******************** L I C H T W A H R H E I T E N - - - I N A A R A`S - N E T Z W E R K - F O R U M ***************************
#1

DAS ENDE DER ARCHONTEN

in Himmelstor 07.08.2011 08:50
von Inaara • 13.783 Beiträge

„Die Pyramide des Aufstiegs ~ Erwachen der 12. Welle“

EE Metatron durch Tyberonn, 05.08.2011, www.Earth-Keeper.com
Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/h-metatron/00meti.html

Seid gegrüßt Ihr Lieben!
ICH BIN METATRON, Herr des Lichts, und ich begrüße jeden einzelnen von euch in diesem Moment des Teilens.


Meister, es gibt bestimmte Lebenszeiten, die innerhalb eurer beträchtlichen Aufenthalte verziert sind mit bestimmten Vektoren in Raum und Zeit, die prägnante Quantensprünge anbieten. Innerhalb dieser sind entscheidende Kreuzungen von Gelegenheiten und Entscheidungen, die euch definieren. Dies ist eine jener Lebenszeiten.

Energie und Zeit beschleunigen sich, viel geschieht auf eurer sich ausdehnenden Erde,
während ihr euch für den Aufstieg 2012 vorbereitet.


Die Menschheit erwacht aus eine Epoche illusorischer Schreckensbilder, und die angekündigten Träumer räumen die Wolle von ihren Augen, von einem Traumlandschafts-Gobelin, gewebt von einer nebligen Reise, die vor einer langen, langen Zeit begann. Die Sirene singt immer noch, um das träge zurück in den Schlaf zu beseitigen. Doch die kleine Stimme im Innern des erwachten Träumers ruft nun beharrlich zu erwachen.

Erwachet! Die tiefe Sehnsucht nach einem klaren Verstand klingt weiter! Nehmt eure Macht an! IHR seid GÖTTER,
und ihr habt den dämmernden Aufstieg von 2012 geschaffen!


Ihr Lieben, ihr wisst genau, dass ihr alle sorgfältig wähltet in dieser Zeit auf dem Planeten zu sein.

Dementsprechend stimmtet ihr zu, die Rollen im laufenden Abschluss des Planeten zu übernehmen. Das ist der Grund, warum ihr den mächtigen Fanfarenruf in dieser entscheidenden Zeit des Erwachens fühlt.

Und so wie ihr euch für den letzten Anstieg zum Aufstieg vorbereitet wisst, dass wir bei jedem Schritt des Weges mit euch sind. Die Pyramide des Erwachens liegt vor euch, seinen Nutzen enthüllend.

Und so sprechen wir über den rätselhaften Sinn der Pyramiden.

2012 Erweiterung
Im Jahr 2012 tritt eine exquisite und einzigartige Welle auf, die wir als die 12. Welle des Aufstiegs bezeichnen können.
Es ist ein außergewöhnlicher Energie-Impuls der kinetischen kristallinen Frequenz, die in den Planeten Erde eintritt.
Der 2012 Zustrom dieser dynamischen Kosmischen Welle ist wirklich beispiellos.

Euch ist wiederholt erklärt worden, dass ihr „in einer Reihe“ gewartet habt, um „auf dem Planeten“ in dieser Zeit zu sein. Das ist eine große Wahrheit. Die Maxime ist, dass ihr durch euren Seelen-Vertrag eine pro-aktive Rolle in der planetaren Graduierung spielt. Dies ist keine Platitude noch ein Lehrsatz, es ist eine Binsenwahrheit.

Ihr habt eine „kreative“ verantwortungsbewusste und verordnete Rolle in 2012, um euren Seelenvertrag liebevoll abzuschließen. Und wir ehren euch dafür.

Die 12. Welle des Aufstiegs ist mit der Energie der Kreativität geschmückt.
Es ist eine Energie der Unterstützung, jedem von euch angeboten. Sie ermöglich euch, euch zu engagieren, die letzten Hindernisse loslassend. 2012 ist ein Zeitraum, sich mit gleichgesinnten Seelen zu versammeln um „Einheits-Bewusstsein“ und gemeinsam die Neue Erde zu schaffen, das Nue Paradigma der Menschheit.

Die 12. Welle
Die 12. Welle des Aufstiegs beginnt mit dem Neumond am 23. Januar 2012.
Sie wird sich exponentiell in der Potenz durch bis zum 21. Dezember 2012 steigern. Sie wird anfänglich innerhalb der Pyramide empfangen. Dann wird sie sofort auf die ersten Sonnen-Scheiben und alle Energie-Knoten des Planeten in einem Flash übertragen, die Erde und die Omni-Erde umrunden, umfassen und einhüllen.

Genau wie bei den Kosmischen Auslösern von 2009, 2010 und 2011 aufgetreten, dringt die Energie der 12. Welle durch das Oktaeder-Geo-Format, über die Phi-Pyramiden und natürliche Knoten-Oktaeder-Geometrie ein. Nach dem ersten Andrang treten zusätzliche kodierte Wellenzuflüsse zu den Tagundnachgleichen, den Finsternissen Sonnenwenden und dem 12~12~12 auf. Der Gipfel wir am 21. Dezember 2012 erreicht.

Zu 12~12~12 gelangen die „neuen“ Crysto-Sonnen-Scheiben in volle Macht

und vervollständigen die Kristalline Aktivierung und neukodieren das abschließende Programm des Kristallinen Gitters. Mit dem neuen Gitter findet dann ein Neustart statt, und es reaktiviert die volle Weiterentwicklung auf 21~12~12.

Das ist die Geburt der Neuen Erde.

Das Kristalline Gitter wurde das dominierende irdische Programm und ersetzte das magnetische Gitter in 2009. Das Kristalline arbeitet vollständig ab 21~12~12 (zu diesem Thema gibt es in künftigen Channelings mehr.).
Und so möchten wir euch sagen, dass 2012 eine besonders fruchtbare Zeit ist, die Pyramiden zu erfahren. Das ist auch der Grund, warum wir den Kanal leiten, eine Verankerungs-Pilgerfahrt nach Gizeh zu machen.

Die Königs-Kammer
Jetzt sprechen wir von der Königs-Kammer. Wenn ihr ein weiterentwickelter Sucher auf dem metaphysischen Weg des Fortschritts seid, werdet ihr ab einem gewissen Punkt die Königs-Kammer entweder physisch oder ätherisch betreten.
Denn innerhalb ist der stärkste spezialisierte Portal-Zugang auf eurem Planeten.

In jüngster Zeit eurer Geschichte werden die Menschen wieder angelockt von den Quanten-Erfahrungs-Möglichkeit in der Königs-Kammer der Großen Pyramide. Es gibt Legenden und Erzählungen, die von Eroberern, Staatsführern und in letzter Zeit von zahlreichen Mystikern stammen.

Wir müssen den Vorbehalt einfügen, dass das, was vorkommt, was auftreten kann, mit dem Licht-Quotienten, Energie, dem Willen und die Vorbereitung des Individuums variiert. Was innerhalb der Königs-Kammer möglich ist, kann unmöglich begrenzt werden….
Die meisten, die zum gegenwärtigen Zeitpunkt die Königs-Kammer betreten, sind Neugierige, Touristen und keiner meditiert innerhalb, noch verstehen sie das Requisit unserer Quantenmechanik, den Phi-Schall auszulösen, um das Quantenfeld innen zu öffnen.

Und wir möchten weiter hinzufügen, selbst jene, die es tun, können nur erfahren was ihre Energie und Lichtquotient fähig ist zu empfangen.

Das, was für den Gelehrten verfügbar ist, ist außergewöhnlich und ohne dimensionale Beschränkung. Die Kobaltblauen Kugeln, über die oft berichtet wird, sind in der Regel die ersten Indikatoren für die Öffnung der Portal-Zugänge.
Doch diese treten in einer höheren Dimension auf, in einem Feld oberhalb dreidimensionaler Polarität.

2012 in der Königs-Kammer
Und so ist das was als Königs-Kammer bezeichnet wird, tatsächlich ein außerordentliches Portal unglaublicher Potenz, und diese Potenz wird ausgedehnt und verstärkt in 2012 während der 12. Welle. In einem gewissen Sinn kann man sagen, wird das Sternentor der Königs-Kammer in dimensionaler und direktionaler Ausrichtung in der 12. Welle vergrößert.

Vielleiht ist dies eine bessere Erklärung.

Die Klarheit der Winkel, der Empfangs-Amplitude im Jahr 2012 ist wegen der Zentrierung eures Sonnensystems zu eurer Galaxie und der Galaktische Ausrichtungswinkel zu Tula, der Großen Zentral-Sonne, verstärkt.

Dementsprechend ist eine ganz andere Erfahrung in der „Königs-Kammer“ im Jahr 2012 möglich, als in allen früheren Zeiten auf eurem Planeten. Die Phi-Resonanz innerhalb der Kammer wird erhöht werden. Und mit dieser Ausdehnung wird das obere und untere, innere und äußere dimensionale Spektrum extrem aktiviert.

PHI-Resonanz
Phi-Pyramiden sind komplizierte mehrdimensionale Strukturen mit hoher Komplexität entwickelt. Phi-Klangmuster können physisch den physischen Teil stärken und das ätherische Doppel semi-materialisieren. Klang öffnet die Tore zu den verbogenen Kammern, aber wenn diese akustischen Muster nicht gegeben sind, dann sind die Tore der Dimension weniger zugänglich.

Das ist ein Grund, warum bestimmte Erden-Hüter angezogen werden um teilzunehmen und Energien in diese beiden direkt richten.

Alle ätherischen Strukturen haben ihre eigenen Klangmuster die helfen, ihre Struktur zu bilden, genau wie es in physischen Gegenständen auftritt. Phi-Klang verbindet die Atome und Moleküle von physischen Objekten, ebenso wie strukturiert kohäsiv ätherisches Plasma und Licht.

Dies ist auch ein Grund, warum Pyramiden sich so lange in physischer Form halten und erscheinen,
und in ätherischen Dimensionen wiedererscheinen.


Metatron über die Gizeh-Pyramiden
Die Gizeh-Pyramiden sind in Wahrheit mehrmals dimensional verschwunden und wiedererschienen, um es so auszudrücken.
Obwohl dies für euch schwierig zu verstehen ist, sobald die Phi-Oktaeder und umgekehrten Pyramiden-Formen manifestiert sind, sind diese geometrischen Strukturen fließende holografische Einsätze geworden, und schwingen kreisförmig zwischen dimensionaler Wirklichkeit und der zeitlosen Leere. Sie blinken und fließen entsprechend ihrer eigenen Zyklen, ohne einen festen Anfangspunkt in der linearen Wahrnehmung von 3D.

Deshalb gibt es in Wahrheit mehr als eine Version von der Großen Pyramide, die dort steht,
auch wenn die meisten Menschen nur eine sehen.


In eurer linearen 3D Raum-Zeit scheint nur die Steinstruktur zu sein, örtlich festgelegt und verhaftet mit der Erde auf die Weise, wie jede andere „künstliche“ Struktur. Deshalb wäre der Versuch, diese Strukturen subjektiv als einfach örtlich festgelegte Formen der Materie zu identifizieren, eine Verzerrung und Beeinträchtigung für eure Fähigkeit, ihre unzähligen Komplexitäten als Zugänge zu höheren Dimensionen zu verstehen.

