******************** L I C H T W A H R H E I T E N - - - I N A A R A`S - N E T Z W E R K - F O R U M ***************************
#1

"Wasserstandsmeldung…!“

in Gesundheitsportal 28.01.2017 10:55
von Inaara • 14.261 Beiträge

Ohne uns aufgestiegene Menschen als Transformatoren, wäre der Aufstieg viel langsamer !

Stärken wir jetzt unsere Transfomationsleistung !

Liebe Lichtwesen,
wir erhielten gerade in dieser Woche, nach der Vereidigung des amerikanischen Präsidenten, die am höchsten schwingenden Energien hier auf der Erde. Ich dachte schon vor der Einführung, dass diese Energiemengen und Schwingungshöhe kaum zu toppen ist, doch ich wurde eines Besseren belehrt. Besonders der Dienstag und Mittwoch waren so starke Energien auf die Erde gekommen, dass ich kaum was zu wege gebracht habe, außer zu transformieren, anderes war nicht möglich.

Am Dienstag morgen, den 24.1.17, war ich wieder zittrig und vieles viel mir an diesem Tag aus der Hand, bzw. habe ich meine Kaffetasse umgeworfen, was ich so schon ewig nicht fertig gebracht habe.

Dann heißt es für mich ganz viel Butter essen, ca. 130 gr. ,viel Öl 4 Löffel und Mandelmus 4 Löffel . Ich bin dann auch so müde von den hohen Energien, dass ich mich dauernd hinlege und döse, bzw dann oft einschlafe. Ich muss dann wirklich aufpassen, dass ich noch genügend Wasser trinke, bzw. basische Tees mit viel Zitronendirektsaft.

Eine große Liebeswelle umfängt uns und nur jene, welche eine hohe Schwingung haben, fühlen es !

Ich habe bezüglich der Ernährung schon öfter darauf hingewiesen, wie wichtig für uns transformierenden Lichthalter das überdurchschnittliche Essen von Fett ist. Ich werde sogar in der Nacht geweckt, wenn meine göttliche Führung der Ansicht ist, dass ich zu wenig Butter, Mandelmus oder Öl zu mit genommen habe. Tagsüber erhalte ich immer wieder innerlich den Hinweis, Zitronendirektsaft mit bas. Tee zu trinken, um all das Öl, Butter, Mandelmus, vom Körper bestmöglich verstoffwechseln zu können.
Seit der Woche vor Weihnachten habe ich so hoch schwingende Energien wie nie zuvor transformiert, sodass ich immer weniger in der Lage bin, Texte zu schreiben, bzw. Kommentare auf meinen beiden Blogs zu beantworten.

Doch mir geht meine Arbeit der Transformation vor, denn wenn ich und nur noch einige Wenige nicht wären, könnten diese hoch schwingenden Energien nicht runter transformiert und weiter gegeben werden, bzw. würde die jetzige Anhebung der Erde zum stoppen oder zur Verlangsamung gebracht werden.

Das würde zu einer Verlangsamung der Umstellungen hier auf der Erde führen, was keiner von uns will.

Um das derzeitige Schwingungsniveau der Erde halten zu können, brauchen wir noch mehr von uns aufgestiegenen Lichthaltern als Großtransformatoren, von deren Leistung es im wesentlichen abhängt, wie effizient und leicht die Umstellungen auf der Erde sich in Zukunft entwickeln wird .

Angesichts der Tatsache, dass immer mehr der aufgestiegenen hoch schwingenden Frauen dafür ausfallen, da sie durch die hohen Vibrationen Gewicht verlieren und dann noch denken, dass ihr Körper auf diese Weise entdichtet wird, haben wir in der ersten und zweiten Reihe der Großtransfomatoren nur sehr wenige Menschen, die diese hohen Schwingungen überhaupt aushalten und runter transformieren können.

Ohne diese Lichthalter als Großtransformatoren

in der ersten und zweiten Reihe gäbe es kein Aufstieg.

Doch da sind gerade in den letzten Monaten bei diesen starken Schwingungserhöhungen so viele ausgefallen, wie nie zuvor, die es körperlich nicht mehr ausgehalten haben und so ganz schnell abgenommen haben.

Diese hohen Vibrationen sind ein großer körperlicher Streß, weshalb man dann im normalen Leben nur noch sehr wenig was machen kann !!!

Das dies so kommen würde, damit hat man auf der geistigen Ebene kaum mit gerechnet und dies ist der Punkt, wodurch sich der Aufstieg in den nächsten Wochen und Monaten verzögern kann, wenn nicht jetzt sich einige aus der dritten und vierten Reihe melden und bereit sind, noch mehr Fett zu essen, bzw. zu zunehmen, um so als erste die hohen Energienvibrationen der Energiewellen aufzunehmen, auszuhalten und runter zutransformieren!!!
Um es so an die Lichthalter der dritten und vierten Reihe zur weiteren Runtertransformation weiter zu leiten. Um noch schneller und effizienter transformieren zu können, sollte man auch bereit sein, körpermäßig an Gewicht zu zulegen, denn nur wenn der Körperumfang zulegt, können Transformationsbeschleuniger auf unserer feinstofflichen Ebene unserer feinstofflichen Körper untergebracht werden.

Daher bitte ich alle, welche wissen,
dass sie sehr viel hingelegt werden und heute schon viel transformieren, und gerade ohne große familäre Verpflichtungen sind, sodass sie sehr viel liegen können, sich jetzt zu melden für diesen wo wichtigen Dienst im Aufstiegsgeschehen!

Jeder, der jetzt sich angesprochen fühlt, genau jetzt, wo es darauf ankommt, möge ich sich gehen und mit der Urquelle oder seinem /ihrem Hohen Selbst sprechen, dass sie für die nächst höhere Reihe, das bedeutet für höher schwingende Energien als bisher, mithelfen wollen, diese runter zu transformieren.

Jeder, der sich dazu bereit erklärt, wird dauernd unter Aufsicht der kosmischen Ärzte sein, und sobald irgendetwas uns unwohl fühlen läßt, handeln sie sofort oder wir können sie bitten und sie ändern sofort unsere Wahrnehmungen der Schmerzen oder Ängste und beseitigen die Ursachen. Wir sind zur Zeit die wichtigsten Menschen im Aufstiegsgeschehen und daher am besten bewacht und unterstützt in all unseren persönlichen Angelegenheiten !

Ich weiß es von mir, dass sie, meine kosmischen Begleiter und Engel, mein Aufstiegsteam, was jeder hat, der aufgewacht ist, dauernd mi transformieren helfen, bzw dafür sorgen, dass die eintreffenden Energiewellen so schnell als möglich durch meine Körpersysteme laufen.

Ohne diese Hilfe, wäre es nicht auszuhalten, wofür ich zutiefst dankbar bin.

Diese Transformationsarbeit ist zur Zeit meine Hauptarbeit und da ich einer der ersten Tore bin, welche die Energien empfängt, weiß ich sehr wohl, wovon ich hier schreibe. Ich bitte jedoch jeden von Euch, der hier sich einbringen will, nachzufragen, ob das so stimmt, bzw. inwieweit ihr selbst eure Transformationsleistung erweitern und erhöhen könnt.

Ich bedanke mich bei allen, die mithelfen, denn wir geklärten und aufgestiegenen Lichthalter sind es, welche durch diese Arbeit den Aufstieg im wesentlichen ermöglichen.

Daher werde ich auch auf beiden Blogs nur hin und wieder was einstellen, bzw. selbst einen Text schreiben, wenn ich dafür die Energie und den Impuls durch meine göttliche Führung erhalte.

In Liebe und Dankbarkeit für Euer Sein und Wirken,

und Dank der Unterstützung der Urquelle und allen hohen Lichtwesen, welche am Aufstieg mitarbeiten, verbleibe ich in tiefer Liebe zu dieser Schöpfung von Herzen von Charlotte

https://einfachemeditationen2.wordpress....ung/#more-19690

Angefügte Bilder:
energy-being.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

zuletzt bearbeitet 05.09.2017 12:34 | nach oben springen

#2

Die Vibrationen der hereinkommenden Energien

in Gesundheitsportal 14.02.2017 08:30
von Inaara • 14.261 Beiträge

Die Vibrationen der hereinkommenden Energien hat sich verdoppelt !

Liebe Lichtwesen,
diese Info erhielt ich in der letzten Nacht, als ich geweckt wurde, um was zu essen und eine Ölration einzunehmen. Ich war natürlich erst einmal verunsichert über diese Nachricht.

