******************** L I C H T W A H R H E I T E N - - - I N A A R A`S - N E T Z W E R K - F O R U M ***************************
#1

„Notfalltropfen“ für Tiere

in Tiergeschwister 15.12.2016 17:02
von Inaara • 14.317 Beiträge

„Notfalltropfen“ für Tiere und liebevolle Tierkommunikation über das Leben hinaus –

[Kater Antonius Socke - in tiefer Dankbarkeit (c) Cristallina-Vision]
In einer kurzen Übersicht möchten wir hier nochmals die beliebtesten und erfahrungsgemäß sehr wirksamen Anwendungen für die Tierheilung und die Tierkommunikation darstellen. In tiefer Dankbarkeit erleben wir immer wieder die wunderbaren Geschöpfe der Mutter Erde, die uns so viel lehren und oftmals ein so großes Leid auf sich nehmen, … für uns Menschen …

Ein großer Lehrer
für uns selbst und für viele nachfolgende Tiere war hier unser lieber Kater Antonius Socke, der in seiner draufgängerischen Art immer wieder neue Exempel statuierte, so dass wir lernen konnten. Immer noch mit einer Träne im Auge vermissen wir ihn sehr, seit er uns im April diesen Jahres verlassen musste.

In liebevollem Gedenken und für alle Tiere
widmen wir ihm diesen Übersichts-Beitrag sowie unsere ausführliche Beitragsreihe mit allen speziellen Tier-Anwendungen, Erleben und Erfahrungen, die für die nächste Zeit vorgesehen ist.

Hier wird es Beschreibungen zu den Anwendungen dieser wunderbaren Heil-Sinfonien von MyEric mit Stall-Kühen, mit Pferden, mit kleinen und großen Haustieren, mit Wildtieren und mit Delfinen geben.

Unsere Beiträge können Sie kostenfrei abonnieren … (zum Abo…) …
Unsere Beitragsreihen und Berichte für und mit Tieren finden Sie in der Kategorie der Anwendungsbereiche für „Tiere“ … (dorthin … ) …

In der Kürze

Mittels der Heil-Energie-Sinfonie-Musik von MyEric eröffnen sich uns so viele Möglichkeiten, diesen wunderbaren Geschöpfen wieder zu geben, was sie uns in allen Zeiten nie aufgehört haben zu geben, bedingungslose Liebe, Achtung und Respekt…

Wellness und Heilung für alle Tiere
Katze Milli aus der Nachbarschaft sitzt ganz entspannt im Cristallina-Atelier vor dem Original-Entwurf zum Cover-Bild des Albums „Die Klangwelt der Energien“, hier noch das Cover der Erstauflage aus dem Jahr 2010.

Erstmals in Südtirol kam „Die Klangwelt der Energien“ im Kuhstall zum Einsatz. Seither ist ein Rückgang der Tierarztbesuche feststellbar.

Extra für Landschildkröten wurde eine Rampe gebaut,
damit sie vom Garten aus direkt die Lautsprecher der Musikanlage erreichen können, wenn „Die Klangwelt der Energien“ gespielt wird … Und sie genießen diese Energiebehandlung immer sehr, wie uns liebe Menschen berichtet haben.

Tiere gehen zu ihrer Ursprungsenergie …
Eine Ente legte ihre Eier in den Garten einer MyEric-Hörerin und lief fortan täglich über eine stark befahrene Straße, um Futter am See zu holen. Alle Enten sind wohlauf.

Und es gibt die Musik-Freundin und MyEric-Hörerin, die anrief, weil dort plötzlich eine fremde Katze vor ihrer Tür stand: „Was mache ich denn jetzt mit ihr, ich habe ja keine Ahnung von Katzen … dann müssen eben die Mieter unten aufpassen, dass sie nun auch regelmäßig Futter bekommt und reingelassen wird …“
Wenn auch Sie „Zulauf“ bekommen ….
Die Behandlung eines Tieres ist auch durch die geschlossene Türe möglich. Unser Bild zeigt den kleinen Stallkater Jack, der eine „Kombi-Behandlung“ genießt.

