******************** L I C H T W A H R H E I T E N - - - I N A A R A`S - N E T Z W E R K - F O R U M ***************************
#1

Globale Ereignisse -

in Erde Gaia - Hohle Erde 17.09.2017 11:34
von Inaara • 14.317 Beiträge

Globale Ereignisse, so wie im Großen ist es ebenfalls im Kleinen

Nicht vieles liegt im Reinen wie mache glauben, denn Reinheit ist in dem Grad rein, wie es nicht verschmutzt ist.

Es liegt an dem Grad der Unreinheit oder an dem Grad der Reinheit, so wie ein Glas halb voll oder halb leer sein kann.
In dieser Zeit der Unruhe und des Umbruches ist entweder die Welt oder der Mensch als Individuum unruhig.

Doch wie lässt es sich differenzieren?
Das Internet sorgt für viele Verrücktheiten und ob ihr es so annehmt oder nicht liegt an euch.
Doch passt auf was ihr wie annehmt oder ablehnt. Eine Annahme ist ein Nehmen und es trägt immer ein bereits vorhandenes Resultat in sich. Das heißt, wenn ihr etwas für euch als stimmig annehmt, entsteht bereits in der feinstofflichen Ebene das dazugehörige Resultat, welches sich dann als Realität wie wir sie kennen in der Zukunft zeigen wird.

Vor einigen Tagen geschah es, dass sich mir eine Energie zeigte die sehr unruhig und unangenehm war.
Es erschienen Bilder vor meinen Augen und es kam zu einer Achtsamkeit bei dem was sich zeigte. Ich sah einen Sturm mit ungeahntem Ausmaß, der auf die Erde kam.

Zwei Tage später war er hier „Irma zog über das Land“. Wenn sich etwas im Voraus zeigt, so ist es feinstofflich schon Tage, Wochen oder Monate vor einem realen Geschehen, für hochsensitive Menschen als sicht- und fühlbar gegenwärtig.
Es sind globale Ereignisse.

So wie im Großen, so ist es ebenfalls im Kleinen.
Die Matrix ist nicht nur „eine Matrix“, es gibt sehr viele unterschiedliche. Sie fängt innerhalb eines einzelnen mit einem Gedanken an, baut sich auf und wird in der feinstofflichen Struktur verankert, wenn der Gedanke stark genug ist.

Somit wird eine erweiterte oder neue feinstoffliche Struktur erschaffen, mit einem Gedanken. Dieser Gedanke in der Welt verbreitet verstärkt sich mit Menschen, die dieser Idee folgen und somit wird dieser Gedanke zu einer erhöhten Kraft.

Letztendlich kommt es jedoch zu einer Spannung, denn dort wo ein Gedanke sich vervielfältigt, stößt er ebenso auf Widerstand. Es wird immer Menschen geben die einen Widerstand zu einem Gedanken aufbauen. Und schon hat man eine Spannung! Es sind enorme Energien die sich zeigen und je größer der Widerstand, desto mehr geschieht in den feinstofflichen Strukturen.

Die Meisterschaft von der so viele sprechen
ist nun mal das Gegenteilige von der einen und der anderen Seite, sie beinhaltet nichts. Eben nicht das Eine und nicht das Andere, sondern liegt in der Mitte.

Diese Mitte ist das Nichts, denn Menschen die einem Erwachen nahe sind wissen, dass ein Glas weder leer noch voll sein kann und wird. Denn es ist lediglich eine Betrachtungssache. Ist es mit Luft gefüllt, ist es voll und Luft ist ebenso eine Materie. Es ist nur eine veränderte Betrachtungsweise, nicht mehr und nicht weniger.

Und wenn sich ein Sturm über das Land aufbaut, sollte man wissen, dass sich eine Spannung zeigt, die feinstofflich bereits vorhanden war.

Alles was auf dieser Welt geschieht unterliegt diesem Gesetz, uneingeschränkt.

Somit rate ich euch von Herzen dies zu berücksichtigen. Seid euch bewusst, dass Medien euch beeinflussen und solange ihr nicht fähig seid, das Glas als das zu erkennen was es ist, egal mit was es befüllt ist oder ob es leer ist, werdet ihr in eine Wertung gehen, die euer Leben und die euer Umfeld beeinflusst.

Realitäten sehen immer anders aus als man es sich vorgestellt hat, denn ein dahinter ist nicht für jeden sichtbar.
Was jedoch sicht- und fühlbar ist, ist die wahre Liebe, die ihr in euch tragt, die jedoch nur zum Vorschein kommt, wenn ihr euch als Ganzheit sehen könnt und ohne Wertung die Dinge annehmt.

In Liebe Wilfried

https://www.spirit-portal.com/2017/09/15...lls-im-kleinen/

Angefügte Bilder:
0a2e50dd-0699-46eb-b347-fe218b3b374a.png

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

probleme und debatten
besucherzähler
Counter
Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Zakoshler
Forum Statistiken
Das Forum hat 325 Themen und 2450 Beiträge.


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen