******************** L I C H T W A H R H E I T E N - - - I N A A R A`S - N E T Z W E R K - F O R U M ***************************
#1

Was ist der Lichtkörper?

in Himmelstor 18.09.2010 11:17
von Inaara • 13.851 Beiträge

Was wird "voraussichtlich" zwischen jetzt, 2012 und 2014 passieren

Von David Wilcock


Wir genießen Wilcocks Ansichten zu so gut wie allem zu hören. In diesem Essay beschreibt er mehrere hypothetische Szenarien — Dinge, die er nachgeforscht hat, oder 'gehört', oder durch verschiedene Quellen erhalten — die die Art umreißen, wie die Dinge sein werden, wenn sich die 2012er Prophezeiungen entfalten. Interessanterweise erzählt uns der Mann, dem nachgesagt wird, er sei die Reinkarnation von Edgar Cayce, dass, wenn es um die Wahrheit darüber geht, wie die Dinge ablaufen werden,

dies "niemand mit Sicherheit weiß".


Wir posten seinen Artikel um uns selbst daran zu erinnern, vielleicht mehr als jemals zuvor, dass das Reich der Möglichkeiten endlos ist.

Die ist Antwort kurz und bündig: ES WIRD UNGLAUBLICH SEIN.


Es gibt mehr als eine Weise darauf zu sehen, aber egal auf welche Weise dies auch erfolgt, es wird ziemlich faszinierend.
Es wird unglaublich sein. Und es gibt so viele Daten, die diese Ansichten unterstützen... das ist es, warum ich dieses Buch schreibe.
Hier ist die langwierige Antwort auf die Frage, aber ich weiß dass sie im Kopf vieler Menschen ist, also dachte ich, dass ich etwas ins Detail gehe.

NIEMAND WEISS ES MIT SICHERHEIT


Die Sache ist die, niemand weiß wirklich, wohin sich dies tatsächlich wandeln wird, solange bis es geschehen ist. Wir wissen es wirklich nicht. Alles, was wir wissen ist, dass weltweit alle Prophezeiungen — und ich meine sehr alte Traditionen — dieses Mysterium über einen 25920 Jahre Zyklus kodifiziert hatten, genannt die Präzession der Äquinoktien, welche das langsame Schwanken der Erdachse ist. Sie beschreiben alle diesen Zyklus. Sie beschreiben alle das Kommen großer Erdveränderungen am Ende des Zyklus, und das wir danach in ein goldenes Zeitalter gehen.

Und dies wurde von zwei Historikern ausgearbeitet, Giorgio de Santillana und Hertha von Dechend.
Graham Hancock machte all das populär, machte es publik.
Also, Hamlets Hütte ist der Name des Buchs [von Santillana und Dechend]; Es ist immer noch erhältlich.

Jeder spricht über den Präzessionszyklus.


DIE PROPHEZEIUNGEN KONVERGIEREN IN EINEM SCHMALEN ZEITFENSTER

Nun gut in dem Buch Das 2012 Enigma, an dem ich gerade jetzt für Penguin arbeite, habe ich mehrere Fäden zurückverfolgt, die zeigen, dass alte Prophezeiungen alle in den Jahren 2012-2014 konvergieren... in diesem Zeitfenster.


Im Hinduismus ist es ungefähr 2014, basierend auf einigen Datumsangaben im Mahabharata. Aber im Grunde alles um diese Zeit herum. Also ist die Frage:


Was zur Hölle wird geschehen? Was ist das goldene Zeitalter? Was werden wir bekommen? Einige der ältesten Prophezeiungen stammen tatsächlich aus dem Zarathustrismus.


Dies ist ein wenig von den neuen Daten, die ich in der Austin Convergence Konferenz weitergeben werde.


Zarathustrische / Arische Prophezeiungen


Da gibt es wirklich - wirklich faszinierenden Stoff in den Prophezeiungen Zarathustras.


Es ist alles andere als die Judäo-Christlich-Biblische Apokalypse.

Es gibt eine prototypische Zivilisation die tatsächlich dort begann, wo heute Sibirien liegt. Sie zogen von dort weg, weil vor 12000 Jahren die große Eiszeit kam, die sie dazu zwang ihr Land zu verlassen; es gab eine Erdverschiebung. Die Überreste dieser Kultur sind das, was wir jetzt die Rasse der Arier nennen.

Und dies ist so, nochmals zurück gehend zu Nazi Deutschland, sie wussten darum und haben es über alles Maß aufgeblasen.

Aber der Strang der Arier der menschlichen Wesen ist tatsächlich in Indien. Dies ist einer von zwei Ausläufern.

Also ist all der Hindu Stoff im Mahabharata und all diese Texte abgeleitet von den alten Ariern, die aus Sibirien kamen und sind dann von dort abgewandert. Nun diese alten Arier hatten, laut einiger der sehr hoch positionierten Insider, die ich kenne, Portaltechnologie — gemeint ist Sternentor Technologie. Sie hatten sehr fortgeschrittene Sachen. Sie waren in Kontakt mit außerirdischen Rassen und in gewissem Sinn gab es eine Fortsetzung dieser Technik und dieser Abstammungslinie durch die anderen Ausläufer.

Massive Energiewellen von der Sonne

Wenn ihr jedoch zu der Zarathustrischen Zivilisation zurück geht, dann beschreiben sie tatsächlich das Kommen einer großen Energiewelle, die so ziemlich gleichzeitig durch die ganze Erde leuchtet. Also, eines der Dinge die die Zarathustrische Prophezeiung sagt ist sehr KONTROVERS.

Jene Menschen, die die "Rechtschaffenen" sind...
Und ihr könnt dies für alles nehmen, was ihr wollt, das es bedeutet ... werden nicht davon beeinflusst werden.


Sie sagen, dass ihr es definitiv fühlen werdet, aber dass es so ist, wie wenn es sich um euch herum bewegt. Es ist, wie wenn ihr in der Mitte einer elektrischen Dusche steht, oder so etwas, ihr aber eigentlich nichts negatives fühlt. Und es besagt tatsächlich dies — ich werde die Wahrheit nicht aufdecken. Es besagt, dass die "Bösen" davon "konsumiert" werden.

