wenn ihr Bewusstsein sich in eure höheren vier- und fünfdimensionalen Ausdrücke eures mehrdimensionalen SELBST ausdehnt, wird eure Wirklichkeit zunehmend auf Einheit mit allem Leben basieren. Dann wird der "Unterschied"zwischen Engelhaften und Galaktischen zusammengeführt werden in die wahre Einheit des EINEN.

In den höheren Dimensionen, Engel, Mitglieder der Galaktischen Föderation, Aufgestiegene Meister und Elohim, die Erbauer und Inhaber der Form sind, alle gehen in das JETZTDes EINEN. Dann, während euer Bewusstsein zunehmend mit den höheren Ausdrücken des mehrdimensionalen SELBSTverschmilzt, wird eure menschliche Graduierung von dreidimensionalem individuellem Bewusstsein sich mit allem Leben ins höherdimensionale Bewusstsein der Einheit umwandeln.

Wir, eure höherdimensionalen Ausdrücke, sind HIER im JETZT,um mit unseren mutigen Vertretern auf der Erde zu verschmelzen. Wir sehen, dass ihr alle viel gelitten habt, aber ihr habt eure eigenen inneren Direktiven nicht aufgegeben. Wir loben euch alle deshalb, euch irgendwie an uns zu erinnern, die wir höhere Ausdrücke von eurem SELBSTsind, trotz der riesigen dreidimensionalen Kampagne euch irgendwie zu zwingen in Furcht zu leben, und dem zu folgen, was außerhalb von euch ist.

IHR, unsere lieben Freiwilligen, die gewählt haben, während dieser Zeit der großen persönlichen und planetaren Umwandlung ein Erden-Gefäß zu tragen, ihr seid IMMERbei uns.
Wir sind mit euch und beobachten, selbst wenn ihr müde, ängstlich oder wütend werdet, geht ihr weiter.
Irgendwie habt ihr euch daran erinnert, euch an euer SELBSTzu erinnern.

Wegen euren Mutes und eurer Ausdauer können wir offen mit euch in eurem JETZTkommunizieren.
Wir danken euch dafür, euch an euer wahres, mehrdimensionales SELBSTzu erinnern und wir ehren euch liebevoll für euren großen Mut und eure Opfer.

Trotz aller Hindernisse, mit denen ihr konfrontiert seid sehen wir, dass ihr noch unseren Ruf zur Aktion hören könnt!

Erinnert euch daran, dass WIR IHR JETZTsind!

Gemeinsam dienen wir Gaia in ihrer Aufgabe des planetaren Aufstiegs.

Die Arkturianer

Angefügte Bilder:
arh_chamuel_charity_r3.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#5

RE: Arkturianischen Räten - Plejadischen Räten.

in Botschaften der Lichtwesen 17.10.2014 11:23
von Inaara • 14.029 Beiträge

„Alles verläuft planmäßig"

Die Arkturianische Gruppe durch Marilyn Raffaele, 13.10.2014
Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

Wir von der Arkturianischen Gruppe kommen, um euch Frieden, Freude und Freundlichkeit untereinander in diesen Zeiten des Streits und der Verwirrung zu wünschen.

Wir wissen, dass viele leiden, aber wir sehen auch das große Erwachen durch die Erfahrungen.
Es gibt viele, die immer vollständig im dreidimensionalen Glaubenssystem gelebt haben, und die sich jetzt überraschend darin finden, ihre Grundüberzeugungen in einer Weise zu hinterfragen, die ihnen erlaubt zu erwachen. Sie ernten den Nutzen des zunehmenden Lichtes, das auf die Erde fließt, auch wenn ihnen nicht bewusst ist, warum dieser Wandel innerhalb zu geschehen scheint.

Während Licht von der steigenden Anzahl in die sich entwickelnden Energiefelder fließt, fügt es Licht dem universellen Weltbewusstsein zu, Schatten in einem Prozess in Bereichen offenlegend und auflösend. Dies ist der Weg, auf dem die Welt erwacht ~ jedes kleine Bewusstsein von Wahrheit/Licht hilft, um die Illusion aufzulösen und trägt zum Ganzen bei, da es nur EINES gibt. Sehr bald wird es genug Licht im Weltbewusstsein geben, um es zu verschieben.

Dies ist es, was die "Verschiebung" bedeutet ~ eine Übertragung der Energie-Herrschaft.

Wir möchten von der Wahrheit sprechen, wie alles durch die physischen, emotionalen, mentalen und spirituellen Ebenen manifestiert ~ die absolute Wahrheit sowie die gewöhnliche Wahrheit. Wenn wir von der Wahrheit in den Thesen der Mitteilungen sprechen, beziehen wir uns auf die absolute, die Göttliche Wahrheit.

In Wahrheit gibt es nichts anderes als allgegenwärtiges göttliches Bewusstsein, das in der menschlichen Szene vom Verstand interpretiert und als Materiell gesehen wird. Die dritte Dimension betrachtet Leben durch einen Filter der Trennung und hält die Überzeugung, dass alles gut oder schlecht (Dualität) ist. Meistens ist das eigene individuelle Glaubenssystem einfach angenommen worden, ohne Gedanken an den Konsens des Welt-Bewusstseins.

Es ist sehr wichtig euch daran zu erinnern, dass die Gedanken, die ihr haben könnt, möglicherweise nicht wirklich von euch sind, bis ihr sie als eure eigenen anerkennt. Die Gedanken und Überzeugungen des Welt-Bewusstseins sind in einem ständigen Umlauf um als Wahrheit oder auch nicht als Wahrheit gehalten zu werden. Ungebetene Gedanken einfach durchfließen lassen, ohne ihnen eine Bedeutung zu geben, ist eine Rückgewinnung von Kraft und Bewegung in die Wahrheit.

Widerstand gegen unerwünschte Ideen oder Gedanken, gibt ihnen einfach eine Macht, die sie nicht haben.

In der menschlichen Szene wird Wahrheit dadurch bestimmt, wenn ihr ehrlich das erklärt was ihr wisst oder fühlt und es als richtig betrachtet. Es repräsentiert auch Konsens-Meinungen zu besonderen Themen, wie sie von den "Experten" oder den "Machthabern" diktiert werden. Dreidimensionales Denken ausleben bewirkt, dass einige Individuen, Unternehmen und Regierungen keine Verpflichtung zu Ehrlichkeit oder Wahrheit fühlen, wenn es nicht in ihre persönlichen Bedürfnisse oder Programme passt, die die Überzeugungen der Trennung reflektieren.

Während die Menschheit sich immer tiefer in die Verwirklichung allen Einssein entwickelt, wird sie beginnen zu verstehen, dass die Worte und Aktionen des normalen täglichen Lebens wichtig sind, weil man das, was man anderen sagt oder tut, man sich selbst tut. Furcht, ob erkannt oder nicht erkannt, ist die Hauptursache für Unehrlichkeit und Lügen ~ Furcht vor Mangel, Beschränkung, Ablehnung, Fehler, Strafen usw., und diese können nur durch die Wahrheit beseitigt werden.

Furcht stammt aus dreidimensionalen Erfahrungen und Lektionen aus ehemaligen Leben, ebenso wie aus diesem. Viele dieser Erfahrungen waren schrecklich und verursachten lange dauerhafte Eindrücke im zellularen Gedächtnis und den Energie-Feldern. Diese alten zellularen und emotionalen Energien sind das, was ihr jetzt im Prozess der Reinigung klärt.
Durch einige der intensiveren Energie-Reinigungen fühlt ihr euch oft erschöpft und deprimiert.
Wisst, dass es nichts falsches gibt, ihr entwickelt euch, so dass diese Gefühle keine Macht über euch haben und sich einfach in euer Energie-Feld zurückziehen werden.

Kinder sprechen die Wahrheit, bis sie durch die Furcht vor Strafe belehrt werden.
Viele Erwachsene glauben, dass Recht-haben sie wichtig macht (liebenswerter), und so sagen oder tun sie was auch immer nötig ist, als richtig gesehen zu werden ~ das ist eine Reflexion des Glaubens an Trennung von Liebe/Selbst. Häufig sind Individuen einfach fehlinformiert und sprechen aus Unwissenheit, aber wie bei allen Aktionen, gibt die Absicht hinter den Worten ihre Energie. Unschuldig gesprochene Unwahrheiten tragen die Energien, die vom Absender als wahrheitsgemäß beabsichtigt sind. Wir beziehen uns hier nicht auf böswilliges Gerede/Klatsch.

Klatsch und Kritik sind Facetten der Dualität und Trennung, die Selbst-Abscheu reflektieren und das Bedürfnis in einem Menschen schaffen, sich selbst besser als andere zu sehen, um Annahme oder Selbstliebe zu fühlen. Diese Aktionen verletzen nicht nur menschlich (niemals in der Wirklichkeit), sondern kommen auch wieder zurück, um zu Hause im Energiefeld des Absenders zu ruhen…, es gibt nur Eins.
Mit der Entwicklung kommt die Unfähigkeit, die Unwahrheit für persönlichen Gewinn zu sprechen.
Dem spirituellen Schüler wird zunehmend jenes sanfte Schulter-klopfen bewusst, wann auch immer er versucht wird, und er beginnt zu verstehen, dass seine spirituelle Leine sehr kurz geworden ist.

Göttliche Wahrheit ist Absolut ~ sie IST, war schon immer und wird es immer sein ~
sie wird unendlich in Position gehalten durch das Göttliche Gesetz. Das Absolute, nie bekannte, kann niemals im vollen Umfang mit dem begrenzten menschlichen Verstand verstanden werden, das ist der Grund, warum über Äonen der Zeit der Mensch immer wieder Götter in seinem Gleichnis schuf, die Qualitäten widerspiegelten, von denen er glaubte, dass sie zu jenem Zeitpunkt wichtig wären.

Das Ziel aller Seelen auf allen Planeten und Dimensionen, sowie auf der Erde, ist und wird es immer sein, sich immer mehr in die Fülle der Erkenntnis des EINEN zu entwickeln.

Die Seele war immer perfekt, aber durch ihre Reisen der Erfahrungen hat sie sich nicht daran erinnert und so kämpfte sie Lebenszeit um Lebenszeit dafür zu erwachen. Es ist die spirituelle Reise und der Zweck des Lebens, schließlich die eigene Göttlichkeit zu erkennen und aus jenem Bewusstseins-Zustand zu leben. Göttliche Wahrheit wird zuerst begriffen und intellektuell interpretiert, bis es im Lauf der Zeit auf eine tiefere Ebene verschoben wird und zur Wirklichkeit wird ~ zum Zustand des Bewusstseins.

Die Reise einer jeden Seele geht über unendliche Formen, Wege und Erfahrungen, und das ist, was ihr alle getan habt.


Bücher, Seminare und Lehrer können nur unterstützen bis zu jener Ebene des Bewusstseins,
das der Autor oder Lehrer erreicht haben.


Dies bedeutet nicht, dass es nicht doch das perfekte Buch, Seminar oder Lehrer für euch zu einem bestimmten Zeitpunkt gibt, aber benutzt immer eure Intuition bei der Entscheidung, ob etwas für euch richtig ist. Nur weil etwas populär ist, bedeutet das nicht, dass es für euch das Richtige wäre. Ihr könnt möglicherweise jenseits bestimmter Lehren oder Lehrer sein. Es kommt immer die Zeit, in der ihr beginnt von innerhalb das gelehrt zu bekommen was erforderlich ist, denn die Wahrheit befindet sich dort.

Informationen, Antworten, Erklärungen und Ideen, die sich in "Aha"-Momenten für euch ergeben,
sind die Früchte der eigenen inneren Arbeit und manifestieren sich oft, wenn ihr es am wenigsten erwartet, wenn ihr z. B.
so etwas Banales wie Abwaschen macht, aber gleichzeitig ruhig und aufnahmefähig seid. Probleme des Lebens werden von neuen Ebenen des Verstehens und einer Wahrheit betrachtet werden, von denen ihr dachtet, dass ihr sie nie vollständig verstehen könntet, die nun plötzlich einfach und klar sind.

