******************** L I C H T W A H R H E I T E N - - - I N A A R A`S - N E T Z W E R K - F O R U M ***************************
#1

Euer liebender Bruder Jesus

in Botschaften der Lichtwesen 04.02.2016 17:29
von Inaara • 14.264 Beiträge

Botschaft von SANANDA vom 01.02.2016

gechannelt durch Nushin Shayedan

Alles hat seine Zeit …
aber das bedeutet nicht, daß Alles auf später verschoben werden kann !


Ihr müsst … meine Lieben … sehr gut auf das „Timing“ aufpassen demnächst … oder besser gesagt … gleich ab jetzt !


Verschiebt nichts, wenn es Euch möglich ist, sofort zu tun …nicht erst „nachher“ … denn nachher kann es zu spät sein!

Nun … es klingt schon wieder ein bißchen nach einer Art WARNUNG …
und … das ist es auch !


Ihr werdet es im All-Tag spüren, daß Zeit so „seltsam“ geworden ist, so unvorhersehbar und doch aber sehr angenehm, so rar und doch so üppig… so schnell und doch fast genießerisch langsam
… so unmittelbar und doch als wäre es weit weg … usw. !

Wenn Eure geschulte innere, göttliche Stimme Euch drängt, etwas bestimmtes zu tun …
so tut es sofort !


Drängt sie Euch aber, etwas bestimmtes auf jeden Fall zu lassen …so lasst es sofort !

Die Zeit ist ein WESEN … das sagte ich bereits mehrmals schon, aber ich wiederhole es … so wie ich VIELES wiederhole, von dem ich den Eindruck habe, es wäre noch nicht vollständig verinnerlicht worden! Nun … die Zeit lebt … und sie erwartet, daß IHR sie wie ein lebendiges Wesen behandelt … voller Respekt … und würde- und liebevoll ! Sie hat es verdient, würdevoll behandelt zu werden …sie ist wichtiger Teil des großen göttlichen Plan's !

Und wenn wir von der Geistigen Welt oft unterstreichen, daß es ZEIT und RAUM gar nicht gibt, so soll dies Euch nicht irritieren …Ihr werdet diesen vermeintlichen Widerspruch sehr bald verstehen !
Zeit ist unablässig da, obwohl es sie gar nicht gibt ???
Nun ja … überlassen wir dies nicht den irdischen Wissenschaftlern… setzen wir einfach mal voraus,
daß es hier auf ERDEN eine Zeiten-Abfolge gibt … eine Zeit-Schiene; sagen wir mal so: hier geschieht eins nach dem anderen (so sieht es zumindest aus !)
Die einzelnen Variationen sollen jetzt mal nicht interessieren… es geht um das JETZT …
um die Jetzt-Zeit !

Und wenn irgendwas in Eurem Innern rumort und sagt:

„He … ruh' dich jetzt nicht aus … ARBEITE !“
So ist es wirklich angebracht, zu gehorchen !

Und so natürlich auch, wenn Eure innere göttliche Stimme Euch zuruft:

„He … jetzt ist es aber Zeit, mal so richtig auszuruhen … RUHE !“
So bitt' ich Euch … tut es ! Aber verwechselt dies nicht … horcht genau zu !
Vielleicht erreicht Euch die Meldung aus dem Gehirn, die besagt, daß es völlig nutzlos, sinnlos ist, dies oder jenes zu tun,

Eure innere „MITTE“ sagt aber: „doch … doch … es ist nutzvoll und sinnvoll,
so glaubt Eurer Mitte, auch wenn es mit viel viel Arbeit verbunden sein sollte !
Drückt Euch nicht davor !

Verschwendet Energien nicht, indem Ihr sie dazu benutzt, immer wieder täuschend-gut-klingende Ausreden zu kreieren !

Jetzt ist die Zeit in eine Zeit-Phase gekommenm,
in der jede Ausrede (hauptsächlich „faule Ausreden“) sich selbst entlarven …und besser abgeschmettert werden sollten, denn … es geht um's GANZE !

Nutzt die Zeit ! Teilt sie gut ein !
Verschwendet nichts von ihr !

Und Ihr werdet erleben, daß sie Euch vermag zu führen …sie kann Eure Handlungen sehen und gut erkennen, was dazu „passt“ !

Und seid Ihr mit der „Zeit“ auf „Du-und-Du“,
so ist sie so freundlich und verrät Euch ALLES, was Ihr wissen müsst über Umwälzungen zur Zeit !
Sie weiß es … sie sieht es !

Alles … wirklich Alles ist im Umbruch und dies bedeutet, daß keine Zeit übrigbleibt für BANALES, für Zerstörendes, für Zweifelfütterndes ! Keine Zeit mehr für Verblendung, für Bequemlichkeit …
und doch sollt Ihr es natürlich bequem haben …Alles zu seiner ZEIT !

Wirklich, meine Lieben … Ihr werdet ein Wunder nach dem anderen erleben (oder auch manche gleichzeitig), wenn Ihr mehr Wert auf TIMING legt ! Glaubt daran … und alles wird sich zeitlich bestens fügen, als hätten alle Elemente Euch verstanden und zusammengewirkt !

Drückt Euch verständlich aus … auch das gehört zur Magie-Werdung dieser Zeit
MAGIE ist überhaupt das STICH-WORT …
Zeit ist magisch … geht mit der Zeit, geht hinein in die Magie …und Dinge und Geschehnisse werden Wirklichkeit, die Ihr jetzt endlich glauben solltet !

Haltet die Zeit nicht auf … fließt mit ihr, sprecht mit ihr …
sie füllt Euer Leben mit GUTEM und wenn IHR immer nun aufmerksam das tut, was in Eurer MACHT steht, so habt Ihr verstanden, daß ZEIT Euch hin zum FRIEDEN führt !

JETZT … nicht später !

SANANDA

Angefügte Bilder:
sanandalila.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

zuletzt bearbeitet 26.04.2016 13:58 | nach oben springen

#2

RE: Botschaft von SANANDA :

in Botschaften der Lichtwesen 05.02.2016 10:23
von Inaara • 14.264 Beiträge

Botschaft von SANANDA vom 02.02.2016
gechannelt durch Nushin Shayedan

Sorgen sind nicht dadurch zu beheben, daß man sie ausgrenzt, ausblendet, verdrängt, …
denn … so leben die Sorgen munter weiter, breiten sich vielleicht sogar noch mehr aus, … saugen - bewußt oder unbewußt – Lebenskraft … und berühren das eigene Leben in jeglicher Phase, auch wenn das Denken darüber ausgeschaltet sein sollte (dem Anschein nach)!

Nein … die „Kopf-in-den-Sand-Strategie“ hat noch keiner Sorge geschadet… eher ermuntert !
Alles - oder fast Alles - hier auf dieser ERDE kann Sorgen bereiten:
der Stand der eigenen Gesundheit, der Stand der eigenen finanziellen Lage, die eigene Beziehungs-Unfähigkeit, der Wohnort, der Arbeitsplatz oder die sogenannte Arbeits-losigkeit,
die Unfähigkeit richtige Entscheidung zu treffen oder das Unvermögen, die eigenen Talente und Begabungen zu aktivieren und … und … und !

Und dazu kommt noch etliches, etliches mehr:
Sorge über den Nachbarn, über die Verwandten, über Partner und Freunde, über korrupte Strukturen in Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und Wissenschaft, Sorge über Kriminalität, über Lohnkürzungen, über Übervorteilung, über Ungerechtigkeit und LUG und BETRUG … oder aber :Sorge, daß übermorgen die Einwanderer das Land „überschwemmen“ oder die eigene Religion durch andere Religionen überrollt sein könnte … etc. … etc. !!!

Nun … das Ausmaß an Sorgen-Vielfalt auf ERDEN ist unendlich …und es nützt nichts, sie einteilen zu wollen …etwa in berechtigte Sorgen und unberechtigte …oder in „Luxus“-Sorgen oder essentielle.

Jedoch … hat man die Sorge, daß das seidene „Abendkleid“
für die diesjährige Gala leider nicht mehr passt, weil die eigene Figur sich um einige Kilo erschwert hat, so unterscheidet sich diese Art von Sorge doch recht drastisch von derjenigen, daß ein Kind, Jugendlicher oder Erwachsener, auf sich allein gestellt, heimat-los, auf der Flucht, ohne Obdach, angemessener Kleidung … hungrig, durstig … nicht nur keine Lebensmittel zur Verfügung hat, vielleicht auch schon große Verletzungen am Leibe erlebt hat …und nicht weiß, ob die nächste Stunde Leben oder gar den TOD bedeutet !

All dies auf ein und demselben Planeten ! Vielleicht genau zur selben Zeit !
Soll man den verzweifelten, hungrigen, frierenden, verängstigten Flüchtlingen sagen :
„Stecke nicht den Kopf in den Sand, sondern stelle Dich den Sorgen !“

Nein … wohl kaum !
Das WERTVOLLSTE was man machen kann hier auf ERDEN ist HELFEN !


Jede Art Hilfe, die man leisten kann ! Je nachdem wie es einem möglich ist !
HILFE ist die höchste geistige Ordnung auf diesem Planeten …und … es gibt keine Regel, wie ein Mensch zu helfen hat !

Menschen können mit Geld helfen, mit Spenden, mit Sach-Leistungen …
genauso aber auch mit psychologischer Unterstützung oder mit mediznisch/heilerischer Fürsorge, mit eigenen Fähigkeiten in vielen Gebieten z.B. organisatorisch, musisch/künstlerisch, sprachenübersetzerisch …oder … ganz kreativ die eigene Zeit einsetzend um zu helfen, das Gegenüber von Traumata zu befreien … und … und … und … !

Auch die eigene Geduld oder der eigene Mut kann anderen helfen, denen evtl. das Leben nicht mehr lebenswert erscheint !