SAMAVARTAKA Feuer

Nun, das ist wirklich interessant, denn wenn ihr in die Hindu Tradition geht, dann beschreiben sie das, was sie das "Samavartaka Feuer" nennen. Nun erinnert euch, die Hindu Tradition kommt direkt aus der Zarathustra Abstammung, der Arier Herkunft... es ist alles derselbe Stoff. In der Tat ist im Zarathustrismus der Name des Königs Yuma; Im Hinduismus ist der Name Yima.

Sie alle sprechen über dieselben Ereignisse, dasselben Dinge.

All dies geht zurück auf diese original archaischen Texte von vor 12000 Jahren, die sich in diese beiden Religionsstränge vererbten.
Also im Zarathustrismus nannten sie es, so meine ich, "Reinigendes Feuer".

Im Hinduismus nennen sie es "Samavartaka" und sie sagen im Grunde dasselbe.


Sie sagen, dass es ein massiver Lichtsturm ist, der am Ende des Zeitalters kommt und sie beschreiben ihn, als ob es scheint dass er elektrische Eigenschaften hat. Und es gibt mehrfache Bezugnahmen darauf im Mahabharata auf Samavartaka. In der anderen Tradition, die ich hatte, welche W. Raymond Drakes Gods and Spacemen in the Ancient East war - es ist ein Buch das ich hatte — er nannte es das "Somvarta Feuer".

Aber das war nur eine falsche Übersetzung. Jetzt habe ich den richtigen Name gefunden, welcher Samavartaka ist [buchstabiert es]...

Ihr könnt danach mit Google auf sacred-texts.com suchen, und ihr werdet ein ganzes Bündel an Bezugnahmen darauf finden.

Das Licht, das von Osten zum Westen scheint.

Dies scheint ebenso in die Prophezeiung des Judeo Christentums gespiegelt zu sein, wenn sie sagt, "Wie das Licht von Osten zum Westen scheint, so wird sein das Kommen den Menschensohnes."

Nun gut, was zur Hölle soll das bedeuten... das Licht, das vom Osten zum Westen scheint? Es ist das Samavartaka Feuer - es ist das reinigende Licht.

Nun ich glaube dass, wenn diese Dinge ausgesprochen werden, sie metaphorischer Natur sind. Ich glaube nicht, dass die "Bösen" davon buchstäblich "konsumiert" werden.
Was aber zu geschehen scheint ist, dass, wenn dieser Lichtsturm ankommt, die Menschen die durch ihn hindurch gehen, so wie in den Prophezeiungen, nicht länger in der Lage sind, Menschen zu sehen, die in eine andere Ebene der Existenz gegangen sind. Dies ist der Grund warum es scheint, als ob sie "konsumiert" werden, weil sie euch nicht länger begegnen können — ihr seht sie nicht mehr. Nun, dies ist ein potentieller Ausgang.

Eine Veränderung in der Realität — verschiedene Zeitlinien


Diese alten Prophezeiungen sagen buchstäblich, dass die Sonne eine Art energetischen Effekt abgibt.

Dies ist kein Kataklysmus, weil sie nebenbei gesagt im Zarathustrismus nicht aussagen, dass die Erde zerstört wird. Sie sagen einfach, das es diesen massiven Lichtwechsel gibt, der einfach stattfindet. Also was bedeutet dies wirklich?

Es könnte ein, dass wir in verschiedene Zeitlinien eintreten und dass wir auf verschiedenen Ebenen sind. Die Menschen, die noch hier auf der Erde sind, in unserer derzeitigen Ebene der Existenz, denken, dass eine kleine Anzahl an Menschen verschwunden sind, relativ gesehen.

Sie wissen nicht, was geschehen ist, jedoch sind sie jetzt in einer anderen Realität, in der es eine UFO Aufdeckung geben wird;

Sie werden Enterprise artige Dinge erleben, die ihnen geschehen. Dann gibt es jedoch andere Leute wenn dieses Samavartaka Feuer eintrifft, die tatsächlich energetisch in eine andere Ebene transformiert werden. Sie bemerken einander alle und sie
scheinen auch auf der Erde zu sein, es ist jedoch eine andere Frequenz. Nun, dies ist das spontane Argument.

Die Dreiwege Aufspaltung


Es gibt tatsächlich also einige wirklich rätselhafte Passagen in der Reihe des Gesetzes des Einen, die nahelegen, dass dies geschehen wird. Sie nennen es die Dreiwege Aufspaltung.

Sie sagen, dass die negativen Menschen, so wie die wirklich negativen, wie die schwarz-magischen Illuminati Typen weg gehen in was sie die negative vierte Dichte nennen.

Sie sind nun in die nächsthöhere Ebene der Verwendung okkulter schwarzer Magie im wesentlichen einer Hackordnung graduiert.

Das Problem besteht darin, wie ausgekocht ihr auch glaubt hier auf der Erde zu sein, sobald ihr einmal in 4D Negativ graduiert, seid ihr am Boden der Hierarchie angelangt.

Jeder andere wird im wesentlichen EUCH als Festessen betrachten, also ist es kein guter Ort um dort zu sein.

Es ist so in der Art wie in dem Horrorfilm Hellraiser fest zu stecken.

Dann habt ihr da 4D positiv, das ist es wohin die Erde schlussendlich gehen wird.

Laut dem Gesetz des Einen braucht es ungefähr 100 bis 700 von unseren Jahren an Zeit, um in diese Realität überzugehen. Dies kann in Begriffen der Erdmessung von Zeit eine Menge länger sein, so wie sie darüber denken, sobald diese Veränderung passiert. Dann gibt es noch die Leute in der Mitte der Straße, die nicht wirklich genügend im Dienst für andere sind um 4D Positiv zu sein, und sie dienen nicht wirklich genügend nur sich Selbst, um 4D Negativ zu sein.

Sie sind im Wesentlichen verwirrt; sie schwingen zwischen Positiv und Negativ.

Diese Leute, — und ich brauche eine Menge Zeit, um dies zusammen zu bringen — erfahren anscheinend eine ununterbrochene Kontinuität. Sie bemerken nicht wirklich, dass irgendetwas geschehen ist.

4D Positive Menschen scheinen bemerkt zu haben, dass sie alle verschwunden sind, aber dann würden die Menschen in der Mitte der Straße denken, dass jeder andere verschwunden sei. Es gibt eine Menge an Bibelzitaten die dies besagen, und das war das konventionelle Modell.

Neues Whistleblower Zeugnis

Nun, ich habe einen Whistleblower, der vor trat und mir eine alternatives Szenario gab, von dem er behauptet, dass es ihm von Außerirdischen erklärt wurde, denen er im Laufe seiner Arbeit begegnete. Das Problem, das wir mit diesem speziellen Mann gehabt haben, ist, dass wir in bei etwas erwischt haben, was eine Verzerrung zu sein scheint.

Mit anderen Worten, wir haben seine Aussage noch nicht veröffentlicht.

Wir traten einen Schritt zurück und schauten uns ihn an, und da war eine Sache, die er zu mir gesagt hatte, die ich offenkundig als falsch nachweisen konnte... und er brach allen Kontakt mit uns ab, sobald ich dies getan hatte. Das Problem ist, das einiges von den Beweisen, die er uns gab, so zwingend und unwiderlegbar war... unbestreitbare fotografische Beweise, dass er in einem dieser Programme arbeitete.

Sie konnten nicht mit Photoshop gemacht worden sein.

Ich bin überzeugt, dass er kein Scherz ist, aber ihm mag aufgetragen worden sein, uns Falschinformationen zu geben.

Es ist möglich, dass er es wissentlich machte, um sich selbst zu schützen, so dass seine Geschichte entlarvt werden konnte.
Ich weiß nicht warum er es gemacht hat, aber er gab uns definitiv mindestens ein Stück, das nicht wahr war,also muss all seine Information mit einem Fragezeichen betrachtet werden. Nachdem dies gesagt ist, war manches von dem was er sagte sehr unwiderstehlich und es stimmte sehr gut mit anderen Dingen überein, die ich wusste.

Wir bekommen eine Aufdeckung — gefolgt von einem Coaching in 'Aufstieg'

Sein Verständnis basierend darauf, was er angab, war, dass der Wandel jeden beeinflussen würde. Es würde eine formale offene Aufdeckung geben... Es ist bekannt dass UFOS real sind... Außerirdische beginnen mit uns zu interagieren und dass sie im Wesentlichen hier wären, um Menschen zu coachen, die durch diesen 'Aufstiegsprozess' gehen wollen. Es würde nicht alles auf einmal passieren, jedoch würde es eine Reihe von Schritten geben, die ihr unternehmen könntet, um diese Transformation zu machen.

Nun ist dies also eine interessantere Art von Blickwinkel, was er ebenso sagt, dass jeder andere der durch diese Veränderungen geht, auch in Art Raumschiff Enterprise Realität landen wird. Sie haben immer noch Zugang zu faszinierender Technologie, sie können durch die Galaxis reisen [und] sie treffen andere Menschen.

Es ist einfach so, dass sie nicht in diese höhere Ebene der Existenz gehen.


Also das ist möglich, und ich weiß wirklich nicht, welche davon wahr ist.

Die alten Prophezeiungen scheinen nahezulegen, dass es ein spontaner Wandel ist und abhängig von der Schwingungsfrequenz in der ihr seid, wird diese bestimmen welche Realität ihr von diesem Punkt an erleben werdet.


ES WIRD UNGLAUBLICH WERDEN


Also ist die Antwort kurz und bündig: Es gibt mehr als eine Weise darauf zu sehen, wie es abläuft, es wird jedoch ziemlich faszinierend sein. Es wird unglaublich sein. Und es gibt so viel Daten, um diese Ansicht zu stützen... Das ist der Grund, warum ich dieses Buch schreibe.
Also das ist die Art der langwierigen Antwort auf die Frage, jedoch weiß ich dass die in einer Menge Leute Köpfe ist, also dachte ich, das ich ein wenig ins Detail gehe.

Geschrieben von David Wilcock am Samstag den 15.Mai 2010 11:38


Aus seinem Radiointerview am Co-Creator Network Radio - vom 18.April 2010 - zusammen mit Dr. ROBERT PEASE
David Wilcock ist von Beruf Dozent, Filmemacher und Forscher nach alten Zivilisationen, der Bewusstseinswissenschaft, und neuen Paradigmen der Materie und Energie. Sein kommender Holywood Film CONVERGENCE (Konvergenz) enthüllt den Beweis, dass alles Leben auf der Erde in einem Bewusstseinsfeld vereint ist, welches unseren Geist auf faszinierende Weisen beeinflusst.
David ist ebenso das Thema und Koautor des internationalen Bestsellers 'Die Reinkarnation von Edgar Cayce?',

welcher die bemerkenswerten Ähnlichkeiten zwischen David und Edgar erkundet, viele von Davids äußerst inspirierenden Readings vorstellt, und dokumentierte wissenschaftliche Beweise der NASA für interplanetare Klimaveränderungen offen legt... und wie dies unsere DNS direkt beeinflusst.

http://divinecosmos.com

Angefügte Bilder:
david-bigsmile-ls.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

zuletzt bearbeitet 28.04.2016 13:39 | nach oben springen

#2

Anzahl von Licht-Trägern

in Himmelstor 08.08.2014 05:41
von Inaara • 13.851 Beiträge

„Es gibt eine enorme Anzahl von Licht-Trägern, -Arbeitern und Weg-Bereitern in dieser Zeit auf der Erde“

Saul durch John Smallman, 05.08.2014
Übersetzung: SHANA

Euer Erwachen ist zugesichert.
Ich beruhige euch nur, weil so viele von euch Zweifel haben, manchmal heftige Zweifel, und jene Zweifel müssen gelindert werden, damit sie euch nicht in der Düsternis und Ungewissheit der Illusionen hinunterziehen. Ihr befindet euch alle in dem Prozess, euch daraus zu erheben, so dass ihr es betrachten könnt und jenen, die noch scheinbar fest darin verankert sind, mit liebendem Mitgefühl zu begegnen, ohne in den Schmerz und das Leiden hineingezogen zu werden, das so viele erleiden.

