******************** L I C H T W A H R H E I T E N - - - I N A A R A`S - N E T Z W E R K - F O R U M ***************************
#1

Die Ätherische Wesenheiten-

in Die Regenbogen - Brücke 14.06.2018 12:30
von Inaara • 14.624 Beiträge

Die Ätherische Wesenheiten-Superautobahn

Posted on 13. Juni 2018 by AntaresAntares Veröffentlicht in Tiefergehende Übersichten / Zusammenhänge - gefunden auf unleashingnaturalhumanity, geschrieben von Eric Raines, übersetzt vonAntares

Die Entfesselung der natürlichen Menschlichkeit
Lasst uns kurz über das parasitäre Konstrukt sprechen.
Der Grund dafür, dass unsere Welt so ist, wie sie ist….Die meisten Menschen haben nicht nur keine Ahnung bezüglich dessen, dass es so etwas überhaupt gibt, und diejenigen, die sie erkannt haben, wissen oft nicht einmal, worum es bei den Grundlagen geht.

Überlegen wir beispielsweise, wie detektieren die ätherischen Wesen den Menschen eigentlich? Wie greifen sie in unseren physischen Körper ein und manipulieren ihn dann, um den Fluss zu blockieren, die negative emotionale Resonanz zu verstärken, Meridiane und Organe zu schädigen und Krankheiten zu verursachen?

Wir betrachten unsere Welt als ein solides, dreidimensionales Konstrukt, doch das könnte nicht weiter von der Wahrheit entfernt sein,
wenn du irgendeine Art von energetischem Bewusstsein hast, egal, ob positiv oder negativ orientiert.

Wenn du in einer Reihe in einem Geschäft stehst, 5 Meter von jemandem entfernt, den du noch nie getroffen hast, zu dem du keine Verbindung hast, und du auch gerade nicht aktiv eine Verbindung zu ihm herstellst, würde etwas / jemand, das dir anhaftet, keine Ahnung haben, dass wie auch immer diese Person überhaupt existiert. Es [die Wesenheit] würde sie zunächst niemals „sehen“.

Wenn du in der gleichen Weise an deinen besten Freund denkst oder an jemanden, zu dem du eine Verbindung hast, entweder negativ oder positiv, würde die Wesenheit dann in der Lage sein, diese Person zu „sehen“, unabhängig davon, ob sie sich physisch direkt neben dir oder auf der anderen Seite des Planeten befindet.

Diese Wesenheiten sind ein unglaublich dichtes, festes energetisches Objekt innerhalb einer vollständig formbaren, flüssigen Realität. Sie verstehen nicht nur die Konzepte des dreidimensionalen Raums nicht, sondern brauchen auch direkte, feste Stränge korrumpierter, stagnierender und blockierter Energie, um überhaupt in diesem existieren zu können.

Nun, nachdem wir das festgestellt haben … der Grund, weswegen sie hier überhaupt sind, weil sie unsere negativ orientierte emotionale Resonanz brauchen. Energetisch gesprochen benötigen sie, dass deine vitale Lebenskraft schwach und blockiert ist, nicht in der Lage, Schmerzen, Stagnation oder verfaultes Chi durch den Körper wegzuspülen.

Das ist die „Härte des Stoffes“, in den sie sich hinein „wurzeln“ müssen. Ohne diese Blockade wäre es, als würden sie sich eine Handvoll Wasser schnappen. Sie haben keine Möglichkeit, unsere Realität zu beeinflussen, es sei denn, sie finden diese „Härte“ vor, um ihre Bemühungen zu etablieren, das Licht auszulöschen, die dunkle emotionale Resonanz zu erhöhen und das pulmonale / lymphatische System zu blockieren.

Jedes Mal, wenn wir uns nicht aktiv an der Umleitung der negativen Emotionen und Gedankenschleifen in unserem Körper beteiligen, die durch äussere Einflüsse erschaffen werden, verlangsamen wir unseren Fluss.

Freude, Glück, Aufregung, Liebe, Freundschaft, Hoffnung … jedes Mal, wenn du diese Emotionen spürst, erleuchtet sich die innere Welt. Sie wird offen, sie fühlt sich sauber und gut an.
Es liegt ein natürliches Lächeln auf dem Gesicht.
Angst, Wut, Eifersucht, Scham, Schuld, Wut … jedes Mal, wenn du diese Gefühle spürst, schaltet sich die innere Welt ab. Sie wird angespannt, eingeengt … schmerzhaft, und dies ergibt ein natürliches Stirnrunzeln im Gesicht.

Diese innere Blockade, die leicht erspürt werden kann, ist die emotionale Resonanz, von der sie sich nähren.
Jetzt lasst uns darüber reden, wie sie [die Wesenheiten] sich von Mensch zu Mensch bewegen.

Hast du jemals ein Ereignis erlebt, einen Kampf, einen Zeitpunkt, zu dem du zurückblickst und dich erinnerst, und du extrem wütend, ängstlich oder schuldig wirst? Das sind emotionale Gifte, die wir aktiv in immer grösser werdende Blockaden einbauen, doch wir bauen sie durch schwarze Magie, entweder gegen andere oder gegen uns selbst.

Wenn du an jemanden denkst, mit dem dich „böses Blut“ verbindet, bedeutet allein die Tatsache des Denkens an diese Person, dass du eine energetische Verbindung herstellst.
Wenn du Hass fühlst, bedeutet das, dass du deine Energieströme benutzt, um extrem schwere, dunkle emotionale Resonanzen auf sie zu schieben.

Je mehr dies geschieht, desto härter und zementierter werden die ätherischen Verbindungslinien. Die negativ orientierten Parasiten schüren diese Brände zwischen Menschen auf der ganzen Welt und nutzen dann aktiv diese energetischen Verbindungen, um Menschen zu infizieren und zu ‚reisen‘.

Das ist ihre Autobahn.
Doch hier ist der Trick.
An jemanden mit Liebe, Mitgefühl, Empathie, Freude oder Aufregung zu denken, funktioniert genau so. Das ist Lichtmagie.
Je mehr wir dem innerlich Aufmerksamkeit schenken, zu erkennen, wenn wir uns inmitten eines „Hassfestes“ oder einer „Mitleidsparty“ befinden, etc.
… um uns aktiv von diesen Gedanken & Gefühlen zu lösen und uns in gesunde Gedanken & Gefühle hin umzuleiten, desto aktiver lösen wir dieses Netz der dunklen Verbindungen auf, die unsere Realität beherrschen.

Die Revolution wird nicht im Fernsehen übertragen. Wir müssen die Bankiers nicht hängen oder den Kongress stürmen.
Das Schlachtfeld war schon immer das Herz und der Verstand der Menschheit. Es ist unserer Job, unsere Mission, ihn in einen Garten zu verwandeln … dies ist kein Ort der Kriege. Es sieht nur so aus, weil so viele von uns innen im Krieg sind.

Das Universum ist ein Spiegelbild dessen, was genau nach aussen ausgestrahlt wird. Wenn du Wut, Schmerz, Scham, Angst oder Schuld aus jahrelangen Erfahrungen mit dir herumträgst, was sendest du dann zu 95% der Zeit unbewusst ins Universum hinein?

Loosh ist eine Wahl. Erkenne deine Macht. Du bist ein Kind des Schöpfers. Sei es wert.

Von meinem Herzen zu deinem – Eric

https://transinformation.net/die-aetheri...-superautobahn/

Angefügte Bilder:
b48741_86c98590fbaf45609f5a489ec6e6bf7fmv2.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

probleme und debatten
besucherzähler
Counter
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: panxing18
Forum Statistiken
Das Forum hat 407 Themen und 2927 Beiträge.


Xobor Forum Software von Xobor