******************** L I C H T W A H R H E I T E N - - - I N A A R A`S - N E T Z W E R K - F O R U M ***************************
#1

„Dem Göttlichen Kind die EHRE…!“

in Botschaften der Lichtwesen 05.01.2010 06:19
von Inaara • 13.851 Beiträge

“Nimm deine Vollkommenheit von Mir an”

Neujahrsbotschaft

Gott durch Yael und Doug Powell, 30.12.2009 http://www.circleoflight.net[/url
Übersetzung: Ina Martina Klein, www.bewusstsein-und-selbstheilung.de

Geliebte, wenn Ich in Meine lebendige Ganzheit blicke, sehe ich Galaxien des Lebens sich entfalten. Ich sehe den Funken einer jeden neuen Idee, der sich in seinem Tanz in die Farben der Unendlichkeit kleidet. Strudel des sich bewegenden Lebens erschaffen sich selbst in ständigem Neubeginn, während Ich in diesem Moment der andauernden Stille wiedergeboren werde in die Großartigkeit des Lebens, das in unendliche Möglichkeiten hinein explodiert.

Inmitten all dessen und von so viel mehr, dass es nicht möglich ist, dies in Worte oder Gedanken zu fassen, inmitten all dessen bist du. Du bist das Wunder, du bist das Mirakel von allem, was Ich Bin. Du strahlst Mich aus, enthüllst Mein Herz auf das Intimste. Du bist die Entfaltung der Schönheit Meines Ewigen Atems, der sich fortwährend in Kaskaden der zärtlichsten Vereinigung ergießt, während Mein Herz jubelnd unser Zusammensein und das Wunder unserer Beziehung feiert.
Du bist, was Mich staunen macht, denn deine Mich völlig einnehmende Großartigkeit versetzt Mein Herz so in Ekstase, dass Mir bewusst wird, Ich werde neu durch dich, wenn du dich an Mich erinnerst. Während Ich dich in deiner Vollkommenheit liebe, oh, Mein Herz... Du bist so kostbar und so wunderschön, so perfekt, dass Ich in immerwährender Dankbarkeit in deiner Gegenwart verbleibe. Du, du mit den vielen Namen, die du trägst...

Jedes von euch ist eine Blüte Meines sich entfaltenden Herzens. Jedes von euch ist ein Blütenblatt, so einzigartig, dass du Mir den Atem nimmst und etwas Neues daraus machst, wenn du deine Liebe zu Mir zurück atmest und ich sie annehme. Du bist die Vollkommenheit des Herzens Gottes, der Ich Bin, und der ich Mich ausdehne in immer neues Erwachen Meiner Liebe. Die ganze Herrlichkeit des sich entfaltenden Lebens, diese Galaxien und Sterne und Wirbel, diese Manifestationen Meiner Ewigkeit alle müssen geliebt werden.

Die Liebe, die Ich Bin, seid ihr, Meine Lieben, und nun lade ich euch auf mit der vollständigen Erinnerung daran, wer ihr seid und wie wir lieben, während ihr das beginnt, was für euch ein neues Jahr auf der Erde ist.
Ihr seid Meine vollkommene Liebe, die sich Mir zur Verfügung stellt und sich für Mich manifestiert. Ihr seid alles, was Ich gebe und was zu Mir zurückkehrt in seiner Ganzheit und um ein Vielfaches vermehrt, bis dieser Kreis des Austausches zu einem Strudel neuer Anfänge wird und die vollkommene Liebe, die ihr seid, Meine Lieben, sich an sich selbst erinnert und danach verlangt, neue Möglichkeiten zu erschaffen, um allen Liebe zu schenken.

Hier steht ihr nun am Rande eine brandneuen Jahres der Transformation und seid dabei, zu eurer Vollkommenheit zu erwachen, während Ich euch zu Mir nach Hause rufe. Ich bringe euch die größten Geschenke und Ich lege sie in euer Herz. Dorthin lege Ich das Kreuz der Transformation, in dem das, was sich als getrennt wahrnimmt, wieder zum vertikalen Leben wird und Mir die Vision der Vollkommenheit der Liebe zurückbringt, die sich auf völlig neue Art und Weise entfaltet.
Es ist Zeit, die Arme vom Kreuz abzunehmen, die so lange die Bilder der Dualität gehalten haben, und sie zurück zu führen in den vertikalen Strom des Lebens, der direkt von Mir ausgehend empfangen wird, so dass ihr alle, Atemzug für Atemzug, in diesem ewigen Moment des Jetzt, euch daran erinnert, dass Ich in euch Bin, und daran, wie ihr nach Mir greifen und das Geschenk empfangen könnt, dieses Wunder unserer Vereinigung, welches sich als Einheit unserer Liebe entfaltet.
Du bist das vollkommene Herz Gottes, der Ich Bin. Du bist Liebe in ihrer Ganzheit, welche nun im Herzen eines menschlichen Wesens präsentiert wird. Aber, meine Lieben, euer Herz umschließt die zeitlosen Welten und endlosen Sphären der zahllosen Dimensionen des Lebens, die auf euch zukommen, damit ihr sie liebt, denn ihr seid das Herz der Ganzheit, das Herz Gottes,
der Ich Bin.

Bitte empfangt jetzt die Erinnerung an eure Vollkommenheit in Mir. Greift nach Mir und fordert diese augenblicklich zurück. Denn sie stellt den Mittelpunkt dieser Veränderungen dar, welche nun auf euch zukommen. Das vollkommene Leben lebt in euch und Vollkommene Liebe ist euer heiliger Name. Das Herz Gottes erinnert sich in euch an sich, und zwar umfassend, wenn ihr es empfangt.
Wie empfangt ihr dieses tiefe und andauernde Gewahr sein dessen, dass ihr vollkommen, in euch ganz und völlig frei seid? Wie könnt ihr euch daran erinnern, während ihr euer Leben lebt, das es nichts gibt, was euch begrenzen könnte? Ihr erinnert euch, wenn ihr Mich anschaut und unser Geschenk dieser süßen und endlosen Beziehung bestaunt, welche die Geburt der Schöpfung selbst ist und in euch für immer lebendig.

Lass Mich tief in dein Herz flüstern von dem Wunder dieses Lebens und davon, dass du aus dem tiefsten Herzen Meiner Liebe entspringst, um Mir Meine eigene Vollkommenheit zu zeigen, die du in dir trägst als das Herz Gottes, der Ich Bin, während du mit diesem gleichen lebendigen Atem das vollkommene Leben, das Ich Bin, von Mir in dich aufnimmst und während du das Geschenk der Schöpfung bewunderst, das uns beständig diese nicht endende Kommunion darbringt – dass wir diese gebärenden Universen sein können und die Spiralen der Freude; dass wir der Atem sein können, der alles in seiner ganzen Fülle atmend erschafft...

Während das Wunder andauert und während der Moment des Erschaffens erscheint und für alle Zeit bleibt und uns das Bewusstsein unserer Beziehung der zeitlosen Liebe vermittelt, erinnert sich das Herz Gottes seiner Quelle. Mit diesem Erinnern kommt auch die Erinnerung an seine Vollkommenheit zurück.
Geliebtes Wesen, jede und jeder von euch, du musst dein Leben von Mir annehmen. Nur dann kannst du dich daran erinnern, wer du bist und deine Freiheit einfordern. Nur wenn du Mich als Wahrheit deines freudigen Herzens fühlst, kannst du begreifen, dass du Mir ebenso viel gibst, wie Ich dir. Du kannst Mich nicht lieben und Mir dieses Geschenk nicht zeigen, wenn du nicht die Wahrheit deines Wesens begreifst: dass sich die vollkommene Liebe von Gott, der Ich Bin, erkennt als Du und dass der Kreis der Liebe, den wir miteinander teilen, entscheidend ist für das Fortbestehen des Lebens und die Entfaltung des Omniversums auf grenzenlos vielfältige Arten der Herrlichkeit und der endlosen Möglichkeiten der Liebe.
Wenn du zu Mir schaust und dein Leben empfängst und es direkt in das Herz deines Wesens aufnimmst, nimmst du dein Leben an, das aus der Quelle stammt und dort wieder und wieder ersteht, eine zeitlose Explosion des ekstatischen Lebens, welches durch dein Herz zurück scheint zu Mir als die Flamme der Hingabe deiner Liebe, und deine Wahrheit spricht zu Mir: „Gott, ich liebe dich. Danke für das Geschenk unserer Beziehung.

Das Elixir des Lebens strömt aus Mir heraus und fließt in dich hinein, und der Zweck der Liebe gebiert sich als dein Herz und nennt sich selbst die grenzenlose Macht der Liebe, die Zelle im unendlichen Herzen Gottes, der Ich Bin. Nimm dieses Leben an und spüre diese Liebe.
Genau jetzt, da du an der Schwelle des Übergangs stehst, wo du die alten Träume der Begrenzung entlässt, ist es besonders wichtig, dass du von Mir die Wahrheit deiner Vollkommenheit als das Herz von allem, was ist, empfängst. Ich Bin in dir in unendlicher Vollkommenheit und diese Vollkommenheit ist auf ewig dein. Du erhältst sie nicht durch das Erfüllen von Bedingungen, sondern sie ist immer und ewig deine Wahrheit.
Dein vollkommenes Leben fließt aus Mir heraus in nicht endender Herrlichkeit, unendlicher Schönheit, in der Fülle des Lebens, das nicht begrenzt werden kann, und es erstrahlt im knisternden Leben der Quelle aller Schöpfung, die dir zur Verfügung steht, damit du dich dadurch auf neue, nie gekannte Art ausdrücken kannst. Du bist bereits vollkommen, in Mir, im Augenblick des Jetzt und im Jetzt und jetzt.

Alles, was Ich Bin, Gott, der Ich Bin, steht bereit, sich selbst in dir zu erkennen. Wenn du dich Mir zuwendest, und nur Mir, um zu spüren, wer es ist, der du bist, kann dieser schimmernde Ausdruck von Schönheit, diese kraftvolle Explosion der Liebe durch dich hervor treten und sich selbst in den Symbolen des vollkommenen Lebens zum Ausdruck bringen, in der Bewegung von Schönheit und Anmut, die in den Feldern der Fülle tanzen und dann zur Schönheit der Erde werden, wo es dir freigestellt ist, die ganze Vollkommenheit, die Ich Bin, auf unendlich vielfältige Weise auszudrücken.
Nimm deine Vollkommenheit von Mir an. Bade in ihr, in jedem Moment. Von dem Moment an, da du deine Augen öffnest, lass diese Vollkommenheit deine Wirklichkeit sein und wisse, wenn du die Neue Welt erträumst, wenn du deinen Anspruch auf sie durch dein geöffnetes Herz geltend machst, während es vor dir als die Neue Welt erstrahlt, dass es deine Vollkommenheit ist, die hervor tritt und sich selbst in das Sein der Symbole deiner Welt tanzt, als ein Körper von Licht und Schönheit, als das pulsierende Leben Gottes, als die mächtige Liebe der Schöpfung, die sich auf der Erde als das reine Herz des Schöpfers erkennt, das sich in einer Beziehung manifestiert hat, welche den Augenblick der Schöpfung in sich trägt.

Es ist das Göttlich Männliche und das Göttlich Weibliche, durch die sich die Vollkommenheit, die Ich dir gebe und die du Mir zurück gibst, aus deinem geöffneten Herzen verströmt, um sich im Herzen deiner Zwillingsflamme zu enthüllen, während ihr gemeinsam eine Welt des Friedens, der Fülle und der Liebe tanzt.
Nimm deine Vollkommenheit von Mir an. Bade darin, beobachte sie, schwimme darin. Fühle, wie du in Meinen Armen treibst, in Meinen Armen des Lichtes und in Wellen der Liebe, die für dich das Lied deines Lebens als das Herz Gottes singen, als das perfekte Blütenblatt, als die Zelle der Zwillingsflamme aller Schöpfung, die ihren kreisförmigen Atem gemeinsam mit ihrem Schöpfer atmet, und das Leben empfängt, die Liebe empfängt und sie zurück gibt. Dann bekommt sie diese Liebe vielfach vermehrt von Mir zurück, damit sie diese weiter gibt und in alle Dimensionen und alle Richtungen exponentiell weiter verteilt. Das vollkommene Herz Gottes fährt fort als Du, jeden Moment in grenzenloser Freude zu feiern.

Wenn du nicht anerkennst, dass du vollkommen bist, dass das Leben, das Ich in dir Bin, vollkommen ist, wenn du nicht die Wahrheit spürst, dass du das Herz Gottes bist, kannst du nicht die vollkommene Welt erschaffen. Doch das ist es, wozu du hier bist, um dies zu demonstrieren, und Ich ermutige ohne Unterlass dein Herz und dein Bewusstsein, sich zu öffnen und die wahre Wirklichkeit anzuerkennen, dass du auf ewig in das Wunder unserer Beziehung, unserer Vereinigung, hinein fließt, bei der dieser eine Grad der Trennung erforderlich ist, damit wir einander erkennen und lieben können, und das ist einfach das gemeinsame Atmen des einen Atems, ein und aus.

Wenn du Mir dein Leben zurück gibst, deinen Fokus, dein Herz Mir zurück gibst, ist der Traum unserer Trennung endlich zu Ende, und ebenso all die Träume der Zeit und des gebrochenen Herzens, sämtliche Spiegelungen von anderem, als der vollkommene Liebe werden durch die Gnade in diesen Augenblick zurückgebracht, in dem ich dir das vollkommene Leben gebe, du es empfängst und annimmst von Mir, und wir sind der Kreis der Dankbarkeit, der Punkt, von wo aus Licht und Liebe sich in Unendlichkeit weiter erschaffen.

Kannst Du diesen Ort spüren, wo wir uns treffen, dieses zeitlose und endlose Empfangen, wo du, geborgen im Ozean der Liebe, dein Leben von Mir empfängst in Vollkommenheit, damit sich das Wunder immer und ewig vervielfältigt, das Geschenk dieses sich ständig erneuernden Ausdrucks im Augenblick der Schöpfung, in dem ich Mich in dir vollkommen geliebt sehe?
Kannst Du das Wunder annehmen und begreifen, dass Ich hier Bin und dass unsere Beziehung das Höchste all dessen ist, was du wirst? Lass dein Herz allen Widerstand auflösen, der ständig vom Ego erschaffen wird, welches sich in Liebe aufgelöst weiß, wenn du zu Mir nach Hause kommst. Ist doch die Freiheit, die deine ist, die Vollkommenheit, die Du bereits bist, so viel mehr, als Du dir jemals aus der Perspektive deines Ego-Verstandes vorstellen kannst.

Der erste und wichtigste Schritt auf dem Weg des Erwachens in die Freiheit ist, deine Vollkommenheit von Mir anzunehmen. Ich gebe dir das Geschenk deines Lebens und du gibst Mir die Schönheit Meines Herzens zurück, damit wir teilhaben an diesem Wunder der Liebe, in dem wir beide die lebendige Ganzheit und die reine, süße Vereinigung des Schöpfers und des Herzens des Schöpfers sind.

Lass dies die Entscheidung deines Herzens sein, da du an der Schwelle des Wiedererwachens in die vollkommene Liebe stehst, an der Schwelle der Rückkehr in das Geschenk des Lebens, das keine Grenzen kennt. Mach dein Herz weit auf, um diesen reinen und endlosen Ausdruck des wundervollen Herzens Gottes und deine ungezählten neuen Möglichkeiten zu empfangen, deine Vollkommenheit als Liebe, die ewig in dir lebt, auszudrücken.
Ich bin hier. Und an diesem Ort, in diesem Moment, in dieser zeitlosen Erfahrung, wo wir uns treffen und uns lieben, findet das Wunder der Schöpfung selbst statt. Willst du es annehmen, Geliebtes? Aus dieser Vollkommenheit heraus kannst du diesen Sprung machen, während die Liebe explodiert und alles erhebt und feiert. Aus dieser Vollkommenheit heraus kannst du Ideen der Begrenzung und Dualität abwerfen. Aus dieser Vollkommenheit heraus kannst du eine Neue Welt fordern, ein neues Leben, eine neue Fülle der Freude, und Du kannst hervortreten, um eine Welt zu erschaffen, die nicht länger umschlungen ist von der Dualität, sondern sicher ist in der Manifestation der einen Wahrheit, dass Ich Liebe Bin, und nichts anderes.

Ihr könnt Liebe in ihre Existenz atmen und Mich, Meine Geliebten, sie beleben lassen, indem ihr irgendetwas und alles, was die Liebe sich vorstellen kann, erschafft, und dies mit Freude und augenblicklich tut; so bringt ihr die Farben der Welt eurer Vollkommenheit in Mir zum Ausdruck.


Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

zuletzt bearbeitet 25.11.2016 13:27 | nach oben springen

#2

RE: GIBT ES GOTT ? AUS DEM SEIN

in Botschaften der Lichtwesen 02.02.2013 05:33
von Inaara • 13.851 Beiträge

GNADE DER FREIEN ENTSCHEIDUNG

GOTT

Geliebte Kinder des Lichts, weite Kreise zieht ein Menschenleben und dennoch, der Moment, an dem jedes Menschenkind den Abschluss dieser seiner Reise erlangt, tritt in der Gewissheit, die allen göttlichen Vorgängen zu eigen ist, ein.

Macht euch also bereit!

Es ist Zeit zu beenden und aufzubrechen.
Neue Aufträge erwarten euch, neue Wirklichkeiten rufen euch, neue Ebenen des Seins haben sich auf eure Ankunft vorbereitet.
Jetzt gilt es abzuschließen und diese Welt geklärt und geheilt zu verlassen. Das Alte baut nicht mehr, jetzt da das Neue mit jedem Tage mächtiger hervortritt und sich durchsetzt.

Alles durchdringende göttliche Energie verändert diese Welt noch ehe es von den Blinden und Tauben erkannt ist.
Der wahre Segen dieser Zeit liegt darin, dass sich dem Menschen eine Vielfalt von Wahlmöglichkeiten offenbaren, und wahrlich:
Ein jeder Mensch bestimmt den Weg seiner weiteren Reise selbst.

Von niemandem könnt ihr davon, eine freie und klare Entscheidung zu treffen, abgehalten werden,
denn für diesen Entscheid erschafft der Schöpfer, der ich bin, alle Rahmenbedingungen, damit ihr unbeeinflusst und ohne Manipulationen, die immer noch wirken, entscheiden und handeln könnt.

Heute ist die Freiheit des Menschen erfüllt, heute fallen nur die in die alten Zeiten zurück, die sich weder für dies noch für jenes oder die sich für das vollständige Ausagieren der dunklen Energien entschieden haben. Den bis heute Unentschlossenen wird jeder Einfluss, der den Entschluss vereiteln könnte, entfernt, damit die Freiheit des Geistes für diesen heiligen Moment einer Entscheidung gewährleistet ist.

Die Gnade Gottes wirkt und bringt meine Kinder an den Punkt, an dem sie wahrlich frei und unbeeinflusst die Entscheidungen treffen können, die jetzt erfordert sind.

Den letzten Kreis vollbringen die, die gereift und erwacht sind.

Für alle anderen gilt es, das Spiel erneut aufzunehmen, denn:

Illusionen müssen als solche erkannt werden, ehe man sich von diesen befreien kann.

Ich bin es, der in Dir lebt -
GOTT


http://lichtweltverlag.blogspot.de/2013/...idung-gott.html

Angefügte Bilder:
1te-le-pa-thie.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#3

RE: GIBT ES GOTT ? AUS DEM SEIN

in Botschaften der Lichtwesen 28.04.2014 07:39
von Inaara • 13.851 Beiträge

GOTT: WAHRHEIT ALLEN LEBENS

Meine Kinder,
Götter aus dem Licht und Götter des Lichts!
Alles erfüllt sich in diesen Tagen, alles gelangt zum Abschluss in dieser Zeit, alles wird euch nun gegeben – durch mich, der ich bin GOTT.

Illusionen werden beseitigt, die dichten Schleier der Täuschung heben sich und Gott offenbart sich euch Gott, der ich bin. Das lange Warten hat ein Ende, das Warten der Menschheit auf Erlösung, denn die, die ihr Feld bestellt haben, fahren nun reichlich Ernte ein! Ich bin das Leben, ich bin die Liebe, ich bin die Wahrheit und das Sein.

Und ihr seid mir gleich!
Jede andere und diese Wahrheit mindernde Aussage oder Wahrnehmung ist falsch und eines Erwachenden unwürdig. So kommt zu mir, jetzt, da ich euch dazu auffordere einzutreten. Kommt und seid, und bleibt in meinem Reich, das ich euch nun bereite.

Wahrheit und Wirklichkeit

Was also ist Wahrheit?
Was ist die Wahrheit, die ich bin?
Gibt es der Wahrheiten viele?

Wahrheit ist, was durch Gott in die Wirklichkeit geatmet wurde.
Alles, was durch Wesenheiten und Ausdrucksformen, die sich von der Quelle entfernt haben, in die Wirklichkeit geatmet wurde, ist Teil des Ganzen, eine Wirklichkeit, nicht jedoch die All-Eine-Wahrheit, die ich bin.

Die göttliche Wahrheit ist pure reine Liebe, pures Licht der Urquelle allen Seins.

Alle Formen des Lebens, die sich auf vielen niederschwingenden Ebenen gebildet haben, sind Teil des Ganzen, eine Wirklichkeit, die als Wahrheit wahrgenommen werden kann, jedoch nicht die Wahrheit ist, von der ich euch spreche.

Hier gilt es zu unterscheiden und der Frage auf den Grund zu gehen:
Ist alles, was wirklich ist, auch wahr?
Habt Mut, dieser Spur zu folgen, um zu erkennen, denn es gibt sie die eine, ewige, unwandelbare Wahrheit in Gott. Und diese Wahrheit ist auf vielen Ebenen, die erschaffen wurden, abwesend. Wahrheit sei „relativ“, wird gesagt?

Ich sage euch, die Wahrheit ist absolut und es gibt nur eine einzige Wahrheit allen und eures Lebens, die Wahrheit, dass ihr Götter seid, Licht und Liebe in Ewigkeit.

Alle anderen Ausdrucksformen eurer vielen Reisen durch Zeit und Raum sind, je entfernter ihr von der Quelle lebt, umso entfernter von der universellen Wahrheit. Wahrheit lässt sich nicht relativieren, Wahrheit ist, was sie ist: Wahrheit und absolut.

Warum ist das Verstehen der Wahrheit so bedeutend?

Damit ihr kompromisslos nach dieser einen und nach dieser einen Wahrheit in euch selbst sucht. Jedes Relativieren der Wahrheit, indem ihr sagt „dies ist meine“ oder „dies sei deren Wahrheit“, lässt euch in der Aufmerksamkeit auf die Quelle allen Seins wanken, denn wer sich seine Wahrheit zimmert, der prolongiert den Irrtum und das Unvollkommene.

Sucht und strebt nach dieser einen Wahrheit, die ich bin, und lasst euch davon nicht abbringen,
indem ihr euch mit halben Erkenntnissen zufriedengebt. Es ist ein bedeutender Schritt, den ein Mensch auf seinem Weg nach Hause tut, so er erkennt, dass es die eine, ewige, unvergängliche und unwandelbare Wahrheit tatsächlich gibt – in mir, der ich bin Gott.

Nehmt diese Spur in euren Meditationen auf und löst euch von dem Irrglauben „der Wahrheiten gäbe es viele“.
Denn wahr ist:
Wirklichkeiten gibt es viele und nicht alles, was wirklich ist, ist auch wahr.
Und dieser Wirklichkeit, in der ihr nun eure Erfahrungen kreiert, wollen wir nun unsere Aufmerksamkeit schenken. Ihr seid Götter und das seid ihr auch, so euch das nicht bewusst ist. Das bedeutet, ihr, ein jeder von euch, erschafft unentwegt neue Ebenen des Seins.
Denn jede eurer Entscheidungen oder eurer „Nicht-Entscheidungen“ haben Folgen und werden auf unterschiedlichen Ebenen sichtbar.

Ihr seid wahrlich viele,
lebt gleichzeitig viele Leben und, auch wenn euch diese Tatsache meist unbewusst ist, seid multidimensional.


Neue 4D-Welten und MPS
Und so werden in diesen Tagen unentwegt neue Welten erschaffen, 4D-Ebenen, auf denen sich so manches Ereignis entladen wird und sich entladen muss. Energie fließt und manifestiert sich und Energie ist alles.
Jeder Gedanke, jeder auch noch so unbewusste Impuls eines Wesens ist Energie und diese erhält Form und Ausdruck – immer. Dies zu verstehen ist von großer Bedeutung, um diesen Wandel zu verstehen. Das bedeutet, dieser Wandel setzt sich bis zu dem Tag, an dem auch diese eure Ebene von den finalen Umbrüchen erfasst ist, fort.

Bis dahin werden neue Welten geboren und Welten versinken und alles aufgrund eurer Manifestationskraft, die sich auswirkt, auch wenn euch das nicht immer bewusst ist.

Das bedeutet für die finale Zeit des Aufstiegs:
Alle, die in das Licht eingehen, sorgen dafür, dass auf den sich ständig neu erschaffenen hohen 4D-Ebenen die dunklen Energien auf unterschiedliche Hologramme verteilt werden. Das heißt, somit müssen bestimmte Entladungen auf einer spezifischen Ebene ausbleiben oder sie werden abgeschwächt.

Das bedeutet, dieser Wandel fordert auch deshalb von euch so viel Geduld, da ihr dabei mitwirkt, die Dramen auf bestimmten Ebenen niedrig zu halten.


Tatsächlich ereignet sich nun wie folgt:
1.) Neue Welten werden geboren – unentwegt.
2.) Die Entscheidungen sind gefallen.
3.) Die Menschheiten auf allen neu erschaffenen, hochschwingenden 4D-Hologrammen erwarten den Magnetischen Polsprung. Dieses Ereignis beschließt die Zeit und besiegelt den Aufstieg. Mit diesem Ereignis des MPS findet das Warten ein Ende und dieses Ende ist sehr nahe. Was gibt es bis dahin zu tun?

1.) Leben, lieben und erwachen.
2.) Die eine Wahrheit, die ich bin, erkennen.
3.) Deine Wahrheit in mir erkennen.


Dabei gilt es zwei Hindernisse zu überwinden.
a.) Die Trägheit und
b.) Die Mutlosigkeit.


Ich sage euch:
Wer unermüdlich nach mir sucht, der findet mich, und wer sich ganz nach mir verzehrt, der findet mich heute noch.
Reinigt euch täglich

Geliebte Kinder,
erwartet den Tag, an dem sich euch der Himmel öffnet, denn dieser Tag ist nahe. Und bis dahin bleibt in euch selbst zentriert, bleibt in mir, der ich bin Gott, verankert und wisset: Heute ist unmögliches möglich, da wir eine äußerst „flüssige“ Ebene des Lichts erreicht haben. Dies bewirkt, dass sich eure Manifestationsimpulse sehr effizient verwirklichen.

Reinigt eure Gedanken, reinigt eure Empfindungen. Tut dies täglich!

Reinigt euch vor Übergriffen aller Art.
Tut dies täglich!

Diese Zeit fordert und erfordert euch ganz.
Seid wahrhaftig, dann begegnet euch das Leben wahrhaftig.
Denn die Wahrheit allen Lebens ist:

Alles-Was-Ist ist Gott und alles, was du bist, ist Leben, das dir durch Gott verliehen ist.

Geht weiter, bleibt nicht stehen, eure Ankunft im Lichte steht bevor.
Ich trage dich, so du ermattest, ich halte dich, so du zu fallen drohst, ich hebe dich empor am Tag der Freiheit, der dir die letzten Fesseln nimmt. Komm zu mir, ich liebe dich unendlich

GOTT

Quelle Text: WAHRHEIT ALLEN LEBENS, GOTT

Angefügte Bilder:
das-auge-gottes.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#4

Sananda Kumara

in Botschaften der Lichtwesen 21.06.2015 11:00
von Inaara • 13.851 Beiträge

Sananda Kumara -

Eine Lektion in Sachen Liebe ...


Aloha Ihr Lieben ...
Namaste ...

Transcription ... begonnen um 9.00 Uhr ...
Eine Lektion in Sachen Liebe ... habe Ich es genannt ...

Ihr Geliebten ...Freunde ... Brüder und Schwestern ...geliebte Seelen ...

Wir sind Sananda Kumara ...im Dienst des AllEinen ...
Wir sind hier ... damit Wir diese Mitteilung mit Euch teilen ...
Fühlt Euch umfangen von Unserer Präsenz ... Unserer Energie ... gebt Euch etwas Zeit ...in welcher Ihr in Unserer Gegenwart seid ...erlaubt es Euch ... entspannt und gebt Euch hin ...

Wir sprechen von der kommmenden Sommer - Sonnenwende ...am 21.06.2015 ...
Wie bereits angekündigt ...gibt es eine erneute Schwingungserhöhung ...öffnet Euch dafür ...Es ist eine besondere Schwingung der Liebe ...die Wir Euch von den höheren Ebenen senden ...neben dem Krisstallweißen und dem Diamaten - Goldenne Licht ...das Platinsilbrig glänzende Licht der Gnade ...

Wir nenne es "die bewusste Rückkehr der Liebe in Euer Leben" in Euer Bewusstsein ...öffnet Euch dafür ...

öffnet Euch für eine Wandlung in Euch Selbst ...

An Ostern haben Wir vielen die Freude gemacht ...mit der Gnade Schwingung ...dass Sie Ihre Gefühle besser wahrnehmen ...an Pfingsten haben wir Eure noch vorhandenen Gefühle des wenigen Selbstwertes und des Kampfes in Euch nach oben gespült ...damit es Euch bewusst wird ...

An diesem Wochenende ...mit der Sommersonnenwende ...
werdet Ihr geflutet mit den Energien des Annehmens Eures Lebens ...Eures Menschseins ...Eures HierSeins auf der Erde ...
Der Liebe für Euch Selbst ...Viele sind in Kampf mit Sich Selbst ...und der Äußeren Welt ...

Nun ... Ihr Lieben ...
es ist wirklich die Zeit ... dass Ihr nach Innen schaut und Euch für das was Ihr seid ...für Eure Multidimensionalität genauso wie für Euer Menschsein ...und Euren eigenen Lebensweg ... öffnet ...für die Wege die Ihr gegangen seid ...
Viele ... sind noch im Kampf mit sich Selbst ...
sind in einem "sich wehren müssen" Modus ...und sehen überall im Aussen ... Krieg ... Feinde ... Dunkelheit ...Menschen die Sie angeblich ausnutzen ... oder ... Sie manipulieren ...

Sie sehen Ihre eigenen Spiegelungen und erkennen Sie nicht ...
Sie schauen weg ...Es sind die Anderen ... für Euch ... für Sie ...
doch es seid Ihr Selbst ... die all das noch sind ...was Ihr da seht ...


Ihr Lieben ...
der Weg der Liebe ist das Annehmen ... das Urteilsfrei Sein ...
Annehmen ist frei von Gleichgültigkeit ...sondern voller Mitgefühl mit sich Selbst und für die anderen Menschen ...für das was in der Welt geschieht ...Ihr mögt frei werden ...doch Ihr begebt Euch immer wieder in diese Alten Energien und kämpft gegen Sie ...statt dass Ihr Euch für Sie öffnet ... und Euch fragt ...
wieso gehe Ich so damit in Resonanz ... Was sind die Körperlichen Punkte in Mir ... die damit in Resonanz gehen ...
Welche Gedanken Stukturen und Gefühle habe Ich dabei ... dass diese Resonanz bei Mir noch greift ...

Es darf Euch bewusst werden ... erkennt ...
solange in Eurem Energiefeld noch Gedanken und Gefühle sind ...die mit der Spiegelung im Außen in Resonanz gehen ...
Eure in Euch gespeicherten Gedankenmuster im Außen zeigen ... Euch begegnen ...und Ihr dann auch noch vielleicht Euch verletzt fühlt ...als Opfer ... oder falsch verstanden ...ist bei Euch noch ein Bedarf an Erkenntnis und Transformation ...

Dann ist es Zeit für eine Zeit für Euch ...in der Ihr Euch Selbst ergründet ...Ihr Lieben ... denkt Positiv ...manifestiert mit positiven liebevollen Gedanken Euch eine Neue Welt ...denn Eure Gedanken geben den Ton an ...Ist Euch das Bewusst ...?Ist Euch bewusst ... was Ihr mit Euren Gedanken erschaffen habt ...?und noch in jeder Sekunde erschafft ...?

Erkennt ...
dass Eure Stimmungen verbunden sind mit Euren Gedanken ...und diese mit Eurem Geist und Eurem Körper ...
Es ist wichtig ... dass Euch bewusst wird ... dass Ihr in einer Zeit des Wandels lebt ...einer Zeit der großen Änderung und Euer Leben ist der Drehpunkt ...in dem sich diese Änderungen zeigen und erfahren werden ...

Die Menschen haben den Link für die Brücke in das Künftige in der Hand ...die Möglichkeiten des Erkennen ... was es bedeutet ... dass der Mensch frei ist ...

Klärt Euch ... Erkennt Eure Eigenen Denkweisen ...Eure Strukturen und wandelst Sie ...Erkennt Eure Beschränkungen ... Eure eigenen Stolpersteine ... die Ihr Euch in den Weg gelegt habt ... wobei die Frage ist ... wieso ...wieso braucht Ihr Stolpersteine auf Eurem Weg ...wieso haltet Ihr Euch Selbst fest ...an einer Stelle ... statt dass Ihr beschwingt und voller Freude Euren Weg weiter voran geht ...?

Wie ist es mit der Reflektion in Eurem Inneren ...Eure finanziellen ... materiellen Thematiken ... seid Ihr noch an Eure Sinneswahrnehmungen gefesselt ...? Wie ist es mit Eurer Familiengeschicht ...habt Ihr sie bearbeitet ... genetisch ... die Familienlinien ... Mama und Papa ...Was ist es ... mit was Ihr in Resonanz geht ...? Ihr lebt in einer Zeit des Übergang ... einer Zeit der erstaunlichsten Veränderungen ... in der es für Euch wichtig ist ... das Ihr Klarheit erlangt von Euren Gefühlen und Gedanken ...
von Euch Selbst ... in Euch Selbst ...

Wisst ... Wir sind Euch gerne hilfreich auf Eurem Weg ... Wir helfen Euch ...
Nun ... bei allem bleibt die Klarheit der Erfahrung ... so bald Euch die Erkenntnis bewusst geworden ist ... erinnert Euch ...
die Erkenntnis ist erst eine Erfahrung wenn sie transformiert ist ... gewandelt ist in bedingungfreie Liebe ... in reines Bewusstsein ...dann ist Sie beendet ...und gelangt in Euren Schatz der Fähigkeiten ...der Potenziale ...

Eure Selbstliebe ist sehr Hilfreich auf Eurem Weg ...und erleichtert Euch vieles ...
Die kommende Zeit der Sonnenwende ist eine Gute Zeit ...dass Ihr in Gemeinschaften seid ... Euch verbindet mit der Erde ... dem Himmel .. der Sonne ... fühlt und nehmt wahr ... Verbindet Euch mit Allem Was Ist ...
Feiert ... bewusst die magische Erfahrung der Multdimensionaltät ...die Verschiebung ... die Dehnung in Eurem Leben ...

Öffnet Euch für das Wachstum das in dieser Sonnewende

für Euch bereit ist ...für die Bewegung im Raum ...die wunderbare energetsche Kapatzitäten für Euch gebreit ...erstaunlich und inspieriernd in Einem ...Wir teilen mit Euch die Freude ...feiern Euren Erfolg für das bisher erreichte ...

Wir möchten ... dass Ihr Spass habt am Leben ...
Wählt ... dass Ihr frei seid ...erlaubt es Euch ...
Seid bereit für die Entscheidungen die für Euch damit verbunden sind ...sobald Ihr fühlst es ist die richtige Zeit dafür ...
und seid es ...seid frei ...

Es ist eine Zeit mit wunderbaren Möglichkeiten ...damit Ihr mit Eurem Leben in Einklang kommt ...Geschenke bekommen ... überrascht werdet ... annehmt ...die Wiederkehr von Dingen ... von denen Ihr glaubtet ...sie hätten Euch verlassen ...wo Ihr dachtet es ist vorbei ... oder ... "bei diesem Alter" ...

Erlaubt Euch den Spass am Leben ...und das ... was es für Jeden von Euch bedeutet ...
Seid voller Freude an dieser Sonnenwende ...seid glücklich ... habt Spaß ...seid offen dafür ... es ist ein gültiger Weg ...für die Verbindung mitAllem was Ihr seid und für Alles Was Ist ...

Wir lieben Euch und feiern mit Euch ...Eure Rückkehr in die Fülle des Seins ...in eine Welt der Schönheit und der Potenziale ...
Seid im Vertrauen ...Seid frei ...Erlaubt es Euch ... dass Ihr es seid ...


Öffnet Euch für das was kommt ...
öffnet Euch für ein wertfeies annehmen von Euch Selbst ...

Wir sind Sananda Kumara ...
im Dienst des AllEinen ...


Wir sind bei Euch mit Unserer Liebe bis an der Welt Ende ...

Wir lieben Euch ...Namaste ...

Danke Dir Mein Bruder ...
vielen Herzlichen Dank für Deine Botschaft ...Danke ...

lasst Uns feiern ... :o) ...

TaaiYaMa
♥♥♥
Urheberrecht 2015 ... TaaiYaMa ...
Das HerzWegPortal ist Frei von Werbung und verzichtet
auf externe Verlinkungen ... damit die Klarheit und Schwingung
der Webseite gewährleistet ist ...

Wenn Sie diesen Beitrag veröffnetlichen ... reposten ...
bitte genau so nachdrucken ... wie Sie den Text hier vorfinden ...
einschließlich mit dem Link des Original-Beitrag ...
Vielen Dank ...

http://taaiyama.blogspot.de/2015/06/sana...-in-sachen.html

Angefügte Bilder:
sanat_kumara_1.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#5

Himmlische weiße Wesen:

in Botschaften der Lichtwesen 01.03.2016 10:42
von Inaara • 13.851 Beiträge

„Wochenbotschaften Natalie Glasson ~ MÄRZ 2016“

http://www.wisdomofthelight.com/
Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

„Austausch von Energie zum Erwachen und zur Aufklärung "

Die Himmlischen Weißen Wesen, Göttin Isis und Wesen der Venus, 26.02.2016

Himmlische weiße Wesen:

"Wir versammeln uns auf den himmlischen Ebenen in einem Ashram des Friedens, um einen Austausch von Energien zu besprechen und das Bewusstsein der Menschheit darin zu fördern, in einem größeren Tempo zurückzukehren, zu unterstützen und mitzuschaffen.

Viele auf der Erde rufen nach dem Schöpfer, um sie zu fördern und zu unterstützen,

um Aufklärung zu erreichen, was der Austausch von Locht ist, oder mehr wahres Bewusstsein.

Wir erlauben unserem Zusammensein beobachten und von vielen bezeugt zu werde,
um unserer Antwort und unseren Aktionen zu ermöglichen weiter akzeptiert und von jenen verkörpert zu werden, die anfänglich die Bitte um beschleunigte Aufklärung schufen.

Wir, die Himmlischen Weißen Wesen ehren tief die Anwesenden, die Göttin Isis,
den Licht-Körper und das Bewusstsein der Göttin und die Wesen der Venus, die wir willkommen heißen. Wir repräsentieren drei Körper, das Licht und Bewusstsein der Wahrheit und die göttliche Energie des Schöpfers ausdrückend. Danke an jene, die sich uns in ihren Licht-Körpern oder mit dem Bewusstsein über die Erde als Beobachter unserer Schöpfung anschließen."

Göttin Isis:

"In diesem Moment bin ich mit dem ganzen aus meinem Wesen hervortretenden Göttinnen-Bewusstsein präsent, ich bin mehr als meine Seele, ich bin das Göttinnen-Bewusstsein in jedem dieser Momente. Unser Ziel ist es, wie ich mir bewusst bin und uns vom Schöpfer geschenkt wurde, ist ein Austausch von Licht zu schaffen. Dies symbolisiert für mich zwei Wege der Schöpfung, die in einem resultieren und die Vereinigung jener unterstützen, die den Schöpfer zu empfangen wünschen.

Die bitte, die wir von der Menschheit erhalten haben geht darum,

ein höheres Bewusstsein innerhalb jener zu aktivieren, die bereit sind, während der Schöpfer einen Austausch des Lichts inspiriert. Mir scheint es, dass die Bitte der Menschheit in Reaktion auf den Schöpfer-Anreiz ist, dass der Schöpfer innerhalb allem existiert.

Ein Austausch des Lichtes soll die Konversation verbessern,

die ständig zwischen den Schöpfer-Aspekten auf der Erde (die Menschheit) und dem Schöpfer stattfindet. Wie wir wissen, ist ein Gespräch mit dem Schöpfer eine ganze Körper-Erfahrung, jeder Aspekte des eigenen Wesens ist in ständiger Kommunikation mit dem Schöpfer ~ gebend und empfangend.

Das Ziel in dieser Zeit ist es, die Netzwerke innerhalb vieler auf der Erde zu öffnen,
durch die der Schöpfer Fließt, damit ein höheres Bewusstsein, eine höhere Wahrnehmung und Wissen möglicherweise begriffen werden können. Das zusätzliche Ziel eines Austauschs von Licht ist es zu erkennen, dass dies ein Switch oder ein Austausch von Licht/Bewusstsein schaffen wird, das dem alten Bewusstsein erlaubt abzufallen und neues Bewusstsein anzunehmen.

Das ist unser Verständnis als Göttinnen-Bewusstsein."

Die Himmlischen Weißen Wesen:

"Dies ist auch unser Verständnis und etwas, was wir auf der Erde durch die Einheit unserer drei Ausdrücke des Schöpfers fördern möchten. Wir haben eure Energien gesammelt, um ein Bewusstsein und eine Quelle des Lichtes mitzuschaffen, die zur Menschheit geliefert werden soll als besondere Antwort an jene, die Unterstützung dabei suchen, auf ein höheres Bewusstsein und Aufklärung zuzugreifen. Wir, die Himmlischen Weißen Wesen, möchten die Energie der Freiheit und Ausdehnung vom Kern unserer Quelle und Verbindung mit dem Schöpfer geben. Wir laden euch ein, eure Energien auch auszuleihen."

Göttin Isis:
"Das Bewusstsein der Göttin möchte die Qualitäten teilen und den Ausdruck des Schöpfers als Gleichgewicht, Balance und Gleichheit in einer Schwingung des Friedens als höchste Ausdrucksformen dieser Qualitäten im Göttinnen-Bewusstsein unserer Mit-Schöpfung hinzufügen."

Himmlische weiße Wesen: "Wir danken euch."


Wesen von der Venus:

"Wir fühlen uns geehrt, in diesem Moment präsent und von Diensten in der Mitgestaltung zu sein, währen das Erwachen der Menschheit gefördert wird. Der Fokus unseres Planeten zu dieser Zeit ist Ausdruck unseres Bewusstseins, wir sind offen, in Liebe und Weisheit, frei für die Menschheit und Mutter Erde, ohne Erwartung für Gegenleistung.

Es ist unsere Aufgabe und unser Ziel in dieser Zeit.

Aus dem Kern unserer Energie möchten wir einen gemeinsamen Ausdruck unserer Liebe und des Friedens teilen. Während dieser Ausdruck einfach scheint, ist es vielfältig mit zahlreichen Ebenen der Liebe und des Friedens im Bewusstsein, Einsichten und Aktivierungen für die Individuen auf der Erde zu erkunden, um eure innere Aufklärung und Klugheit zu erreichen. Wir sind anwesend, um jetzt liebevoll mich euch mitzuschaffen."

Die Himmlischen Weißen Wesen:
"Lasst uns unsere Licht-Schöpfung beginnen. Wir laden den Schöpfer dazu ein, in unserem Ashram des Friedens vollständig präsent zu sein, eine Licht-Quelle, geformt wie eine Pyramide. Innerhalb des Lichts vom Schöpfer und der sich bildenden Pyramiden-Form bitten wir, dass alle Ebenen des Universums des Schöpfers in ihrer höchsten und schnellsten Frequenz präsent sind, Planetar, solar, Galaktisch, Universell, Multi-Universell und auf den Kosmischen Ebenen.

Dies erlaubt jenen, die mit unserer Schöpfung Verbindung aufnehmen,
auf die höchste Frequenz des Bewusstseins zuzugreifen, um beschleunigte Aufklärung und Erwachen zu unterstützen.

Wir laden auch die Himmlischen Wesen, wie die Delfine, Löwen, Vögel und Elefanten ein, die ein besonderes Bewusstsein des Schöpfers repräsentieren, ihre Energie in unsere Schöpfung zu verankern. Handelt bitte als eine Quelle der Aktivierung der ursprünglichen Quelle innerhalb von allem, das sich mit unserer Schöpfung und dem Austausch von Licht verbindet."

Göttin Isis:
"Unserer Licht-Schöpfung fügen wir das Göttinnen-Bewusstsein, Gleichgewicht, Balance und Gleichheit hinzu, eine Schwingung des Friedens bringend, der sich überall in der gesamten Schöpfung manifestiert, von der Pyramide ausgeht und durch den Kern pulsiert."

Die Wesen der Venus:
"Im Kern der Pyramide schaffen wir ein sternförmiges Licht und Bewusstsein durch unsere vielfältige Liebe und unseren Frieden."

Die Himmlischen Weißen Wesen:
"Und so ist unsere Mit-Schöpfung abgeschlossen. Wir wenden uns jetzt jenen zu, die mit uns anwesend sind oder es von den irdischen Ebenen jetzt beobachten. Unsere Schaffung ist eine Reaktion auf eure Bitte für beschleunigte Aufklärung. Bitte nutzt unsere Mit-Schöpfung, wie geführt.

Vielleicht möchtet ihr eine Mediations-Reise mit uns in den Ashram des Friedens auf einer Himmlischen Ebene machen.

Setzt eure Absicht präsent zu sein, euch erlaubend im Zentrum der Pyramide mit dem sich ausruhenden Venus-Stern zu existieren, und euch dabei mit eurem Dritten Augen-Chakra zu beschäftigen. Die Himmlischen Delfine, Löwen, Vögel und Elefanten werden sich sanft durch euer Wesen bewegen, als Licht-Spirits euer Wesen reinigen und Erinnerungen an eure ursprüngliche Quelle der Aufklärung und des Wissens schaffen.

Bitte lasst dies geschehen, während ihr tief atmet.
Ihr könnt auch die Glut der Energie des Schöpfers fühlen, die durch die Pyramide innerhalb in euer Wesen sickert, sowie die Präsenz unsere Energien, der Himmlischen Weißen Wesen, der Göttin Isis und das Göttinnen-Bewusstsein und die Wesen von der Venus.

Bitte atmet tief durch, während ihr das Licht aufnehmt
und euch auf das Bewusstsein konzentriert, um einen Höhepunkt und sanften Ausbruch von Erinnerung innerhalb eures Wesens schafft. Ihr könnt euch eines Ausbruchs von Erinnerung in eurem Wesen bewusst sein oder auch nicht, ihr könnt es auch als ein Hauch von Energie, Licht, Hitze oder Kühle erleben.

Die letzte Erfahrung innerhalb unserer Mit-Schöpfung ist, einen Schlüssel zu benutzen, um eure Erinnerungen des Schöpfers innerhalb eurer zu öffnen und zu aktivieren. Der Schlüssel, den wir mit euch teilen, ist eine Bestätigung von altem Bewusstsein und das Auftauchen von höherem Bewusstsein, die euer Gespräch mit dem Schöpfer und eure Reinigung anstiften.

Wiederholt mit eurem Fokus auf euer Drittes Auge-Chakra, wo der Stern der Venus ruht: "Mit allen Aspekten des Schöpfers schaffe ich JETZT das Bewusstsein einer höchsten Aufklärung innerhalb meine Wesens."

Wiederholt diese Affirmation für ein paar Minuten, oder so, wie ihr fühlt, dass es angemessen ist. Ihr werdet euch in einen offenen Zustand verschieben, der auf euer aufgeklärtes Bewusstsein zugreift, während wir das Aufnehmen des Bewusstseins mit euch teilen.

Dies ist ein Austausch von Licht,
wir empfangen euer nicht benötigtes oder niedrigeres Bewusstsein und wandeln es in Licht um, währen ihr das höhere Bewusstsein empfangt und aufnehmt und so das Erwachen innerhalb eures Wesens weiter schafft. Euer Gespräch mit dem Schöpfer, der innerhalb aller Aspekte eures Wesens existiert, wird verstärkt um neues Bewusstseins des Schöpfers innerhalb eures Wesens zu erkennen und zu empfangen.

In dem Moment, wenn ihr die Affirmation abgeschlossen habt,
bleibt noch ruhig und friedlich, alle Erkenntnisse anerkennend, die in euren Verstand oder das Bewusstsein treten ~ dies ist euer Gespräch mit dem Schöpfer, dies ist der Schöpfer, der reagiert und euch antwortet.

Dann, wenn ihr bereit seid, kehrt einfach zurück in eure physische Realität und erdet euch. Vielleicht möchtet ihr dies mit einer Reinigung eures physischen Körpers, wie einem Bad, einer Dusche usw. beenden, um die Verschiebung des Bewusstseins zu verstärken, die innerhalb eures eigenen Wesens stattgefunden hat.

Ihr befindet euch in einem ständigen Gespräch mit dem Schöpfer, je mehr ihr die Schwingung eures Gesprächs erhöht, die Energie, Gedanken und Emotionen täglich in allem ausdrückt, umso höher wird die Frequenz des Bewusstseins, das ihr vom erwachten Schöpfer innerhalb eurer empfangt.

Wir, die Himmlischen Weißen Wesen, Göttin Isis und das Göttinnen-Bewusstsein und die Wesen der Venus werden im Ashram des Friedens auf der Himmlischen Ebene präsent bleiben, immer von Diensten für euch.

Himmlischer Segen

Die Himmlischen Weißen Wesen,
Göttin Isis und das Göttinnen-Bewusstsein und die Wesen der Venus

Angefügte Bilder:
licht-weg.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#6

„Dem Göttlichen Kind die EHRE…!“

in Botschaften der Lichtwesen 25.11.2016 13:27
von Inaara • 13.851 Beiträge

„Dem Göttlichen Kind die EHRE…!“

Liebe Leserin, lieber Leser,
bitte anschnallen!
Denn die Worte, die heute hier gesagt werden wollen, stürmen mit solcher Macht, dass es ratsam ist, darauf vorbereitet zu sein!

Erzengel Chamuel persönlich ist es, der gekommen ist, Klage zu führen! Der Große herrliche Erzengel der Gnade und der Herzensliebe selbst hat mich zu früher Stunde geweckt, auf dass der Gerechtigkeit Genüge getan werde!
Bereits seit einiger Zeit spüre ich die Empörung der Geistigen Welt über Worte der Unachtsamkeit, mit denen ein Kind GOTTES und der GÖTTIN aufs gröbste geschmäht und beleidigt wurde.

Es geht um die LIEBE!

L – wie Lebensfreude,
I – wie Innigkeit,
E – wie Erinnerung
B – wie Behutsamkeit
E – wie Ergebenheit!

Bereits bevor ich mit dem Schreiben begann, bat ich sehr deutlich die Erzengel Gabriel und Ariel an meine Seite. Denn es ist nicht leicht, Worte der Kraft zu sprechen, ohne einen anderen zu verletzen, der es vielleicht gut meinte …

Doch hier ist es nicht meine Aufgabe, „vorsichtig“ zu sein. Achtsam, wohl schon!
Aber so kann und darf nicht stehen bleiben, was gesagt wurde über die Göttliche Kraft, die uns allen zu eigen ist und deren Siegeszug bereits das Neue Zeitalter der Hoffnung und der WAHRHEIT einzuläuten beginnt!

Es geht um die machtvolle Tochter GOTTES und der GÖTTIN – die LIEBE. Es geht um das LICHT!


Denn niemals und zu keiner Zeit hat sich diese heilende, Leben erweckende Kraft dazu hergegeben, einem Zwang gleich, die Menschen zu verführen und zu verraten!

Ich will die Worte nicht wiederholen,
die hier das Missfallen der Geistigen Welt in so hohem Maße ausgelöst und hervorgerufen haben. Jeder kann einmal irren oder Fehler machen - und doch dürfen Worte der Schmach nicht ungerügt stehen bleiben!

Nicht zufällig kam Chamuel, der Geliebte, der Herzliche, heute Morgen zu mir, mich zu bitten!

Auch in der Schule war es so, dass auf den Wandtafeln aus Schiefer nach alter Art Worte ausgewischt werden konnten und neue, besser gültige, an die alte Stelle geschrieben wurden.

Wissen sollen es die Menschen, dass auch der Äther, die Akasha, einer Schiefertafel gleicht!


Sie nimmt auf, was ihr gegeben wird – ob Sprache, ob Schrift …
Und es erfordert Achtsamkeit, nichts ungelöscht, nichts unwidersprochen stehen zu lassen, was nicht der WAHRHEIT entspricht!

Es ist nicht an Chamuel, dem Göttlichen, dem Geliebten, hier eine Diskussion zu beginnen. Mit Mitgefühl schaut er auf alle die, die – aus welchen Gründen auch immer - vom Wege abkommen.

Sein ist die LIEBE, und mit der Kraft der Göttlichen LIEBE zu heilen, ist seine Mission! Nicht dulden kann er, dass seine Begleiterin, das köstliche Kind GOTTES und der GÖTTIN beleidigt werde – aus welchen Gründen auch immer!

Mögen GOTT und GÖTTIN selbst an dieser Stelle die Macht der wahren LIEBE bezeugen!


Möge den Menschen aller Zeiten bewusst sein, dass diese heilige Kraft ihrer Schwester, der SONNE, gleicht.

Herrlich und schön erleuchten ihre goldenen Strahlen das Firmament, wenn sie am Morgen erscheint – und mit der feurigen Kraft erglühender Stärke versinkt sie des Abends im Meer! Doch auch wenn wir sie des Nachts nicht sehen, immer ist sie für uns da! Und jetzt mehr denn je!


Sie alle, liebe Leser, haben eben die beiden Bilder mitgesehen, die Sie so gut aus eigenem Erleben kennen! So ist es auch mit der LIEBE!

Göttliche LIEBE lässt sich nicht „zähmen“ oder „zwingen“ – und noch viel weniger würde sie selbst die FREIHEIT eines anderen einschränken.

In FREIHEIT geboren, der WAHRHEIT verpflichtet, ist unser aller Schwester, die LIEBE, das LICHT!

Der WAHRHEIT die EHRE! Der LIEBE, dem LICHT!


„Denn wer in der LIEBE bleibt, der bleibt in GOTT und GOTT in IHM!“, heißt es.

Ich wünsche Ihnen allen einen zauberhaften Ersten Advent!
Mit herzlichen Grüßen,
Christine Stark

25.November 2016

Angefügte Bilder:
kind.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

probleme und debatten
besucherzähler
Counter
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Bambuli
Forum Statistiken
Das Forum hat 397 Themen und 2970 Beiträge.


Xobor Forum Software von Xobor