Eure Aufgabe ist es, Licht, Liebe und Heilung für alle zu verbreiten, mit denen ihr interagiert,
und ihr macht dies, um das Licht und die Liebe in euch selbst zu fühlen. Ihr könnt nur teilen was ihr habt, und zuerst müsst ihr wissen, dass ihr es habt, dann, ohne darüber nachzudenken, teilt es einfach und großzügig.... auch mit Euch selbst! Ihr seid göttliche Wesen der Liebe. Erinnert euch an diese unerschütterliche Wahrheit und dann, während ihr durch den Tag geht, werdet ihr euch gut mit euch selbst fühlen. Wenn ihr euch selbst gut fühlt, beweist ihr Liebe in Aktion, und ihr teilt und dehnt jene Liebe aus, einfach nur weil ihr es seid,

und all jene, mit denen ihr zusammentrefft und mit denen ihr euch unterhaltet, werden durch eure Präsenz angehoben und werden sich auch gut dabei fühlen.


Wenn die Menschen sich selbst gut fühlen, öffnen sie automatisch ihre Herzen, dem Tsunami der Liebe erlaubend, sie in ihrer göttlichen Umarmung einzuhüllen. Die Herzen der Menschheit zu öffnen ist der Zweck des Tsunami der Liebe, der seit dem 24.07. durch jeden einzelnen von euch fließt. Wenn ihr von Sorgen und Zweifeln niedergedrückt werden, wird der Fluss geschwächt, das ist ein Punkt alles gehen zu lassen, was euch emotional oder energetisch entwässert, bittet uns euch dabei zu helfen. Es ist wichtig für euch, weil der Fluss der Liebe sintflutartig in dieser kritischen Phase eures Erwachens-Prozesses geworden ist, eure Kanäle vollständig zu öffnen, damit es frei zu allem und jedem auf dem Planeten fließen kann.

Ihr befindet euch leibhaftig in diesem Moment im Erwachens-Prozess der Menschheit, um bei dieser mächtigen und wunderbaren Aufgabe zu helfen, alles auf der Erde zum Licht der Liebe Gottes zu bringen.

Lasst alle Zweifel gehen, die ihr über eure Fähigkeiten oder Kompetenz haben mögt, um diese göttliche Arbeit zu machen.
Ihr seid alle eingeladen, wegen eurer Fähigkeiten und Kompetenz am Erwachens-Prozess der Menschheit teilzunehmen, und ihr alle reagiert mit einem begeisterten "JA"! Ihr seid nicht zufällig hier, niemand ist das, selbst wenn viele von euch leiden und es zweifellos als Strafe sehen. Ihr seid hier, weil ihr göttliche Wesen seid, und die meisten beschlossen freiwillig in diesem erstaunlichen Ereignis zu helfen, wissend, dass es manchmal schwierig und schmerzhaft würde. Ihr wusstet und wisst immer noch tief in euch, dass Misserfolg nicht einmal eine entfernte Möglichkeit ist, weil das, was ihr in euch als göttlichen Willen habt, immer perfekt und vollkommen erreicht wird.

Im Augenblick gibt es eine enorme Anzahl von Licht-Trägern, -Arbeitern und Weg-Bereitern auf der Erde.
Setzt die Absicht, euch miteinander zu treffen, entweder physisch oder über das Internet, und seid offen für neue Kontakte. Die Liebe, die ihr alle haltet und miteinander teilt, wird ständig zu euch selbst und andere gezogen, so dass ihr göttlich geführt werdet, um andere zu treffen, die auf dem spirituellen Weg sind beim Erwachens-Prozess zu helfen, wenn ihr euch erlaubt offen zu sein.

Neue Kontakte mit Menschen auf dem Weg zum Erwachen aufzunehmen, stärkt euren eigenen Glauben und eure Absicht, und es fügt den göttlichen Impuls hinzu, der euch ganz nach vorne in Richtung Erwachen bringt.

Wir sind uns eurer ständigen Zweifel und Sorgen sehr bewusst, besonders da die Nachrichten von Krieg und Konflikte, Erdbeben und Überschwemmungen darauf hinzudeuten scheinen, dass alles nicht ist, wie es sein sollte.

Es scheint, dass Frieden eine Galgenfrist bekommt, und dass von Hass und Ärger kein Ende in Sicht ist,
die zu vielen weiteren Konflikten führen. Aber, wie von einer Reihe von zuverlässigen Kanälen gesagt wurde, geschieht dies alles aufgrund der enormen Menge vergrabener oder bestrittener Probleme, die der Tsunami der Liebe von der Menschheit verlangt zu benennen, während der Moment des Erwachens immer näher rückt.

Diese Probleme sind alt aber immer noch stark im Ärger und Groll der Menschen, die misshandelt und von jenen verraten worden sind, denen sie stillschweigend vertrauten ~ fast jeder auf der Erde hat zu irgendeinem Zeitpunkt in seinen Leben vertraut ~ und jetzt finden sie sich unfähig dem ins Gesicht zu sehen, weil es so furchtbar schmerzhaft für sie war, als es geschah. Oft ist auch ein Gefühl von Schuld da, weil diese Leiden auftraten, als sie kleine Kinder waren, und kleine Kinder werden oft für Dinge beschuldigt, die andere getan haben.

Wenn ihr euch gestresst fühlt, erschöpft und vielleicht aus keinem ersichtlichen Grund in Tränen ausbrecht,
könnte es sein, dass eure eigenen Sachen eure Aufmerksamkeit fordern (obwohl es normalerweise Anzeichen geben wird, Gedächtnis-Blitze, um euch vor der Tatsache zu warnen, dass es euers ist), oder es kann sein, dass ihr zugestimmt habt anderen auf dem Planeten zu helfen, Menschen, die ihr nicht kennt und niemals begegnet seid, um ihren Schmerz und Leiden freizugeben, weil sie energetisch so entwässert werden, dass sie nicht fähig sind, es selbst zu tun. Es ist eine spirituelle Aufgabe von enormer Bedeutung, die ihr übernommen habt, weil ihr viel Erfahrung darin habt, jene Arten von Leiden durch eure eigenen gut entwickelten Kräfte des Verzeihens freizugeben. Und wisst, wenn dies der Fall ist, dann seid ihr wirklich sehr gesegnet und werdet Zuhause mit herrlichen Auszeichnungen für die unermüdlichen Bemühungen begrüßt dazu beigetragen zu haben, die Menschheit zu erwecken.

Wenn ihr diese Arten von Symptomen erlebt, dann seid nett zu euch selbst, weil sie zeigen, dass ihr eine riesige Anstrengung erfahrt, die eure Energie entwässert.

Wenn ihr euch nicht in der Lage fühlt wach zu bleiben, dann macht eine Pause und geht irgendwo hin,
wo ihr ungestört seid und schlaft. Wenn ihr bei der Arbeit seid und keine Einrichtung verfügbar ist, könntet ihr vielleicht euer Auto nehmen, oder eine nahe gelegene Kirche als einen Ort der ruhigen Zuflucht benutzen. Ansonsten könntet und solltet ihr wahrscheinlich (ich hasse die Verwendung von "soll") eine Krankheit in Anspruch nehmen und nach Hause gehen.
Es ist absolut sinnvoll, weil eure Fähigkeit eure Arbeit zu machen, stark eingeschränkt ist, wenn ihr in dieser Art von geschwächtem Zustand seid.

Wisst, dass ihr alle innig geliebt und geehrt werdet für die immensen Aufgaben, zu denen sich jeder von euch verpflichtet hat, bei diesem Erwachens-Prozess zu helfen. Was ihr macht, ist keine Kleinigkeit, es ist sehr herausfordernd und anspruchsvoll für jeden Aspekt des Selbst, also behandelt euch jederzeit freundlich, besonders wenn ihr glaubt, dass ihr jemanden gekränkt habt, oder einen ernsten Fehler machtet und zögert nicht, euch zu vergeben ~ Gott tut es immer sofort!

Ihr seid unter gewaltigem Stress, nehmt es an und erlaubt es in eurem täglichen Leben.

Mit sehr viel Liebe, Saul

Angefügte Bilder:
1dns-spir.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#3

” Energien im März 2016 ”

in Himmelstor 03.03.2016 15:19
von Inaara • 13.851 Beiträge

” Energien im März 2016 ”

von Eva Maria Eleni

Wow, es ist wirklich beachtlich,
wie viel Altes jetzt bereits gesprengt werden konnte!


Da kommt noch einiges mehr und es wird unser Leben komplett verändern – vielleicht fühlst du dich auch bereits inmitten der Veränderung angekommen!

Viele der alte Schutzpanzer (die das Ego für überlebensnotwendig hielt) zerbröckeln gerade. Dies verschafft uns ganz viel neuen Freiraum!

Daher ist es auch eine gute Zeit durchzuatmen, zu entspannen, sich der inneren Heilung (Ganz-Werdung und Regeneration) hinzugeben! Darunter erstrahlt die Herzenskraft mit einer Sanftheit und Stärke, welche gepaart ist, mit einem unerschütterlichen nicht-mehr-Weichen.

Der Diamant zeigt seine Kraft und er hat keinen Grund sein Strahlen zu verbergen!

Der März wird uns nun sehr in die Richtung führen, unsere Intuition noch weiter zu schulen, uns tiefer in ihre Mysterien einzuweihen. Unsere Intuition ist eine der wichtigsten Fähigkeiten unserer inneren weiblichen Kraft (egal ob bei der Frau oder beim Mann).

So lange ein Mensch abgetrennt von seiner Intuition lebt,
so kann dies im Grunde zwei Ausprägungen erfahren:

Die eine Sorte Mensch fühlt sich hilflos den Stürmen des Lebens ausgeliefert.
Sie rennen (scheinbar kopflos) allem hinterher, was ihnen scheinbare Sicherheit (die sie all zu oft mit Glück verwechseln) verspricht. Die Enttäuschungen sind so vorprogrammiert.

Die zweite Gruppe Mensch muss immer alles rational durchdenken und für alles zuerst einmal scheinbar logische Erklärungen finden.


Jede Entscheidung muss übersorgfältig abgewägt werden.
Letztlich kommt so ein Mensch dann oft gar nicht mehr ins Tun, weil immer viel zu viel dagegen spricht, etwas Neues zu wagen. Neues zu wagen wird von unserem Gehirn immer als potenziell gefährlich (weil unbekannt) eingestuft.

Von diesen Ausprägungen der so lange gepflegten Ego-Muster,
dürfen wir uns mehr und mehr lösen. Folgen wir dennoch diesen alten, intuitionsfeinlichen Mustern, werden wir für unseren Weg immer noch weniger, der so lang erhofften Bestätigung in der äußeren Welt erhalten.

Wer sehr viel nach außen orientiert lebt, also Bestätigung in der sichtbaren Welt sucht, wird es schwer haben.

Unser Weg geht nach innen:
Dort will uns die Klarheit und Gewissheit finden, die wir benötigen. Sie will uns endlich (wieder) treffen, da wir so lange schon vor ihr davon liefen, obwohl sie immer schon da war – in uns!
Es gehört zu den Mysterien des Lebens, dass der Weg sich eröffnet, sobald wir es wagen, ihn zu beschreiten – nicht vorher. Da dieser neue Weg sich anders gestaltet, als unser Verstand über das Leben zu denken gewohnt ist, bleibt uns also überhaupt nichts anderes übrig,
als auf unser inneres zu Wissen bauen!

Dieses Wissen ist der wichtigste Schatz, den wir besitzen!
Es ist an der Zeit, ihn frei zu räumen, ihn hörbar zu machen, ihn zu übersetzen (also verstehen lernen) und ihn in unser Leben zu integrieren. Falls du diese Fähigkeiten schon entwickelt hast, so wirst du Gelegenheiten bekommen, dies noch zu verfeinern und zu vervollkommnen!

Es nützt nichts, dieses Wissen nur zu haben.
Wie reagierst du, wenn das ängstliche Ego wieder an deine Türe klopft?

Ist es dann vorbei, deiner Intuition zu lauschen und zu folgen?
Gibst du deinem Ego nach?

Das intuitive Wissen drängt zunehmend danach, angewandt zu werden, sonst berauben wir uns unserer inneren Kraft. Dies bedeutet, unsere männliche Kraft (die den Ausdruck in der materiellen Welt manifestiert) will mit der inneren weiblichen Intuition verschmelzen, eng kooperieren! Unsere innere Stärke wächst allein dadurch, dass wir den uns angezeigten Weg auch gehen und so beweisen, dass wir unserer inneren Führung (Intuition) vertrauen.

Nur so erfahren wir, dass wir dieser Führung auch wirklich vertrauen können,
uns einlassen und hingeben können. Die innere Verschmelzung deiner weiblichen und männlichen Kraft will sich nun in dir vollziehen und deinem Leben eine neue Basis schenken – eine Basis, die das Leben ehrt, das Herz und die Seele achtet und nicht aus Angst heraus, so viel Zerstörung bringt.

Irrwege erkennen:
Vielleicht werden wir auch manches mal feststellen, dass wir vielleicht etwas nicht sofort richtig gedeutet (“übersetzt”) haben. Das macht nichts, so lange wir dann nicht in Selbstvorwürfen oder Schuldzuweisungen festhängen und schon wieder unserem Ego alles glauben.

Dieser Weg kann durchaus auch als Abenteuer oder als Tanz durchs Leben begriffen werden! Es schadet keinesfalls die Dinge, die da kommen, mit einer gewissen Leichtigkeit zu betrachten! Mühsame Durchdenken und die Schwierigkeiten, größere Entscheidungen zu treffen, können mit Hilfe der Intuition verschwinden.

Lass dich von so manchen Erscheinungen (und Ablenkungen) in der äußeren Welt nicht davon abbringen, deinem inneren Ruf zu folgen! Auch solche “Tests” gehören zur Schulung der Intuition dazu! Wie leicht bist du aus der Bahn zu werfen?

Der Frühling der Erneuerung klopft an unsere Türe!

Bald schon trägt das Leben dringende Aufforderungen an uns heran, jenes, was wir tief in uns spüren und wissen, auch anzuwenden. Sonst kommen wir nicht voran. Bald wird jeder auf seine Weise dazu aufgefordert werden, aus einer passiven Haltung der Vermeidungsstrategien hinaus zu wachsen, innere Ängste treffen, diesen ins Auge zu blicken und sich von ihnen nicht mehr in den alten Käfig sperren zu lassen.

Freilich kann dieser Prozess mit mehr oder weniger herausfordernden Situationen einhergehen (ganz so, wie der jeweilige Mensch das an seinem individuellen Weg jetzt benötigt). Als Unterstützung für dich, kann dir mein Buch “Die Befreiung kraftvoller Weiblichkeit” viele nützliche Hinweise über innere Abläufe und Hürden auf diesem Weg deiner Meisterschaft geben: link zum Buch (klick)

Quelle: http://eva-maria-eleni.blogspot.de/2016/...-marz-2016.html

Meine Buchtipps für dich!
Mögen sie dir Unterstützung sein und Heilung bringen auf deinem Weg, zu deiner wahren Kraft und Größe!

link: Buchtipps
Text und Bild (c) Eva-Maria Eleni

Meine Beiträge dürfen sehr gerne geteilt werden!
Wenn du den Beitrag kopieren willst, dann unverändert/ungekürzt und bitte nur mit der folgenden Quellenangabe
(unter oder über dem Posting in der selben Schriftgröße wie der Text):
“Quelle: http://eva-maria-eleni.blogspot.com/

Angefügte Bilder:
b1715-veilchen.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#4

Der Vollmond am 22. April 2016

in Himmelstor 18.04.2016 12:05
von Inaara • 13.851 Beiträge

OSIRA: Der Vollmond am 22. April 2016

Eine seltsame Stimmung macht sich breit,
ein fernes, stilles Donnergrollen, unsichtbar, versteckt in einer Zeitfalte unterwegs zu uns. Zu spät, um die Riesenwelle aufzuhalten, von hemmungslosen Spekulanten inszeniert, wird sie an den Strand unseres Bewußtseins branden.

Noch nicht jetzt sofort, aber sie wird kommen,
gnädig im Schenken von kostbarer Zeit, sich gut vorzubereiten. Die Zeichen stehen auf Sturm, die Finanzexperten warnen, und den Hütern der Währungen entgleitet die Kontrolle aus allzu leichtfertigen Händen.

Die Gier, alles für sich in Besitz zu nehmen,
hat Ausmaße angenommen, die nun die ganze Weltwirtschaft bedrohen. Dieser Prozeß läuft weltweit, und die Auswirkungen können unsere kühnsten Vorstellungen übertreffen.

Es war seit Jahren absehbar,
und wer hat vernünftige Vorkehrungen getroffen, die Völker zu schützen? Der Westen kein Stück, aber der Osten sehr wohl.

Zu deutlich wird uns vor Augen geführt werden, wer sein Volk liebt, und wer nicht.

Quelle und Weiterlesen »

Angefügte Bilder:
1413b-mond2.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#5

Was ist der Lichtkörper?

in Himmelstor 28.04.2016 13:38
von Inaara • 13.851 Beiträge

Was ist der Lichtkörper?
Der Lichtkörper ist das DU/IHR, das sich innerhalb des Lichts jeder synaptischen Verbindung eures Nervensystems und des Kerns der 97% eurer „Junk-DNA“ (Müll-DNS) befindet.

Euer Lichtkörper hat ein ähnliches Nervensystem wie euer physischer Körper, doch anstatt in Resonanz mit der dritten und der vierten Dimension zu sein, ist euer Lichtkörper in Resonanz mit der fünften Dimension und darüber hinaus.

Euer Lichtkörper ist das, was euch „lebendig“ hält, und euer Hohes Herz und euer Drittes Auge lenken ihn. Euer physisches Herz und euer physisches Gehirn lenken euren physischen Körper. Der Ätherkörper eures vierdimensionalen Selbst dient als Schnittstelle für die Frequenz zwischen eurem physischen Körper und eurem Lichtkörper.

Indem sich eure „Junk-DNA“ jeden Tag mehr dazuschaltet, wird mehr und mehr eures Lichtkörpers eurem dreidimensionalen Bewusstsein enthüllt werden. Diejenigen unter euch, die sich in ihrer regelmäßigen Meditation bewusst mit ihrem Gammawellen-Bewusstsein verbinden können, haben schon flüchtige Erfahrungen gemacht, ein „Lichtkörper zu sein“.

Diese Erfahrungen sind flüchtig,
weil ihr einen vorgeburtlichen Vertrag geschlossen habt, dass ihr erst dann in euren persönlichen Lichtkörper aufleuchten werdet, wenn das Einheitsbewusstsein der Menschheit so groß ist, dass euer Aufleuchten in euren persönlichen Lichtkörper „zeitgleich“ mit Gaias Aufleuchten in ihren planetaren Lichtkörper erfolgt.