Göttliche Wahrheit ist ALLES was IST und unendlich.
Es gibt ein altes östliches Sprichwort das besagt, dass, wenn ihr ES (das Absolute) innerhalb eures Verstandes umfassen könnt (von dem viele glauben, dass sie es tun), ist es nicht so. Absolute Wahrheit ist jede spirituelle Idee innerhalb Göttlichen Bewusstseins, immer präsent, aber interpretiert vom Verstand in der menschlichen Szene entsprechend des individuellen und Weltbewusstseins.

Zu versuchen das Absolute vor Erreichen dieses Zustandes des Bewusstseins zu leben,
ist ein Fehler vieler ernsthafter spiritueller Schüler.


Eure Medikamente wegzuwerfen, bevor ihr das Bewusstsein eurer Vollständigkeit und Ganzheit als göttliches Wesen erreicht habt, ist ein sehr menschliches Handeln.

Wenn jedoch etwas nicht mehr mit euch in Resonanz ist, habt keine Frucht es gehen zu lassen.
An einigen Facetten eures Lebens festzuhalten, nur weil ihr es gewohnt seid, ist ein Blockieren eures Erwachens.
Ihr seid aufgefordert, aus eurem höchsten erreichten Bewusstseinszustand zu leben, die Wahrheit zu leben, die ihr kennt, während ihr euch durch Übung und Studium immer tiefer hindurchbewegt.

Der Akt des Übergangs oder Todes bringt keine plötzliche Erkenntnis der Wahrheit, wie viele glauben.
Daher werden sie ihren Zustand des Bewusstseins mitnehmen. Alles wird gelehrt und liebevoll auf der anderen Seite, ebenso wie hier, geführt.

Entwicklung ist der Prozess eines zunehmenden Bewusstseins darüber, wer ihr wirklich seid, ihr Lieben.
Entwicklung ist ein Prozess, der nicht plötzlich über Nacht geschieht, außer, wenn ihr diese Arbeit in früheren Leben in diesem Bewusstseinszustand getan habt. Versucht nicht entmutigt zu sein, wenn ihr glaubt zu fühlen, dass ihr keine Fortschritte macht, wenn euch das Leben alltäglich und gewöhnlich erscheint.

Vergleicht euch nicht mit anderen, erinnert euch immer daran, dass ihr geführt werdet und niemals alleine seid.

Wenn ihr einer menschlichen Last erliegt, widersteht der Versuchung euch zu tadeln oder Schuld vorzuwerfen,
sondern holt euch einfach selbst ab und macht weiter. Ihr werdet bald entdecken, dass der Himmel nicht zusammengebrochen ist, wenn ihr einen Fehler gemacht habt, noch müsst ihr zum Anfang eurer Reise zurückgehen.

Misserfolg ist ein Konzept des dreidimensionalen Denkens. Es gibt keine Dinge wie Misserfolge in der Realität, es sind lediglich Erfahrungen um zu lernen.

Ihr Lieben, ihr werdet sehr geliebt und für eure Anstrengungen und Arbeit sehr geehrt. Alles verläuft planmäßig.

Wir sind die Arkturianische Gruppe

Angefügte Bilder:
f6t442p9287n2-thumb.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#6

RE: Arkturianischen Räten - Plejadischen Räten.

in Botschaften der Lichtwesen 02.05.2015 09:26
von Inaara • 14.029 Beiträge

"Energetischer Wetterbericht"

Die Arkturianer durch Suzanne Lie, 10.04.15
Übersetzung Shana

Ihr Lieben, wir sind die Arkturianer.
Wir sind hier, um unseren Prozess des Austauschs mit euch über die Energetischen Wetterberichte zu beginnen. Wie ihr wisst, sind die Energie-Felder auf Gaia überaus intensiv gewesen und die Frequenzen scheinen sich mit jedem Tag mehr zu erheben. Gleichzeitig aber gibt es andere Orte, Situationen und Menschen, bei denen die Frequenzen niedriger zu werden scheinen. Der Grund ist, weil die Frequenzen höher werden und es Menschen gibt, die herausfallen werden.

Dies bedeutet nicht, dass diese Menschen nicht fähig wären, ihren Aufstiegs-Prozess fortzusetzen,

vielmehr bedeutet es, dass unsere geliebten Galaktischen und Himmlischen manchmal eine menschliche Form tragen, die ein wenig Zeit zum Ausruhen benötigen. Einige von euch müssen einfach aufhören, stehen bleiben, macht einen Urlaub, nur macht was ihr möchtet, aber tut es mit Freuden, reist in die Natur, schreibt, singt, tanzt ~ was auch immer euch Freude in euer Leben bringt.
Dies ist so wichtig, weil, selbst wenn ihr nur sitzt, es sehr hart ist zu arbeiten.
Euer Körper muss sich höheren Frequenzen des Lichts anpassen. Während sich das höhere Licht in eure Zirbeldrüse bewegt, geht es in euer endokrines System und bewegt sich durch all eure Chakren. Während sich das höhere Frequenz-Licht in das endokrine System all eurer Chakren bewegt, beginnt ihr eine andere Bio-chemische Mischung zu entwickeln, um es so auszudrücken.

Eine andere Sache, die geschieht ist, dass die Zeit zunehmend verwirrender wird.
Diese Verwirrung ist, weil ihr euch in euer fünfdimensionales Bewusstsein bewegt und ihr euch zu erinnern beginnt, wie es ist im JETZT zu leben. Deshalb seid ihr so im JETZT engagiert bei allem was ihr macht, denkt oder seid, dass ihr jeden Überblick über die Zeit verliert. Dann blickt ihr zurück und sagt: "Oh, ich habe all diese Zeit verschwendet."

Wir möchten euch wissen lassen, dass es keine Verschwendung von Zeit gibt.
Wir möchten euch aber auch wissen lassen, dass es wichtig ist, dass ihr euch erlaubt, euch in euer wahres SELBST zu begeben, übergebt euch eurem fünfdimensionalen SELBST, das mit dem EINEN im JETZT mitschwingt.

Wir sprechen von Resonanz und sehen, dass viele von euch damit begonnen haben, die Kundalini-Verschmelzung in ihrem Rückgrat sich rauf und runter bewegen zu fühlen. Innerhalb dieser Kundalini bereitet sich euer Licht-Körper vor zu blinken. Jetzt werden wir euch keine Zeit dafür geben, denn Zeit ist eine Illusion der dritten Dimension.

Ihr habt bereits einen Licht-Körper in eurem fünfdimensionalen Selbst.
Wenn ihr auf dem Sternen-Schiff dient, dient ihr hauptsächlich in eurem Licht-Körper. Allerdings ist der Licht-Körper, den ihr tragt, während ihr im fünfdimensionalen Bewusstseins-Zustand seid, nicht gleich aus, wie ein Lichtkörper, den ihr wahrnehmen könnt, während ihr euch in einem dreidimensionalen Bewusstseins-Zustand befindet.

Wenn ihr einen Licht-Körper in anderen Welten wahrnehmt, aber ihr seid in drei- oder vierdimensionalem Bewusstsein, wird es etwas sein, was fast jenseits eurer Wahrnehmungen ist. So wird es wie ein Blitzen von Licht aussehen.
Es wird ein wenig trüb sein, und ihr seht vielleicht keine Details wie Finger, Zehen, Nasen oder Augen.
Ihr könntet einfach ein großes Wesen von Licht sehen.
Wenn ihr auch einen fünfdimensionalen Licht-Körper tragt, werdet ihr allerdings jenen Körper in viel größeren Details wahrnehmen. Tatsächlich könnt ihr alle Details jenes Wesens sehen. Ihr könnt das Gesicht sehen, die Augen, den Körper, und ihr könnt spüren, dass sie genau wie ihr mit diesem fünfdimensionalen Licht in Resonanz sind.

Es ist sehr schwierige, eine Wirklichkeit genau wahrzunehmen, die jenseits eures Bewusstseins-Zustandes ist.

Ihr könnt es möglicherweise mit eurer Phantasie wahrnehmen, die wirklich eure fünfdimensionalen Gedanken sind, für ein wenig eurer Zeit wahrnehmen. Aber ihr werdet schnell müde werden, da euer dreidimensionales Gehirn für jene Art von Wahrnehmung nicht programmiert ist. Mehr und mehr von euch, unseren Lieben, die Erden-Gefäße tragen, erwachen jetzt langsam zu ihren höheren Wahrnehmungen. Ihr beginnt mit eurem Hellsehen, Hellhören und Hellfühlen. Deshalb seid ihr fähig Wesen des Lichts zu sehen, die ihr vorher nicht sehen konntet.

Allerdings, bis ihr euch daran gewöhnt habt jene Frequenz wahrzunehmen, könnt ihr immer noch Schwierigkeiten haben, Details dieser Wahrnehmung anzuerkennen und zu erkennen.

Es ist ähnlich wie mit einem alten Kristall-Radio zu versuchen eine High-Speed-Übertragung aus dem Weltraum zu empfangen. Das Radio könnte es nicht empfangen, und wenn überhaupt, wäre es nicht sehr klar. Dies geschieht jetzt mit euch. Seid einfach geduldig und erlaubt euch die höheren Wirklichkeiten in gleich welcher Weise wahrzunehmen, die zu euch kommen.

Erinnert euch daran, dass Glaube und Wahrnehmung beste Freunde sind. Wenn ihr glauben könnt:
"Ich nehme ein Sternen-Schiff wahr", dann habt ihr euch die Erlaubnis gegeben euch vorzustellen, dass ihr tatsächlich ein Raumschiff seht. Tatsächlich könnt ihr nicht das Raumschiff sehen, wenn ihr eure fünfdimensionale Phantasie, eure Hellsichtigkeit oder euer Hellhören verwendet. Ihr könnt nur mit eurem Hellfühlen wissen, dass dort das Sternen-Schiff ist.

Manchmal werdet ihr in den Himmel hinaufblicken, einen Stern sehen und sagen:

"Nein, das ist mehr als nur ein Stern. Ich weiß in mir, dass es mehr ist, als ein Stern. Ich kann es fühlen. Ich kann es in meinem Herzen fühlen. Ich kann es in meinem Dritten Auge sehen. Ich kann mir sogar vorstellen, auf diesem Schiff zu sein. Oh, JETZT kann ich mich an diesen Traum erinnern, den ich seit sehr langer Zeit nicht mehr hatte. Ich erinnere mich nicht an viele Details dieses Traums. Ich erinnere mich nur daran, mit jemanden gesprochen zu haben, der definitiv nicht menschlich war. Auch wenn sie Plejaden waren, waren sie zweifellos nicht menschlich.

Sie sahen wie Menschen aus, aber sie fühlten sich nicht wie Menschen an.
Sie sprachen nicht wie Menschen. Tatsächlich sprachen sie nicht ~ wir sprachen nur mit unserem Verstand. Dann bemühte ich mich in mein physisches Selbst zurückzukehren, als ich erwachte. Ich konnte es nur einige Momente halten und dann war es weg. Alles an was ich mich erinnern konnte war, dass ich glaube gestern Abend eine Erfahrung gemacht zu haben, aber ich kann mich an nichts davon erinnern."

Sorgt euch nicht, Übung macht den Meister.
Ihr werdet mehr und mehr fähig sein zu erkennen, dass ihr uns regelmäßig besucht. Ihr werdet auch in der Lage sein zu erkennen, dass auch wir euch besuchen. Jetzt können wir euch nicht besuchen, weil wir unsere hohen Frequenz-Körper bis auf die Dichte eurer Welt nur kurzfristig senken würden. Wenn wir eure Frequenzen besuchen, tragen wir spezielle Anzüge, die uns helfen unsere eigene innere Frequenz aufrechtzuerhalten.

Wenn ihr auf den Grund eines Ozeans gehen würdet, müsstet auch ihr einen besonderen Anzug tragen, weil ihr diese Unterstützung in einer so anderen Umgebung zum Überleben benötigt. In der gleichen Weise benötigen auch wir oft Hilfe, um viel Zeit in eurer niedrigen Frequenz der Realität zu verbringen.