Wenn ihr diese Pyramiden mit solchem begrenzten Glauben betreten solltet, würde ihr nicht mit der Frequenz in korrekte Verbindung treten können. Wenn ihr versuchen würdet, die Dissonanz oder das Verschwinden zu sehen, würdet ihr ebenso wenig gewinnen. Wenn man tatsächlich versucht, den Prozess subjektiv zu definieren, wäre es nicht von Nutzen, weil Phi-Pyramiden lebende Hologramme mit bewusstem Empfindungsvermögen sind, sich ausdehnend und definierend in exponentiellen Paradigmen höherdimensionaler Geometrie.

Konstruktions-Prozesse
Die Phi-Resonanz-Instrumente, die für den Pyramiden-Aufbau-Prozess benutzt wurden, waren geistig abgestimmt auf harmonische Wellen, verbunden mit den vereinigten Feldern. Diese Einstellungen wurden kompliziert auf das Maß der Pyramiden-Basis und auf die entsprechenden Resonanz-Hohlräume innerhalb der Pyramide abgestimmt.

Die Platzierung der Ton-Techniker rund um die Pyramide wurde sorgfältig für die gewünschte Anti-Schwerkraft-Anwendung an Schlüsselpunkten um die Basis verteilt und ausgerichtet.

Die Instrumente wurden in verschiedenen Einfärbungen und Timing für die inszenierten Anwendungen der Konstruktion gebraucht. Bestimmte ununterbrochene Klang-Schwingung ermöglichte den Bausteinen die Schwerkraft zu überwinden.

Aber noch einmal, haltet im Auge,
dass die ursprüngliche Konstruktion im Gedankenfeld aufgetreten ist, bevor die physischen Blöcke an ihrem Ort über die mehrdimensionale Ton-Technik manifestiert wurden. Und während uns klar wird, dass dies für uns völlig phantastische und unvorstellbar erscheint, war es eine Technik, die früher von fortgeschrittenen Zivilisationen auf der Erdebene benutzt wurde.

Raum und Zeit, wie ihr sie versteht, kräuseln durcheinander. Sie verhalten sich nicht so wie ihr denkt, dass sie es tun. Im Augenblick versteht ihr eure Gesetze der 3D-Physik nur in linearer Anwendung.

Dies wird verwirrend für euch sein, aber der Gizeh-Komplex hat keinen wahren Anfangspunkt.
Aber wenn ihr ein Datum für den Bau des Gizeh-Komplexes ermitteln wollt werden wir sagen, dass die aktuelle Version des Komplexes durch Thoth und die Orion-Meister ursprünglich vor rund 38.000 Jahren manifestiert wurde. Dennoch ist das eine flüchtige Zahl und ist nur gültig aus einer linearen Perspektive.

Frage an EE METATRON:
Ich bin verwirrt. Ihr erwähntet einen ungefähren Konstruktions-Punkt mit Thoth und den Orion-Meistern um 38.000 Jahren herum. Ist das nicht der Anfangspunkt?

EE METATRON:
Ah, aber wir sagten, dass es eine flüchtige Zahl war, und dass es sich auflöste und in vielen unterschiedlichen Zeiten physisch wieder erschien. Und ja, es verwirrt (leises Lachen), aber es ist nicht das einzige Mal, dass sie in Stein manifestiert und Materialisiert wurden. Tatsächlich kann ein Teil der Antwort für euch als ein Grund eurer Verwirrung scheinen, aber ihr betrachtet die Zeit linear.

So erklären wir euch, dass die Pyramide tatsächlich vor der Zeit, die ihr erfragt, manifestiert wurden und physisch wieder ungefähr 12.500 Jahren zu sehen waren.

Wo war also der Beginn? Es gab niemals einen.
Aber wir werden euch sagen, dass vor 38.000 Jahren die Zeit auf euer gegenwärtiges Paradigma der Wirklichkeit bezogen ist.
Es gibt viele Erden. Wir haben euch das schon früher gesagt.
Oktaeder und ihre Komplexitäten unterliegen den geometrischen Mechanismen, die alle Realitäten verbindet. Lasst es uns so sagen, es gibt keinen bestimmten festen Konstruktionspunkt von Gizeh, weil Gizeh in einem präzisen Schnittpunkt eines Raum-Zeit-Hologramms von mehreren dreidimensionalen Realitäten der Omni-Erde ist.

Alle holografischen Programme, die ihr als Zeit bezeichnet, koexistieren an genau jenem Punkt.
Das ist die Logik dessen, warum die Pyramiden dort positioniert wurden. In Wahrheit habt ihr viele Vergangenheiten, viele Zukunft(e) und viele koexistierende Paradigmen in Gizeh.

Alle sind gültig und alle existieren gleichzeitig gemeinsam.
Meister, ihr müsst verstehen, dass keine einzelne Version von Realität gibt.


Gizeh ist in Wahrheit ein Oktaeder.
Als solche sind die Pyramiden von Gizeh ein Kanal, der viele Welten, innere und äußere, verbindet.
Es gibt viele solcher Pyramiden und Kanäle, die dieser Rolle dienen, aber keine ist wirklich so stark wie Gizeh.
Und Meister, da ist noch viel, viel mehr, was an solchen Punkten auftritt.

Punkte mehrdimensionaler Schnittstellen
Die einzigartigen Aspekte eurer besonderen physischen Welt, innerhalb eures besonderen JETZT, sind wirklich von eurer Existenz und Vorstellung darin abhängig. Als solches enthält das physische Universum keine physischen Gegenstände, die von jenen wahrgenommen werden können, deren Existenz nicht innerhalb eures kollektiven JETZT ist.

Viele andere alternative Formen der Realität und des Bewusstseins fallen zusammen und koexistieren innerhalb des gleichen Raumes, den eure gegenwärtige Erde einnimmt. Eure simultanen Lebenszeiten existieren darin, und es ist der gleiche Raum in dem sie leben, aber auch andere Versionen nehmen euch nicht wahr, da die gleichen physikalischen Objekte in diesen anderen Parallelen eine andere Frequenz haben.

Genau wie AM- und FM-Funkwellen sich in den gleichen Raum bewegen, ohne einander zu stören, so tun es parallele Realitäten, sie existieren im gleichen physischen Illusions-Raum.

Jetzt gibt es Ausnahmen, bestimmte Vektoren eurer Paradigmen können sich mit bestimmten Empfangspunkten verbinden. Das sind Sternentore, Portale, Wurmlöcher in eurem Volksmund. Aber eure Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sind noch viele Jahrhunderte vom Verständnis hierfür entfern.

Diese Punkte werden auf eurem Planeten nicht verstanden, und sind bei weitem noch nicht erkannt.
Dennoch existieren sie auf vielen Gitter-Punkten der Erde. Die Punkte sind Portale, und innerhalb dieser großartigen Portale verschmelzen die Realitäten. Multidimensionalität ist eine Gültigkeit des vereinigten Feldes der Quantenphysik.

Es existiert, es ist wirklich. Es ist kein Sciencefiction, aber es ist in der Tat heilige Wissenschaft!

Nur wenige sind wirklich in der Lage, ihre menschlichen Frequenzen anzupassen um vollständig an diesem Punkt der Mehrdimensionalität zur Mer-Ka-Na zu optimieren, die vollständig zu erforschen für euch erforderlich ist. Aber viele von euch haben tatsächlich die Möglichkeit sich auszudehnen und ihren derzeitigen Lichtquotienten innerhalb eurer zu erhöhen.
Die Pyramiden von Gizeh und in der Tat andere solcher Energiepunkte und heiligen Orte wurden genau auf solche Vektor-Punkte koordiniert und errichtet. Das ist der Grund, warum sie noch verehrt werden.

Aber das Wissen über ihr Platzierung, Bau und Zweck ist verloren gegangen.

Lebenskraft-Generatoren
In stark vereinfachtem Begriff bieten diese Schnittstellen-Punkte die kodierte kristalline Lichtkraft des Lebens selbst, und sorgen für die Möglichkeit, dass Denken in physische Materie tritt oder wahrscheinliche Ereignisse manifestiert werden und in Erfahrung rinnen.

Auf einer höheren Ebene versteht ihr alle dies, trotz eures Stöhnens über die Unverständlichkeit.
Es ist nur euer Dualitätsfilter, euer verhältnismäßig begrenztes Erfassen innerhalb der Illusion menschlicher Existenz auf der Erdebene, was euch dies so unwahrscheinlich erscheinen lässt. Versteht also, dass diese Energie-Vektor-Punkte im Wesentlichen Lebens-Energie-Generatoren sind.

Es gibt 12 solcher Schnittstellenpunkte, die alle Paradigmen, alle wahrscheinlichen und parallelen Wirklichkeiten verbinden.
Der Wirbel
Die Pyramide des Königs von Gizeh existiert nicht nur in allen 12 Dimensionen auf eurer Erdebene, sondern auch in den Parallelen eurer Erde.

Es gibt noch andere solcher eingesetzten Manifestationen auf eurer Erde, aber keine ist so greifbar wie die Große Pyramide. Pyramiden existieren auf allen euren Planeten eures Sonnensystems.
Alle verbinden sich mit Orion, und alle sind große Kommunikationsgeräte in einem Aspekt, obwohl es Unterschiede in ihren Eigenschaften und Dimensionen gibt. Der Grund ist, weil die anderen Planeten Dimensionsfelder unterstützen, die zahlreich und anders von Natur sind, als die der Erde.

Die Königs-Kammer ist nicht das Zentrum der Masse der großen Pyramide, sondern es ist der Punkt, wo der erste energetische Wirbel zentriert ist. Der Wirbel ist die wahre Ausrichtung.

Der Scheitelpunkt orientiert sich an der Erde und am Orion, sodass sie geneigt sind.

Die Vortex-Trichter sind nicht gerade, sonder abgewinkelt. Wenn ihr euch innerhalb des Wirbels stellen wolltet, müsstet ihr schräg stehen, seht ihr. Ihr müsst wissen, dass die Energie sich bewegt und damit lenkt sie euch.

Wenn ihr jetzt schräg steht, dann scheint es, dass ihr von einer Achse geführt werdet, und diese Achse rotiert hierhin und dorthin.

Jetzt, unter den richtigen Umständen, unter sehr spezifischen Bedingungen, würde es erscheinen, als rotiere die ganze Kammer, selbst der Himmel schafft ein Inneres Planetarium, das sich innerhalb der Pyramide dreht. All dies geschieht, weil die komplexe harmonische Frequenz es bildet.

Jetzt, wenn ich euch ein spezifisches Datum geben sollte, wie ihr früher gebeten hattet, würde alles für euch verschwinden.
Könnt ihr das verstehen? Zeit, Datum und lineare Folge würden die Wirbel nicht im gleichen Vektor oder auf den gleichen speziellen astronomischen Schwerkraftfeldern existieren lassen und ihr würdet dann nicht den Nutzen gewinnen.

Es ist mehrdimensional, zeitlos; so ist die Natur der höherdimensionalen Wirbel-Portale.

Sie verschieben crysto-magnetisch und ziehen elektromagnetisch an. Sie können nicht in linearer Zeit festgelegt werden. Weil lineare Zeit nur in der Dualität in niedrigeren Dimensions-Feldern und dergl. existiert, existieren Wirbel-Portal-Matrixen wahrschein über jenem Niveau durch ein komplexes Verschmelzen von Hyper-Dimension und Gitter.

Die Erkenntnis des Kanals über die seitliche Unendlichkeit (liegende 8), die in den Sarkophag fließt, ist funktionsgerecht korrekt, können wir sagen. Diese sind ausgerichtet nach Nord-Süd und Ost-West.

Manchmal gibt es eine Verzerrung der Energie, in der der seitliche Fluss über den Sarkophag trifft, aber nicht immer genau dort.

