******************** L I C H T W A H R H E I T E N - - - I N A A R A`S - N E T Z W E R K - F O R U M ***************************
#1

Ashtar Command

in Galaxien - Planeten 14.07.2017 11:57
von Inaara • 14.529 Beiträge

Aliens?

Liebe Freunde,
so mancher von Euch wundert sich über den Begriff „Aliens“, der immer mal wieder auch in Lichtarbeiterkreisen zu finden ist. Kürzlich erreichte mich nachfolgende Frage, die ich hier stellvertretend für andere einmal zitieren und kurz darauf eingehen möchte:
“Ich empfinde es als traurig und bedrückend, dass man heute noch in der Aufstiegsszene gar nicht so selten das Wort „Aliens“ hören und lesen kann.
Ich muss dass einmal sagen, fühle mich davon wirklich angewidert, es schmerzt mich regelrecht, weil ich mich unseren Sternengeschwistern im Herzen verbunden fühle. Ich nehme dieses Wort als eine höchst verachtende, feindliche Beschimpfung wahr.

Es ist für mich recht ähnlich als wenn man auf der Erde Menschen mit schwarzer Hautfarbe als „Nigger“ beschimpft. Wie kann das heute noch sein bei Leuten, die doch erwacht sind?

Ist das Gedankenlosigkeit, Unwissenheit oder wirklich Verachtung und
Feindlichkeit?

Sehe ich etwas falsch oder bin ich überempfindlich? Kannst du mal was dazu sagen?“

Nein, Du bist nicht überempfindlich.
Ich persönlich sehe das genauso und eine ganze Reihe anderer Menschen auch. Schauen wir uns die Dinge kurz etwas näher an.

“Alien“ kommt, wie jeder weiß, aus dem Englischen und bedeutet fremd, fremdländisch, (unerwünschter) Ausländer und hat sich eben auch als negativ belastete Bezeichnung für Außerirdische eingebürgert.

Besonders nach den ersten bekannt gewordenen Sichtungen und UFO-Abstürzen (siehe auch: http://goldeneslicht.blogspot.de/2017/06...-einstigen.html) kurz nach dem zweiten Weltkrieg wurde natürlich zunächst das Wort „alien“ verwendet, eben für „fremd“, denn die meisten wussten nicht, was das für Wesen waren. Doch sehr schnell bekam dieser Begriff dann einen eher negativen Beigeschmack, da die Unerwünschtheit, Fremdenfeindlichkeit, Verachtung und von Seiten der Bevölkerung auch die Angst immer stärker mitschwangen.

Während jene Menschen, die Liebe, Freundschaft und brüderliche Verbundenheit mit den außerirdischen Besuchern im Herzen trugen, meist von „Sternengeschwistern“, „Sternenfamilien“, „Galaktischer Föderation“, „Galaktischen Lichtfamilien“ o.ä. redeten, prägten die dunklen Kräfte fortan das Wort „Alien“, das vor allem Verachtung, Fremdenfeindlichkeit, Geringschätzung, Hohn und bei der Bevölkerung auch Angst assoziiert. –

Das war beabsichtigt, denn die Dunklen wollten um jeden Preis verhindern, dass die Sternenpräsenz auf Erden bekannt wird oder, wenn das schon nicht zu vermeiden war, dann sollten diese „Fremden“ der Lächerlichkeit preisgegeben werden bzw., als Bestandteil einer anderen Strategie, sollten der Bevölkerung Angst und Hass in Sachen Außerirdische eingeimpft werden. Jede Menge Gruselgeschichten und Filme wurden zu diesem Zweck kreiert. …
Davon versprach man sich, einen wirksamen Keil zwischen Bevölkerung und Sternenfamilien zu treiben, der den Wandel, die Transformation und den friedlichen Kontakt zu den Sternen verhindern helfen sollte.

Alles Außerirdische wurde dämonisiert und die finstersten Weltuntergangsprophezeiungen wurden im Zusammenhang mit der Jahrtausendwende und dem Beginn des neuen Zeitalters publiziert.
All dies diente der Abschreckung, auf dass sich möglichst wenig Leute mit diesen „beängstigenden“ Themen beschäftigen.
Noch heute sind die Nachwehen dieser Dunkel-Aktionen spürbar, denn noch immer glauben Menschen an große, massenvernichtende Katastrophen und sogar manche Channelmedien sind nicht frei davon, was ihre Mitteilungen dann entsprechend prägt.