Auch wissen wir, wie projiziert wird, das ihr benutzt und in der dritten und vierten Dimension "Schimmern" der Magie nennt.Genau genommen wissen wir, wie eine Gedanken-Form um uns herum zu schaffen ist. Deshalb seht ihr diese Gedanken-Form, die wir geschaffen haben. Wir bemühen uns euch nicht zu täuschen, aber wir möchten euch auch nicht erschrecken. Wir möchten, dass ihr wisst, dass wir unter euch sind, und wir gehen mit euch viel mehr, als ihr euch vorstellen könnt.

Jetzt werden wir euch wieder berühren und eine Weile mit euch gehen, dann gehen wir wieder zurück zu unseren Schiffen, in unsere angeborene höhere Frequenz.

Aber es ist gut für uns, uns selbst abzusenken, auch wenn wir spezielle Vorbereitungen zu treffen haben,
denn dann können wir erst wirklich verstehen, was ihr, ihr lieben Geerdeten, jeden Tag durchlaufen müsst. Wir möchten euch auch wissen lassen, dass wir hier sind, und wir werden mehr und mehr sichtbar werden. Entspannt euch also und glaubt, dass wir wirklich sind. Erinnert euch, was ihr glaubt, könnt ihr wahrnehmen und was ihr wahrnehmen könnt, könnt ihr glauben.

Wisst, dass wir jeden einzelnen von euch wahrnehmen, und wir schicken euch allen Licht.
Wir schicken der ganzen Menschheit Licht, besonders jenen, die verloren scheinen. Glücklicherweise gibt es viele, die von den Mitgliedern der Verlorenen erwachen. Wir freuen uns sehr, dass wir diese Informationen mit euch teilen können.

Seht euch auf unserem Schiff.
Wir werden bald zurückkommen (innerhalb eurer Illusion von Zeit), um einen anderen energetischen Wetterbericht zu übertragen.

Habt einen wunderbaren Tag ~ wir schicken euch allen Segen.

Die Arkturianer

Angefügte Bilder:
arcturianer-heilung.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#7

RE: Arkturianischen Räten - Plejadischen Räten.

in Botschaften der Lichtwesen 07.07.2015 11:02
von Inaara • 14.029 Beiträge

„Die Arkturianische Gruppe ~ JULI 2015“

Die Arkturianische Gruppe durch Marilyn Raffaele, 01.07.2015
Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

Euer Unabhängigkeits-Tag repräsentiert die erste Ebene vieler notwendiger Entwicklungs-Schritte"

Grüße ihr Lieben.
Weil so viel auf den tieferen Ebenen geschieht und in vielen Bereichen bald auf der Erde manifest werden,
möchten wir euch erklären, dass ihr vorbereitet sein müsst für Veränderungen.

Immer intensivere Energien der Umwandlung und Reinigung bringen über die physischen, emotionalen, mentalen und spirituellen Körper den Wandel nicht nur für die Individuen, sondern auch für Gaia, die eine lebendige Seele ist und kein Stück Dreck. Diese Information soll keine Furcht verursachen, sondern euch einfach helfen zu verstehen, dass bestimmte Ereignisse äußerst wichtig und notwendig sind, damit die Menschheit sich entwickelt.

Wisst, dass jene, die in diese Erden-Ereignisse mit einbezogen sind,
sich auf einer tieferen Ebene geeinigt haben, ein Teil der Erfahrung zu sein.


Vergesst niemals, dass ihr nicht einfach nur Fleisch- und Blutkörper seid, die auf einem physischen Planeten leben.
Die Zeit für die Menschheit zu verstehen und die Verantwortung zu übernehmen ist lange überfällig, die Schäden auf Gaia und an ihren Lebens-Formen zu korrigieren, die im Namen der Habgier begangen wurden. Während mehr und mehr Menschen erwachen, sind Veränderungen unvermeidlich, aber oft braucht es eine Katastrophe oder ein verheerendes Ereignis
für die Menschen, die Dinge zu hinterfragen und sich die Frage zu stellen:

"Sind diese kontinuierlichen Zerstörungen des Lebens, einschließlich Luft und Wasser wirklich das Geld wert?"
Während die Veränderungen auf der Erde stattfinden, lernt mit ihnen zu fließen, leistet keinen Widerstand oder kämpft, um den Status quo im Glauben an "Die guten alten Tage" zu behalten, die scheinbar besser waren.

Die Vereinigten Staaten feiern einen Tag der Freiheit in dieser Zeit. Versteht ihr wirklich Freiheit, oder glaubt ihr weiterhin was euch erzählt wird, wie frei ihr seid? Schaut euch um, ihr Lieben und beobachtet, wie die Gesellschaft allmählich erlaubt hat, sich immer mehr Freiheiten unter dem Deckmantel der Sicherheit hat nehmen lassen. FURCHT ist ein wirksames Mittel der Kontrolle. Benötigt ihr diese Regeln um sicher zu sein? Es ist eine NEUE ZEIT.

Stellt alles in Frage, was ihr bisher ohne zu hinterfragen in euren Glauben angenommen habt,

weil es eine Autorität sagte, die wissen muss, was für euch das Beste ist. Ihr seid an einem Punkt in eurer Entwicklungs-Reise, an dem ihr eure Macht zurückgewinnen müsst, die ihr unwissend abgabt. Beginnt zu lernen eurer inneren Führung zu vertrauen und folgt nicht mehr blind wie Lemminge einem blinden Führer über die Klippen. Es ist an der Zeit für die Völker ALLER Länder aufzuhören die Fahnen zu schwenken und zu rufen: "Mein Land, ob richtig oder falsch, ist mein Land."
Es ist Zeit, sich in ein Bewusstsein des Eins-seins aller Menschen zu bewegen. Es ist eine NEUE ZEIT.

Als ein Resultat vieler Lebenszeiten in der dreidimensionalen Energie von Dualität und Trennung, wurde eine universelle Ignoranz der Einheit der Konsens des Bewusstseins der Menschheit. Dieses Gefühl der Trennung manifestiert sich in der Welt als Besitzende und nicht Besitzende ~ manche mit Kraft, Intelligenz und Kraft, und einige ohne. Dieses Glaubens-System setzt sich heute noch fort, sodass jene mit dem meisten Geld oder Macht erlaubt wird alle anderen zu kontrollieren. Bisher haben die meisten dies einfach akzeptiert. Es gibt immer noch viele Menschen, die die Notwendigkeit für Regeln und Gesetze sehen und jemand benötigen, der ihnen sagt, wie sie zu leben haben. Aber für alle erwachten Seelen ist es eine NEUE ZEIT.