Dies variiert entsprechend der Tagundnachgleichen und entsprechend der Schwerkraft-Verschiebung.
Der Sarkophag ist auch noch aus anderen Gründen mächtig.
Aber diese Positionierung ist zumeist richtig wenn man bedenkt, dass die kardinalen Richtungs-Vektoren sich im Laufe der Äonen verschoben haben. Die gewaltigen Energien, die in die Pyramide fließen, werden von den Sonnenscheiben verfeinert und umgewandelt, und das ist ein Grund,

warum es eine Scheibe unter der Pyramide gibt, und dies alles wird in 2011 und 2012 hinauf-verschoben.

Die 1. Erfahrung des Kanals in der Kammer
Jetzt war es die Lektion der Furcht, die der Kanal bei seinem ersten Eintritt in die Pyramide erlebte, es war eine der letzten Lebenserfahrungen in der Ägyptischen Schule der Alchemie. Es war ein wichtiger Abschluss. Eine Wiederinkraftsetzung seine Initiation, die in der Kammer stattfand.

Tatsächlich ist es ein Beispiel für den zeitlosen Aspekt der Pyramide. Denn in der Erfahrung existierte der Kanal nebeneinander, in der Vergangenheit und Gegenwart, mit der Energie der Pyramide.

Die letzte Phase der uralten Alchemie-Initiation beinhaltete, dass der Anwärter sich in den Sarkophag legen musste und für 3 ½ Tage der Deckel versiegelt wurde.

Es gab kein Licht, kein Wasser, kein Betäubungsmittel, nur genug Luft um zu überleben,
wenn der Einzuweihende die Frequenz des Körpers senken konnte und physisch in einen Zustand der Verzückung kam, wie ein Yogi im Winterschlaf. Jene die wählten diese Phase der letzten Initiation zu unternehmen, waren relativ wenige,
und jene, die es überlebten, noch weniger.

Der Kanal wählte solche Initiation in drei aufeinanderfolgenden Leben in Ägypten und starb physisch im Sarkophag in zweien davon.

Das erste Mal war er zu jung, das zweite Mal unvorbereitet und das dritte Mal überlebte er.

Dennoch erforderten alle drei Mut und die Beseitigung von Furcht. In seiner gewählten Vollendung wurden die drei Eins.

Alchemie-Übergang

Wenn eine Sache nicht klappt, wird es eine andere. Wenn die Luft nicht nachgibt, dann bietet die Energie des Willens mehr als einen Weg, der euch angeboten wird.

Das Resultat kann dasselbe oder ein anderes sein, aber es sind wichtige Wahlen.
In der letzten Graduierung müsst ihr eurer angesammelten Furcht immer gegenüberstehen, eurer Dunkelheit entgegensehen und es in Licht wandeln. Das ist die Alchemie-Initiation.

Und so sagen wir euch, dass alle, die die letzte Meisterschaft suchen, die Furcht überwinden müssen, und das ist es, womit ihr in dieser Erfahrung konfrontiert seid. Und, wie ihr im tieferen Sinn vermutet, aber nicht vollständig zu erkennen ist, dass ihr, indem ihr jener allerletzten Furcht entgegen saht, die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft verändertet.

Deshalb wurde die Erinnerung an die ersten beiden Male von dem Kanal in der ersten Phase des Zugangstunnels wiedererlebt. In der Art wurde die Erfahrung der dritten Initiation erfolgreich durch das Überwinden der Furcht vollendet, während sie als „Konstellation“ nachgestellt und in der Kammer erfahren wurde.

Diese Erfahrung wurde gewählt, um die Vergangenheit zu verändern und die Zeitlosigkeit allen Lebens zu verstehen.
Der Kanal sah die anderen drei Selbst-Versionen und die anderen Versionen sahen seine gegenwärtige Physikalität als ein Leuchtfeuer von Kraft. Alles diente als mächtige Ergänzung und unmittelbare Lektion im Wandel der Vergangenheit und zu verstehen, dass nur das dynamische JETZT ist.

Dies ist ein Beispiel für Vollendung in der Kammer, denn Zeit existiert nicht innerhalb. Was im Wirbel erkannt werden kann ist, die Reinigung von allen Überresten, die Harmonik der Liebe in allen Lebensreisen in der Mer-Ka-Na.

Vielmehr wurde in der Beharrlichkeit gewonnen, als er vollkommen realisierte, dass er in der tiefen Reinigungs-Aktion und Freude an der Außen-Mauer weinte, nachdem er seinen Zweck hier erkannt hatte.

Wir möchten noch hinzufügen, dass der Kanal gezogen wird, im Februar des Jahres 2012 zu den Pyramiden zurückzukehren, und der Zweck und die Erfahrung werden ganz anders sein. Es wird ein fantastisches und freudiges Zwischenspiel von großem Licht und Ausrichtung sein.

Eine unglaubliche Erfahrung in einer unglaublichen Zeit…, und eine enorme Hinauf-Verschiebung bei den Downloads innerhalb.

Es gibt nichts zu fürchten, aber viel zu gewinnen. Es ist immer so.


… und so ist es.

Angefügte Bilder:
sarkoph.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

zuletzt bearbeitet 23.12.2016 09:39 | nach oben springen

#2

Die Energie für Juni 2013

in Himmelstor 09.06.2013 11:05
von Inaara • 13.783 Beiträge

Die Energie für Juni 2013

EE Jophiel durch Frixos Christodoulou, 05.06.2013, http://www.angelshouse.eu/en/
Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

Geliebte Seelen, ewige Spirits des Einen, wir gratulieren euch für den Mut und die Schritte zur Veränderung, die ihr getan habt. Erlaubt euren Herzen hervorzutreten. Eure Herzen werden mit der Leidenschaft für die neue Gesellschaft des Lichts entflammt. Für Frieden, Balance, Unterstützung und Einheit auf der Erde….

Die Barrieren des Vergessens zerstampfen
Ihr seht, was in den letzten Jahren auf der Erde geschieht. Eine große revolutionäre Bewegung hat begonnen.
Es verbreitet sich von Tag zu Tag und es wird von Herzen zu Herzen übertragen. Gruppen von Menschen, Gemeinden, Städte, ganze Nationen wachen auf. Sie rebellieren gegen die Energie der Trennung, Unterdrückung und Lüge.

Sie rebellieren gegen niedriges Bewusstsein. Das Licht steigt dynamisch in den Herzen der Menschheit.


Die Periode, in der ihr lebt, ist die Umwandlung des Seins für die Einrichtung der Einheit und des Lichts auf eine wirkliche und essentielle Weise. Dieser „Kampf“, die Aktivität für die innere und äußere Änderung planetaren Bewusstseins wird seine Früchte bringen. Die Energie der Liebe, die Energien des Lichtes gehen nie verloren. All dies ist nicht vergeblich, nicht utopisch, kein gefälschter Traum oder eine Phantasie. Weil ihr in eurem Herzen wisst, dass ihr in der göttlichen Vollendung gelebt habt und es existiert. Die Dämmerung des Lichts ist nicht weit.

Verkörpert das neue Signal des Lichts!
Die Hierarchie des Lichts sucht nach mehr Leuchttürmen. „Leuchttürme“ die wünschen das Licht zu unterstützen.
Leuchttürme, die mit Leidenschaft für die Verankerung der Liebe auf der Erde, für den größeren Dienst aller Existenz entflammt sind. Stimmt eure Antennen mit dem Puls des Göttlichen und dem Zustand göttlicher Ganzheit ab.

Viele Menschen machen sich noch Sorgen und sind in Furcht vor dem nächsten Tag.
Helft ihnen, ihre Antennen abzustimmen. Zeigt ihnen, dass es andere Sendestationen gibt.
Diese Sorge und die Ungewissheit kommen nicht aus eurem Herzen, weder von eurem Spirit noch aufgrund von Mangel an Hilfe oder Unfähigkeit des Lichtes. In einem göttlich geschaffenen Universum gibt es keinen Mangel, ihr Lieben.

Alles worum ihr gebeten habt, ist bereits für euch da.

Wenn ihr ein intermediärer Mast seid, der Signale sendet und empfängt, von welcher Station bekommt ihr die Signale? Und welche Signale strahlt ihr aus? Werdet eine lebendige Säule in vollem Bewusstsein dessen, was ihr fühlt und denkt, und erlaubt es hinausgeschickt zu werden.

Die Schwingungen, Gefühle, Gedanken, alle Signale, die ihr „aussendet“, kehren zu euch als Reaktion eures Publikums zurück.
Euer Publikum ist das Universum. Und das Universum antwortet immer!

Unendliche Wege, bewusste Entscheidungen…
Ihr Lieben, der Aufnahmeprozess der Sonnen-Codes, die von den letzten Sonnenaktivitäten aktiviert wurden, werden sich durch den Juni fortsetzen. Wir würden sagen, dass diese Codes Aspekte von eurem Bewusstsein erleuchten, die zu dieser Zeit in Aktion treten müssen.

Während ihr die Verkörperung dieser neuen Licht-Codes erlebt, werden viele Wege vor euch, viele Optionen und neue Erfahrungen eröffnet werden

. Dies wird euch tiefer in die Verwirklichung der Unendlichkeit eures Spirits und das Potential führen, mit dem ihr eure Wirklichkeit schaffen werdet. Ein Moment der Reorganisation, ein Moment der Änderungen und Entscheidungen.
Was möchtet ihr von jetzt an erleben? Welche Erfahrungen möchtet ihr haben?
Welche Lebenswege schließen die essentielle Bedeutung und die Erfahrung des Traumes in eurem Herzen ein?

Während die Straßen des Bewusstseins sich in Richtung Unendlichkeit öffnen, werdet ihr die unendliche göttliche Anmut und Dynamik erkennen, die euch bereits gegeben werden ~ zu wählen, die Wirklichkeiten des Lichts und Segens zu erfahren.

Die Wirklichkeit, in der ihr lebt wird nun eine Wahl!


Durch das Herz Gottes,
Erzengel Jophiel


Wichtige Termine:
21 Juni: Sommersonnenwende.
23 Juni: Vollmond.

Angefügte Bilder:
jophielee186.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#3

JULI 2013 - Alles, was ist!

in Himmelstor 05.07.2013 11:18
von Inaara • 13.783 Beiträge

Im Namen der Liebe

Der allmächtige Geist im Sein vieler Menschen dehnt sich aus und bringt den Zellen die Erinnerung zurück, die Teil ihrer Wertigkeit, doch nicht aktiviert gewesen sind. Dies geschieht jetzt!

Jetzt ist die Zeit, wo Rückbesinnung geschehen soll, will der Mensch - willst du - in deiner Frequenz angehoben werden. Nur in lichtvolleren Frequenzen hast du Zugriff auf höherschwingende Weisheiten. Du bist hier, weil du dir vorgenommen hast, deinen Dienst der Liebe für den Planeten und für seine Bewohner zu entrichten. Dafür wurdest du Schritt für Schritt dahingehend geführt. Auch wenn du oftmals Umwege genommen und an falschen Kreuzungen abgebogen bist, so hast du doch letztendlich begonnen, die Führung deiner Seele anzunehmen.

Du hast auf ihre leise und liebevolle Stimme zu hören begonnen und dadurch immer mehr deine eigene Großartigkeit erkannt.

Wir sagen dir geliebte Seele, mit dem Verstand wirst du nicht erfassen, welche Fähigkeiten jedem von euch mitgegeben wurden, welche Gnade jedes Sein durch Gott erfahren kann und welche Aufgaben im Namen der Liebe du fähig bist, zu meistern.