Wie wir nun heute wissen, ist aus diesen dunklen Wünschen nichts geworden. Die Transformation ließ sich zwar verzögern und erschweren, aber nicht verhindern und immer mehr Menschen fühlen die Liebe zu unseren Sternenfamilien.

Die einst dunklen galaktischen Völker, die lange Zeit für die Galaktischen Kriege sorgten und in früheren Jahren auch Entführungen von Erdenmenschen durchführten, haben 1995 den Galaktischen Friedensvertrag mit der Galaktischen Föderation unterzeichnet und bereiten sich nun selbst auf ihren Aufstieg vor.
Zu diesem Zeitpunkt gaben auch die ehemaligen dunklen außerirdischen Oberherren, die Anunnaki, ihre Herrschaft über die Menschheit auf und begannen, wieder mit der galaktischen Lichtseite zu kooperieren und für die Befreiung der Erde zu arbeiten.

Von außerirdischer Seite hat sich also in den letzten zwei Jahrzehnten ein beträchtlicher positiver Wandel vollzogen. Einzig die ehemaligen Günstlinge der Anunnaki, die irdische Kabale mit ihren Helfershelfern, haben in diesen vergangenen 20 Jahren einen fanatischen Kampf gegen das Licht geführt, in dem ihnen jedes Mittel recht war, um ihre üblen Ziele zu erreichen.

Nur dem ständigen Einsatz der GF sowie der Aufgestiegenen Meister in Kooperation mit den himmlischen und irdischen Lichtkräften ist es zu verdanken, dass das Schlimmste verhindert werden und die Transformation weitergehen konnte.

Obwohl das Licht auf Erden nun schon weit etabliert ist, gibt es dennoch eine ganze Reihe von Menschen, in denen die geschürten Ängste vor einer „außerirdischen Bedrohung“ noch aktiv sind, denn noch immer lassen sich auch entsprechend dunkel durchwobene („Licht“-)Berichte finden, eben UM zumindest unterschwellig Angst, Ablehnung und Feindschaft weiter am „Köcheln“ zu halten, zu destabilisieren und falsche Spuren zu legen. Und in diesen Kreisen taucht dann auch immer wieder der Begriff „Aliens“ auf.

Natürlich sind sehr viele Menschen, die dieses Wort gebrauchen, nicht fremdenfeindlich oder gar „dunkel“.


Oft geschieht es gewohnheitsmäßig oder man hat es so gelesen und kennt die Zusammenhänge nicht.Dennoch ist es jetzt an der Zeit, unser Vokabular genauer zu wählen und negativ schwingende Ausdrücke zu meiden.

Es ist auch die Zeit, in der wir unsere verbliebene Fremdenfeindlichkeit heilen und in LIEBE transformieren werden, egal, ob sich dieser Argwohn gegen andere Erdenvölker richtet oder gegen galaktische Nationen.

Es ist unabdingbar auf dem Weg in die Ganzheit des Aufstiegs, dass diese alten Ängste und Feindschaften allen Unbekannten gegenüber durch die ALL-LIEBE des göttlichen Bewusstseins abgelöst werden.

Wir alle kommen aus EINER Quelle und sind auf ewig verbunden.
VERGEBEN ist Heilung und Transformation In diesem Zusammenhang ist es auch essenziell, im Herzen zu VERGEBEN.
Alles, was nicht vergeben ist, zieht uns runter, belastet uns und hindert uns, frei weiterzugehen.

Vergeben … uns selbst,vergeben … allen, von denen wir uns irgendwie schlecht behandelt fühlten,vergeben … unseren einstigen „Feinden“, vergeben … den einst dunklen galaktischen Völkern, die Äonen Kriege führten und sich jetzt ins Licht recken,vergeben … den dunklen Atlantern, zu denen ja auch eine Reihe heute lebender Menschen gehören,vergeben … den früheren dunklen außerirdischen Oberherren, den Anunnaki - und
vergeben … der irdischen Kabale, die den Aufrufen der Anunnaki, sich ebenfalls dem Licht zuzuwenden und den Weg für den positiven Wandel auf Erden freizumachen, nicht folgen und nicht aufgeben konnten, sondern zwei Jahrzehnte machtbesessen und fanatisch mit allen Mitteln versuchten, den Sieg des Lichts auf Erden zu verhindern.

Auch diesen letzten Vertretern der einstigen galaktischen Dunkelseite bzw. tief gesunkener Menschen gilt es, zu vergeben und ihnen auf ihrem bevorstehenden Weg geeignete Erkenntnisprozesse zu wünschen, die sie schließlich auch ins Licht führen werden, so wie es die göttliche Bestimmung besagt.

Göttliche BEDINGUNGSLOSE LIEBE gebar uns alle, erhielt uns und ließ uns wachsen.Göttliche BEBINGUNGSLOSE LIEBE verbindet uns alle.Göttliche BEDINGUNGSLOSE LIEBE ist unsere ewige WAHRE ESSENZ.

Segen für diese Menschheit und Gaia! Segen für unsere Galaxie!
Christiane


http://goldeneslicht.blogspot.de/2017/07/aliens.html

Angefügte Bilder:
Gemeinsam fuer das Licht.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

zuletzt bearbeitet 01.02.2018 18:52 | nach oben springen

#2

Ashtar Command

in Galaxien - Planeten 01.02.2018 18:51
von Inaara • 14.529 Beiträge

Ashtar Command ~ Diese Wellen sind instrumental für das große Erwachen - 29.01.2018

Ashtar Command
~ Diese Wellen sind instrumental für das große Erwachen
Gepostet von sananda website, 29.01.2018 - Von Christine Preston

ASCHTAR COMMAND: Liebe, das ist ein Alarm vom Ashtar Command.

Wir nähern uns einer Zeit der Schwierigkeit wegen der planetaren Anpassung, die mit dem Prozess der Offenlegung stattfinden wird. Die Erde ist in einen dichtesten Bereich des Ringes des Lichts eingetreten, der Photonengürtel genannt wird,
und das gesamte Sonnensystem wird von elektromagnetischen Wellen getroffen.

Diese Wellen sind maßgeblich für das Große Erwachen, da das photonische Licht und die Gammastrahlen dieser elektromagnetischen Wellen die Psyche der Menschheit von negativen Elementen genauso strippen wie die Kreise und Schwerter der Blauen Flamme des Erzengels Michael der Elohim Hercules und Astrea.

Wir beziehen uns auf intrinsische Charaktere in der Persona, die durch das Selbst im Prozess der Nutzung des Lichtes Gottes geschaffen wurden, aber einen Ausfluss oder Kontamination darstellen. In jedem Moment trifft das Selbst die Wahl, diese Kraft richtig zu nutzen oder nicht. Entweder qualifizierst du das Licht so, wie du es benutzt, oder du verfälschst es, während du dein Leben lebst.

Aufgrund des Abstiegs in die dritte Dimension der Dualität haben Milliarden von Seelen ein Ego geschaffen, das ein Eigenleben hat und die Psyche, das Unterbewusstsein und die bewussten Köpfe der Inkarnation einnimmt.

Ihre inneren Werte und Qualitäten wurden pervertiert. Sie kennen das Werkzeug, mit dem Sie eine Reinigung Ihrer Psyche erreichen können.

Wir beziehen uns auf den Ruf des Erzengels Michael oder der Elohim,
euch von Elementen wie Zweifeln und Ängsten und auch von allen Perversionen der Eigenschaften der Göttlichen Mutter-Vater zu befreien. Du kennst die Reinigung der Aura und Chakren, die Instrumente oder Kelche für die Aufnahme des göttlichen Lichts sind. Sie können sich selbst im Bild des Christusbewusstseins neu erschaffen, das Ihr Bauplan ist und der zu euch hinabsteigt. Dies ist ein grundlegendes Verständnis, um die Veränderungen zu würdigen, die aufgrund der Anwesenheit des Sonnensystems und der Erde im Ring des Photonischen Lichts stattfinden, der etwa zehnmal so groß ist wie die Galaxie der Milchstraße, in der Sie existieren.

Allerdings erstreckt es sich über und unter der Galaxie als eine vertikale Schleife, so dass die Kanten der Galaxie nicht kontinuierlich in diesem Photonischen Ring sind. Wenn sich die Galaxie im Raum bewegt, bleiben die Enden ihrer Kanten für Tausende von Jahren außerhalb dieses Rings und kreuzen sie dann wieder.

Das ist tatsächlich Ashtar Command.
Diese Übertragung erfolgt von einer Kommunikationseinheit. Im Hinblick darauf, wie groß dieser Photonengürtel ist, ist er zehnmal größer als das Sonnensystem. Es ist ein Lichtkörper, der die menschliche Natur transzendiert.

Wie bereits erwähnt, enthält es elektromagnetische Energien und seine Gammastrahlen strahlen zur Zeit die ganze Erde aus. Seine Partikel haben eine abstreifende Wirkung auf die angesammelten Substanzen, die eine Verdichtung des Lichts im menschlichen Körper und sogar im planetaren Körper darstellen.

Dies geschah durch den falschen Gebrauch des Lichtes Gottes über viele Jahrzehnte und Tausende von Jahren. Die leichten Substanzen streichen die Psyche von ihren negativen Elementen und wandeln deshalb das Ego um oder transzendieren es.

Der Prozess befreit die Psyche der Menschheit von allen Perversionen und Dunkelheit, und die Terminologie, die wir eingeführt haben, kontrolliert ihre Wirkung, indem sie die Teilchen diffundiert und dafür sorgt, dass die Absorption von Licht progressiv und positiv ist.

Zu viel Zeit könnte eine destruktive Wirkung haben. Dieser Prozess verursacht das Erwachen und erhöht dich auf höhere Ebenen der Schwingung, der Spiritualität, der Liebe, und es erweitert deine Fähigkeit zu verstehen. Sie sind in der Lage, Lichtcodes herunterzuladen, die Sie in Informationen und Wissen übersetzen.

Du wurdest in Körpern mit einer DNA geboren, die von deinen Eltern und Vorfahren überliefert wurde.
Die Anunnaki, die viele tausend Jahre in der Geschichte zurückreisten, führten einige Modifikationen an der DNA der Menschheit durch, um die Menschheit über ihre Identität und ihre Funktion unwissend zu halten. Mit anderen Worten:
Unwissen über alle Bedeutungen des Lebens.

Zum Beispiel den Zweck der materiellen Welt und der Körperlichkeit. Die angeborenen Fähigkeiten physischer Engel, diese Fähigkeiten, die ursprünglich oder vor der planetaren Übernahme vor etwa 400.000 Jahren besessen wurden, nachdem die Galaktische Föderation vor etwa einer Million Jahren die Kontrolle über das Sonnensystem zurückerobert hatte.

Dies war nach der Zerstörung des Planeten Maldek
und einer Ära der Dekadenz im Sonnensystem aufgrund der Anwesenheit der Reptilienkräfte der Dunkelheit. Die Schaffung von Maldek vor einigen Millionen Jahren war für ein Projekt der Körperlichkeit, das nun in einem Goldenen Zeitalter vollendet werden wird, nachdem die Erde oder Gaia auf eine höhere Stufe der Frequenzschwingung aufgestiegen ist.

Dies ist abhängig vom Schwingungsniveau seiner Bewohner, von ihrer Wahrnehmung der Realität, die wiederum ihre eigene Realität und Dichte beeinflusst.

Dieser Bote ist nicht in Wissenschaft ausgebildet und wir benutzen die Begriffe, die sie kennt. Wir werden den technischen Aspekt von Resonance und Hertz nicht vertiefen, werden aber einige Details zu diesem Thema geben.

Die Resonanz, die in Bezug auf die Menschheit auftritt, entspricht der Ebene des Bewusstseins oder der Verfeinerung in Bezug auf die Zivilisation. Oder Sie könnten es die Ebene der Gerechtigkeit oder Spiritualität nennen. Es hat mit der Psyche, der Seele oder dem Selbst zu tun, und es wird fähig sein, sich auf dem ätherischen Bereich aus dem Körper zu bewegen, wenn das Individuum schlafen geht, wenn seine Resonanz hoch ist.