Macht eine Pause und denkt nach, bevor ihr für jenes Individuum stimmt, das die lauteste Stimme hat und genau das verspricht, was ihr hören wollt. Fragt, überlegt und geht, was besonders wichtig ist, nach innen, um die Resonanz des Bewusstseins-Zustands des Kandidaten zu erleben. Fühlt seine Energie, hört die Zwischentöne in seinen Worten, vertraut eurer Intuition, die euch führt. Auf diese Weise beginnt ihr eure angeborene Macht zurückzugewinnen, und bewegt euch vom Rummel und Lärm der Vergangenheit weg, der durch jene an der Macht geschaffen wurde.

Dies wird eine wahre Demokratie schaffen, wie die es die Absicht der Gründerväter der Vereinigten Staaten war.

Die Vereinigten Staaten wurden auf tiefen spirituellen Prinzipien gegründet, die im Laufe der Zeit durch persönliche Programme manipuliert wurden und sich von ihrem ursprünglich hohen Original verschlechterten. Wenn persönlichen religiösen Überzeugungen und engen Konzepten erlaubt wird Gesetze zu bestimmen, die den Profit Weniger unterstützt, geht die wahre Freiheit verloren und die Ideale eine Unabhängigkeits-Erklärung existieren nicht mehr.

Viele halten noch Ideen des Krieges mit Stolz. Wir ehren auch jene, die sich selbst opferten, weil diese tapferen Seelen aus ihrem höchsten Sinn für das Recht lebten. Aus eurem höchsten Sinn für Recht zu leben ist alles, was von jedem erforderlich ist. Diese Art Probleme zu lösen, ist in der Vergangenheit das Bewusstsein der Welt gewesen ~ und auch jetzt. Aber es ist eine NEUE ZEIT.
Es gibt ein beliebtes Sprichwort: "Freiheit ist nicht frei". Freiheit IST frei, es ist das Gefühl von Trennung und Kriegen, die agieren, um es zu verhindern.

Gewalt kann und wird niemals Frieden bringen. Es sind zwei sehr getrennte Energien.

Ihr seid bereit die wahre Freiheit zu erfahren, ihr Lieben, die Freiheit, die immer als euer angeborenes Geburtsrecht präsent gewesen ist und euch niemals genommen werden kann, denn es ist, wer ihr seid. Allerdings kann Freiheit nur aus einem Zustand des Bewusstseins manifestieren der weiß, wer und was es ist ~ nicht wer und was es ist, was gesagt wurde, dass es ist.

Ihr seid nicht vorgesehen nach den Launen der Unternehmen, organisierten Religionen und großen Regierungen zu leben. Ihr SEID die Unternehmen, Religionen und Regierung, wenn ihr wählt es zu sein. Dies bedeutet nicht, dass ihr schreiend und protestierend auf der Straße stehen müsst, denn oft gibt dies einem Problem mehr Macht und nicht weniger. Es bedeutet, dass ihr ruhig, heimlich, still und leise beginnt eurer Fähigkeit zu vertrauen, eure eigenen Wahlen zu treffen das betreffend, was ihr glaubt. Es bedeutet für Veränderung zu arbeiten, zu hinterfragen, nachzudenken und nach innen zu gehen und dann anzunehmen, was auch immer die Aktion sein mag, zu der ihr geführt werden, vielleicht ist es auch einfach Licht zu senden. Es bedeutet, die Wahl nicht auf die "akzeptablen Überzeugungen" des dreidimensionalen Glaubens-Systems zu beschränken.

Spiritualität kann nicht vom täglichen Leben getrennt werden, denn es ist ein und dasselbe,
aber die Welt im Allgemeinen versteht das noch nicht. Gott kann nicht um den Sieg für die eine oder andere Gruppe gebeten werden ~ es ist nur EINS. Bringt eure höchste Stufe des spirituellen Bewusstseins in jede physische, emotionale und mentale Aktivität des täglichen Lebens und ihr werdet erkennen, dass euch mehr Bewusstsein gegeben wird, weil ihr die Tür geöffnet habt.

Erkennt, dass wahre Freiheit nur persönlich und global erfahren werden kann, wenn sich ein Bewusstsein entwickelt, dass alle Menschen und alle Lebewesen göttlich sind und Eins im universellen Bewusstsein, das viele Gott nennen.


Freiheit ist eure Seele, eure Identität, die Wirklichkeit, die ihr als spirituelle Wesen seid.
Ihr könnt niemals davon getrennt sein, außer ihr glaubt, dass ihr es sein könnt. Es sieht nicht so aus, weil zu dieser Zeit die Welt eine schwere Ignoranz manifestiert. Freiheit ist die Essenz eures Wesens und während dieses Bewusstsein zu einem globalen Zustand des Bewusstseins wird, wird es sich nach außen als Frieden offenbaren, den so viele suchen, während sie noch glauben, dass Krieg und Trennung Frieden bringen wird.

Ihr feiert die Geburt eures Landes, ihr Lieben, aber vergesst niemals den wirklichen Fokus und die Absicht,
die es ins Sein brachten. Das Ereignis der Unabhängigkeit, das ihr am 04. Juli feiert, ist noch nicht abgeschlossen, sondern repräsentiert nur die erste Ebene vieler notwendiger Entwicklungs-Schritte, damit sich die Menschheit in ein Bewusstsein wirklicher Freiheit entwickelt.

Diese Mitteilung wird wie immer, für euch, unsere Schwestern und Brüder, mit Liebe gegeben.