Lebe, liebe und wirke im Namen der Liebe, die all das ausdrückt, was Allmächtigkeit ist.
Für deine Gottes-Bestimmung soll dir nichts zu schwer und zu unverständlich sein, denn es ist das, was du fähig bist, auszudrücken, sonst wäre es dir nicht gegeben worden. In deiner Seele werden durch den Aufstieg unendlich viele Energien der Vergebung bewusst gemacht, erlöst und dem Licht übergeben. In vielen Leben hast du leid- und freudvolles in deiner Seele gespeichert - das Belastende will nun gehen -

lasse es zu, sprich aus, was du bis jetzt nicht wagtest zu tun, es ist Zeit, um aufzuräumen.

Im Namen der Liebe darf durch dich selbst vergeben und abgebeben werden, was an Schwerem in dir ist.
Du musst leicht sein, wenn du aufsteigst!


Du musst die Erlösung fühlen und die Gnade erkennen, die dir wiederfährt, wenn du aus tiefsten Herzen bereit bist, Belastendes aus dem hintersten Winkel deiner Seele gehen zu lassen. Jetzt ist die Zeit, um reinen Tisch zu machen! Löse dich aus der Umklammerung deines Raupendaseins und steige als leichter Schmetterling empor.

Lass dich von deinen Flügeln tragen in jene Bewusstseinsebenen, wo deine lichtvollen Begleiter dich schon erwarten. Dort hole dir neue Kraft, um dich deiner Bestimmung zu widmen: dem Dienst am blauen Planeten und seiner Geschöpfe im Namen der Liebe.

So ist es!
DANKE!


JULI 2013 - Alles, was ist!

Ich zeige mich dir an diesem Ort in dem was du siehst, fühlst und hörst.
Ich bin im Wasser, in der Silberesche, bei der du Platz genommen hast, in den Bäumen und Sträuchern, die dich umgeben, und im Boden zu deinen Füßen.

Sieh, wie weit meine Aura sich ausdehnt - weit hinein in das Blau des Himmels.
Meine Energie spricht zu dir:

„Sei ohne Angst um das, was kommt. Wisse, es ist längst schon da! Alles, was einmal kommen wird und alles, was schon gewesen ist, ist im JETZT! Weshalb also solltest du Angst vor dem Kommenden haben?

Gehe stattdessen ins Fühlen. Fühle dich ein in die Energie der Neuen Zeit. In das jetzt, in dem du dich wohlfühlst und glücklich bist. Dies deshalb, weil du in meinem Frieden bist.

Über die Fußchakren spricht die Erden-Mutter zu dir.
Sie erzählt von ihrem Bestreben, in Göttlicher Ordnung ihren Aufstieg zu bewerkstelligen. Sie bittet dich, deinen Herzschlag ihren anzugleichen, damit Harmonie zwischen sei zwischen dir und ihr. Damit du spürst, was sie bewegt, wie sehr sie deiner Liebe bedarf, und wie dankbar sie allen ist, die ihr den Segen nicht verweigern.

Über deine Aura spricht Eleena, der Baumgeist der Silberesche zu dir.
Fühle ihren Frieden, ihre Bereitschaft euer beider Herzschlag zu vereinen. Spüre die Ruhe die sie aussendet, und mit der sie alle Besucher heiligt, die unter ihren Zweigen Rast machen. Ihre Botschaft, die sie den Luftgeistern mit auf den Weg gibt, handelt von der Weisheit ihres langen Lebens. Erzählt von der immerwährenden Liebe, die sie an ihr Umfeld abgibt und spricht von der Erkenntnis, dass der Mensch beginnt, sich an die Gemeinsamkeit mit allem, was ist, zu erinnern.

Ihre Botschaft ist so simpel, wie wahr:
„Erinnert euch, geliebte Seelen, dass wir eins sind. Wenn ihr das beherzigt, hören Negativität und Raubbau auf. Denn dann wisst und spürt ihr, dass ihr das, was ihr anderen antut, euch selber antut.“

Über deine Sinne spricht das gesamte Umfeld zu dir. Deine Augen erfreuen sich am Grün der Blätter, Pflanzen und Gräser. Sie sehen das lebhafte Treiben der Insekten. Dein Verständnis für die Wirklichkeit wird größer, wenn du dich für die größere Wahrheit öffnest. Dazu ist dieser Ort geeignet.

Deine Herz- und Seelenöffnung bewirkt bereits sehr viel, um deinem Umfeld den Segen und die Liebe zu geben, die es benötigt, um das Wasser zu deinen Füßen zu reinigen und auf diese Weise die Frequenzen der Wassermoleküle zu erhöhen. Wenn du das Licht der Neuen Zeit ausdrückst, wird das deinen Aufstiegsprozess anheben.

Deine Ohren hören den Gesang der Vögel, das Summen der Insekten, sie hören das Rauschen des Wassers,
das sich seinen Weg über Stock und Stein bahnt. Spüre in deinem Herzen das kraftvolle Herankommen der Neuen Zeit. Sie öffnet noch mehr deine Sinne, deine Seele, dein Herz für Mitgefühl und Liebe. Mitgefühl hält dein Universum zusammen.

Sorge bitte dafür, dass Mitgefühl sich weiter und weiter ausdehnt, damit es alle Gebiete des Planeten erfüllen kann. Damit es keine Stelle auf Erden mehr gibt, wo Menschen mit ihrer Angst, mit ihrem Schmerz allein gelassen sind.


Geliebte Seele, gib dem Wasser deine Liebe und deinen Segen mit auf dem Weg.
So kann es immer weiter verbreitet werden.
Gib den Luftwesen Segen und Liebe mit, damit sie es über Berge, Täler und Meere dorthin tragen, wo es benötigt wird.
Lass Mutter Erde dein Gefühl von Zusammengehörigkeit spüren, damit es sich unter deinen Füßen bis in ihren Kern ausdehnen kann.

Öffne deine Arme weit, damit Herz und Seele, ihrer Göttlichkeit bewusst, diese an alles Sein weitergeben:

An andere Menschen, an jegliche Situation: an alles, was ist, denn auch du bist:

Alles, was ist!“
http://www.elias-verlag.com/engelbotschaften/juli/index.htm

Angefügte Bilder:
1 laura extasis.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#4

Neumond 6.8. 2013

in Himmelstor 05.08.2013 05:51
von Inaara • 13.783 Beiträge

EE Raphael:

Diese besonderen Zeiten bringen viel Heilung – Neumond 6.8.

4. August 2013

Liebe Seele, ich, Engel Raphael, komme zu dir, jetzt in dieser Zeit, die dich innehalten lässt.
Mein heilendes Licht möchte dich umfangen, meine Liebe dich erreichen und dich fühlen lassen, dass ich bei dir bin.

Funkelnde Lichter bringe ich hernieder zur Erde, heilende Lichter, stärkende Strahlen und sanfte Energie.
Sie möchte dich genauso berühren, wie sie derzeit Lady Gaia berührt. Sie möchte dich spüren lassen, was für wundervolle Momente, was für besondere Augenblicke sich dir zeigen.

Dein Herz ist bereit, diese Momente als solche zu erkennen, sie als das Besondere und Neue zu sehen.
Kannst du wahrnehmen, wie besonders diese Zeiten schwingen, wie intensiv dich die neuen Energien durchdringen,
wie sehr sie alles in dir durchfluten?

Vielleicht spürst du Müdigkeit und nimmst wahr, dass sich dein System langsam umstellen möchte.
Vielleicht bist du aber auch voller Tatendrang, voller Freude und sprühender Leichtigkeit.

Jeder von euch besonderen Seelen hat sein eigenes Empfinden von dem, was jetzt geschieht.

Doch das etwas geschieht, das spürt ihr alle, auf eure individuelle Weise…….

Quelle Text und weiter: Engel Raphael: Diese besonderen Zeiten bringen viel Heilung

Angefügte Bilder:
aarafael200.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#5

August: Die heiße Phase dieses Jahres

in Himmelstor 12.08.2013 05:31
von Inaara • 13.783 Beiträge

August: Die heiße Phase dieses Jahres

11. August 2013

Energetische Turbulenzen für August 2013
Ich habe in den vergangenen Wochen sehr viel gezeigt bekommen, was ich bislang “nur” in diesem Beitrag beschrieben habe: Die heiße Phase dieses JahresEs ist mir ein Anliegen Näheres dazu mitzuteilen:

Es dürfte in wenigen Tagen (Anfang nächste Woche) eine stürmische Zeit losgehen. Wie viele von uns dies dann auch wirklich betreffen wird, bleibt abzuwarten…

Ich beschreibe euch meine Hinweise heute schon,
da es gut ist, sich schon ein wenig vorzubereiten (falls du es nicht sowieso schon in deinen Tagesablauf vollkommen integriert hast, dir sehr gut auf dich zu hören, dich immer wieder heraus zu nehmen und das zu tun, was dich wieder in Balance bringt)

Zum Angst haben wird es nicht, aber es wird eine mächtige Herausforderung auf einige von uns zu kommen. Etwas, das uns wirklich heftig ins Strudeln bringen kann.

Es muss sich dabei keineswegs um etwas Negatives handeln.
Es können auch wunderbare, lang ersehnte Dinge jetzt plötzlich so zusammenfallen, dass du es kaum zu glauben vermagst. …….

Quelle und weiter: http://eva-maria-eleni.blogspot.de/2013/...ugust-2013.html

Angefügte Bilder:
afe4b-see.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#6

Der Vollmond am 17. November 2013

in Himmelstor 14.11.2013 06:35
von Inaara • 13.783 Beiträge

OSIRA: Der Vollmond am 17. November 2013

13. November 2013

Wir leben in einer sehr kritischen Zeit, in jeder Hinsicht.
Die Sonnenfinsternis am 3.11. war der Zenit der Gier, in all seinen grenzenlosen Formen, der Point of no Return. Ab jetzt werden wir die Konsequenzen der geschaffenen Voraussetzungen erleben.

Dazu gehören die Folgen der miserablen Finanzwirtschaft des Westens, worin auch Japans Yen verstrickt ist.
Dazu gehört der unkontrollierte Machtwillen der Think Tanks und Lobbyisten, und ihrer großen Konzerne.

Ebenso spielen die Polit-Marionetten die ihnen zugedachte Rolle, erpreßt und gekauft, die die seit 300 Jahren schwer erkämpften Völkerrechte zum Fenster hinauswerfen. Das größte Desaster mit dem wir konfrontiert sind, ist Fukushima. Es kommt immer mehr heraus, daß die TEPCO wie auch die japanische Regierung der Lage nicht mehr gewachsen ist.

Im Grunde ist das klar, weil niemand kann Herr der Strahlen sein.

Damit wurden Bereiche überschritten, die für Menschen noch beherrschbar sind,
so erinnert uns Saturn als Hüter der Zeit daran (SoFi Konj. Saturn am Nordknoten). Fatal ist, wenn diese Grenzen die uns Menschen gesetzt sind, nicht von ihnen respektiert werden; wenn Mensch Gott spielen will, ohne es zu sein.

Mit Japan-Update
Dieses Nicht-respektieren der Grenzen äußert sich u.a. darin, daß weiterhin Kernkraftwerke arbeiten, obwohl alle um die Gefährlichkeit wissen. Sie wird von der Atomlobby herunter gespielt, aus Eigennutz und Profitgier.