Es ist wichtig, dass ihr alle eure Transmutation in einen Lichtkörper mit Gaias Transmutation in einen Lichtplaneten vereint. Der Grund hierfür ist, dass die meisten von euch, die diese Durchgabe erhalten/lesen, sich gewahr sind, dass ihr bereits ein fünfdimensionaler Lichtkörper in eurem fünfdimensionalen Selbst seid.

Deshalb „erschafft“ ihr nicht euren Lichtkörper, sondern ihr „kehrt zurück“ zu eurem Lichtkörper.

Ihr, diejenigen, die ein Erdengefäß annahmen,
um beim planetaren Aufstieg behilflich zu sein, erinnert euch, dass diese „Rückkehr zu eurem angeborenen Lichtkörper-Selbst“ lange bevor ihr diese Inkarnation aufnahmt, geplant war.

Tatsächlich erklärtet ihr euch freiwillig bereit, diese besondere und sehr wichtige Inkarnation anzunehmen, weil ihr wusstet, dass für Gaia die mögliche Wirklichkeit bestand, in einen fünfdimensionalen „Licht-Planeten“ aufzuleuchten.

Alle von Gaias Reichen sind für diese Frequenzverschiebung bereit, nur nicht die Menschheit.


Ausgerechnet der Entwicklungszyklus, der die Menschen zur „herrschenden Gattung“ auf dem Planeten Erde machte, zog auch viele Wesen an, die auf dem aufsteigenden Planeten „billig mitfahren“ wollten. Weil jedoch einige dieser „Anderen“ ein selbstsüchtiges und oft auch „Macht-über-andere“-Bewusstsein haben, wirkten sie in der Tat als Betriebsbremse.

Diese „Betriebsbremse“ hat Gaias Aufstieg erheblich verzögert, was auch die Absicht der Macht-über-andere-Angehörigen der Menschheit war. Dieser „eine faule Apfel“ verdirbt NICHT den ganzen Haufen, doch sie haben den Prozess des planetaren Aufstiegs massiv aufgehalten. Ihr Energiefeld der „Macht über“ beherrschte die Erde viel zu lange.

Die „Macht-über-andere“ können jedoch nur mit Angst regieren.

Sobald also die Aufsteigenden diesen Verlorenen das Gegenmittel der bedingungslosen Liebe und des Violetten Feuers senden können, werden die Verlorenen nicht nur ihre „Macht über“ verlieren, sondern einige von ihnen werden in ihren eigenen „Licht-Kern“ zurückkehren und haben es bereits getan.

Der Licht-Kern steht in Resonanz mit dem Kern eurer dreifachen Flamme. Eure dreifache Flamme befindet sich in eurem Hohen Herzen, und der Atma ist innerhalb dieser dreifachen Flamme.

Diese dreifache Flamme versorgt alle, die ein Erdengefäß tragen, mit der Fähigkeit, sich an ihre angeborenen Flammen der bedingungslosen Liebe, der unendlichen Weisheit und der multidimensionalen Macht zu erinnern und sie zu aktivieren.

Die Aktivierung dieser inneren dreifachen Flamme aktiviert direkt das „Aufblitzen in den Lichtkörper“.

Wir sagen „Aufblitzen“, denn ihr werdet eure Transmutation in den Lichtkörper wahrscheinlich wie ein Aufblitzen erleben.

Ihr werdet das Gefühl haben, als hättet ihr einen Blitz erfahren. Dieser Blitz bedeutet im Grunde, dass ihr die „Raum-Zeit“ verloren habt und in die „nicht Zeit“ des fünfdimensionalen Jetzt geht.

Genauso wie ihr am Himmel einen „Blitz“ sehen könnt,
oft von einem lauten Donner begleitet, wenn ein fliegender Gegenstand die „Zeitschranke verlässt“,
wird euer Übergang aus eurem zeitgebundenen Erdengefäß „aufblitzen“, wenn es die dreidimensionale Zeitschranke verlässt, um zum JETZT des EINEN zurückzukehren.

Sobald euer Bewusstsein und eure Form mit dem zeitlosen JETZT der fünften Dimension und darüber hinaus in Resonanz sind, transmutiert euer Erdengefäß unverzüglich in ein Lichtgefäß. Erinnert euch, liebe Abgesandte auf die Erde,
ihr „werdet nicht der Lichtkörper“. Ihr werdet „zum Lichtkörper zurückkehren“.

Viele von euch, unsere Gesandten auf der drei-/vierdimensionalen Erde, fangen an, bewusst Eindrücke innerhalb eurer physischen Form wie auch höherdimensionale Empfindungen der sich immer verändernden Wirklichkeit, in der ihr lebt, wahrzunehmen.

Diese Erfahrungen sagen euch,
dass eure Mission Fortschritte macht, aber oft bringt sie auch mit sich, dass ihr „Heimweh“ bekommt nach eurem fünfdimensionalen Zuhause.

Manche unter euch haben sich der Erde von ihrem höherdimensionalen Planeten aus angeschlossen, andere Gaia von ihrem höherdimensionalen Sternenschiff aus.
Ihr ALLE erklärtet euch freiwillig zu dieser Mission bereit.

Wenn wir allerdings sagen „ihr alle“, dann meinen wir diejenigen, die aus einer „Macht-im-Inneren“-Gesellschaft auf die Erde kamen. Es gibt auch sehr viele Wesen, die menschliche Gefäße tragen, die aus einer „Macht-über“-Gesellschaft auf die Erde kamen.

Diese waren überwiegend „Flüchtlinge“
aus dem großen galaktischen Krieg, der lange vor eurer irdischen Zeitrechnung wütete. Die Erde war damals viel jünger, und Gaia hatte bis dahin noch nicht die dunklen Absichten der „Macht-über-andere“ erfahren.

Sie hatte den wunderbaren Zyklus von Pan vollendet, dem Lemurien und Atlantis folgten. Als jedoch jene ursprünglich vier- und darüber hinausgehenden Welten zusammenbrachen, schleuderte Gaia hinunter in die niedrigste Unterebene der Resonanz der dritten Dimension. In dieser Frequenz ist sie eine sehr lange „Zeit“ steckengeblieben.

Zum Glück hat Gaia ihre dunkelsten Stunden hinter sich und bereitet sich darauf vor, in die höheren Wirklichkeitsfrequenzen zurückzukehren. Allerdings werden diejenigen, die ihre dreidimensionalen Tongefäße nicht transmutieren können, nicht in der Lage sein, sich Gaia in ihrem Ausdruck der fünfdimensionalen Erde anzuschließen.

Gaia in ihrer großen Hingabe an ihre menschlichen Bewohner/innen hat so lange gewartet, wie sie konnte. Ihre physische Form wurde zu sehr verwundet, überwiegend von der Menschheit, und sie muss in ihren fünfdimensionalen Ausdruck zurückkehren, um zu heilen.

Da die fünfte Dimension jedoch „keine Zeit“ hat,

kann es sein, dass diejenigen, die nur mit der dreidimensionalen Frequenz der Erde verhaftet sind, von dem großen Wandel nichts mitbekommen. Weil ihr Bewusstsein nur mit der drei- und niedrigeren vierdimensionalen Resonanz im Einklang ist, können sie sich nur auf die dreidimensionale Matrix fokussieren, in der sie sich aufhalten.

Diese Matrix erschafft die holografische Projektion des Lebens auf der dreidimensionalen Erde.


Weil sie also nicht auf dem tatsächlichen Körper des Planeten inkarniert sind, wird ihre holografische Projektion der Wirklichkeit auf einem anderen Planeten oder in einem anderen Gebiet fortgesetzt.

Da Zeit eine Illusion der dritten und der vierten Dimension ist, haben wir uns entschlossen, alle Pläne, wo diese Projektion erfolgen wird, bis zum JETZT unseres EINEN zurückzustellen. Erinnert euch bitte, dass unser JETZT keine „Zeit“ hat, wie ihr sie auf eurem dreidimensionalen Planeten kennt.

Unsere Freiwilligen senkten jedoch ihre Frequenz bis in die dreidimensionale Frequenz der Erde,
um ein Erdengefäß anzunehmen. Sie wählten dieses Opfer, um Gaia dabei zu unterstützen, dass sie sich erinnert, damit sie zu ihrer wahren multidimensionalen Natur zurückkehren.

Diese Freiwilligen lassen es JETZT für sich zu,
dass sie für ihre interdimensionalen Erinnerungen erwachen, die in ihrem Hohen Herzen und ihrem Dritten Auge aufbewahrt wurden.

Diese beiden multidimensionalen Aspekte EINES JEDEN Menschen sind nur für diejenigen zugänglich, die ihr Bewusstsein erweitert und/oder es zurückgebracht haben in ihr angeborenes multidimensionales SELBST.

Dieses erweiterte Bewusstsein geht eurem Aufblitzen in den Lichtkörper unmittelbar voraus.

Wenn wir von „Blitz“ sprechen, dann meinen wir nicht, dass ihr überrascht oder unvorbereitet wärt. Denkt vielmehr, wenn wir von „Aufblitzen“ sprechen, an unseren obigen Vergleich mit dem Flugzeug, das die Zeitschranke hinter sich lässt. Es ist, wie wir schon sagten, das Verlassen der drei-/vierdimensionalen Zeit, das es euch gestattet, in das JETZT des EINEN einzutreten.

Diese Informationen werden wir später nach eurer „Zeit“ noch weiter ausbauen, denn zum Schluss dieser Übertragung möchten wir jetzt noch auf einige Übergangssymptome eingehen, die viele unserer Einsatzkräfte auf der Erde derzeit nach unserer Beobachtung erfahren:

Wir wiesen schon darauf hin, dass sich die zunehmende Verwirrung im Zusammenhang mit Zeit stark beschleunigt.

Die Abneigung gegen alles, was in eine bestimmte Zeitfolge gebunden ist, wird zunehmend anstrengend und sogar lästig.

Aufgaben in einer bestimmten logischen Reihenfolge und reglementierte Verantwortungen und Verpflichtungen werden immer mühsamer.

Ihr erlebt ein häufiges „Tagträumen“
von einem anderen Ort und/oder einer anderen Wirklichkeit, die nur knapp hinter eurer vollen, bewussten Erinnerung liegt.

Ihr bemerkt eine zunehmende Bewegung in die Richtung, die gesamte Wirklichkeit als „belebt“ wahrzunehmen. Von daher gibt es einen verstärkten Fokus auf den Tier- und Umweltschutz und die Rückkehr zur Natur.

Multidimensionale Wahrnehmungen werden freigeschaltet, nicht nur in der Meditation, sondern auch im alltäglichen Leben.


Es zeigt sich ein Bedürfnis und eine Bereitschaft zu meditieren. Der innere Fokus auf die Meditation lässt den Körper sich anders „anfühlen“.

Eure Wahrnehmungen gehen über das „rein Physische“ hinaus.

Eure Hellhörigkeit, d.h. das Hören interdimensionaler Kommunikationen,
Hellsichtigkeit, d.h. das Sehen höherdimensionaler Wesen, Situationen und Wirklichkeiten,
Hellfühligkeit, d.h. höhere Wirklichkeitsfrequenzen physisch zu fühlen,
kommen während eures Alltags zunehmend „online“.

Alle oben genannten interdimensionalen Fähigkeiten,

und noch mehr, werden zunehmend normal. Und was das Beste ist, immer mehr Menschen folgen ihrem inneren Drängen und dokumentieren das, was sie erfahren. Noch besser, sie teilen diese Erfahrungen mit anderen, wie ihr.

Wesen, die über die dritte Dimension hinaus aufgestiegen sind, kommen oft kurz in die physiche Welt zurück, um anderen zu zeigen, dass ein Übergang in den Lichtkörper möglich ist. Vielleicht werdet IHR eine/einer davon sein.

Vielleicht seid ihr es schon!

Seid gesegnet,
Die Arkturianer


Weitergabe gern, ungekürzt und unverändert mit folgenden Angaben:
Quelle u. Abb.: Suzanne Lie www.multidimensions.com http://suzanneliephd.blogspot.de/2016/03...arcturians.html
Übersetzung: Karla Engemann www.klang-weg.de/blog
Quelle: http://www.klang-weg.de/was-ist-der-lichtkoerper/

Angefügte Bilder:
lichtkbew300.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

probleme und debatten
besucherzähler
Counter
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Bambuli
Forum Statistiken
Das Forum hat 397 Themen und 2970 Beiträge.


Xobor Forum Software von Xobor