Wir haben die Terrassentüre extra gekippt,

damit er die wunderschönen Klänge hören kann, auch wenn dies zur Übertragung der heilsamen Schwingung gar nicht erforderlich ist. Gleichzeitig haben wir von innen eine Energie-Pyramiden so an der Scheibe befestigt, dass die Unterseite nach außen weist. Und der Kater setzt diese Pyramide wie eine „Wärmelampe“ ein, so kommt es uns vor.

Der verletzte Fuß und das verletzte Auge befinden sich genau im Energiefluss und er hat seinen Sitzplatz selbst gewählt.
Unzählige Berichte von Haustierbesitzern erreichen uns, wofür wir von Herzen dankbar sind. Und immer dürfen wir erleben, wie selbst Tiere, die Schweres erlebt haben, nach regelmäßigem Spielen der Heil-Energie-Sinfonien von MyEric ruhiger und gesünder werden.

Ganz aktuell hat sich bei uns ein neuer Kater eingefunden,

den wir Peddy nennen. Er schläft die meiste Zeit vor der Musikanlage. Letztens beschwerte er sich lautstark und lief unruhig im Raum umher, den Blick immer wieder vorwurfsvoll auf die Musikanlage gerichtet. Das angebotene Futter verschmähte er, denn Hunger war es nicht … nein, es lief zur Abwechslung einmal Weihnachtsmusik. Als „Die Klangwelt der Energien“ wieder eingelegt war, legte er sich hin und schlief wieder für mehrere Stunden tief und relaxt.

„Notfalltropfen“

nicht nur für Tiere möchten wir die „Klangheilung des goldenen Zeitalters“ bezeichnen. Das eingangs erwähnte draufgängerische Erleben von Kater Socke hinterließ bei ihm so viele blutige Blessuren. Alleine die Behandlung mit dieser Musik ließ Heilung geschehen, die so schnell einsetzte, dass es uns oftmals wie ein Wunder vorkam.

Der kleine Mauersegler kurz nach seinem Sturz aus dem Nest. Er überlebte den Aufprall auf der Terrasse wie durch ein Wunder. Ungefähr 20 Minuten vergingen, bis eine Vogelfreundin, die Erfahrung mit der Aufzucht von Nestflüchtlingen hat, ihn abholte. In dieser Zeit regenerierte er mit der "Klangheilung des goldenen Zeitalters". (c) Cristallina-Vision] Auch der kleine Mauersegler, der zu früh aus seinem Nest fiel, war nach der „Notfallbehandlung“ mit der „Klangheilung des goldenen Zeitalters“ quietsch fiedel und schaffte seinen ersten Flug nach einiger Zeit in der Obhut einer Vogelfreundin, die ihn fütterte, bis er flugfähig war.

Wenn es darum geht, zu entscheiden, ob ein Tier operiert oder sogar eingeschläfert werden muss,
hilft diese Musik uns Menschen und den Tieren. Denn wir erleben unsere Herzensführung und gehen in eine Kommunikation, die der Bestimmung folgt und uns den Sinn und die Ursachen offenbaren kann.

Für das weitreichende gemeinsame Wirken mit und zwischen Tieren und Menschen, z.B. die liebevolle Tierkommunikation, kann die „Sinfonie des Herzkristalls besonders empfohlen werden.

Diese „Sinfonie des Herzkristalls“ war es, die auch Kater Socke bei seinem Übergang begleitet hat.

Erst als diese Musik lief, konnten wir und er … loslassen.
Wir können diese Musik nur empfehlen, wenn es darum geht, diesen Abschied für ~ alle ~ zu erleichtern.

Wir durften zudem erleben, wie eine kleine Katze, die sich nach einer OP in der Aufwachbox befand, zunehmend ruhiger wurde, als die „Sinfonie des Herzkristalls“ dort lief.