Doch diese Kräfte sind nicht steuerbar, und zwar vor allem deshalb nicht, weil die Schöpferkraft (Uranus)
und die Quelle selbst (Neptun) zu sehr ignoriert werden, jedenfalls in der offiziellen Propaganda Berichterstattung. Beide liegen außerhalb menschlicher Einflußnahme, und wenn wir uns darüber hinwegsetzen, werden wir irgendwann an unsere Grenzen (Saturn) stoßen. Und es scheint mir, dieses ‘Irgendwann’ rückt in spürbare Nähe.

Da es so wichtig für alle Menschen ist, möchte ich nochmal kurz auf die Lage in Fukushima eingehen.
Denn allein aus den Transiten auf das Japan Radix läßt sich bereits ableiten, daß die Katastrophe erst so richtig anläuft.

Ich sage das jetzt nicht um Angst zu schüren, sondern um ganz klar die Fakten zu benennen, die wir besser nicht ignorieren sollten. Für Strahlung an sich ist die Kombination Uranus-Neptun zuständig, was auch logisch ist, weil damit die unsichtbaren Bereiche betreten werden.

Dies ist auch keine Rache des Himmels, sondern schlicht unsere Ignoranz der Kosmischen Gesetze.
Was nämlich die neunmalklugen Wissenschaftler nicht beachten ist, daß jede Kernspaltung, jede Atombombe nicht nur hier Auswirkungen hat,

sondern große Schäden auch in anderen Dimensionen anrichtet.

Ich kann mir nicht vorstellen, daß dies noch weiter toleriert wird…..

Quelle und weiter: Der Vollmond am 17. November 2013

Angefügte Bilder:
30c2f-wandaufkleber-mond.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#7

Das "Supertor"" wird nun seine Wirkung auf Euch haben"

in Himmelstor 23.11.2013 08:21
von Inaara • 13.783 Beiträge

Das "Supertor"" wird nun seine Wirkung auf Euch haben"

EE Raphael durch M. Gamma, 16.11.2013

Meine geliebten Menschen, hier spricht Euer Erzengel Raphael zu Euch.
Eine wunderbare Woche in Eurer Zeit und Dimension ist vorüber und es ist mir eine große Freude, Euch eine neue Botschaft zu überbringen. Wie immer empfehlen wir Euch, wenn Ihr unsere Botschaften empfangt, dass Ihr Euren Herzraum öffnet um die Energie, die in der Botschaft eingearbeitet ist, in Euer Herz zu lassen.

Genießt die Präsenz von mir und dem himmlischen Vater.
Wieder werde ich bei der Überbringung der Botschaft von unserem himmlischen Vater, unserem Schöpfer, begleitet. Die Energie könnt Ihr wahrnehmen, wenn Ihr empfänglich dafür seid. Auch die, welche nicht so empfindsam sind, werden diese Energie wahrnehmen können, da sie wiederum ein neues Niveau, eine neue Qualität und eine neue Intensität aufweist.

Diejenigen, welche immer noch Schwierigkeiten mit dem Empfinden der Schwingungen haben, sollen sich mehr Zeit lassen bei den Vorbereitungen und beim Lesen einer Botschaft.

Immer noch werden die Botschaften durch die Menschen wie Fastfood konsumiert.
Es kommt nicht auf die Menge, es kommt auf die Qualität und die Zeit an, welche Ihr Euch selbst zur Verfügung stellt, wenn Ihr Botschaften lest. Es hat keinen Sinn viele Botschaften zu lesen. Es hat keinen Sinn, sich darin zu messen, wie viele spirituelle Bücher man gelesen hat. Nein, der Sinn liegt darin zu verstehen. Der Sinn liegt darin, sich die Zeit zu geben zu erkennen.
Der Sinn liegt darin, es sich entwickeln zu lassen. Vergesst die Massenkonsumation von Botschaften. Vielleicht hilft Euch dieses Sprichwort, welches auf der Erde zum Einsatz kommt:

„Weniger ist mehr!“
Wenn Ihr dies verstanden habt, dann seid Ihr auf dem richtigen Weg. Wenn Ihr dies nicht verstehen wollt, dann bitte ich Euch, die Zeit zu nehmen und darüber nachzudenken. Denn ohne dieses Verständnis werdet Ihr scheitern, in dem was vor Euch liegt.

Kommen wir nach der kurzen Einführung zum Kern der heutigen Botschaft.
Wie ich bereits vor einer Woche angekündigt habe, werdet Ihr das „Supertor“ erleben dürfen. Ich habe meinen Kanal bereits darauf eingestimmt, Ihn darauf vorbereitet, was kommen wird und ich werde dies für Euch auch machen,
denn dies ist SEHR WICHTIG.

Das „Supertor“ wird sich nun öffnen, d.h. wenn Ihr am Lesen dieser Botschaft seid, wenn sie veröffentlicht wird, werdet Ihr bereits gebadet in der Energie, in der Liebe und in einer Qualität, welche Ihr noch nie erleben durftet. Diese massiven Energien, welche von unserem Schöpfer kommen, werden die Erde und Ihre Bewohner mit einer unglaublichen und starken Energie einhüllen .

Kein Stein, keine Atom, einfach nichts, was einen schöpferischen Ursprung hat, wird ausgelassen. Alles wird darin gebadet,
alles wird eingehüllt und alles wird den Einfluss spüren.


Wenn Ihr nach diesem Wochenende zurückschaut, werdet Ihr erkennen, dass sich wahrlich etwas verändert hat.
Ihr werdet nicht mehr diejenigen sein, welche diese vergangene Woche erlebt haben. Ihr werdet Euch anders fühlen, Ihr werdet Euch verändert fühlen und Ihr werdet erwachen. Erwachen zu einer neuen Einsicht, erwachen zu etwas, dass nun klar und verständlich wird. Ihr werdet erkennen, dass alles das, was wir nun immer und immer wieder erwähnt haben, bei Euch angekommen ist.

Ich komme bereits zum nächsten Thema und ich werde nun an meinen bzw. unseren Vater, dem Schöpfer von Allem-Was-Ist übergeben:

Meine geliebten Kinder, meine geliebten Menschen auf der Erde.
Ich, der himmlische Vater, werde nun immer den Raphael bei der Durchgabe der Botschaft begleiten. Wir werden zusammen, alles das, was wichtig ist, an Euch weitergeben. Ihr werdet die Möglichkeit bekommen, meine Energie, meine Liebe zu Euch, mit der Botschaft zu erhalten.

Dies als Vorbereitung auf das, was kommen wird. Eure Körper werden nun auf das vorbereitet, was kommen wird.

Für viele ist der Lichtkörperprozess bereits schon abgeschlossen.
Es ist nicht so, dass eine Handvoll übermotivierter Lichtarbeiter meilenweit voraus sind, wie dies zum Teil kundgetan wird. Nein, Ihr alle seid in einem gleichen Tempo, in einem gleichen Prozess auf das vorbereitet worden, was nun seine Entfaltung, seine Manifestierung auf der Erde mit sich bringen wird.

Geht in Euer Herz hinein. Spürt meine Präsenz und spürt, dass ich bei Euch bin.
Ich weiß, es gibt immer noch sehr viele Menschen, welche damit Schwierigkeiten haben. Verzweifelt nicht!
Auch wenn Ihr mich nicht spürt, bin ich bei Euch. Ich bin immer bei allen, da alle dasselbe Recht haben.

Niemand ist mehr oder weniger wichtig. Ihr seid meine Kinder, Ihr seid diejenigen, welche mir ermöglichen, die Erfahrungen zu sammeln, für die Ihr auf die Erde gekommen sind.

Diese Erfahrungen, diese wunderbaren Momente, werden im kollektiven „Datenspeicher“ in Eurer Akasha-Chronik gespeichert. Diese ist wiederum mit Allem-Was-Ist verbunden. Dies wiederum ermöglicht mir, dem Schöpfer von Allem-Was-Ist zu wachsen, zu erfahren, zu erkennen. Ihr alle seid ein ungetrennter Teil von mir und aus diesem Grund gehören diese kollektiven Erfahrungen und Erinnerungen uns allen. Wir alle bilden das kollektive Bewusstsein von Allem-Was-Ist. Wir sind die Schöpfer von Allem-Was-Ist. Dies war und wird immer so sein. Ihr seid Schöpfergötter und schon bald die neuen Aufgestiegenen Meister der Erde.

Schon bald seid Ihr die, welche anderen Zivilisationen, anderen Welten im Universum das beibringen werden, welches Ihr auf der Erde erlebt und erfahren habt. Dies wird eine wunderbare und große Aufgabe sein, welche in der Zukunft auf Euch warten wird.
Ich übergebe wieder an meinen Sohn dem Raphael, damit er fortfahren kann.

Ich komme wieder meine geliebten Menschen. Ich liebe Euch und ich bin immer bei Euch.

Euer Vater.


Da mir der Vater das Zepter wieder übergeben hat, werde ich die heutige Botschaft mit folgendem abschließen, meine geliebten Menschen auf der Erde.


Ihr seid die Veränderung, Ihr seid die, welche Alles-Was-Ist und Alles-Was- Sein wird verändern. Ihr seid diejenigen, die im Universum die schwere und wichtige Prüfung auf der Erde bestanden haben. Kein Wesen im Universum hat diese harte Schule wie Ihr durchmachen müssen. Ihr seid die erfahrensten Aufgestiegenen Meister, die aus dem großen Spiel des Aufstieges eines Planten mit seinen Bewohnern hervorgegangen sind. Seid Euch dessen bewusst und Ihr werdet verstehen, welche Bedeutung Ihr als Rasse und als Bewohner dieses Universums erreicht habt.

Ich komme nächste Woche wieder.
Der Vater wird mich wie angekündigt nun begleiten und er wird schon bald selber zusätzlich Begleitung bekommen, da der Vater seine Göttin schon bald wieder an seiner Seite haben wird,
da sie in ihrer Inkarnation auf der Erde nun bald Ihre Aufgabe erfüllt hat.

Sie wird nun bald die Erde verlassen, obwohl dies schon viel früher hätte passieren sollen.
Wir werden sie mit offenen Armen empfangen und wir werden sie Euch vorstellen, wenn die Zeit reif ist.

Sie wird durch diesen Kanal zu Euch sprechen, wenn der Zeitpunkt dafür gekommen ist.

Nicht einmal Sie weiß davon, dass dies so sein wird. Nicht einmal sie, die Inkarnation der weiblichen Seite des Schöpfers, wird in Ihrer Erfahrung auf der Erde bevorzugt.

Auch sie hat denselben Weg zu gehen,
welcher jedem Menschen zuteil wird. Wir kommen wieder und dies schon bald meine geliebten Menschen.


Euer Erzengel Raphael in Begleitung des himmlischen Vaters

Angefügte Bilder:
ee-raphael.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#8

„ENTSCHEIDUNGSZEIT ~

in Himmelstor 08.12.2014 09:50
von Inaara • 13.783 Beiträge

„ENTSCHEIDUNGSZEIT ~

DIE ZUKUNFT IST JETZT“

LM-12-2014, EE Michael durch Ronna Herman
Übersetzung: SHANA

Geliebte Meister, niemals zuvor habt ihr eine solche wunderbare Gelegenheit gehabt, der Menschheit und dem Schöpfer zu dienen. Ihr befindet euch an einer Kreuzung in eurem Entwicklungs-Prozess, da die Welt, die ihr in der Vergangenheit gekannt habt, langsam schwindet. Als Göttliche Funken des Schöpfers wurde euch ein großes Geschenk gegeben, eine Schatztruhe der Schöpfer-Essenz, die ihr in der Weise benutzen könnt, die ihr wünscht.

Ihr begannt diese Lebenszeit mit einem Teil Diamantener Partikel von Licht
(die Essenz des Höchsten Schöpfers), innerhalb eures Heiligen Herzens, und auch mit einer Reserve, die in eurem Wurzel-Chakra verborten ist ~ das Heilige Feuer-Saat-Atom , manchmal Kundalini genannt, die als eine aufgewickelte Schlange dargestellt wird. Ihr habt immer Zugang zum gespeicherten Heiligen Feuer in eurem Herzen gehabt. Allerdings müsst ihr euch daran erinnern, wie ihr euren "Schlüssel zum Königreich" benutzt, um diese Kraft-Quelle Göttlichen Lichtes effizient und wirksam zu benutzen ist.

Die Kundalini oder Schlangen-Feuer ist eine andere Sache, da ihr 51 % von der verfälschten Energie entfernen müsst,

die ihr in der Vergangenheit geschaffen habt, um dieses mächtige Reservoir Göttlichen Schöpfer-Lichts zu erschließen. Um diesen Zustand zu erreichen, müsst ihr die Schwingungs-Muster eurer physischen, emotionalen, mentalen und Äther-Körper zu dem Grad harmonisieren, dass eure Energetische Signatur zur Harmonik der mittleren vierten Dimension und höher in Resonanz ist.

Höheres Bewusstseins-Erwachen beginnt, wenn das Kundalini-Feuer im Wurzel-Chakra entzündet ist und anfängt,
sich durch die ätherischen Chakren-Systeme, die Wirbelsäule, zu bewegen anfängt, wodurch der Prozess der Öffnung der sieben Siegel des höheren Bewusstseins aktiviert wird. Die Medulla Oblongata (Anm. Üs.: lat. Verlängertes Mark, ist der am weitesten unten gelegene Teil des Gehirns und gehört zum Hirnstamm und damit zum zentralen Nervensystem) oder Aufstiegs-Chakra, wird manchmal Der Mund Gottes genannt, wird aktiviert und die Zirbeldrüse beginnt zu pulsieren und funktioniert, wie es ursprünglich entworfen war zu tun.

Dies öffnet dann das Kronen-Chakra oder die Lotosblume der er-LEUCHT-ung an der Oberseite des Kopfes,
das dadurch mit der leuchtenden Säule des Lichts Verbindung aufnimmt, was letztlich zu eurem Gottes-Saat-Atom führt, oder zur Ich Bin-Präsenz. Sobald ihr diese Verbindung herstellt, werdet ihr für immer verändert. Die Ermächtigung von Spirit beginnt durch euch zu fließen, während ihr beginnt, eure Meisterung des Selbst mit den göttlichen Geschenken in eurem Göttlichen Erbe zurückzugewinnen.

Es ist Zeit, dass ihr und andere Lichtwirkende versteht,
wo ihr euch in dieses große kosmische Ereignis von Ausdehnung und Entwicklung einfügt. Jetzt ist die Zeit, auf die ihr euch in dieser und vielen vergangenen Lebenszeiten vorbereitet habt. Ihr, die Treuen, die ihr euch bemüht Selbstmeisterung zu erreichen, so dass ihr Welten-Diener des Lichts werdet, und ihr werdet jetzt mehr benötigt, als jemals zuvor. Es ist jetzt die Zeit zu erklären:

"Ich werde mich bemühen, ein KÜHNER LICHT-TRÄGER zu werden, damit ich mich magnetisiere und von mir die maximale Menge von Schöpfer-Licht in die Welt, die Menschheit und die gesamte Schöpfung ausstrahlen kann."


Neue Wege im Gehirn werden geöffnet,
während ihr beginnt die Licht-Pakete von Weisheit und eure Geschichte in den höherdimensionalen Ebenen eures Heiligen Verstandes zu erschließen. Die alten Wege und schmerzhaften Erinnerungen an eure drei- und vierdimensionale Vergangenheit beginnen zu verblassen und ihr werdet feststellen, dass es schwieriger wird, sich an die Misserfolge und Leiden eurer vergangenen Leben zu erinnern. Haben wir euch nicht gesagt, dass ihr die Vergangenheit heilt, während ihr euch spiralförmig in die Zukunft bewegt?

Ihr werdet euch erinnern wer ihr seid, an eure Geschichte, aber nur an die positiven, harmonischen Ereignisse.

Als ein er-LEUCHTET-es Wesen habt ihr begonnen, eine Brücke des Bewusstseins zurück zu den höheren Reichen dieses Teil-Universums einzubauen.

Es wird Antakarana in alten esoterischen Lehren genannt und Regenbogen-Brücke gegenwärtig.
Um zur Meisterschaft zurückzukommen, müsst ihr lernen, die drei Aspekte eurer mentalen Natur zu benutzen ~
Gehirn-Verstand-Seele. Ihr müsst auch die Verzerrungen vom unterbewussten Verstand entfernen und den bewussten Verstand mit eurem Seelen-Selbst abstimmen, so dass die Weisheit eurer Seele und Höheren Selbst beginnen können durch eure vier niedrigen physischen Systeme zu fließen. Erinnert euch daran, jedes Atom und euer physisches Wesen haben das Bewusstsein und sie müssen er-LEUCHT-et und abgestimmt werden auf die höheren Frequenz-Muster des Aufstiegs. Ihr besteht aus Göttlicher Essenz. Ihr seid ein Funke/Fragment des Höchsten Schöpfers. Ihr habt verborgene Kräfte, die entwickelt werden müssen.

Es besteht ein großes Bedürfnis in der Menschheit,
ihre spirituelle Erinnerung aufzufrischen und die Stärke eines Meisters des Lichtes zu entwickeln.


Die Antakarana besteht aus Unter-Nebenflüssen oder Strömen von Licht, die schließlich die Verbindung zwischen den vielen Facetten eures Höheren Selbst und eurem Gottes-Saat-Atom verstärken und vergrößern werden. Diese Ströme von Licht haben Bewusstsein, und sie enthalten die Intelligenz eurer vielfachen Ebenen des Selbst, die in den höheren Reichen ruhen. Wie wir euch gesagt haben, wird euer unterbewusster Verstand bewusst, und euer bewusster Verstand öffnet sich für die Weisheit eures Überbewusstseins, das die Mysterien dieses Universums enthält.

Ihr befindet euch in der letzten Phase eines wunderbaren Experiments ~ Vervollkommnung und Vereinigung von Spirit und Materie in seiner höchsten Form.

Der Ego-Wunsch-Körper, der Wille der physischen Persönlichkeit, muss sich mit dem Willen von Spirit in eine verschmolzene Einheit von Bewusstseins vermischen.
Um sich zu entwickeln/in die nächsten höheren Frequenz-Ebenen des Bewusstseins aufzusteigen, müsst ihr euch darum bemühen, fest auf dem Mittelweg von Licht und Schatten zu stehen, während ihr die Reiche der Dualität durchquert. Es ist äußerst wichtig, dass ihr auf die Saat-Atome von Hoffnung, Inspiration und Wahrnehmung zugreift, die innerhalb eures Heiligen Verstandes und eures Heiligen Herzens gelagert werden. Während ihr den Nebel der Negativität nach und nach aus eurem ätherischen Körper, eurem Verstand und emotionalen Körper entfernt, werden diese kostbaren Saat-Atome langsam zu pulsieren beginnen und die mächtigen kosmischen Tugenden, Begabungen und darin gespeicherte Weisheit freigeben.

Ihr müsst euch bemühen,
euch vom Zauber der materiellen Welt und von den einschränkenden Kräften der Materie zu befreien.


Die Seele ist immer auf der Suche nach Einheit. Ihr lernt ein praktischer Mystiker zu sein ~ fest verankert in den feineren Ebenen der drei- und vierdimensionalen Umgebung verankert, während ihr allmählich die vielen Facetteneures Seins in der Eintritts-Ebene zur fünften Dimension verschmelzt. Ihr seid auch auf eurem Weg der Zähmung des menschlichen intellektuellen Verstandes weit vorangekommen, um auf den intuitiven höheren Verstand zuzugreifen und zu nutzen. Das innere Leben eines Selbst-Meisters wird geführt und von einem mentalen Zustand des Bewusstseins beherrscht. Emotionen, Gedanken und Handlungen werden alle durch die mentalen Fähigkeiten der Seele gefiltert. Dadurch weicht die Illusion der Intuition, wodurch höheres Frequenz-Wissen allmählich verfügbar wird. Die Lockmittel der materiellen Welt werden langsam verblassen, während der Ego-Wunsch-Körper seinen dominierenden Griff verliert, und die Persönlichkeit wird Seelen-durchdrungen. Als ein Selbst-Meister werdet ihr lernen, innerhalb der vereinigten Felder dynamischer, physischer Kraft und Kosmischer Energie rationell zu funktionieren.

Die Erde und die Menschheit befinden sich am Rande des größten Erwachens und Umwandlung seit dem Fall des menschlichen Bewusstseins in die niedrigeren Bereiche der Dichte.

Während die Erde und die Menschheit sich für den nächsten großen Sprung in der Entwicklung und erweitertes Bewusstsein bereit machen, wird alles auf der tiefsten Ebene der Existenz erschüttert. Je mehr Erleuchtung ihr erreicht, umso tiefer müsst ihr in die Kern-Essenz eurer Vergangenheit gehen. Während ihr die Speicherzellen eurer kosmischen Vergangenheit erschließt und euch eures königlichen Erbes bewusst werdet, erinnert ihr euch auch daran, wie es immer wieder in eurer alten Vergangenheit war, als eure Realität und die Welt auf dem Kopf zu stehen schien. Alles was vertraut war, veränderte sich sehr schnell in irgendeiner Weise oder wurde aufgelöst, oft aber gab es Kriege zwischen Nationen und/oder Rassen, oder Umweltkatastrohen durch die Elemente der Natur ~ Feuer, Wasser, Luft/Wind und Erdbewegungen.

Wie wir bereits oft sagten:
"Unser Mutter-Vater-Gott bestraft nicht." Während jedoch das universelle Muster der Veränderungen noch kraftvoller wird, und der Wechsel der Zeitalter sich beschleunigt, wird alles, was nicht auf Wahrheit, Harmonie und friedliches Miteinander basiert, in seinen Grundfesten erschüttert werden.

Viele kostbare Seelen, die nicht bereit sind das Rad der Wiedergeburt und Karma abzuschließen,
gehen in die höheren Reiche zur Vorbereitung für eine Verbesserung im Bewusstsein, während sie sich auf einen neuen und besseren Zyklus von Erfahrung in den materiellen/physischen Reichen des Ausdrucks vorbereiten.

Die unteren, stark unausgewogene dritte und untere vierte Dimension werden nach und nach zum ursprünglich entworfenen Spektrum der Dualität zurückgebracht.

Dieses alte, verzerrte Projekt oder Experiment in Mit-Schöpfung kommt zu einem Ende und wird niemals mehr wiederholt werden. Wegen dem, was ihr, die Legionen des Lichts erreicht habt, ist gewährleistet, dass keine andere Gruppe von Seelen jemals wieder die tiefe Ebene von Leiden, Furcht, Negativität und Entbehrungen haben wird, die ihr alle während eurer vielen Aufenthalte in dieser Erfahrung in diesem Sub-Universum und besonders auf dem Planeten Erde erlebt habt.