Nicht nur die Energiemenge, die täglich hier auf der Erde ankam, hat sich stark erhöht, wie ihr es aus dem weiter unten rein kopierten Bild entnehmen könnt, sondern auch die Frequenz selbst, was bedeutet, die Teilchen in den Energiewellen bewegen sich jetzt doppelt so schnell und das soll über die letzten 13 Tage hinweg Schritt für Schritt erfolgt sein. Für mich bedeutet das starke Hochfrequenz direkt aus dem galaktischen Zentrum, so wie es Silke Schäfer in ihrem neuesten Video, was ich gestern eingestellt habe, bekannt gab!

LINK: “ Starke Hochfrequenzen direkt aus dem Galaktischen Zentrum für Deinen neuen Weg “ von Silke Schäfer

Das bedeutet, dass unsere Schöpferkraft sich auch erhöht und wenn wir dann die richtigen Gedanken zum Wohle von allen denken, können wir viel gemeinsam erschaffen, wie Frieden in jedem Menschen und auf dieser Welt, oder den durchgeführten Wandel auf allen Ebenen, so wie es von Gott gewollt ist, weshalb jetzt diese starke Energien rein kommen !!!

Daher ist unser vermehrtes Transformationsliegen heute wichtiger denn je und dass wir dabei dann folgende Affirmationsgedanken immer wieder mit viel Gefühl laut aussprechen:
Affirmationsgedanken beim Transformationsliegen :
Manifestieren wir jetzt gemeinsam, dass der bestmögliche Weg zum Wohle aller gefunden und umgesetzt ist, für die so dringend durchgeführten Veränderungen im Finanzsystem, in der Politik, Wirtschaft, Recht und Gesellschaftssysteme !
So ist es !!! DANKE- DANKE- DANKE

Denken wir dies jeden Tag mehrmals, das führt uns alle schneller zu diesem Ziel !
Das erklärt natürlich einiges meiner persönlichen Wahrnehmungen körperlicherseits. Ich fühlte am Wochenende vermehrt eine innere Unruhe, vermehrte Müdigkeit und alles strengt einen noch mehr an. Ich bin vermehrt glücklich und freudig, doch körperlicherseits mehr angestrengt und heute hat der Körper geschmerzt.

Da ich zu den Transformatoren gehöre,
ist mein Körper sehr durch das Transformieren eingespannt, weshalb ich von meiner geistigen göttlichen Führung gebeten wurde, jetzt doch meine Fettration zu verdoppeln, was mich erst einmal doch überrascht hat. Da ich täglich schon ca 160 bis 200 Gr Butter esse, 100 ml Sahne und 100 gr Mandelmus, und 2 x am Tag eine Ölration von 2x 2 Eßlöffel Öl mit Zitronendirektsaft, durfte ich heute überlegen, wo ich meinen Fettkosum steigern könnte.

Ich habe mich entschlossen ab heute 3 x mal am Tag eine Fettration zu erhöhen, und statt zwei Esslöffel jetzt 4 Esslöffel einzunehmen. Ich gebe jetzt 4 Eßlöffel Öl in eine Tasse, dazu 1 Eßlöffel Zitronendirektsaft und Orangendirektsaft, wo ich jeden Tag von ein Glas trinke, dass teile ich jetzt auf die drei Portionen auf. Wenn dieses nicht reicht, bin ich auch bereit es auf 4 Ölrationen zu steigern.

Da Kokusöl zum Abnehmen gut ist,
werde ich es nur noch selten nehmen, dafür öfter eine Avokado, Tahin, und vor allem werde ich jetzt unterschiedliche Öle kaufen, wie Walnuss, jene, welche viel omega 3 Fettsäuren enthalten. Da darf ich mich erst noch einmal schlau machen , was ich gerne nehmen würde und dies mit Leinöl vermischen, um so immer mal eine anderen Geschmack zu erhalten, damit ich auch weiterhin dies trinken kann.

Auch bei meinen dick mit Butter aufgetragenen Brot

wird großen Wert von meiner geistigen Führung gelegt, dass ich hier abwechslungsreich esse, wie Tomaten, oder Paprika drauf, verschiede Salate und verschiedene Aufstriche, oder Bärlauch in Öl, alles ist erlaubt, wichtig ist die Abwechslung, damit ich es in der Menge noch möglichst lange essen kann !!!