Wir sind die Arkturianische Gruppe

Angefügte Bilder:
arcturi-gundela2.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#8

Galaktischer Rat des Lichts

in Botschaften der Lichtwesen 21.07.2016 13:02
von Inaara • 14.029 Beiträge

" Zeit der großen Demaskierung und des Umbruchs ~

Galaktischer Rat des Lichts "

Veröffentlicht am 19. Juli 2016 von Jenny Schiltz
Übersetzung am 20.07.2016 von Kerstin/Kimama
Orginaltext: https://channelingthemasters.wordpress.c...ctic-council-of

Wir kommen heute zu euch, um Hilfe für ein größeres Verständnis dessen anzubieten, was in eurer holographischen Wirklichkeit stattfindet - persönlich und kollektiv.

Ihr befindet euch in einer entscheidenden Zeitperiode - eine, in welcher jede Person eine Wahl treffen wird, um den Energien entweder zu erlauben einzufließen und somit die betreffende Person zu ermächtigen oder aber den Energien zu erlauben, alles zu verschärfen/zu verschlimmern, was stattfindet.
Das hereinströmende Licht IST einfach.

Für einige wird es große Umwälzungen bringen -
eine Enthüllung der Masken - und für andere, wird es sich nicht wie ein Zerfallen des Selbst anfühlen, sondern wie die "tiefe Klarheit Ihrer wahren Natur".

Was im Inneren geschieht, findet auch in der Welt im Allgemeinen statt. Die Welt, in der ihr "wohnt" - euer Hologramm - verändert und "krümmt" sich, um das - was ihr im Inneren fühlt - zu reflektieren. Schwingungsmäßig ausgedrückt:

Was ihr im Inneren fühlt - was es noch zu heilen gilt - sendet eine Frequenz aus, welche innerhalb des kollektiven Hologramms abgestimmt und dann modeliert/geformt wird. Denkt an eure sozialen Medien, wenn du dich glücklich, hoffnungsvoll und fröhlich fühlst, wirst du andere wahrnehmen, die eine ähnliche Reaktion zeigen. Fühlst du dich ängstlich, wütend oder voller Mangel(gedanken), wirst du "sehen", dass andere das gleiche fühlen - deinen Ausdruck/dein Bekunden bestätigend.

Nachrichten könnten deine Aufmerksamkeit auf sich ziehen, welche dazu beitragen, dich in deinen Gefühlen/ in der Art und Weise wie du fühlst genau zu bestätigen. Eure sozialen Medien sind nur eine weitere Schicht des kollektiven Bewusstseins, welche "verkörpert", was im Inneren gefühlt wird. Dies ist der Grund, warum sich viele dazu entschließen, von allen äußeren Medien den Stecker "abzuziehen".

Während dies zu manchen Zeiten weise ist,
wisse, dass es praktisches Ausprobieren und Konfrontation sind, welche eine Reaktion im Inneren hervorrufen, so dass du wächst und heilst. Verstehe, dass während du auf der einen Ebene u.U. eine bestimmte Emotion fühlst, dir auf diese Weise gezeigt wird, was sich tief innerhalb der Schichten deines Seins befindet.

Die Licht Codes und Frequenzen, welche eure Realität "fluten"
sind entworfen, um alle Schleier zu heben, welche dich von deiner wahren Natur getrennt gehalten haben. Es ist nun an dir loszulassen, wie du die Dinge in ihrem Sein wahrgenommen hast. Lasse los, wovon du glaubtest, dass es dein Weg sei.

Öffne dich für alle Möglichkeiten, vor allem für diejenigen, die du dir zu diesem Zeitpunkt noch nicht vorstellen kannst. Während du dies tust, wird das Konstrukt deiner Realität zu "bröckeln" beginnen - den Weg ebnend/plasternd für die großartigsten Möglichkeiten. Erlaube dir selbst die Freiheit, diese wunderbare/magische Zeit zu erleben, ohne das Bedürfnis sie zu ändern oder als gut oder schlecht zu etikettieren.

Erkenne, wo du deine Gedanken und Träume verändert hast,
um in das "hineinzupassen", was dir als Realität "verkauft" wurde. Erkenne stattdessen, dass es die Realität ist, welche sich "verbiegen" und verschieben wird in Richtung deiner Schöpfung. Wenn du dich selbst vom "Schleier des Schlafes" befreist, wirst du feststellen, dass das, was du erschaffst, eine Version deiner Seele sein wird - deine Schöpfung/Kreation wird eine Kreation bedingungsloser Liebe und Freude sein.

So wie dir gezeigt wird, wo in dir Dissonanz besteht - wo es Bereiche gibt, die geheilt und mit Licht angefüllt werden müssen - so wird es auch allen um dich herum gezeigt. Das mag wie Chaos aussehen. Aber verstehen, dass dies notwendig ist für all jene, die nicht in Ausrichtung sind, damit es offensichtlich wird.
Jede Person muss bewusst ihre Reaktion wählen.

Die Masken, welche jede Person trägt,
die Art und Weise als was/womit sich die Person identifiziert hat, wird jetzt entfernt. Von diesem Ort/Platz aus hat jede Person eine Wahl, sie können die Schichten als das erkennen, was sie sind, oder sie können sich an die Schichten klammern, bis sie keine Wahl mehr haben.

Betrachte alles im Leben als ein Werkzeug,

um dich zu zentrieren und dir zu helfen dich deiner Seele zu erinnern. In allen Dingen bist du herausgefordert durch die Schleier - durch das Hologramm – hindurch zu blicken und Liebe zu wählen. Liebe bedeutet einfach, dass du durch die Dichte und die Dualität hindurch blickst - hin zur höchsten Quelle und von einem Ort des Verstehens aus reagierst.

Während dieser Zeit des Umbruchs, wird viel entlarvt werden - wird rissig und zersplittert werden - um das Licht herein und die Wahrheit hinaus zu lassen. Erlaube allem, was deine Seele nicht ehrt, einfach an dir vorbeizugehen und während du dies tust, wirst du auf natürlich Art und Weise zu den Frequenzen hingezogen werden, die dies tun (dich ehren und wertschätzen).

Erlaube deinem Körper dein Führer zu sein,
während jeder von euch in der Frequenz ansteigt, wird alles, was nicht damit ausgerichtet ist, großes Unbehagen innerhalb eurer Form/eures Körpers verursachen. Wenn dies der Fall ist, ist dies deine Chance zu erkennen, welche Glaubenssätze und Mustern sichtbar werden, so dass du gegebenenfalls eine andere Wahl treffen kannst.

Wir sind der "Galaktische Rat des Lichts" und stehen euch zur Seite mit höchstem Respekt.
Gespräch mit dem Rat des Lichts:

Ich: Diese Zeit des Umbruchs, der Demaskierung, wie ihr es nennt, schließt das die Regierung, die Gesundheit und die Finanzindustrie ebenfalls mit ein ?
Rat: Was du verstehen musst ist, dass diese Industrien, von denen du sprichst, alle von Menschen kontrolliert werden - somit repräsentieren sie das gesammelte Bewusstsein (kollektive Bewußtsein). In dem Maße, wie jede Person (sich) in ihrem Inneren heilt, tut es auch die kollektive Darstellung/das kollektive Abbild.

Alle diese Organisationen können auf eine positive und negative Weise gesehen werden.

Aus diesem Grund ist es für jede Person wichtig einen Wechsel der Betrachtungsweise dieser Organisationen zu erlauben. Wird die angewandte Betrachtungsweise durchweg negativ gehalten, werden sie weiterhin negativ bleiben.

Wenn jedoch jeder von euch die Güte/Qualität sieht, die allen Dingen innewohnt, dann nährt ihr diesen Aspekt und seid in der Lage neue Wege des Seins zu erschaffen, die nicht von Angst und Kontrolle dominiert sind.

Versteht, dass alles von/aus dem Licht stammt.
Die Bereiche in eurem persönlichen und kollektiven Leben, die dies scheinbar nicht repräsentieren, bedürfen einfach mehr des einströmenden Lichtes. Jeder von euch ist ein macht-/kraftvolles Wesen, welches heilen kann - einfach dadurch, alles im höchstmöglichen Licht zu sehen.

Ich: Mir wurde kürzlich gezeigt, dass bei Problemen innerhalb des Körpers - wie z.B. Bauchschmerzen -
das Gebiet mit dem höchstmöglichen Licht der Quelle zu durchströmen ist. Dieses Licht ist überall um uns herum, wenn wir wählen es zu sehen. Es hat mir wirklich geholfen, als ich in der darauffolgenden Nacht Sodbrennen hatte.

Rat: Ja - es ist dieses "Konzept",
dass es Menschen erlauben wird sich selbst und die Welt zu heilen. Dies ist gemeint mit:
"Den Raum/das Licht halten". Wenn du alles im höchsten Licht siehst und allen Bereichen, die mangelhaft erscheinen, Licht einflößt, "hälst du den Raum", der dem Licht erlaubt zu harmonisieren/abzustimmen und für den Raum für stattfindende tiefgreifende Veränderungen.

Ich: Mir wurden vor Kurzem zwei Erden gezeigt, die über eine Brücke miteinander verbunden waren. Eines war die drei-dimensionale Frequenz und die andere war 5D und darüber hinaus. Die Brücke zwischen den Erden ist für jene, die sich im Übergang befinden. Mir wurde gezeigt, dass einige, die es in/auf die neue Erde geschafft haben, dort nicht vollständig verankert sind und sich u.U. bedroht/gezerrt/gestreßt fühlen, durch die fühlbare Instabilität der "Population" jener, die sich noch auf der Brücke befinden.

Könnt ihr hierzu mehr erklären ?
Rat: Die 5D-Frequenz ist die Tür zu viel höheren Dimensionen und Wegen des Seins. Was dir gezeigt wurde ist ein perfektes Beispiel dafür, warum es für jede Person sehr wichtig ist, den Fokus nach Innen zu legen und nicht auf die äußere Manifestation. Der Großteil des Kollektivs befindet sich auf der Brücke, an beiden "Orten" nicht vollständig geerdet und der Zug/die Anziehung in den tieferen Schwingungsebenen zu verbleiben, ist immer noch sehr stark.

Dieser Zug wird auch/sogar von denen gefühlt, welche in der Lage sind, die höheren Ebenen zu erreichen, aber immer noch daran arbeiten, diese konsequent/ständig zu halten.

Jede Person muss erkennen, wo sie/er Verbindungen zu den niedrigeren Frequenzen des Urteils, des Mangel und der Angst hat. Ist jede dieser Verbindungen geheilt, werden sie den Zug/die Anziehungskraft des "Zum Vertrauten zurückzukehren" nicht mehr fühlen.

Ich: Vielen Dank.

Rat: Es ist uns eine Freude diese Informationen zu bringen, denn wir sehen euch alle im höchsten Licht.

Ich hoffe, dass meine Fragen geholfen haben und dass dieser Blog dich wohlauf vorfindet.

Ich schätze alle, die diesen Blog teilen, wirklich sehr - es bedeutet die Welt.

Senden euch all die Liebe und Freude, die wir handhaben/bewältigen können.
Jenny

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Um eine "Spirit Guide Lesung" oder eine "Aufstiegs Führungs/Beratungs-Sitzung" mit Jenny Schiltz zu buchen, gehe bitte auf/zuhttp://jschiltz.appointy.com/
Besuche die Facebook-Seite "Channeling the Masters"
https://www.facebook.com/channelingthemasters/um bezüglich der Energien auf dem Laufenden zu bleiben.
www.channelingthemasters.org
Copyright 2016, Jenny Schiltz
Bei Wiederveröffentlichung, erhalte die Vollständigkeit/Unversehrtheit/Intaktheit dieser Information, durch genaue/exakte Weitergabe wie diese hier vorgefunden wird - einschließlich aller oben angeführten Links und dem Link zu diesem Orginal-Post.
Vielen Dank.
** Wie bei allen Informationen, die wir bezüglich des Aufstiegsprozesses erhalten, ist Urteilsvermögen/Einsicht notwendig. Wenn du etwas liest oder hörst und es resoniert nicht/es entsteht für dich keine Resonanz, lasse es einfach los und finden,
was deine Seele JA! sagen lässt*

Angefügte Bilder:
bildschirmfoto-2016-07-20-um-19-45-32.png

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

probleme und debatten
besucherzähler
Counter
Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Josephvit
Forum Statistiken
Das Forum hat 356 Themen und 2779 Beiträge.


Xobor Forum Software von Xobor