Nach dem Tod wird das Selbst nicht immer vom Rad der Reinkarnation befreit, weil es nicht von seinen negativen Eigenschaften befreit wurde. Licht ist immer notwendig, um Karma auszugleichen. Viele Seelen sind in der Lage, nach dem Tod aufzusteigen, denn sie sind rechtschaffent, und dies außerhalb des Körpers zu erreichen, ist eine leichtere Aufgabe.

Der Aufstieg könnte nach der Umerziehung in den Schulen der ätherischen Reiche auch Jahrzehnte nach dem Übertritt stattfinden. Zu dieser Zeit sind viele Seelen, die aufgestiegen sind, in die Verkörperung zurückgekehrt, um an der Himmelfahrt der Erde in ihrer Körperlichkeit und Dichte teilzunehmen. Das ist das große Projekt der Zeit.

Der Plan, sowohl die Erde als auch das gesamte Sonnensystem und darüber hinaus zu erheben, wird als Manifestation des göttlichen Willens des allmächtigen Gottes umgesetzt und befindet sich seit undenklichen Zeiten in den Werken. Eine Prophezeiung, wie sie der Erzengel Michael vor mehr als 25 Millionen Jahren der Galaxis bekannt gemacht hatte, war eine Aussage über seine Kenntnis des Willens Gottes, die er zu seiner physischen Manifestation auf die Ebenen der Körperlichkeit herabbrachte.

Es wurde sowohl den Kräften des Lichts als auch der Dunkelheit offenbart.
Er verriet nicht, welches Planetensystem und welcher Planet in den letzten Tagen eine Schlüsselrolle bei der Entfaltung der Ereignisse spielen würde, bevor alles Leben in einem goldenen Zeitalter auf eine höhere Oktave oder Dimension gehoben würde. Dann würde Körperlichkeit wie ursprünglich beabsichtigt verwendet werden.

Indem sie versuchten, in diesen Plan einzugreifen,
wurden die Mächte der Dunkelheit von der Vision beeinflusst, die sie hielten, ohne es zu bemerken. Die Erde sollte eine Schlüsselrolle bei der Manifestation des Göttlichen Willens spielen und wir sind nahe am Ziel, weil der planetare Körper von einem Energiefluss durchströmt wird, der das Sonnensystem am 20. März 2016 beeinflusst hat.

Heute, am 22. März , dieser Lichtstrom ist zum zweiten Mal um die Welt gegangen. Die Energien treten durch die Sonne ein und werden durch kosmische Kanäle, durch den Planeten Venus, durch den Lord Sanat Kumara und den Logos der Erde sowie die anderen üblichen Kanäle des Bewusstseins verbreitet.

Technologie hilft, ihre Wirkung zu mildern und zu verteilen.

Die gesamte materielle Welt wird gerade bestrahlt und das Licht hilft auch dem Elementarkönigreich. Die Gebete und Rufe, die die Lichtarbeiter machen, helfen der Absorption von Licht. Es ist von Vorteil, das Bewusstsein, die Spiritualität und die Resonanz, mit der Formen vibrieren, zu erhöhen.

Die Rufe erlauben dem Engelreich, wo nötig einzuschreiten.
Die Technologie der Blue Avians, die sowohl hochdimensionale als auch technologisch fortgeschrittene Wesen sind, trägt dazu bei, die hoch geladenen elektromagnetischen Teilchen und Gammastrahlen des Photonengürtels zu filtern.

Ein Beispiel sind die Biosphären, die jetzt in der Nähe der Sonne oder am Himmel beobachtet werden, wo es vor Jahrzehnten noch keine gab.

Der Höhepunkt der Energien am 20. März wurde als Welle bezeichnet, aber in dem Sinne, dass eine Gruppe von Seelen, die bereit sind, dieses Licht aufzunehmen, ihre Resonanz beeinflusst hat und auf der Leiter der Dimensionen auf eine höhere Stufe gehoben wurde oder Bewusstsein.

Die Seelen, die am 28. September des vergangenen Jahres unter dem Einfluss des Höhepunktes der Energien am selben Prozess teilhaben konnten, weil sie dafür bereit waren, werden mit diesem zweiten Anstieg der elektromagnetischen Lichtsubstanz noch höher geholt.

Sie stehen an der Spitze der Pyramide der Lichtarbeiter, die symbolisch den Körper Gottes auf der Erde darstellen. Sie sind die Frau im Himmel, die das Christusbewusstsein, das Menschenkind der Offenbarung, gebären, und gleichzeitig sind diese Seelen die Braut Christi, ein Kollektiv.

Sie werden in diesem Gewand aus hellem Licht oder jenem goldenen und solaren Gewand geheiratet, und sie wandern auf der Regenbogenbrücke der Strahlen Gottes und werden zu diesem Pfad.

Ihr System von Chakren wird bearbeitet.
Viele Seelen werden zunehmend in die Lage versetzt, telepathische Kommunikation aufzunehmen und werden irgendwann von ihren Höheren Selbsten oder Aufgestiegenen Meistern kontaktiert werden.

Aber der Drache, der darauf wartet, das Menschenkind zu verschlingen, das die Frau zur Welt bringt, dieser Drache ist der Rest der Kräfte der Finsternis, die die Menschheit kontrolliert haben.

Sie sind die Illuminati und Kabale mit ihren astralen Gegenstücken und Oberherren, obwohl eine Arbeit, diese zu klären, seit Jahrzehnten stattfindet, wie in dem Video "Vials of Karma" erwähnt. Die Entfernung von einigen unter den biblischen und mythologischen luziferischen Charakteren hat stattgefunden.

Die Seelen der Ersten Welle an der Spitze der Pyramide der Menschheit sind auf dem Weg in die 6. Dimension.

Sie stehen jetzt fest auf der 5. Dimension.
In Meditation, telepathischer Kommunikation oder Einstimmung können sie die 12. Dimension erreichen, aber im Bewusstsein.
Die zweite Welle von Seelen, die von den Strömen dieser elektromagnetischen Energien von Licht und Gammastrahlung beeinflusst wurden, sind nun durch das "Loch der Nadel" hindurchgegangen und in die 5. Dimension eingetreten

. Die anderen Seelen unter ihnen durchqueren die 4. Dimension und beginnen, in der Art und Weise betroffen zu sein, wie ihre lebendigeren Brüder und Schwestern in den Jahren 2012 bis 2014 waren.

Der Prozess war für die Erste Welle schwieriger und dauerte länger, um ihren Status zu erreichen. Die Zweite Welle wird das gleiche schneller erreichen. Dann werden sich die erste und die zweite Welle der Seelen zusammenschließen, um dem Rest der Menschheit zu helfen, die gleichen Transformationen in einer dritten Welle zu vollbringen. Was die erste Wellen-Erfahrung aufgrund ihrer Vernetzung durch ein Feld teilt. Die Zweite Welle wird erwacht sein und sich gezwungen fühlen, ihre neue Vision zu teilen.

Wenn du den Aufstieg erreichst, öffnest du den Weg und es war Jesus Christus, der ihn vor zweitausend Jahren öffnete, nicht indem er am Kreuz starb, sondern indem er aus dem menschlichen Bewusstsein auferstand.

Er integrierte sich in Christus Bewusstsein und wurde dann der Christus genannt, aber das ist in der Zeit verloren gegangen. Du öffnest den Weg und kannst erklären, ICH BIN der Weg, ICH BIN die Wahrheit, ICH BIN das Leben.

Wegen des Aufstiegs (Himmelfaht) wird Dunkelheit verzehrt/ verschwinden. Es wird umgewandelt werden, weil du es transzendierst. Wegen des Aufstiegs und der Intensivierung des Lichts wird alles, was niedriger ist als das Christusbewusstsein, verschwinden.

Verstehen Sie, dass der Prozess durch die Technologie verlangsamt wird, denn wenn es so geschehen würde, wie es die Natur durch die bloße Tatsache beabsichtigt, dass das Sonnensystem diese dichte Substanz photonischen Lichts durchquert, wäre das Ausbrechen der Psyche schmerzhaft.

Um aufzusteigen, brauchst du magnetisiertes Licht,
denn wenn du mit einem großen Prozentsatz an Dunkelheit erfüllt bist, wenn es dir abgenommen wird, ist nicht mehr viel von dir übrig. Deshalb wollten die dunklen Lords das Sonnensystem verlassen. Es ist jedoch aus Gnade, dass der Allmächtige alle Arten von Interventionen zur Verfügung stellt, um so viele Seelen wie möglich zu retten.