Über die Sinfonie „Heilklänge für Mutter Erde“

übermittelt Mutter Erde uns durch unseren Geist die neuen Energien des neuen Zeitalters und dadurch können wir die neue Mutter Erde mit allen ihren Facetten wahrnehmen, sie und ihre Geschöpfe, so auch unsere Tiere, ganze Arten und Lebensräume in Dankbarkeit segnen.

Viele Menschen tun dies während ihrer Meditationen mit dieser Heil-Sinfonie.

Eine weitere wunderbare Möglichkeit ist es, ein Foto Ihres Tieres,
eines Tieres, eines Gebietes (z.B. auch einen Tierpark – oder Tierheim-Prospekt) mit dem neutralen Wunsch der Segnung und Heilung vor die Musikanlage zu legen.

Tierfutter
mit der „Sinfonie des Geistes“, indem wir alle Einkäufe zunächst einmal vor die laufende Musikanlage stellen. Viele Menschen erleben, dass die Tiere weniger essen und dabei gesund und fit aussehen.

Es ist ein geistiges Wirken,
das die natürliche Molekularstruktur wieder richten kann. Das geht natürlich auch mit unserer eigenen Nahrung.

Die regelmäßige Anwendung der „Sinfonie des Herzkristalls“ kann unsere Empfindungen wieder dahin gehend sensibilisieren, dass wir wieder „wissen“, welche Nahrung für uns und unsere Tiere gut ist.

Kleinere Behältnisse, z.B. Tier-Medikatmente,
können zusätzlich zur Energetisierung unter eine Energie-Pyramide gestellt werden. Eingangs haben wir schon die „Kombi-Behandlung“ mit Kater Jack beschrieben. Als weitere Möglichkeit können Sie auch Ihre Segnungs- und Heilungswünsche für die Tiere, Tierfotos und Bilder zudem noch unter die Pyramide legen.

„Die Heil-Sinfonie des Universums“ übermittelte uns im Nachhinein eine Botschaft und ein Erleben mit unserem Kater Socke nach seinem Übergang.

Wir konnten ihn wahrnehmen als Teil der Schöpfung und im Alltagserleben sogar noch solange und bewusst, bis er sich vollständig verabschiedet hatte, auf seine wunderbare Wiese in der Ewigkeit.

Über ein ähnliches Erleben einer Tierfreundin, die ihre geliebte Katze loslassen musste, durften wir vor einiger Zeit im Zusammenhang mit der Sinfonie „Heilklänge für Mutter Erde“ berichten. „Die Heil-Sinfonie des Universums“ lässt uns die Einheit mit Allem was IST in einer unbeschreiblichen Tiefe wahrnehmen. Nichts geht jemals „verloren“.

Alles ist immer und immer gewesen ~ die Einheit allen SEINS ~ Einklang in Dankbarkeit.

Für die Tiere – in Licht und Liebe

Hiermit möchten wir unsere Übersicht zu den Anwendungen der Heil-Energie-Sinfonie-Musik von MyEric für die wunderbaren Tiere, unsere Haustiere und alle Tiere dieser Erde, beschließen. Jede Sinfonie der Heil-Energie-Sinfonie-Musik von MyEric können Sie für die Tiere anwenden. Schauen Sie einfach, wie Ihre Tiere reagieren und lassen Sie sich von Ihrer Intuition führen.

Ohne Erwartung und in völliger Neutralität können
wahre Wunder geschehen, die im Facettenreichtum des Erlebens wahrhaftig bücherfüllend sind.

http://music-vision.cristallina.de/notfa...rz-und-aktuell/

Angefügte Bilder:
milliundklangwelt.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

probleme und debatten
besucherzähler
Counter
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: lamstoreglue
Forum Statistiken
Das Forum hat 325 Themen und 2450 Beiträge.


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen