******************** L I C H T W A H R H E I T E N - - - I N A A R A`S - N E T Z W E R K - F O R U M ***************************
#1

„Eine Lanze für die DRACHEN…!“

in Tiergeschwister 27.05.2023 09:20
von Inaara • 17.047 Beiträge

„Eine Lanze für die DRACHEN…!“
Drucken
Liebe Leserin, lieber Leser,
ja, ich weiß: Seit heute Vormittag habe ich Blog PAUSE. Aber was nicht geht, geht nicht. Bevor ich den Blog mit gutem Gewissen für eine kleine Weile ruhen lassen kann, muss unbedingt noch etwas klargestellt werden.

Wir alle wissen ja:


„Nicht überall, wo Ashtar drauf steht, ist auch ASHTAR drin!“
Wäre mir normaler Weise auch vollkommen egal, welchen Blödsinn andere in seinem Namen verzapfen. Jeder darf sich mit seinen "Botschaften" so lächerlich machen, wie er will.

Aber meine Freunde, die DRACHEN, lasse ich mir von niemandem beleidigen, ohne demjenigen gehörig die Meinung zu sagen.
Und ASHTAR auch nicht.

ANTHAR, sein großer Roter Feuerdrache,
zählt zu ASHTARS liebsten Freunden. Er hat mich oft auf meinen Reisen begleitet, um mich zu schützen, wenn ich im Dienste der Galaktischen Föderation des Lichts unterwegs war.

Und Sie glauben doch wohl nicht im Ernst, dass ASHTAR einen unliebsamen Gegner als „Drachen“ bezeichnen – und diese geliebten Wesen dadurch so entehren würde?

Ganz ehrlich! Was zu viel ist, ist zu viel.
Es war ja schon oft nicht einfach, „Dichtung und WAHRHEIT“ zu unterscheiden.

Aber in dem Text, der mir gerade eben über den Weg geweht wurde, sträuben sich jedem Engel die Federn, wenn er liest, welch hanebüchener Unsinn da behauptet wird.

Mannomann!
DRACHEN gehören zu den hellsten LICHT-Wesen, die es gibt!
Jahrhunderte lang wurden sie zu Unrecht verdammt, verleugnet, gebannt und geknechtet.

Erzengel MICHAEL selbst hat mit diesen lichten Gefährten schon oft Seite an Seite für das Gute gekämpft! Auch, wenn manche das partout nicht wahrhaben wollen.

In unserem gemeinsamen "Buch 3" hat ASHTAR mich an einigen Erfahrungen teilhaben lassen, woran man erkennt, wenn an einem Ort noch Drachen gebannt sind und wie sie von diesem Bann erlöst werden können.

Niemals würden ASHTAR und Erzengel MICHAEL das Bild der geliebten Drachen verwenden, um damit ein echtes – menschliches – Ungeheuer zu charakterisieren.

Texte wie der, um den es hier geht, sind einfach nur unglaubwürdig – und lächerlich obendrein. Musste leider mal gesagt werden.

Meine eigenen Drachen haben mich darum gebeten, hier „eine Lanze für sie zu brechen“ und sie und ihr Volk vor derartigen Verleumdungen in Schutz zu nehmen.

Wenn ich ANTHAR wäre, würde ich jetzt mal eine kleine Portion Feuer spucken, damit manche „Botschafter“ erfahren, was Instant-Karma ist.

Wie dieser riesige Drache damals auf dem Weg nach Palm Springs seine Flügel zwischen unseren Mietwagen und den großen Super-Truck gesenkt hat, um uns zu schützen, können Sie in meinem Buch 4" nachlesen.
Ich liebe Drachen! Große und kleine, wie auch immer… Sie sind ein SEGEN für uns, gerade in der gegenwärtigen Zeit der Stürme und der Herausforderungen.

So, wie ANTHAR mich auf meinen Reisen geschützt hat, auch vor kurzem noch, so schütze auch ich meine Freunde!
„Die WAHRHEIT wird alle Irrtümer in meinem Geist berichtigen!“

Denn „WUNDER werden im LICHT gesehen – und LICHT und STÄRKE sind eins!“.

Mögen die Drachen gesegnet sein für ihre LIEBE und ihre TREUE!
Mit herzlichen Grüßen,
Christine Stark

Immer noch 25. Mai 2023
PS: Ab sofort gilt wieder Blog PAUSE!
"Buch 3: "Erste Hilfe" für Gaia und ihre Kinder - Band 2
"Buch 4": Abenteuer mit den Sternen - Infos für Sternenbotschafter und Friedens-Troubadoure

PPS: Danke an alle, die diesen Text freundlicher Weise vollständig und unverändert auf ihren Blog übernehmen! Bitte immer mit Hinweis auf meine Webseite Home (christine-stark.de) und dem folgenden Hinweis:

Es ist nicht gestattet, ausschließlich Teile des Textes wiederzugeben oder diesen akustisch für andere zugänglich zu machen!

Angefügte Bilder:
dragon1-300x219.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *
nach oben springen

probleme und debatten
besucherzähler
Counter
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1647 Themen und 6161 Beiträge.


Xobor Forum Software von Xobor