Die Unterdrückung der Wahrheit kann in diesem Licht und dem Prozess des Aufstiegs nicht bestehen. In der Psyche der Personen, die in den Medien arbeiten und als Journalisten arbeiten, vollzieht sich ein großer Wandel.

Es ist durch ihre Augen, dass Sie die Welt wahrnehmen, nicht wahr? Sie sind einige, die sich als investigative Journalisten bezeichnen und die Kontrolle ablehnen. Sie tolerieren nicht, dass ihnen gesagt wird, was sie melden sollen.

Sie wählen den Weg ihres Gewissens.
Sie sind in vielen Fällen Inkarnationen galaktischer Wesen. Sie sind Star-Samen/Starseeds.

Sie erinnern sich wieder daran, wer sie sind.
Sie kümmern sich darum, was richtig ist und stimmen mit dem Verteidiger der Wahrheit, Erzengel Michael, überein.

Sie durchschneiden das Falsche der Propaganda.
Einige Pläne verschwinden aufgrund der Violetten Flamme, die die Ursachen und Kerne aller Probleme, ob persönlich oder global, löscht. Und so schreitet die Welt schnell voran.

Ein großer Teil des physischen Chaos und Tumults wird durch das Erwachen und die Forderung nach Veränderung verursacht. Veränderungen sind enorm, wenn Sie sich mit jeder Methode der Introspektion befassen, die Sie verwenden können. Ihre Fähigkeit zu verstehen, was passiert, hat stark zugenommen.

Ich begann mit der Erwähnung einer kommenden Zeit der Schwierigkeit und der planetaren Anpassung. Sie haben jetzt den Hintergrund, um zu verstehen, dass es immer noch eine Opposition gegen den Plan des Aufstiegs gibt, die das Ergebnis eines Mangels an Ausrichtung auf den Göttlichen Willen ist.

Es ist aus falschen Konzepten,
einer antichristlichen Philosophie und einem Materialismus geboren worden und all das repräsentiert die Täuschung, die die "Mächte, die haben könnte und auch habt" im Griff einer uralten Indoktrination halten. Diejenigen, die an der Spitze ihrer Kontrollpyramide stehen, haben sich wie in einem Schachspiel bewegt, um mit einem Plan, der vor langer Zeit entworfen wurde, weiterzumachen.

Sie haben verschiedene Taktiken ausprobiert, um einen globalen Konflikt- und Waffenraum zu schaffen.

Sie haben nicht verstanden, dass der Aufstiegsprozess ein kosmischer Prozess ist und dass er auch die Planeten des Sonnensystems beeinflusst. Sie entdeckten, dass sie die Erde nicht verlassen konnten und nicht mit ihrer geheimen Technologie und Raumsonden davon fliegen konnten.

Sie würden gerne das Eigentum an dem Sonnensystem beanspruchen. Sie beabsichtigten, ihre holographische Technologie einzusetzen, um eine Alieninvasion wie die des "Independence Day" oder "Krieg der Welten" zu inszenieren. Sie werden von der Galaktischen Föderation des Lichts und dem Ashtar-Kommandos überwacht, die dies nicht zulassen würden.

Die planetare Anpassung ist die Offenlegung, obwohl sie bereits stattfindet, da sie intensiviert wird. Es wird selbst für die Lichtarbeiter, die sich im Bereich der Alternativen so viel Wissen angeeignet haben, eine schwierige Zeit sein, denn was gezeigt wird, ist mehr als das, was Sie bereits wissen.

Alles, was du weißt, ist die Oberfläche des Eisbergs dieser Unterdrückung der Wahrheit. Offenlegung wird Probleme verursachen. Es wird einen Richtungsbedarf geben.

Wellen von Seelen werden Lehrer werden und deine Schicksale werden sich entfalten.
Du wirst die Erinnerung an dich wiedererlangen und deine Mission wird klar werden. Gemeinsam nähern wir uns einer Zeit, in der Sie in die Lichtkammern gebracht werden, um Ihren physischen Körper zu heilen und die Uhr von ihren Atomen zurückzudrehen.