Zur Jahrtausendwende wurde den schönen treuen Dienern des Schöpfers und unseres Vater-Mutter-Gottes, dem großen Deva- und Elementar-Königreich neue Richtung-weisende Anweisungen gegeben zu beginnen, die Erde mit einer Beschleunigung der Elemente des Lebens, kosmischem Feuer, den Diamantenen Partikel des Schöpferlichts, der Lebensenergie der gesamten Schöpfung zu durchdringen; das Element Luft, der heilige Atem unseres Vater-Mutter-Gottes; die Reinigung und lebenserhaltenden Elemente des Wassers und die Grundlage eurer Existenz auf der materiellen Ebene sowie die Elemente der Erde.

Alle Gebiete der Erde erfahren unberechenbare Wettermuster und Verschiebung von Landmassen,
während eure Mutter Erde immer mehr Dichte abwirft, und die Zunahme von behindernden negativen Denkformen aus der tiefe innerhalb ihres physischen Gefäßes freigibt. Die Elemente sind nicht eure Feinde, sie sind Göttliche Geschenke vom Schöpfer, aber die Menschheit hat die Erde und einander lange genug missbraucht und misshandelt. Es ist Zeit für alle von euch als fühlende Wesen, die volle Verantwortung für eure Schöpfungen zu übernehmen. Jede einzelne Seele auf der Erde befindet sich in dem Prozess, unter den Folgen oder der Ernte der Früchte ihrer Handlungen zu leiden.

Es wird schnell immer offensichtlicher, welche Bereiche des Planeten die meiste Reinigung und Ausgleich benötigen.
Allerdings möchten wir keine Furcht oder Zweifel ins Bewusstsein der Massen einflößen.

Tatsächlich möchten wir es zerstreuen, uns bemühen, euch zu versichern, dass ihr alleine entscheidet, ob ihr euch als neue Selbst-Meister in die neue Umgebung des höheren Bewusstseins bewegt, oder ob ihr eure verzerrten Energie-Muster von Katastrophen und Chaos in eurer persönlichen Umgebung magnetisiert.

Unser Hauptziel ist es euch zu helfen, dass ihr versteht, was euch im Verlauf dieser nächsten kritischen Jahre an Umwandlung der Erde und der Menschheit bevorsteht. Die Entscheidungen, die ihr jetzt trefft und die Energien, die ihr ausstrahlt, die das Aura-Feld schaffen, in dem ihr existiert, wird eure Wirklichkeit der Zukunft bestimmen, und so erlebt ihr diese bedeutsamen Jahre des Übergangs. Es ist Zeit für euch zu entscheiden, ob ihr euch auf die Spirale des Aufstiegs bewegen werdet, denn das Geschenk der er-LEUCHT-ung bietet euch eine goldene Gelegenheit durch die Tür des Lebens in die Zukunft zu treten, völlig bewusst und wissend wer und was ihr seid.

Oder ob ihr weiter den physischen Todes-Prozess durch die alten Gesetze von Leben und Tod in den drei- und vierdimensionalen Welten erlebt.

Seit eurem Abstieg in die Welt des Physikalität hat euer Spirit-Selbst sich abgemüht, innerhalb seiner physischen Überlagerung zu funktionieren, während ihr das Dualitäts- und Trennungsspiel spieltet. Es ist jetzt Zeit, all diese vielfältigen Facetten von euch in Harmonie zurückzubringen, damit ihr wieder im Zustand vereinigten Bewusstseins funktionieren könnt.

Euer Aura-Feld und euer Strahlen werden heller brennen und sich weit und breit ausdehnen,
während ihr mehr und mehr Facetten eures Gottes-Saat-Atoms von eurem Göttlichen Selbst integriert ~ Facetten von eurem Göttlichen Selbst, das in den höchsten Dimensionen der Existenz residiert, dem Anfangspunkt für die gebrochenen Selbst-bewussten Wesen des Lichts innerhalb dieses Sub-Universums.

Ist es nicht wunderbar einen ständigen Begleiter zu haben, der leitet, inspiriert, nährt und euch auch schützt?
Ist es nicht erstaunlich, wie so viele Seelen-Familien zusammenkommen, höhere Wahrheiten, Talente und Erfahrungen austauschen ~ sich zusammenschließen, um eine mächtige, synergistische Gedankenform der Liebe, Wohlwollen und Ermächtigung zu schaffen?

Jene von euch, die ihr treu den Kurs durchgehalten habt, laden erstaunliche neue Konzepte kosmischer Weisheit herunter, und ihr werdet in vielerlei Hinsicht unterstützt werden, während sich die Schleusen-Tore der Fülle weiter und weiter öffnen. Eure höchsten Visionen beginnen sich zu manifestieren, wenn ihr in Ausrichtung mit dem größten Wohl für alles seid. Inspirierte Gedanken und frische, kreative Ideen überschwemmen die Verstande von jenen, die die Fähigkeiten haben, diese verfeinerten Konzepte herunterzuladen und sie dann in ihre Erfüllung, in die materielle Form, zugunsten der ganzen Menschheit zu bringen.

Es scheint nicht so viele von ihnen zu geben, allerdings hat eine wunderbare neue Vision, eine mächtige wahrscheinliche Zukunft für die Menschheit und die Erde Form angenommen, und es wird verstärkt von Moment zu Moment. Je mehr von euch ihre Aufmerksamkeit und ihre Gedanken langsam von den einschränkenden Gedanken-Mustern von früher zurückziehen, lösen sie sich allmählich auf und werden ineffektiv. Wenn ihr erlaubt, die Attribute des Gottes-Selbst entstehen zu lassen und die verfeinerte Energie von Spirit, wird die dominierende Kraft in eurem Leben den Weg frei machen, um den Prozess des Zugriffs und Integration der vollen Spektren-Bestandteile der 12 Strahlen innerhalb eurer Diamantenen Kern-Gottes-Zelle beginnen.

Viele Lichtwirkende und Sternen-Saat-Seelen sind sich dessen bewusst,
dass dies die wichtigste Lebenszeit ist, die sie jemals auf dem Planeten Erde erleben werden. Auch ist dies für viele weise, fortgeschrittene Seelen, die zur Erde kamen um den Weg des Aufstiegs zu öffnen und voranzugehen, die letzte Inkarnation, die sie in der Dichte der vier niedrigen Dimensionen der materiellen Ebenen von Bewusstsein erleben werden.

Zu unseren tapferen und mutigen Kriegern des Lichts sagen wir "Gute Arbeit".

Meine geliebten Sieger des Lichts, es ist keine Zeit für Zaghafte, und es ist Zeit aufzuhören, sich in Spiritualität zu versuchen. Viele von euch sind in ihren Anstrengungen halbherzig gewesen, zur Weisheit der Seele und ihrem Höheren Selbst zu erwachen. Es ist Zeit, eure Herzen mit einem intensiven Wunsch in Flammen zu versetzen, Selbst-Meisterung zu behaupten und ein Seele-Sucher, statt ein Genuss-suchender zu werden. Die Geheimnisse, wie ihr die dramatischen Veränderungen und die chaotischen Zeitender Umwandlung durchlauft, werden euch ständig enthüllt.

Allerdings müsst ihr euch die Mühe machen und euch aktiv bemühen, die sicheren für euch verfügbaren Methoden zu integrieren, wenn ihr erfolgreich den Kamm der Wellen der Veränderungen während der turbulenten Jahre vor euch reiten wollt.
Es ist eine Zeit des LOSLASSENS VON ALTEM UND DEN WEG FÜR DAS NEUE ZU BEREITEN.

Eine Verbesserung und Verfeinerung jeder Facette/Funke des Gottes-Bewusstseins, ebenso wie jede dimensionale Ebene, beschleunigen sich ebenso, wie das verfeinerte Licht des Höchsten Schöpfers weiter an den Rand der manifestierten Schöpfung innerhalb dieses Sub-Universums strahlt.

Ihr Lieben, wir sehen, wie sich das Licht ausdehnt und an Kraft in vielen Orten auf der Welt gewinnt.

Wir sehen auch eure Ausstrahlung und wachsenden Einfluss, und ihr habt einen positiven Einfluss auf das Leben, mehr als jemals zuvor. Bleibt Herz-zentriert und Seelen-ausgerichtet, denn das Chaos und die Furcht wachsen und breiten sich auf dem ganzen Planeten aus. Wir haben unsere Kräfte jetzt verbunden, und wir sind und werden immer unbesiegbar sein, denn wir erfüllen eine Göttlichen Auftrag von unserem Vater-Mutter-Gott. Ewige Liebe, Schutz und Segen sind eure, jetzt und immer.

ICH BIN Erzengel Michael

Angefügte Bilder:
eengmicha250.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#9

WAS WILLST DU WIRKLICH?

in Himmelstor 11.02.2016 12:41
von Inaara • 13.783 Beiträge

WAS WILLST DU WIRKLICH?

SANANDA

Baut euer Haus auf festem Fels, denn was auf Sand gebaut ist, hat keinen Bestand und wird vom Wind hinweggefegt!

Ich bin SANANDA

Geliebte Menschen!
Spirituell erwachen bedeutet, sich einer neuen Energie anzuvertrauen und sich dieser bedingungslos auszuliefern. Um Gewissheit in Gott zu erlangen, gilt es sich zunächst der Ungewissheit auf Erden auszusetzen.

Wer spirituell erwacht ist, für den bleibt nichts mehr, wie es war,
es bleibt kein Stein auf dem anderen und es verändert sich das Leben von Grund auf.
An eurem Umfeld, an euren Freunden, an euren Beziehungen könnt ihr ablesen, ob ihr spirituell erwacht seid. Wer erwacht, beginnt das Leben in einen neuen Kontext zu stellen, von dem fallen von selbst Dinge, die der Vergänglichkeit angehören, ab.

Es ereignet sich ganz von alleine und niemand kann das verhindern, da die innere göttliche Kraft aktiviert ist. Dabei gibt es 3 Anzeichen des Erwachten
1.) Hat sich dein Leben verändert?
a.) Freunde und Beziehungen?
2.) Hast du dich selbst verändert?
a.) Beobachte dich und erkenne, was bei dir heute anders ist als noch vor Jahren.
3.) Ist dein Leben ganz auf Gott ausgerichtet, was bedeutet: Steht Gott an erster Stelle?

Wer spirituell erwacht, dessen Leben verändert sich radikal.
Dies ist für das Umfeld, für die Menschen, die bisher Freunde waren und das Lebensumfeld bestimmten, deutlich zu erkennen. Transformation bewirkt, dass sich nicht nur innere, sondern auch äußere Verbindungen und Abhängigkeiten auflösen.

Freunde und Beziehungen lösen sich auf und sehr bald steht ein Mensch alleine mitten in seinem Leben und hält Ausschau nach neuen Begegnungen.

Wer sein Licht an der Anhöhe entzündet, wird für jene, die in der Finsternis bleiben wollen, zur Bedrohung und so verändert sich in einem Leben eines Erwachenden alles. Was also ist es, das sich bei dir selbst in den letzten Jahren verändert hat? Wie radikal waren diese Veränderungen und wie radikal hast du deine eigene Transformation vorangebracht.

Hast du an der Wurzel angesetzt oder nur die Oberfläche berührt, aran gekratzt?
Bist du deinen offenen Themen auf den Grund gegangen oder hast du dich mit einem Transformationsplacebo zufriedengegeben?

Es ist unmöglich, erwacht zu sein und sein altes Leben weiterzuführen! Unmöglich!
Denn ein Erwachter partizipiert an der Schwingung der fünften Dimension, während ein unbewusster Mensch an der dritten oder vierten Dimension Gefallen findet, auch wenn er sich über die
Bedingungen, die dort vorherrschen, gerne beklagt.

Wer sich die Frage stellt, ob er erwacht oder im Prozess des Erwachens sei,
betrachte aufmerksam sein Umfeld. Denn die Veränderungen, die in deinem Inneren geschehen, spiegeln sich in deinem Umfeld und manifestieren einen neuen Alltag.

Je weiter du fortschreitest, desto weniger „Freunde“tummeln sich in deinem Leben,
und umso höher du aufsteigst, desto tiefer blickst du ins Tal: auf das Leben, das du aus ganzem Herzen und aus freien Willen zurückgelassen hast. Transformation verändert dich von Grund auf und kein Stein bleibt auf dem anderen! Wenn es heißt, auf der Erde bliebe kein Stein auf dem anderen, dann geht diesem Vorgang deine Verwandlung voraus!

Die Hauptursache, dass sich ein Mensch seiner Transformation verschließt,
ist, dass er mit den Folgen nicht leben möchte. Intuitiv spürt jeder Mensch, dass sich aufgrund tief greifender Heilungen sein Leben nachdrücklich wandelt; und wer Gewohntes nicht verlieren, lieb gewonnene Freunde oder Familienbande nicht missen und vom Umfeld nicht als merkwürdig, als eigenartig, wahrgenommen werden will, der wird niemals an der Wurzel seiner Themen graben.

Nur wer sein Haus aus ganzer Seele auf der Anhöhe erbauen möchte, lässt die Täler zurück und vergisst, was ihm einst bedeutend schien.

Tief im Herzen eines jeden Menschen entscheidet sich, welcher Weg eingeschlagen wird; und tief im Herzen liegt der Schlüssel, der die Tore zur Sehnsucht aufschließt, damit das Licht Gottes
strömen und Gott eintreten kann. Mit Gott beginnt das Leben und alles, was war, wird
unbedeutend, da die innere Gottesschau die Schönheit der äußeren Welt vergessen lässt.

Mit Gott wandelt sich der Mensch und es wird Vergängliches aufgelöst und das unvergängliche Bewusstsein geboren.

Was willst Du wirklich?
Scheut euch nicht, diese Fragen an euch selbst zu richten, damit ihr orientiert bleibt. Ihr müsst sehen, wo ihr steht, und erkennen, was ihr wirklich wollt!

Wo haben eure Entscheidungen neue Umstände kreiert
und wo sind aufgrund zurückgehaltener Entscheidungen neue Umstände ausgeblieben? Wo rauben dir Sorgen und Ängste den Schlaf und warum bist du lau, wo du bestimmt - und einem Feuer gleich - in Erscheinung treten solltest?

Stelle dich ganz offen diesen Fragen, du hast, außer einem aufschreckenden Ego, nichts zu verlieren,
jedoch alles zu gewinnen. Angst ist nicht gleich Angst
Sagt niemals – solange ihr die Erleuchtung anstrebt und Erleuchtung noch nicht erlangt habt - ihr hättet keine Ängste? Denn wahrlich:

Angst wird indessen überwunden, indem sie zugelassen und an der richtigen Stelle geortet wird, und nicht, indem sie voreilig geleugnet wird. Bedenkt bitte:
Die im zellularen Bewusstsein des Menschen angelegten vorhandenen Warnschilder und Ängste üben eine sinnvolle Schutzfunktion aus, damit ihr einer drohenden Gefahr auf dieser Ebene der Schöpfung rechtzeitig begegnen könnt.

Angst ist also nicht gleich Angst!

Aufzulösen sind jedoch jene Ängste, die euch insgesamt schwächen und blockieren. Tief sitzende Traumata, tief liegende Erlebnisse aus vielen Leben, tief wirkende Bilder des Schmerzes, der Verfolgung, des Leides und der Qualen; dies alles erzeugt vielschichtige und vielfältige Ängste, die erlöst werden müssen.

Auf diese in der Tiefe der Seele verborgenen Dramen gilt es das Licht zu lenken, damit an die Oberfläche kommt, was befreit werden möchte und ins Licht entlassen werden muss.
Blockaden erlösen, heißt, nach einen Sturm die Querschläger des Weges entfernen, heißt, nach einer Flut den Keller trocken legen, und heißt, nach einem Feuer fruchtbaren Samen in den Erdenboden legen.

Die halbherzig betriebene Transformationsarbeit vergiftet eine Seele und erzeugt in einem Menschen neue Illusionen.

Erneut wird auf Sand gebaut, erneut wird das Licht unter den Scheffel gestellt und erneut wird das Wort Gottes im Stillen statt auf der Anhöhe verkündet. Stelle bitte fest, wo du in deiner spirituellen Entfaltung jetzt stehst und schreite mutig weiter!

Wir stehen dir zu Diensten,
Wir wachen über deine Prozesse und wir hüten dein Licht, bis du es selbst hüten kannst.


Wir sind DIE AUFGESTIEGENEN MEISTER

Ich bin SANANDA

http://lichtweltverlag.blogspot.de/2016/...ch-sananda.html

Angefügte Bilder:
sananda6.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#10

DAS ENDE DER ARCHONTEN

in Himmelstor 23.12.2016 09:39
von Inaara • 13.783 Beiträge

ERZENGEL MICHAEL UND ERZENGEL FAITH –

DAS ENDE DER ARCHONTEN

GROSSE GALAKTISCHE ANKÜNDIGUNG!
AUS DER ENGELSEBENE EINGESETZTE ENGEL, UM DIE ARCHONTEN ZU ZERSTÖREN! *** VON ERZENGEL MICHAEL

GROSSE WESEN DES LICHTS,
DIESE INFORMATION WURDE MIR VON DEN HÖHEREN LICHTREICHEN DER GALAKTISCHEN FÖDERATION DER ENGEL, DIE DER ERDE ZUGEWIESEN SIND, DURCHGEGEBEN:
DER WEIBLICHE KOPF DER GALAKTISCHEN FÖDERATION HAT DEN EINSATZ EINES EXTREM LEISTUNGSSTARKEN GALAKTISCHEN EMP (elektromagnetischen Impulses) BEAUFTRAGT; IN DAS SOLARSYSTEM IN EXAKT 16 TAGEN ABGEFEUERT ZU WERDEN!
DER ZWECK DIESES GROSSARTIGEN IMPULSES IST ES, ALLE ARCHONTEN, DIE IN DIESER GALAXIE LEBEN UND SICH VERSTECKEN, ZU ZERSTÖREN! DIESE GALAKTISCHE MISSION WIRD ENDE DEZEMBER 2016 BEGINNEN. ANDERE GRÖSSERE EVENTS UND MISSIONEN WERDEN ZUR SELBEN ZEIT GEFÜHRT, UM UNTERSTÜTZUNG AUS DEM HIMMEL ZUR ERDE ZU GEWÄHRLEISTEN!

VIELE WISSEN NICHT, DASS DIE SONNE DER ERDE SICH JETZT UM 6 GRAD VERSCHOBEN HAT AUFGRUND DES MASSIVEN MAGNETISCHEN EFFEKTS DES NIBIRU SYSTEMS! GROSSE ERDVERÄNDERUNGEN STEHEN DER ERDE BEVOR UND EIN GROSSER STROMAUSFALL WIRD GESCHEHEN, BEVOR DIE VOLLE KRAFT EINES STARKEN WINTERS UNS TRIFFT!
WIR HABEN DARÜBER IN UNSEREN VORHERGEHENDEN NACHRICHTEN GESPROCHEN!

ZUM JETZTIGEN MOMENT, IST DER GROSSTEIL DER MENSCHHEIT DURCH ARCHONTEN INFIZIERT UND DIE MEISTEN WERDEN GERADE NOCH VOR NEUJAHR AUF DEM PLANETEN ERDE AUS IHRER TRANCE GERÜTTELT WERDEN. MANCHE SIND SO STARK BETROFFEN, DASS SIE NICHT LÄNGER MENSCHLICH SIND UND ZU UNEINSICHTIG UND NICHT WIEDER RÜCKGEWONNEN/WIEDERHERGESTELLT WERDEN KÖNNEN!

DIESE WERDEN ZUR URQUELLE GESANDT WERDEN1
DIESER KOSMISCHE EMP, FÄLLIG AM 27.12.2016 WIRD DER GRÖSSTE JE IN MENSCHLICHER GESCHICHTE VERZEICHNETE SEIN UND WIRD EBENFALLS DIE ERDE WIE AUCH ALLE NICHT-LEBENDEN PLANETEN, WO DIE ARCHONTEN VERWEILEN, BESCHIESSEN!

DIESER ULTRA HOCHFREQUENTIERTE EMP WIRD ALLE GLIEDER WIE EINE LÄUTENDE GLOCKE VIBRIEREN MACHEN UND ALLE ARCHONTISCHEN GEDANKENPARASITEN SOFORT ZERSTÖREN, DIE SICH SEIT 350,000 JAHREN VON MENSCHLICHER ENERIE ERNÄHRT HABEN!

DIE GANZE MENSCHHEIT WIRD JETZT ZU IHREM HÖHEPUNKT AUF JEDER EBENE ERWACHEN, WÄHREND DIE MENSCHEN ENDGÜLTIG IN DER LAGE SEIN WERDEN, AUS IHREM SCHLUMMERSCHLAF AUFZUWACHEN, WENN SIE NOCH NICHT ZU SEHR VON DEN ARCHONTEN ÜBERNOMMEN WURDEN.

DIESE FINALE PHOTONEN LICHTWELLE
WIRD DEN ABSCHLUSS DES MENSCHLICHEN AUFSTIEGSPROGRAMMS EINLÄUTEN; GENANNT“PROJEkT FREIHEIT ERDE”

DIESE NACHRICHT IST WAHR UND WIRD SO EINTRETEN, WIE WIR GESAGT HABEN!

DIE EINZIGEN PERSONEN, DICH SICH DAVOR FÜRCHTEN MÜSSEN, WAS KOMMT, SIND DIE ARCHONTEN PARASITEN, DIE DAS ABSCHEULICHSTE VERBRECHEN IN MENSCHLICHER GESCHICHTE ORCHESTRIERT HABEN, INDEM SIE BESITZ VOM VERSTAND DER WESEN AUF DER ERDE GENOMMEN UND IHN INFILTRIERT HABEN.

DIESE ARCHONTEN HABEN JEDE UNZE (OUNCE ) MENSCHLICHER ENERGIE UMGEBRACHT, VERGEWALTIGT UND AUF DIESEM PLANETEN GESTOHLEN. SIE HABEN AUCH ALLES GUTE UND GÖTTLICHE VOR DEN MENSCHEN ÜBER HUNDERTTAUSENDE JAHRE VERSTECKT UND ZURÜCKGEHALTEN!..UND MICHAEL UND SEINE ENGEL ZERSTÖRTEN DIESE ABSCHEULICHEN WESEN AUF DER ERDE UND IM KOSMOS FÜR IMMER!

GOTT SEI UND FREIHEIT FÜR DIE KINDER DES LICHTS; DIE MIT/AUF SOPHIE VERWEILEN/SIND, DIE GAIA IST!…..MEHR INTEL KOMMT NOCH!

ERZENGEL MICHAEL

KOMMANDANT DER HIMMLISCHEN ARMEEN
https://einfachemeditationen2.wordpress.com/

Angefügte Bilder:
aa-michael-55.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

probleme und debatten
besucherzähler
Counter
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Wow
Forum Statistiken
Das Forum hat 383 Themen und 2916 Beiträge.


Xobor Forum Software von Xobor