Zwischendurch trinke ich ca 2 1/2 bis 3 Liter basische Tees, immer wieder mit Zitronendirektsaft, nachdem der Tee auf unter 40 Grad abgekühlt ist, damit das Vitamin C so erhalten bleibt.

Ob das ausreicht, weiß ich nicht und das darf ich und jeder von euch selbst ausprobieren. Sobald das Zappelphillipsyndrom (innere Unruhe und Aufgekratz sein) zu stark tagsüber ist, heißt es für mich, dass ich noch mehr Öl trinken darf.

Diese Schwingungserhöhung bewirkt auch,
dass sich unsere Gedanken schneller umsetzen, wenn wir was mit sehr viel Gefühl ausgedrückt haben, weshalb wir noch mehr aufpassen dürfen, wie und was wir denken !!!

Ich wünsche uns allen die schönsten Gefühle und Schöpfungen zum Wohle aller,
in großer Dankbarkeit zu Euch, die ihr so stark durch das Transformationsliegen und Euer tägliches Leben soviel mit daran gearbeitet habt, von Herzen von Charlotte
https://einfachemeditationen2.wordpress....elt/#more-19903

Angefügte Bilder:
einfach-schc3b6n.png

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#3

"Wasserstandsmeldung…!“

in Gesundheitsportal 05.09.2017 12:33
von Inaara • 14.261 Beiträge

"Wasserstandsmeldung…!“

Liebe Leserin, lieber Leser, das kann ja heiter werden…! Etwas anderes bleibt uns derzeit auch gar nicht mehr übrig. Heute nur kurz zum Abgleich für Sie meine eigene energetische „Hoch – Wasserstandsmeldung“.
Gerade habe ich mich nämlich mit einer lieben Leserin/ Mail Schreiberin ausgetauscht, die ein wenig unzufrieden war, weil ihre eigenen Befindlichkeiten in keiner Weise zu den Diagrammen passten, die uns da vorgesetzt worden waren.

Vielleicht ist meine Antwort auch für Sie hilfreich:


„Liebe…, vertrau Deinem Körper!
Ich glaube, Du kannst sehr froh sein, dass Du ihn heute nicht zusätzlich belastet hast. Ich hab heute Morgen bereits nach einmal Kellertreppe aufwärts geschnauft… Und anderen ging es ähnlich.

Die Diagramme stimmen überhaupt nicht - auch egal! Wir spüren es selbst.

Heute Mittag hab ich 2 Zeitstunden tief geschlafen und heute Abend fühlt sich alles so anders an. Gegen 19.00 Uhr schien die Zeit nur noch zu schleichen... Alles sehr seltsam…“

Soweit meine eigene Antwort.
Was mich heute Abend wirklich sehr gewundert hat, war zunächst der Eindruck, dass meine Uhr immer langsamer zu laufen schien - und später war da ein ganz unbekanntes Gefühl von „Leichtigkeit“. So, als ob die Atmosphäre im Zimmer fast schwerelos war. Auch schien der Raum irgendwie „weiter und größer“ als sonst. Es sieht fast so aus, als ob sich die Dimensionen von Zeit und Raum gedehnt haben.

Sorgen Sie gut für sich und vertrauen Sie Ihrer Intuition mehr als dem äußeren Schein. Ich bin gespannt, welche Testergebnisse die fleißige Praxis morgen bringt. Die passen in letzter Zeit noch am ehesten zu meinen eigenen Empfindungen, auch wenn ich den Zahlen schon längst nicht mehr folgen kann.

Für heute genug!


Mit herzlichen Grüßen, Christine Stark 4. September 2017
PS: Eben habe ich gesehen, wie die Linie beim kleinen NOAA heute Abend herauf geklettert ist (http://www.n3kl.org/sun/noaa.html ) und Sonnensturm aktuell (https://sonnen-sturm.info/echtzeit-weltraumwetter/) hat auch eine sehr außergewöhnliche Linie fabriziert! Also doch!
PPS: Und für alle, die meine Texte freundlicher Weise und unverändert auf ihren Blog übernehmen wollen: Bitte immer mit Hinweis auf meine Webseite www.christine-stark.de

Angefügte Bilder:
ascension_orig.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

probleme und debatten
besucherzähler
Counter
Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Silasmor
Forum Statistiken
Das Forum hat 314 Themen und 2454 Beiträge.


Xobor Forum Software von Xobor