Sie werden zunehmend in der Lage sein, sich selbst zu heilen und Ihre Vitalität zu erhöhen, noch bevor unsere Gegenwart allmählich in die Gesellschaft eingeführt wird. In der Zwischenzeit wurden Sie zu den Lichtkammern aus dem Körper gebracht und die Auswirkungen ihrer Bestrahlung manifestieren sich schließlich physisch.

Die Bestrahlungen aus dem Photonengürtel
verursachen momentan Ermüdungserscheinungen, daher ist es wichtig, dass Sie die Stunden, die Sie brauchen, schlafen und gut auf sich aufpassen. Verbreite das Wort.

Nach diesem hohen Gipfel von elektromagnetischen und Gammawellen werden Sie die Energien integrieren und noch mehr Veränderungen erzeugen. Es kann Schwierigkeiten geben, aber insgesamt sollte es eine interessante Zeit mit einer großen Menge an Einsicht sein. Sie werden entdecken, dass Ihre Fähigkeit zu verstehen zugenommen hat. Viele Ereignisse werden als Folge der Offenlegung auftreten.

Ich spreche im Auftrag des Asthtar-Kommandos und des Verbindungsteams und kanalisiere diese Nachricht zu Ihrer Information. Wir bewachen dich, lehren dich, wir haben die uns bekannten Meister und Erzengel an unserer Seite. Die Erde wird in Körperlichkeit sein, aber eine leichtere, und du wirst wiederhergestellt, so dass du in der Lage bist, in vollem Bewusstsein auf höhere Ebenen zu wirken, genauso wie du es auf der physischen Ausdrucksebene tust.

Es hat damit zu tun, dass die Quanten-DNS zusammen mit dem Lichtkörper und dem Christusbewusstsein absinkt. Es wird eine große Arbeit geleistet werden, um die Verschmutzung der Elemente zu beseitigen, und dies wird hauptsächlich geschehen, wenn wir uns freier auf der Welt bewegen können.

Die Ozeane werden dann eine geeignetere Umgebung für die Wale, Cetaceen und alle Arten, die sie bewohnen.

Die Medien berichten über den Tod dieser Arten und die Menschen identifizieren die Ursachen, wie die Verschmutzung der Meere durch Plastik, Überfischung, chemische Spuren, Sonartexperimente, Radioaktivität, unter Wasser vulkanische Aktivität. Ihr Aussterben trägt zum Erwachen vieler Menschen bei, wie es offensichtlich ist, und sie sind verärgert.

Wir nähern uns einer Zeit, in der die Welt noch mehr erschüttert wird als heute. Allerdings wird in wenigen Monaten ein Austausch an der Macht auch ein günstigeres Klima für die Offenlegung schaffen.

Wir können sehen, dass der Sieg sehr nahe ist, und wir freuen uns. Eine neue Wahrnehmung der Realität der gesamten Situation auf der Erde wird empfangen. Die Erleuchtung spielt auch eine Rolle in dem ganzen Prozess und du wirst auf den Fortschritt der Dritten Welle freuen, wenn die Energien am Ende des Jahres ihren Höhepunkt erreichen.

Ich werde Sie nun mit dieser neuen Information und mit Dankbarkeit für Ihr besseres Verständnis der Art, wie die menschliche Natur transzendiert wird, sowie für den Dienst unserer Mitarbeiter, die mit der Veröffentlichung unserer Botschaften befasst sind, verlassen.

Behalte deinen Blick auf den Himmel und die Sterne, denn wir sind da oben, wo wir dich beobachten. Wir behalten ein Auge auf dich.

Das war Ashtar Command, wir sind deine galaktischen Brüder und Schwestern und wir lieben dich, Namaste!

Quelle: Galaktische Föderation des Lichts
Teile unsere Botschaften mit Liebe und Dankbarkeit
Quelle: https://lovehaswon.org/ashtar-command-wa...reat-awakening/

Angefügte Bilder:
aus-ird.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

probleme und debatten
besucherzähler
Counter
Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Michaela Schörgenhuber
Forum Statistiken
Das Forum hat 365 Themen und 2654 Beiträge.


Xobor Forum Software von Xobor