Ihr wisst es … meine Lieben … und ich möchte hiermit Euch allen danken für Euren so wundervollen, liebevollen Einsatz hier auf ERDEN ! DIENEN ist der eigentliche Grund Eures Hierseins …und DIENEN ist das, was die Geistige Welt fortwährend tut !

DIENEN ist ein Lebens-Elixier …
DIENEN macht glücklich …
DIENEN macht innerlich reich …
DIENEN gleicht aus …
DIENEN befähigt noch mehr zu DIENEN … bis man „überquillt“ vor LIEBE !


Denn durch DIENEN wird eine Welt zusammengehalten …
so wie die ERDE zusammengehalten wird durch die Edelsteine, ihre Erze, ihre Edelmetalle … so, wie GOLD und der Bergkristall durch ihr DIENEN den Planeten zusammenhalten, so hält das menschliche DIENEN innerhalb der menschlichen Gesellschaft die irdische MENSCHHEIT zusammen !

Die Folge davon ist, daß LIEBE sich verbreiten kann, unbehindert …
durch alle Mauern und Barrieren hindurch !


Und da der Mensch einst als Hüter dieses so schönen Planeten auserkohren ward, so gilt sein (oder ihr) DIENEN nicht nur dem Menschen, sondern ganz besonders den TIEREN, den Pflanzen, den Mineralien …eben MUTTER ERDE und der gesamten Schöpfung !

Schaut man auf die Teller der meisten Menschen … oder in die Tier-Ställe,
oder zählt man die Bäume, die jeden Tag vernichtet werden …oder prüft man die Gewässer, die Erde, die Luft nach Schadstoffen … nach gefährlichem Gift, so vergrößert sich die Sorge, daß diese Welt zusammenbrechen wird !

Die ERDE wird aber nicht zusammen- bzw. auseinander-brechen, sondern die von Menschen-handgemachte katastrophale Welten-Lage …dies ist ein „welt-weiter“ Unterschied !
Macht Euch darüber keine Sorgen, sondern helft mit ! Sorgen müßtet Ihr Euch machen, wenn die Welt so bleiben würde wie sie ist !

Das Schmarotzertum der Menschheit an der ERDE
hat seinen traurigen Höhepunkt erreicht …sie wird die Tierquäler …
die Tier-Esser nicht mehr versorgen …sie wird sie abstoßen,
sie wird das qualvolle Schänden ihres Leibes nicht mehr dulden …sie wird sich hüten … zum ersten Mal … und voll und ganz !

Allen, die ihr dabei helfen, wird Mutter ERDE wie eine liebende Mutter sein !

Sorgen müssen sich aber diejenigen machen, die bis jetzt vermieden hatten sich Sorgen zu machen über die Qual und das Blutvergießen gegenüber Mensch und Tier !


Nun … Geliebte, schreitet nach VORN der NEUE MORGEN wird so manche eigene Sorge hinweg-fegen !

Schaut auf Eure Realität, verdrängt nicht !

Helft anderen und Euch wird geholfen, auf daß die Blume des Lebens den Erdball zum Blühen bringt -
der FRIEDEN ist bunt …und sorgenfrei !


SANANDA

Angefügte Bilder:
sananda6.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#3

RE: Botschaft von SANANDA :

in Botschaften der Lichtwesen 08.03.2016 10:56
von Inaara • 14.264 Beiträge

SANANDA-BOTSCHAFT vom 25. Februar 2016
gechannelt von Nushin Shayedan

Das Lebens-Rad


Meine Lieben,

in diesen Tagen wirbelt das große „Lebens-Rad“ viel „Staub“ auf … mehr als je zuvor … und der Staub verdunkelt kurzzeitig die Sicht …und es verdeckt das große RAD und dessen Bewegung …und durch den aufgewirbelten Staub verliert der ATEM kurzzeitig den Fluß...und der Puls kommt außer Takt !

Und Weg und Be-Weg-ung entzieht sich dem Blick …und der Weg scheint zu beben …und die Bewegung zu verharren !


Und gleichzeitig überrollt das RAD die Ebene der Gleichgültigkeit …und wenn auch die Bewegung nicht dem Auge sichtbar erscheint, sagt das Herz, daß das rollende RAD sich immer schneller, schneller, schneller … und so schnell wie kein mal zuvor dreht !

Und der Staub legt sich … und die Sicht wird klar …
und das Gleichgültig-Sein hat ein Ende gefunden …

und keinerlei WORT kann mehr miß-verstanden … miß-gedeutet werden, denn Alles ist ohne falschen Anschein, Falschheit und fataler Verlogenheit, wenn das Rollen … das Rad … das Wort und die Tat keine Deutung mehr zulässt … nur noch WAHRHEIT !

Und EINS ist das Herz mit der Seligkeit dann, denn vorbei sind dann Schlachten, vorbei Mord, Hass und Angst …vorbei all das Auskosten der Kriege …und vorbei dann das Streiten um Macht, Geld, Religion und weltlichen Belangen … und das Verlangen, jeden anderen zu besiegen !

Zum Siege führt dann das innige Herz, welches nicht sucht, weder im Innern noch im Außen,
den Feinde …und welches nicht sucht das Zweideutige …und nicht sucht die Axt zum Zerstören von FRIEDEN, nein..., zum Siege führt der KOSMOS im Herzen, der angefüllt ist mit LIEBE zu den eigenen inneren Sternen …und den Sternen am Firmament, denn sowohl die am Himmel … wie auch die im Herzen sind sich gleich … denn ALLES ist von GOTT erschaffen !
Und die „Wege“ zwischen einem Stern und dem anderen sind keine „Wege“ sondern Gedanken-Muster …und erlaubt man dem eigenen Gedanken die LIEBE zu GOTT, so erhält man vielerlei Platz und Wohnungen in einem selbst, um GOTT würdig einzuladen, zu bewirten und seiner SCHÖPFUNG den nötigen Respekt im Innen wie im Außen zu erweisen !

Das kostet nichts ! Jedenfalls kein Geld !
Und es bedeutet nichts anderes, als daß man die eigene HERKUNFT mit dem verbindet, wo man her-kommt! Von den Sternen nämlich … und von GOTTES Schoß !

Und denkt man an GOTT … so ist der Gedanke ein WEG !
Ein Weg zwischen dem SEIN GOTTES und dem eigenen Sein …ein Weg zwischen dem eigenen Herzen und SEINEM !Und ist es ein Muster … in den eigenen Gedanken GOTT zu huldigen,
so ist das eigene Leben eine HULDIGUNG an IHN …und WEG und Gedanke ist eins … und eins ist GOTT als WEG …und der WEG ist das Ziel !

Eine Menge Staub ist aufgewirbelt schon … auf dem Weg …,doch … nur was da ist, kann auch aufgewirbelt werden …und legt es sich, so ist es dennoch der selbe Staub …und glaubt man, daß er nicht da wäre, nur weil man ihn liegend statt aufgewirbelt, nicht sieht, so verkennt man, daß nichts verschwindet, wenn es nicht aufgelöst wurde ! Und nur durch TRANS-FORMATION wird aus dem festen Apfel ein Saft, doch nicht ein Birnen- sondern ein Apfel-Saft …und möchte ein Mensch aus dem Saft wieder einen festen Apfel gewinnen, so gelänge es ihm nur, wenn Materie in seiner/ihrer Hand zu tun gedenke, was des Herzens Wunsche wäre!

Liegt aber dem eigenen Wunsche kein GÖTTLICHES zugrunde,
so langt es nicht, um MATERIE zu bitten: vorwärts und rückwärts die eigene Gestalt zu ändern, sonst hätte der irdische Mensch je nach Laune und Gutdünken,
so manchen schönen Schmetterling wieder zu einer kriechenden Raupe werden lassen !
Gott bewahre !
Nun … GOTT bewahrt …
und es bewahrheitet sich jetzt, daß, wenn GOTT es dem Mensch auf ERDEN überläßt SCHÖPFUNG zu bewahren, es weder Saft gibt, noch Apfel !

Und der Sternen-Staub, der Welten formiert, gleicht der Luft zum Atmen,

die jedem gleichermaßen zusteht … und so, wie aus Staub eine Welt wird, Staub aber auch eine Welt verdunkeln kann, so kann des Menschen Handeln FREUDE oder VERDERBEN gebären.

Das „Rad des Lebens“ jedoch, dem Lichte entgegenrollend,
wirbelt entschlossen „nun“ alles auf … mehr als je zuvor …selbst brachst-liegende Schichten, fast äonen-lang liegend, lösen sich aus der Tiefe … geraten in den Strudel … und …
ent-rücken der ursprünglichen Form …sich hinein-windend in eine andere,höhere Form !

ERKENNTNIS liegt in der Luft … und wird eingesogen,

von jedem und jeder, die Unwissenheit zur Genüge getestet haben, die Welt will eine andere sein, sie will Schauplatz für Freude und Frieden sein und nicht Schlachtfeld für beißenden Hass und Spott und Hohn !

Das Wirbeln des Rad's wird ERDE erhöhen und bloßstellen die Machart des Bösen,

denn bös' ist, wer Raupe und Schmetterling fängt …
und sich an-maßt, deren Leben zu verkürzen.

Auf sie fällt der Blick, die den Lebenden brechen das Genick, die Schmerz und Leid zu bringen als ihre Stärke erachten !

Vater/Mutter GOTT rollt das Rad,

nicht gebraucht wird irdischer Staat, keine Reform, nein, Transformation lässt das Neue erwachen !

SANANDA

Angefügte Bilder:
jesu-willkom.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#4

RE: Botschaft von SANANDA :

in Botschaften der Lichtwesen 02.04.2016 12:46
von Inaara • 14.264 Beiträge

„JESUS durch John Smallman ~ APRIL 2016“

Übersetzung: SHANA

Das Erwachen der Menschheit geschieht JETZT, in diesem ewigen Moment
Die Menschheit ist genau im Zeitplan ihres bevorstehenden Erwachens.

Gott will, dass die Menschheit erwacht und die Menschheit hat die kollektive Entscheidung zu erwachen getroffen, so kann es von nichts verhindert werden. Lasst euch nicht von den Mainstream-Reportagen mit ihren schlechten Nachrichten entmutigen.

Ja, natürlich leiden Menschen unter Kriegen und bitterer Armut in vielen Orten auf der Erde, aber das ist nichts Neues, Krieg und Armut sind über Äonen endemisch auf der Erde. Aber niemals zuvor ist so viel Mitgefühl über das Leiden und die Armut der weniger Glücklichen entwickelt worden und niemals zuvor ist so viel in Bewegung gesetzt worden, um die Armut und das Leiden zu lindern und die Kriege zu beenden.

Die überwiegende Mehrheit, die zu dieser Zeit auf der Erde verkörperte,
ist auf die auftretenden enormen Veränderungen vorbereitet, um den Weg zu bringen, auf dem ihr in Linie seid mit dem göttlichen Willen, der ganz in Übereinstimmung mit eurem Willen ist, obwohl es vielen scheint, dass das Kollektiv sich dessen unbewusst ist. In Furcht sehen viele nicht die wahre spirituelle Entwicklung der menschlichen Entwicklung,

haften noch an Urteil und Schuld, während sie tief in sich selbst hoffnungsvoll für die Veränderungen beten, die unmittelbar bevorstehen.

Die Menschen wünschen Frieden und Fülle für alle, es ist nur, dass viele im großen Plan der Dinge sich im Grunde unbedeutend fühlen und sich daher vorstellen, dass ihre Gebete und Absichten wirkungslos sind, um sie dorthin zu bringen. Aber wie schon so oft gesagt wurde,
die persönliche Absicht immer zu lieben täglich zu setzen, in jeder Situation, in jedem Moment, ist unglaublich mächtig, weil es euch mit dem göttlichen Willen ausrichtet, und der göttliche Wille wird immer perfekt erreicht.

WISST, das Erwachen steht bevor,
erinnert euch jeden Tag, dass es so ist und setzt die Absicht, euch für euer inneres oder spirituelles Wissen zu öffnen, das dies bestätigt. Liebe ist alles was existiert, und während ihr die Absicht haltet euch selbst zu lieben und die kollektive Absicht zu stärken, bringt es euch alle zum Erwachen.

Das Erwachen der Menschheit geschieht JETZT, in diesem ewigen Moment,
und wird weltweit durch das massive Energiefeld des Mitgefühls nachgewiesen, es wächst täglich und mehr Menschen entscheiden, dass es eine bessere Art und Weise gibt, um miteinander auf der Erde zu leben. Und natürlich gibt es das! Schließlich hat das Kollektiv die Absicht getroffen zu lieben, anzunehmen, mitfühlend zu sein und zu verzeihen. Und diese kollektive Entscheidung hat grenzenlose Energie, um die wesentlichen Veränderungen hereinzubringen, die benötigt werden um Frieden unter euch allen zu errichten.

Alle sind Eins, so wurdet ihr über so viele gechannelte Mitteilungen von jenen von uns aus den spirituellen Reichen für eine sehr lange Zeit informiert.

Diese Botschaft wurde schließlich angenommen und geteilt
. Erkennen, dass alle Eins sind, ist ein enormer Schritt vorwärts auf eurem spirituellen Entwicklungs-Weg. Außer ihr akzeptiert diese göttliche Wahrheit und lebt im Einklang mit ihr, Kriege, unzumutbares Leiden und Armut werden auch weiterhin Leben und Existenz auf der ganzen Welt zerstören. Die gute Nachricht ist, dass diese göttliche Wahrheit von einer großen Anzahl von Menschen erkannt und akzeptiert worden ist, umgesetzt in jedem Land und jeder Kultur, und das geschieht gerade jetzt.

Wie euch so oft gesagt wurde, wacht die Menschheit auf!
Die gewissenlosen präventiven Angriffe über Äonen von einer arroganten und egoistisch angetriebenen Gruppe auf andere kommen zu einem Ende, weil jene ~ die Massen ~ die Anweisungen durchzuführen haben, aufgrund eines wachsenden Bewusstseins für die Sinnlosigkeit dieser Art von Verhalten, werden die Befehle ihrer Vorgesetzten nicht mehr fraglos durchführen.

Jeder Mensch ist ein geliebtes Kind Gottes, Eins miteinander und mit Gott,
und jeder kommt in eine Verwirklichung dieser Wahrheit ~ die göttliche und ewige Wahrheit ~ die ihr seid, jedes Individuum, jeder einzelne von euch, ganz und persönlich verantwortlich für euren Glauben und euer Verhalten. Ihr könnt nicht, ich wiederhole KÖNNT NICHT
euren Vorgesetzten oder den Anordnungen, die sie euch geben, die Schuld für das geben, was ihr ausführt! Was ihr denkt, sagt oder macht ist eure persönliche Verantwortung ~ von niemand anderen ~ nur eure. Und täglich erwachen mehr und mehr Menschen in der Verwirklichung dieser heiligen Wahrheit.

Ihr habt schon immer den freien Willen gehabt,

aber innerhalb der Illusion, in der ihr die Form als individueller Mensch habt, scheinbar vollständig voneinander getrennt, habt ihr die Illusion als eine reale Ebene von Autorität angenommen, der ihr euch unterziehen müsst. Die meisten von euch glauben, dass, wenn ihr in dieser Macht-Struktur eingeordnet seid, es ein Ergebnis eurer Familie ist, ihren Platz in dieser Struktur zu haben, modifiziert durch eure eigenen intellektuellen Fähigkeiten und akademischen Leistungen.
Mit anderen Worten, ihr könnt durch diese Struktur zu Orten von Macht und Einfluss fortschreiten, und das System ermutigt euch dazu dies zu glauben und euer Bestes zu tun, um durch die Ränge zu steigen.

Erste Erfolge oder Leistungen können sehr lohnend und süchtig machend sein,

und ich ermutige euch zu versuchen in der Organisation immer höher zu steigen und die weiteren Belohnungen zu fordern, die euch jener Erfolg anbietet. Ihr verbiegt euch oder modifiziert eure Ehrlichkeit und eure Integrität auf anscheinend kleine und unwichtige Weisen, euch ermöglichend euch in Positionen zu erheben, in Positionen der Macht, Autorität und Anerkennung,
nur um zu entdecken, dass ihr nicht mehr frei seid, und stattdessen zur dogmatischen autoritären Struktur gehört, der ihr eure Macht gegeben habt.

Es wird jedoch deutlich, dass, wenn ihr höher steigt,

immer jemand über euch ist dessen Autorität ihr annehmen müsst, selbst wenn ihr nicht ganz mit den Richtungen und den Anordnungen übereinstimmt, denen ihr folgen müsst. Darin, wegen eurer persönlichen Verpflichtungen ~ finanziell, Familie und Freunde ~ und eurer kleinen Indiskretionen, wo ihr eure Ehrlichkeit und Integrität aufgegeben habt, um eure Vorgesetzten zu unterstützen, findet ihr euch in einem Netz des Betruges, aus dem es keine Flucht zu geben scheint.

Auf den höchsten Ebenen in allen Organisationen leben die Menschen in intensiver Furcht!
Furcht vor Entdeckung oder Furcht vor Entlassung, und so werden sie ermutigt und versucht ihre restliche Integrität und Ehrlichkeit zu verwerfen, die Aspekte des Selbst, die euch ursprünglich beigebracht wurden zu glauben, die am Heiligsten. Auf dieser Ebene anzukommen und zu erkennen, dass es keinen Weg zurück gibt, ist erschreckend und schockieren,
weil alle persönliche Macht jetzt verloren ist, fort, und für nichts gegeben!

Aber natürlich, ihr habt immer den freien Willen

. Es kann niemals von euch genommen werden. Aber es zurückzugewinnen erfordert es Ehrlichkeit und Integrität, un damit zeigt ihr, dass ihr korrumpiert wurdet, so dass euer Bild stark getrübt ist, und es ist wahrscheinlich, dass euch nie mehr vertraut werden wird.
Euch zu reinigen und zu entschuldigen ist sowohl äußerst schmerzhaft,
als auch vollkommen essentiell, wenn ihr eure Selbst-Achtung wiedererlangen wollt.

Um dies zu tun müsst ihr anerkennen, dass die normale Welt des Handels und der Politik illusorisch und ausgesprochen korrupt sind und euch dann davon weg bewegen. Dies tun ist schmerzhaft, weil jene, die ihr viele Jahre als eure Freunde und Kollegen hieltet,
euch verleugnen und verunglimpfen werden. Es erfordert Mut auf einer Ebene, wie noch niemals zuvor ~ es ist erschreckend, es ist der Rand des Abgrunds und ihr müsst springen.
Die gute Nachricht ist, dass ihr nicht fallen werdet.
Die Person die springen wird, ist euer Ego, und ihr müsst euch von eurem Ego befreien, weil es ihr ist, jene unwirklichen Aspekte von euch, die euch in die Verwirrung und das Chaos der Illusion führten.

Den Mut zu finden zu springen ist der schwierigste Teil.
Sobald ihr jedoch gesprungen seid, werden sich die ganze Scham und das Selbst-Urteil auflösen und ihr werdet euch frei fühlen, frei als wirkliches Ihr, das ihr immer gewesen seid ~ und dann werden Frieden und Freude bei euch bleiben. Euer erneuertes Bewusstsein, euer Erwachen zum wahren Wer Ihr immer innerhalb von euch gewesen seid und verbunden mit der Quelle wird euch sehr deutlich zeigen, dass ihr immer frei gewesen seid, dass ihr immer frei sein werdet, weil Gottes Wille für euch auch euer eigener ist.

So geht nach innerhalb, erkennt das wahre Ihr, das ewige Licht,
das innerhalb von euch brennt, im Tempel, wo ihr Gott begegnet, wo Trennung niemals auftrat, niemals auftreten konnte und ihr aus einem bösen Traum erwacht, egal wie skrupellos es euch erschien ~ alles wurde vergeben. Tatsächlich ist es niemals wirklich geschehen!

So geht täglich in euren inneren Tempel, dem Ort des Lichts, wo ihr ewig Eins mit Gott seid, öffnet euer Herz für die unendliche Fülle der Liebe, es ist euer Recht und euer göttliches Erbe, in die ihr immer eingehüllt wurdet. Dann sendet Liebe zu allen und alles, ohne Ausnahme, und wisst, dass die ganze Menschheit in die Wirklichkeit erwacht, euer ewiges Zuhause. Nachdem ihr dies gemacht habt, werdet ihr erkennen, dass ihr die Liebe in eurem täglichen Leben trefft, statt Konflikt, während ihr eure essentielle Rolle erfüllt, die Menschheit in die Wachsamkeit zu bringen.

Euer liebender Bruder Jesus

Angefügte Bilder:
jesusgebotemose.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#5

RE: Botschaft von SANANDA :

in Botschaften der Lichtwesen 10.04.2016 12:16
von Inaara • 14.264 Beiträge

SANANDA-BOTSCHAFT vom 05. April 2016
gechannelt von Nushin Shayegan

Der menschliche Gang

An der Art, wie ein Mensch geht, erkennt man ob er traurig ist, einsam ...ob er glücklich ist, zufrieden, ungeduldig, eitel, stolz oder gedemütigt, hoffnungsvoll oder resigniert ... nun ... den Gemütszustand eben !

Und das hat dann nichts mit der Körpergröße oder dem Gewicht zu tun ...und auch nicht mit der Kultur-Zugehörigkeit oder sogar dem Alter !

Sicher ... im Alter kommen oft Gebrechen hinzu ... und lassen einen Gang anders erscheinen als zu jenen Zeiten, als man jung war ... aber es bleibt trotzdem ein deutlich erkennbarer Ausdruck des inneren Zustands ... der inneren Gefühlslage !

Und es lässt erkennen, mit was man sich gedanklich am meisten beschäftigt ...

hierbei geht es nicht um Konkretes, sondern ... in etwa : ob man selbst der Mittelpunkt der Welt ist oder ob es, außer einem selbst, auch noch Anderes, Wichtiges gibt z.B. !
Nun ... meine Geliebten ... wieso sprech' ich gerade jetzt über ein anscheinend doch recht „unspirituelles“ Thema wie dem „menschlichen Gang“?

Weil es sogar sehr wesentlich ist !
Es ist eine Art Sprache, die verändert werden kann, wenn sie nicht mehr ausreichend ist !
Eure sogenannte „Mutter-Sprache“ sprecht Ihr normalerweise, ohne viel darüber nachzudenken ... Ihr benutzt sie ... und Basta !

Doch gibt es Situationen, in denen Ihr deutlich verspürt, dass evtl. der Wortschatz nicht mehr passt ... oder dass es besser wäre, die Wortwahl zu überprüfen ...vielleicht sogar ein paar neue, aktuelle Ausdrucksweisen hinzuzufügen, andere ... verstaubt klingende ... wegzulassen !

Man redet so, wie einem der „Schnabel gewachsen“ ist,

aber das kann ... in so manchen Fällen für das Gegenüber sehr verletzend sein,... oder man redet affektiert, höchst kompliziert ... nur damit man Eindruck schindet oder für was „Besseres“ gehalten werden möchte ... oder unverständlich für die breite Mehrheit bleiben möchte etc !

Aber ... meine Lieben ... Ihr wisst es : wer seine Sprache versucht friedlich, sanft und doch kraftvoll zu gestalten, gewinnt hinzu !

Diese so wichtige Erneuerungs-Zeit braucht auch Erneuerung in der Sprache ... und ist die Absicht rein, so wird automatisch auch die Wortwahl rein ...ebenso der Ton, der Klang, die Melodie !
Also auch durch das Mittel der Sprachen-Veränderung geschieht eine Bewusstseins-Veränderung !

Und ein Mensch, der mit seiner Umwelt friedlich umgeht,

hat auch zu sich selbst eine menschliche Sprache. Spricht ein Mensch jedoch „abgehoben“, voller wichtigtuerischer Darstellung der angeblich eigener so „hoher Intelligenz“ oder „hoher Spiritualität“ und „großer großer großer Weisheit“, ... so betrügt sich der Mensch auch selbst!

Und nun zurück zum Gang ... „man geht so wie man eben geht ... basta !“

Aber so wie das Sprechen kann auch der Gang eine qualitative Steigerung erfahren ... ich bitte Euch : probiert es !Achtet auf Eure Geh-weise, denn Ihr könnt dadurch sehr viel lernen !

Nun ... liebe Schwestern, liebe Brüder ... oft spreche ich davon, dass Ihr eigentlich gar nichts mehr zu lernen habt, da Ihr alles schon wisst, aber ... Ihr habt auch wieder viel viel ... sehr viel VERGESSEN !

Tut einmal so, als würdet Ihr NEU gehen lernen ... was fällt Euch auf ... bei Eurem Gang ? Ist er geschmeidig ? Ist er schön ? Ist er schleifend? Ist er schnell ... ist er langsam ? Behäbig oder aufgeregt ? Ist er so, dass Ihr Euch in Eurem Gang spürt ... bewusst spürt ?

Spürt Ihr beide Beine ... beide Füße ... oder geschieht alles so automatisch, dass Ihr beim Gehen gar nicht an Füße und Beine denkt?


Habt Ihr eine ausgewogene Armhaltung dazu ...

oder baumelt jeder Arm relativ unvermittelt hin und her beim Gehen, spreizt Ihr Eure Finger dabei, Eure Zehen ? Oder ballt Ihr sie zusammen ? Verkrampft Ihr irgendeinen Muskel ... oder fühlt sich alles gelöst an ...entspannt und miteinander verbunden?

Bitte ... fragt Euch all dies einmal ... oder zwei mal oder öfter ...beim ganz „normalen, alltäglichen“ Gehen von A nach B !

Ihr selbst habt ja alle schon festgestellt, dass es Mitmenschen gibt, die einen sehr „unnatürlichen“ Gang haben, manch Geh-weise hat den Hang zum „Schludrigen“ vielleicht ... manch andere wirkt viel zu bewusst „verführerisch“ oder arrogant oder aggressiv ... und ... und ... und !

Der schönste Gang, vielleicht seid Ihr mit mir einer Meinung, ist der selbstverständlich-natürliche, der die Harmonie wiedergibt, die auch Tiere in sich tragen ... ohne einer Norm entsprechen zu müssen !

Bereitet Euch vor auf eine neue Gangweise !
Gleichzeitig werdet Ihr dadurch Euren Geist vorbereiten auf die neue Gangart der hohen, erhöhten Schwingung, die die ERDE nun erleben wird ! Indem Ihr bewusst geht ... geht Ihr auch
bewusster durch Euer Leben... und bewusster mit Eurem Seins-Zustand um !

Beeinflusst Euren Gang ... es wird Euch nicht schaden ... nur nützen !

Bei jedem Schritt tut Ihr einen neuen Schritt auf Eurem Lebensweg ...und wenn Ihr ihn von Eurem göttlichen Geist führen lasst, so wird Euer Weg immer lichtvoller und harmonischer und anmutiger !

Holt Euch die Kraft von Mutter ERDE beim Aufsetzen des linken und des rechten Beines ! Setzt Eure Füße auf Mutter ERDE als würdet Ihr tanzen ...als würdet Ihr sie mit jedem Schritt streicheln ... sanft oder energisch,

Hauptsache mit LIEBE und Ehrfurcht vor ERDE und dem SCHÖPFER !


Jeder bewusste Schritt ändert Eure Organe, Eure Schilddrüse, Euren ATEM ! Euer LEBEN !

SANANDA

Angefügte Bilder:
12122416_523990227778874_2106095158015107124_n-3.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#6

„Jesus ermahnt euch nicht für Fehler oder verpasste Chancen"

in Botschaften der Lichtwesen 14.04.2016 10:11
von Inaara • 14.264 Beiträge

„JESUS durch John Smallman ~ APRIL 2016“

Übersetzung: SHANA

„Jesus ermahnt euch nicht für Fehler oder verpasste Chancen"

08.04.2016

Wir alle sind Eins, es gibt keine Trennung.
So viele aus den spirituellen Reichen haben euch dies immer wieder gesagt, und doch seid ihr voller Zweifel und Skepsis ~ trotz aller überzeugender Beweise für das Gegenteil. So müssen wir fortfahren euch dies zu sagen, bis es schließlich mit euch schwingt und eure Zweifel und Skepsis wegfallen ~ und das werden sie bestimmt.

Ihr werdet geliebt und geschätzt für eure Fähigkeit euch etwas vorzustellen oder zu begreifen, und wir möchten euch wissen lassen, dass wir weiterhin eure Aufmerksamkeit auf das Erwachen bringen, während wir geduldig darauf warten. Unsere Geduld, im Gegensatz zu euch, ist unendlich, und es gibt in Wahrheit keine Sache wie Zeit. Was ist, das ist.

Es ist euer Schicksal zu erwachen und ihr könnt es nicht vermeiden,
allerdings könnt ihr diesen Moment auf unbestimmte Zeit verzögern.
Euch vollständig mit der Illusion zu beschäftigen, euch erlauben, euch ernsthaft um weltliche Probleme zu kümmern, die sich nicht direkt auf euch auswirken, ist eine Wahl, um jenes unvermeidliche Erwachen zu verzögern. Es scheint, dass es enormes Leiden und Armut in der Welt gibt, die die Menschheit ansprechen und richtigstellen muss, aber es muss auch spirituell angesprochen werden.

Ihr seid alle spirituelle Wesen, die eine vorübergehende menschliche Erfahrung machen.

Es ist ein wenig wie ins Kino oder ins Theater gehen, ihr tretet in einen imaginären Ort und Geschichte ein, für eine kurze Zeit seid ihr erregt, stimuliert und aufgeregt. Die Teilnahme an Politik, Religion, Business, Sport Intellektuellem oder Konfliktzonen-Ereignissen, stimulieren euch auch und regen euch in einem ähnlichen Modus auf, obwohl euch das weit realer erscheint.
Tatsächlich gibt es da wenig Unterschied! Die Illusion ist illusorisch, ein Traum oder Albtraum, abhängig davon, worin ihr beschließt zu spielen, und ihr macht es in jedem Moment zu eurer Wahl!

Ihr alle habt euch an persönlichen Konflikten verschiedener Arten beteiligt ~

physische Kämpfe oder sportliche Aktivitäten, die ihr um jeden Preis gewinnen wolltet, intellektuelle Kämpfe um euch als richtig und andere als falsch zu beweisen, politisch, religiös und philosophisch Argumentation und Uneinigkeit ~ die Liste der Aktivitäten, in der von euch verlangt wird Stellung zu beziehen, ist praktisch endlos ~ und wenn ihr gewinnt, erlebt ihr ein vorübergehendes Gefühl von Ruhm oder gut erledigter Arbeit, und wenn ihr verliert erlebt ihr Enttäuschung, vielleicht extreme Enttäuschung, Zorn oder Depression. Und wenn ihr 10 oder 20 Jahre später auf diese Ereignisse zurückblickt, ist die Bedeutung, die sie in der Zeit für euch hatten verblasst oder haben sich vollständig aufgelöst. Ihr könnt sogar an euch denken:
"Was um alles auf der Welt war das, wie war nur mein Denken?"

Wenn ihr jedoch positiv begründet und euch auf dem Weg der Liebe bewahrt,
alle anderen mit Respekt und Mitgefühl behandelt, euch weigert irgendjemanden zu beurteilen ~ natürlich, in bestimmten Situationen sind einige Unterscheidungen oder Diskriminierung gefordert ~ und ihr grundsätzlich beabsichtigt von eurer wahren Natur, eurer ewigen und spirituellen Natur zu funktionieren, in jeder Situation zu lieben, wenn ihr auf eure Leben zurückblickt, werdet ihr ein Gefühl von Zufriedenheit, von Frieden und persönlichem Wachstum haben, die dazu geführt haben, in euch einige Weisheit zu gewinnen, mit der zunehmenden Fähigkeit anzunehmen, was auch immer geschieht.

Im gegenwärtigen Moment leben, statt eure Aufmerksamkeit auf Ruhm oder Schmerz der Vergangenheit zu richten, auf Vergnügen und Freuden oder Sorgen und Besorgtheit was vor euch liegt, ist eine erhebende und zufriedenstellende Übung.

Erinnert euch, bevor ihr als Mensch inkarniertet, legtet ihr einen Lebens-Weg fest,
der euch immer wieder die Lektionen präsentiert, die ihr gewählt hattet zu lernen.

Dieser Weg ist immer da für euch, allerdings nehmt ihr euch aufgrund der intensiven Anziehung der Ablenkungen, die euch durch die Illusion präsentiert werden, die Möglichkeiten zu Optionen ~ zu beurteilen, in Konflikte zu geraten oder einfach nur eurem Moment egoistischem Antrieb zu folgen ~ ihr nehmt häufig Umleitungen auf eurem Weg. Manchmal scheinen diese Umleitungen euch zu vorübergehender Freude und Zufriedenheit zu bringen, während andere euch in das führen, was eine Sackgasse oder auch persönliche Katastrophe zu sein scheint. Aber was auch immer entsteht, es ist ein Stups oder eine Gelegenheit, zu eurem Weg zurückzukommen.

Offensichtich ist der Weg, den ihr wähltet, nicht immer ein Weg der Süße und des Lichts, aber wenn ihr die Lektionen erkennt und lernt, die euch präsentiert werden, wird es euch ein Gefühl der Angemessenheit verschaffen, ein Gefühl dort zu sein, wo ihr sein solltet, und das ist sehr befriedigend.

In der Regel, wenn ihr konsequent Schmerzen und Leiden erfahrt,

führt es euch zur Änderung der Richtung. Auch wenn es für euch nicht möglich ist, die äußere Umgebung oder Situation zu verändern, in der ihr euch befindet, könnt ihr zweifellos eure Wahrnehmung verändern. Mit anderen Worten ~ ihr könnt eure spirituellen Führer um Hilfe zum Verständnis von Lektionen bitten, was auch immer euch präsentiert wird, und zur Unterstützung bei der Annahme mit Anmut.

Was oder wie die Situationen auch immer sind, in denen ihr verwickelt seid,
wenn ihr die Wahl trefft und die Absicht euch selbst zu lieben, anzunehmen und zu verzeihen ~ ebenso auch anderen ~ werdet ihr feststellen, dass eure Wahrnehmung sich verändert, euch befähigend mit dem besser fertig zu werden, was entsteht. Um wirklich das Beste aus euren Erfahrungen als Mensch auf der Erde zu machen, ist alles, was ihr tun müsst, ohne Urteil anzunehmen, was auch immer entsteht, und zu akzeptieren, dass hier eine Lektion für euch ist, die ihr gewählt habt zu empfangen.

Wie ich immer wieder zum Ausdruck bringe, Liebe ist immer die Antwort für jedes Problem.
Wenn ihr unfähig seid Liebe zu fühlen, ist es ein sehr starkes Signal, dass ihr euch zurückziehen, nach innen gehen müsst, euch in eurem innersten Heiligen Heiligtum niederlassen ~ jeder von euch hat ein heiliges innerstes Heiligtum ~ und uns, eure liebenden Führer und Mentoren im spirituellen Bereich, dann zu bitten, euch bei der Suche nach dem Frieden innerhalb von euch zu unterstützen. Während das Gefühl von Frieden euer Bewusstsein zu durchdringen beginnt, könnt ihr euren Griff darauf loslassen, was euch stört, wie Urteil, Groll, Zorn oder Schuld, alles was euch hindert, mit der Situation fertigzuwerden, die euch beunruhigt.

Wenn es euch Leiden gebracht hat ist offensichtlich, dass Leiden einige Zeit benötigt um sich aufzulösen, ähnlich wie Trauer, die nur angenommen werden kann, indem es gelebt wird. Ihr habt den Spruch: "Auch dies wird vergehen."

Und das wird es mit Sicherheit. Wenn ihr beabsichtigt geduldig zu sein ~

das ist schwer in einer Welt in der alles scheint gestern gemacht worden zu sein ~ und ihr euch ein paar Momente erlaubt in denen ihr einige sehr tiefe Atemzüge macht, werdet ihr ein Nachlassen der Belastungen erfahren, die ihr durchmacht. Dann wird ein Wissen entstehen, dass ihr bereit seid und die Möglichkeiten, die ihr nicht gesehen oder ignoriert hattet, werden sich euch präsentieren.

Seid täglich freundlich, liebevoll und verzeihend mit euch.
Ermahnt euch nicht für Fehler oder versäumte Gelegenheiten,
stattdessen erinnert euch daran, dass ihr genau dort steht, wo ihr sein wolltet, wo ihr gewählt habt zu sein, und dass eure Führer mit euch sind, in jedem Moment, sie warten, um eure Herzen mit Liebe zu überschwemmen, wenn ihr wählt sie einzuladen.

Der einzige Grund, warum ihr euch ängstlich, ungeliebt fühlt ist,
weil ihr die Tatsache nicht akzeptiert, dass ihr ein göttliches Wesen seid, ein geliebtes Kind Gottes, ihr verschließt eure Herzen zum Schutz gegen leiden und Schmerz. Öffnet eure Herzen! Liebe hüllt euch in jedem Moment ein, auf die Gelegenheit wartend euch zu umarmen, euch zu umschließen, wenn ihr es erlaubt, statt euch darauf zu konzentrieren, wie ungerecht ihr glaubt behandelt worden zu sein. Euch darauf zu konzentrieren ist sinnlos, stattdessen genießt eine erbauende und inspirierende göttliche Umarmung!

Euer liebender Bruder Jesus

Angefügte Bilder:
jesus-christ-1.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#7

Euer liebender Bruder Jesus

in Botschaften der Lichtwesen 26.04.2016 13:57
von Inaara • 14.264 Beiträge

„JESUS durch John Smallman ~ APRIL 2016“

Übersetzung: SHANA

„Wahrlich,
das Erwachen der Menschheit steht unmittelbar bevor"


Die Einheit, die Gott ist, und alles in seiner geliebten Schöpfung, umschließt alles Leben, es gibt keine Ausnahme, weil es nur Gott gibt, von dem nichts abgetrennt werden kann. Trennung ist eine riesige Illusion, die der Sohn Gottes sich vorstellte und so erschien es. Und es bleibt ein andauernder Traum oder Albtraum,
in dem die Menschheit sich jetzt im Prozess des Erwachens befindet.

Die Liebe, eure wahre Natur, ist immer in euch präsent ~ ein Funken des Göttlichen, ein brillantes Licht in jedem einzelnen von euch ~ allerdings ist das vorübergehend aus eurem Blick, eurem Bewusstsein, ausgeblendet, vom Schleier der Dunkelheit versteckt, den ihr herunter zogt, um einen Zustand der Trennung in der Realität zu erden, einen Zustand, in dem die Trennung unmöglich ist, auch nicht für einen Moment!

Ihr, jedes lebende Wesen, ist Eins in der Liebe mit dem Schöpfer, für alle Ewigkeit, und wenn ihr diese Wahrheit anerkennt, statt euch davor zu verstecken, werdet ihr es erleben. Allerdings hegt eine gewaltige Mehrheit der Menschen ~ sogar die Heiligsten unter euch ~ ein tiefes inneres Gefühl von Unwürdigkeit, von

"ich bin nicht gut genug, Gott wäre nicht an mir interessiert, ich bin zu unbedeutend, zu langweilig, zu inkompetent, nicht spirituell, tatsächlich einfach zu schlecht, als dass mich Gott liebt."Doch all jene Gedanken, Ideen, Gefühle oder Emotionen sind absolut ungültig!

Gott ist! Gott ist allumfassende Liebe. Es gibt nur Liebe,
und jedes einzelne Lebewesen ist Eins damit, weil das, was Gott schafft, ewig ist, es gibt keine Alternativen, es gibt keinen anderen Ort, es gibt nur Liebe. In eurem illusorischen Zustand der Trennung, den ihr im Glauben konstruiert habt, dass ihr von Gott getrennt wäret als schuldige Sünder, absolut unwürdig seiner ewigen Liebe für euch, und ihr errichtetet den imaginären Mantel, Schleier oder Vorhang, der euch scheinbar von Ihm getrennt hält, weil ihr davon überzeugt wart, dass ihr Ihn beleidigt hattet.

Dies schien euch keine andere Wahl zu lassen als zu glauben, dass ihr für euren Schöpfer inakzeptabel wart und dass eure einzige Hoffnung auf Erlösung ~ zurück in seine liebevolle Präsenz ~ darin lag zu versuchen Ihn wegen der unbeschreiblichen Sünden zu beruhigen, die ihr begangen hattet.

Gott ist die Liebe! Liebe kann nicht beleidigt oder gekränkt werden! Es gibt nichts was ihr tun könnt, um euren Vater zu kränken. Er erwartet eure Wahl und eure Entscheidung geduldig, nach Hause zurückzukehren, um wieder in Seiner Präsenz im Frieden zu sein.

Was ihr schließlich erkennen werdet,
während ihr euch in euer unvermeidliches Erwachen bewegt, ist jene Liebe, Gott, unsere ewige liebevolle Quelle, die nicht beurteilt, verurteilt oder tadelt, weil es nichts zu entscheiden, zu verurteilen oder zu tadeln gibt! Ihr seid alle perfekt geschaffen worden, und jener Zustand göttlicher Vollkommenheit kann sich niemals verändern.

Während ihr euch von Gott abwendetet

, habt ihr ihn einfach vor euch verborgen, während ihr eure lieblosen Spiele von Konflikten und Verrat gespielt habt. Es sind nur Spiele! Sie sind UNWIRKLICH!

Gottes Liebe für euch ist unendlich, unwandelbar und ewig. Er wartet mit unendlicher Geduld, dass euch diese Erkenntnis dämmert, denn Er weiß, dass es wird. Gott ist unendliche und ewige Liebe, vor der ihr gewählt habt euch zu verstecken, weil das intensive Gefühl der Schuld ~ die Trennung von Ihm ~ versucht es euch unmöglich fühlen zu lassen.

Entspannt euch! Lasst das Urteil gehen ~

das ständige Selbst-Urteil, das ihr in nutzlosen Versuchen auf andere projiziert, eure überwältigenden Gefühle der Schuld zu verschleiern ~ und erlaubt die Liebe, die euch umgibt, einhüllt und in eure Herzen eindringt, um den sehr schmerzhaften Bruch zu heilen, den ihr zwischen euch und Gottes vollständige Annahme aufgebaut habt.

Es gibt nichts zu fürchten!

Gottes Liebe für Seine Kinder ist eine untrennbare Verbindung, eine Beziehung zwischen Ihm und all jenen von euch, die ihr euch ewig an eure Quelle bindet, wo ihr in vollständiger Freiheit, Sicherheit und Frieden existiert.

Was ihr als Menschen auf der Erde erlebt ~ Konflikte, Verrat, Verwirrung, Misstrauen, Schmerz und Leiden ~ sind ausschließlich Luftspiegelungen,
unwirkliche Situationen, die real erscheinen.

Seht, wie euer Verständ, euer Intellekt, eure Argumentations-Fähigkeit verzweifelt versuchen Lösungen für großen Themen und Probleme zu finden, die in Wahrheit unlösbar sind ~ der illusorische Zustand, den ihr aufgebaut habt, konfrontiert euch mit einer unendlichen Auswahl von unlösbaren Problemen, die durch Gerechtigkeit, Urteil und Zweifel euch immensen Schmerz, Leiden und Furcht verursachen.

Ihr seid ewig Eins mit Gott,
weil es nur bedingungslose Liebe und vollständige Annahme gibt, wie euch immer wieder erklärt wurde, ihr seid perfekt! Was auch immer Gott schafft, kann nur perfekt sein ~ eure Vollkommenheit zu bezweifeln bedeutet Gott zu bezweifeln.

Das ist verrückt, und dennoch bezweifelt die große Mehrheit von euch eure eigene Vollkommenheit, und die Vollkommenheit von anderen, ihr alle seid in Wahrheit Gottes vollkommene Schöpfungen. Die Unwirklichkeit der Welt des Schmerzes und des Leidens, in denen ihr eine menschliche Erfahrung macht, zerbricht in eurem kollektiven Bewusstsein.
Das kollektive Bewusstsein, das die Menschheit teilt,
teilt alles Leben und nicht mehr fähig zu bestreiten, dass Gott Ist und kann nicht mehr bestreiten, dass Alle Eins mit Ihm sind.

Natürlich haben viele Menschen vorgezogen unbewusst zu bleiben, weil sie glauben, dass sie fortfahren die Spiele zu spielen, mit denen sie eure Illusion präsentieren und alle Preis wegtragen. Allerdings haben so viele scheinbar alle Preise gewonnen und sind am Ende besiegt, ungeliebt, verachtet und abgelehnt worden, damit auch sie die Liebe in ihren Herzen erlauben.

Liebe ist die Antwort auf jedes Problem, Konflikt, Uneinigkeit und Urteil. Und schließlich erkennt die Menschheit dies. Die Menschheit wacht auf. Aufzuwachen bedeutet zuerkennen, dass die offensichtlichen Unterschiede zwischen euch die kreativen Energien sind, die ihr in euch vereinigen könnt. Überall auf der Welt erkennen dies die Menschen. Wahrlich, das Erwachen der Menschheit steht nahe bevor.

Euer liebender Bruder Jesus

Angefügte Bilder:
jes178us.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#8

RE: Euer liebender Bruder Jesus

in Botschaften der Lichtwesen 11.05.2016 12:21
von Inaara • 14.264 Beiträge

SANANDA-BOTSCHAFT

gechannelt von Nushin Shayegan

Meine Brüder und Schwestern ...

das Bindeglied zwischen OBEN und UNTEN seid IHR, auch wenn Ihr unten auf der ERDE lebt !
Der Erfahrungs-Schatz, den Ihr habt, nützt Vielen etwas !
Aber nur, wenn Ihr ihn „ordentlich“ teilt mit den Anderen !


Was heißt das „ordentlich“ in diesem Falle?

Nun, wenn Ihr z.B. selbst aus Euren Erfahrungen lernt und nach höherem und besserem Verhalten strebt, egal in welcher Hinsicht!
Eine Erfahrung zu teilen bedeutet auch, sich nicht zu schade zu sein zuzugeben, dass man hier und da zu unwissend reagiert hat, zu egoistisch vielleicht, zu selbstherrlich etc. -
und dann eines Besseren belehrt wurde !

Dieser Vorgang ist ein natürlicher ... und bringt allen Beteiligten irgendwas, nämlich zur Bildung von Vertrauen, dass bei entsprechender Absicht und Offenheit sich Dinge zum Guten wenden können !

Ist aber das Geben-über nur dazu da zuzuhören und abzunicken, während man eigene Erfahrungsprozesse so darstellt, dass man ALLES schon von vornherein wusste ... und durch die Erfahrung angeblich „nur“ bestätigt wurde wie „gut“ man sei, wie „intelligent“, oder wie hoch-spirituell, wie „erleuchtet“ und „mächtig weit entwickelt“, so ist dies kein Teilen, ... sondern ein „auf die Nerven-gehen“ des Anderen !

Und es nützt niemandem etwas
(außer der eigenen egoistischen Eitelkeit natürlich) ... und zudem schreckt es dann ab, weil man nicht so hochnäsig enden möchte wie der oder die so von sich beeindruckten Person !
Erfahrungen zu teilen heißt also nicht Lob, Meriten, Applaus zu sammeln !

Im Gegenteil ... dies wäre sogar ein Ausnutzen des Gegenübers !

Und ... ob man selbst ein wunderbarer, bewundernswerter Mensch ist, sollte nicht Antriebskraft für irgendein Tun sein, ...und sollte die Außenwelt einem so sehen, so kann man sich evtl. darüber freuen,aber es besagt nicht sehr viel !

Das Urteil von Außen über einem selbst ist wie ein Fähnlein im Wind ...und wird dies die Triebkraft für das eigene Handeln, so endet man unwillkürlich wie der Kaiser (oder die Kaiserin), die stolz aber ziemlich „blamabel“ daher schreiten ... die sehr verkennen ... nie was hinzulernen, weil keiner sich anscheinend traut die WAHRHEIT über die Lächerlichkeit auszusprechen ... nun ... außer ein von der Gesellschafts-Norm unverdorbenes Wesen ... z.B. eben ... ein Kind !

Bleiben wir beim Beispiel des Kindes,

so hätte dieses Kind tatsächlich zur lebenswichtigen Erfahrung der anderen beigetragen! Natürlich nur, falls es die anderen als Lernschritt betrachten vom Verlogen-sein zur Ehrlichkeit zurück zu kommen !

Aus jener Menge, die vorher nicht dem Kaiser wagte zu sagen, dass er ziemlich nackt herumläuft, könnte einer/eine oder mehrere später die Erfahrung teilen, in dem ganz klar und offen und ehrlich zugegeben wird, dass man sich vorher mit der dummen Masse hat mitreißen lassen ... und aus eigennützigen Gründen lieber selbst sich dumm und verlogen verhalten hat, bis das kleine Kind einem wieder die Augen geöffnet hat !

Das wäre ein ehrliches Te i l e n
... und das würde die Zukunft nützen sich besser nie mehr so zu verhalten !

Wagt man aber nicht ... und dies geschieht leider meistens hier auf der ERDE, die Erfahrung so zu erzählen, wie sie wirklich war ... und lieber daraus eine andere Geschichte „strickt“ ... eine, in der man sehr vorteilhaft „wegkommt“, z.B. indem man erzählt, dass man zwar mit bei der jolenden Menge war, die vor dem Kaiser sich gebeugt hat, um damit große Ehrung vorzutäuschen, aber ... nun ja ... man selbst hätte ja gewusst, dass es dazu da wäre, dass der kleine Junge, da er ja arm und schwach war, endlich zur großen Geltung käme !

Also ... Ihr Lieben, Ihr seht, man kann jede Geschichte verdrehen, jegliche Erfahrung so erzählen, dass man sehr sehr günstig im Lichte steht ...aber ... WEM soll dies nützen ?

Erfahrung zu teilen heißt auch die eigenen „Fehler“ mit zu erzählen, nur dann kann der Prozess ernst genommen werden !
Will man sich zur Schau stellen, sollte man besser den Mund halten! Also teilt auf ehrliche Weise ... unterschlagt und beschönigt nichts ... !
Der FRIEDEN, der vor der Tür steht,
reagiert nur auf das Signal WAHRHEIT und die Paarung dazu lautet: Bescheidenheit !

Da Ihr Bindeglied seid solltet Ihr nur WAHRES von Euch weitergeben!
SANANDA

Angefügte Bilder:
sanandatraegerchristusenergie.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#9

RE: Euer liebender Bruder Jesus

in Botschaften der Lichtwesen 17.05.2016 13:43
von Inaara • 14.264 Beiträge

„JESUS durch John Smallman ~ MAI 2016“

Übersetzung: SHANA

„Annahme ist ein wesentlicher Aspekt im Erwachens-Prozess der Menschheit"

Alle sind Eins. Ihr wisst das, all unsere Leser und Hörer wissen das, und doch entsteht Zweifel!

Als Menschen verkörpert scheint es, dass jeder einzelne Mensch vollkommen von allen anderen getrennt ist, weil die Körper sich nicht miteinander vermischen können. Aber ihr seid ni.cht eure Körper
Ihr habt gewählt, die intensiven Gefühle von Beschränkung und Alleinsein zu erleben, die der Körper zur Verfügung stellt,
um zu lernen, dass Trennung unwirklich, unmöglich ist.

Ihr sucht außerhalb von euch nach Liebe, weil ihr euch so alleine und getrennt fühlt.

Euer natürlicher Zustand ist Eins mit Gott, der Quelle, der Liebe, und wenn ihr sie nicht erleben könnt, werdet ihr ängstlich und sucht die Liebe in jedem, der euch akzeptieren wird.

Viele Beziehungen brechen zusammen,

weil jeder Beteiligte beim anderen sucht, was nur innerhalb von sich selbst gefunden werden kann. Wenn ihr die Liebe innerhalb von euch findet ~ und es gibt niemand ohne Liebe in sich selbst ~ dann könnt ihr sie teilen und sie erweitern, worauf sie wieder zu euch zurückkommt, denn alle Wesen sind Eins, es hat euch niemals verlassen.

Wenn ihr euch als Liebe kennt, dann könnt ihr in eine wahrlich liebevolle Beziehung zu anderen eintreten, aber bis ihr euch in jener Weise kennt, bietet ihr einem anderen nur ein leeres Gefäß an, mit dem ihr versucht eine Beziehung aufzubauen.

Und der andere hat wahrscheinlich auch nur ein leeres Gefäß zu bieten.

Liebe ist all-umfassend!
Ihr könnt ablehnen euch dieser Wahrheit bewusst zu sein und euch in dieser Ablehnung als leeres Gefäß finden, das verzweifelt mit Liebe gefüllt werden möchte von der ihr hofft, dass jemand anderes sie euch bietet, damit euer Gefühl von Trennung sich auflöst. Aber das Gefühl von Trennung ist von Anfang an da, weil ihr aus Furcht das zurückhaltet, was ihr so verzweifelt von anderen erhalten wollt.

Anfänglich weigert ihr euch dies zu glauben oder anzuerkennen, aber mit der Zeit verursacht der Mangel an Liebe, der in jedem Moment bereitwillig geteilt wird, dass die Beziehung zerfällt, jeder dem anderen die Schuld für das Scheitern gebend, weil eure schlimmsten Befürchtungen bewiesen wurden.

Wie ich und viele andere euch immer wieder gesagt haben ~ es gibt nur Liebe. Ihr glaubt, dass ihr es besser wisst, weil euer Vertrauen in einigen Phasen ~ vielleicht auch vielen Phasen ~ verraten wurde und ihr entschlossen seid, nie wieder den Schmerz zu erleiden, den es euch brachte

. Aber Vertrauen kann nur scheinbar verraten werden.

Liebe ist ewig präsent, ehrlich, offen, verzeihend, mitfühlend und heilend. Sie verrät niemals, weil dies vollkommen entgegen ihrer Natur wäre. In Furcht bietet ihr nur eure Körper einander an ~ euch hinter den "Masken der Akzeptanz" verborgen halten, die ihr aufgebaut habt und zur Schau stellt ~ aber Körper sind unwirklich und nicht verlässlich!

Ihr könnt es mit einem Kapital oder einem großen Y vergleichen, ihr seid Liebe, ihr seid nicht eure Körper, ihr seid unendliche mehr als Körper. Körper beschränken Fahrzeuge oder Gefäße, die ihr gewählt habt vorübergehend zu bewohnen, um den unwirklichen Zustand der Trennung von Gott, der Quelle, zu erfahren, wo ihr eure ständige, endlose und ewige Existenz habt, und ohne Unterbrechung, weil das, was Gott schafft, durch seine Natur ewig ist.

Körper sind von der Illusion, und innerhalb der Illusion sind sie ein wesentlicher Aspekt des Spiels das ihr spielt. Aber trotzdem sind sie unwirklich, und euer Urteil benutzend, führt euch immer zu Enttäuschungen und Leiden. Ihr könnt Schmerzen und Leiden haben und Vergnügen genießen, aber auch Schmerz und Vergnügen treten als Resultat einer Entscheidung auf, die die trefft, während ihr entlang eures menschlichen Lebensweges geht.

Sie verursachen nichts, sie reagieren einfach auf euren Willen, und ihr seid häufig ahnungslos von dem, was sie für euch wollen. Für euch scheint es, dass euch einfach Dinge passieren, aber jede Situation der ihr begegnet wurde für euch als Lektion entworfen, die ihr lernen wolltet.

Die Tatsache, dass ihr dies nicht erkennt ändert nichts daran, aber es macht es schwierig für eure, eure Lektionen zu lernen, weil, um sie zu lernen, ihr einsehen müsst, dass euch eine Lektion angeboten wird.

So kommen wir zum Thema zurück, das wir weiter ansprechen, nämlich nach Innerhalb gehen. Es gibt keine Antworten außerhalb von euch.
Die Spiele, in die ihr als Menschen involviert seid, erscheinen euch als Situationen außerhalb von euch an denen ihr beteiligt seid ~ manchmal durch Wahl und manchmal zufällig. Aber es sind eure Überzeugungen und eure Einstellungen, die euch die Situationen bringen, an denen ihr euch beteiligt findet. Wenn ihr an Urteil hängt, dem Bedürfnis Recht zu haben und andere als falsch zu sehen, werdet ihr Situationen anziehen, die euer rechtschaffenes Urteil zu fordern scheinen.

Aber ihr müsst nicht urteilen.
Zu urteilen oder zu richten ist eine Wahl, die ihr in jedem Moment trefft. Eure wahre Natur ist Liebe, und Liebe urteilt niemals. Wenn ihr von eurer wahren Natur aus operiert, werdet ihr nicht zu beurteilen sehen und ohne Urteil kann es keinen Konflikt geben.

Täglich innerhalb eurer zu gehen ist wesentlich,
denn wenn ihr in euer heiliges inneres Heiligtum geht und euch öffnet, füllt eure Herzens-Liebe euch. Und dann fällt das Bedürfnis zu beurteilen weg. Es gibt keinen unter euch, der nicht einmal in einer schwierigen Situation mit viel Liebe statt verurteilend reagiert hat, vielleicht gedankenlos, und das Resultat war Auflösung statt Konflikt. Manchmal hat euch das vielleicht überrascht, aber je weniger ihr beurteilt, werdet ihr euch in kurzer Zeit in weniger Konflikte verstrickt finden.

Allerdings wollen eure Egos Konflikte, sie leben für Konflikte, weil die Trennung ein Konflikt ist! Ihr mögt behaupten, dass ihr Frieden sucht, und vielleicht macht ihr das auch, aber nur in euren Begriffen! Was bedeutet, dass ihr gewählt habt eurem Ego zu erlauben eure Gedanken, Einstellungen und Verhalten zu führen, worauf andere Egos reagieren und Konflikte folgen.

Ihr, jeder einzelne ~ jedes Ego ~
zieht sich schließlich verletzt und gekränkt zurück, euch gegenseitig die Schuld für Leiden gebend, das ihr erfahrt und wie es scheint, dass der andere der unwürdige Gewinner wäre.

Leiden ist eine direkte Folge von egoistischen Entscheidungen, und es scheint, dass die Illusion, der Zustand der Existenz menschlicher Erfahrungen, Konflikte fordern. Und gewissermaßen macht ihr es, weil menschlich zu sein die Erfahrung der Trennung bedeutet. Und viele Menschen sehen die menschliche Existenz als real und die spirituellen Reiche als unwirkliche, mythische Reiche, an die die Schwachen glauben, weil sie nicht stark genug sind mit der Wirklichkeit zurechtzukommen.

Euer Ego hat eine sehr gute Arbeit geleistet,
indem es das Nicht-reale ins Reale wendet und die Wirklichkeit ablehnt. Innerhalb der weltlichen Illusion, in der die Menschheit zu leben scheint, gilt alles was nicht physisch ist, keine Form hat, als nicht existent, illusorisch, unwirklich. Dann versucht ihr Probleme mit egoistischer Vernunft und Logik zu lösen, zu beurteilen, was nicht mit euren Glaubens-Systemen, euren kulturellen und religiösen Überzeugungen übereinstimmt, was falsch und deshalb der Korrektur bedarf ~ notfalls mit Gewalt.

Urteil kann niemals zu Frieden führen, denn Urteil ist Nicht-Annahme anderer, deren Meinungen und Sichten nicht wirklich so anders als eure eigenen sind. Aber alle sind Eins! Und diese menschliche Art des Umgangs mit Problemen ist ohne Zweifel völlig verrückt. Es gibt kein Richtig und Falsch ~ es gibt nur Unterschiede.

Zu erwachen, wie die Menschheit es tut, ist zu erkennen, dass die Unterschiede zwischen Familien, Stämmen, Nationen, Kulturen und politischen und religiösen Überzeugungen keine Gründe sind andere als falsch zu beurteilen, stattdessen sind es Chancen die Unterschiede zwischen den verschiedenen Mitgliedern der Göttlichen Heiligen Familie zu ehren. Die geliebten Kinder Gottes wurden perfekt geschaffen, denn Gott ist unendliche Vollkommenheit, und deshalb bleibt ihr perfekt, denn was Gott schafft ist ewig unveränderlich.

Annahme ist ein wesentlicher Aspekt der Menschheit im Prozess des Erwachens, aber es muss bedingungslos sein, und weil so viele von euch mit ihrer eigenen Selbst-Annahme kämpfen, ist es schwierig für euch selbst daran zu denken oder andere bedingungslos anzunehmen. Ihr wisst lange, dass die Aspekte von anderen, die ihr am meisten inakzeptabel findet jene Aspekte sind, die ihr am meisten in euch selbst leugnet.

Ihr seid alle Spiegel für einander,
und das was ihr seht und am meisten reflektiert wird durch andere ist das, was ihr am meisten bewundert oder am meisten in euch selbst verachtet. Wenn ihr euch verliebt, reflektiert der andere euch eure großartigsten Eigenschaften und wenn euch jemand sehr missfällt, wird das reflektiert, was ihr als inakzeptabelste Eigenschaft seht, etwas, was ihr weit unter eure Ebene von bewusstem Bewusstsein begraben habt.

Viele von euch stellen jetzt fest,
dass all dieses begrabene "Material" scheinbar ungebeten in eurem Bewusstsein entsteht ~ was sich in der Psychologie als auf die Schattenseite eines Menschen bezieht. Für jene von euch, die für sich eine sehr starke und wirksame Maske konstruiert haben, um sich der Welt zu präsentieren, kann es sehr erschütternd sein, solche inakzeptablen Gedanken und Wünsche zu haben, die entstehen, Gedanken und Wünsche, die sie als völlig unannehmbar beurteilen.

Entspannt euch, ihr seid nicht alleine,
jeder hat eine Schattenseite. Erkennt einfach jene schrecklichen Ideen und Wünsche an und erlaubt ihnen durch euch zu fließen, ohne euch mit ihnen zu beschäftigen. Teil eurer Furcht über sie ist, weil ihr glaubt, wenn sie dort sind, dass ihr vielleicht auf sie reagieren könntet. Auf sie reagieren geschieht nur, wenn sie vollständig von jemand unterdrückt werden, der furchtbar missbraucht wurde.

Es sind im Allgemeinen einfach emotionale defensive Reaktionen eures Egos als ein Ergebnis wahrgenommener ungerechter Behandlung oder Angriffe. Sie sind wirklich ein normaler Aspekt des menschlichen Seins, aber als Kinder habt ihr erkannt, dass solche Ideen auszudrücken euch vollständig verboten wurde und das führte dazu, dass ihr beschämt oder zum Schweigen gebracht wurdet.

Während ihr euch durch den Prozess des Erwachens bewegt, muss all dieses verborgene "Material" anerkannt und freigelassen werden. Während ihr dies macht wird offensichtlich, dass dieses "Material" nicht ihr seid. Ihr seid jeder einzelne ein heiliges und unveränderliches Kind Gottes, Eins mit Ihm, ewig seit dem Moment eurer Schaffung, und dieses "Material" ist einfach unwirklicher TraumStoff, der vorbeigeht und sich auflöst, außer ihr wählt es festzuhalten. Lasst es einfach gehen, auch Gedanken, Sorgen oder Besorgtheit, die daran befestigt sind. Dieser Vorgang räumt euren Verstand auf und schafft Raum für eure wahre Natur ~ die Liebe.

Euer liebender Bruder Jesus

Angefügte Bilder:
jesusonian_del_parson_cosmic_jesus_white_400.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#10

RE: Euer Bruder Jesus

in Botschaften der Lichtwesen 28.05.2016 07:54
von Inaara • 14.264 Beiträge

„JESUS durch John Smallman ~ MAI 2016“

Übersetzung: SHANA

Ihr seid alle wunderschöne Wesen des intensiven Lichts

Dies sind interessante Zeiten!
Viel geschieht in den physischen Reichen, was wirklich beispiellos ist. Die Stabilität vieler eurer "demokratischen" Regierungen ist nicht mehr gewährleistet, weil die Unzufriedenheit mit dem gesamten politischen Prozess unter den Bürgern der verschiedenen Länder immer größer wird.

Und die gewählten Beamten scheinen entweder keine Kenntnis von der Situation zu haben oder sind nicht bereit es zu lösen.


Aus solchen Situationen entstehen Revolutionen.

Enorme Veränderungen sind dabei aufzutreten, das wird euch überraschen und schockieren,
während die realen Agenden von vielen in Positionen der Macht und Befehlsgewalt gegenüber euch von unzufriedenen Schergen und Mitarbeitern offenbart werden.

Whistleblowers erscheinen überall mit Informationen,

die zurückgehalten wurden aber in der öffentlichen Domäne hätten sein sollen. Während sich dies fortsetzt, bringt dies mehr Unzufriedenheit bei den Menschen und führt zu Veränderungen.
In diesem Fall zu enormen Veränderungen!

Alle Enthüllungen über die verbreiteten Korruptionen in hohen Stellen geschehen als Folge der kollektiven Entscheidung der Menschheit aus dem Traum zu erwachen. Was für solange im Verborgenen gehalten wurde, kann nicht mehr versteckt werden, und je mehr und mehr von der weit verbreiteten Korruption freigelegt wird, umso deutlicher wird für alle vernünftigen Wesen, dass Veränderungen unerlässlich sind.

Aus diesem Grund wird Veränderung geschehen.
Wir haben euch dies vor einiger Zeit mitgeteilt, damit ihr bereit seid für die vielen Veränderungen, die unmittelbar bevorstehen.

Es scheint vielen, dass wir Worte und Phrasen benutzt haben wie: "Bald, nahe bevorstehend, sehr nahe, früher als ihr euch vorstellen könnt."

Mit einer anmaßenden Gleichgültigkeit gegenüber der Art und Weise von Zeit, in der es sich auf der Erde entfaltet. Dies ist definitiv nicht der Fall. Es braucht Zeit für die Bedeutung
und Unausweichlichkeit der bevorstehenden Veränderungen, von denen wir sprechen, um sie sich in eurem Bewusstsein verwurzeln zu lassen, so dass ihr eure kollektive Absicht verstärkt, um sie in die Erfüllung zu bringen.

Das ist in den letzten Jahren geschehen,
und mehr und mehr Menschen sind sich der Korruption und Unehrlichkeit bewusst geworden, die innerhalb der Regierungen, internationalen Konzernen, Großbanken und globalen industriellen Giganten geschehen, dass jene, die euch gesagt haben, dass sie ehrlich und vertrauenswürdig sind es nicht sind.

Ihr wisst nun, dass dies nicht der Fall ist,
und ihr traft vor kurzem die kollektive Entscheidung über die Auflösung des alten Systems, damit ein neues und unbestechliches zum Nutzen der ganzen Menschheit errichtet werden kann.

Wie ihr sehr gut wisst, ist Krieg das Geschäft der großen Industrie-Unternehmen und Banken, die sie finanzieren, und sie machen Vermögen aus dem Leiden der Massen.

Das ist dabei sich zu verändern.
Kleine Gruppen von außerordentlich Reichen, Einflussreichen und Mächtigen Menschen waren viel zu lange in der Kontrolle der globalen Ökonomie und Politik gewesen, und ihre Herrschaft kommt jetzt zu einem abrupten Ende. Viel des Streits, der gegenwärtig auf dem Planeten stattfindet, ist die Folge ihrer letzten Versuche, ihre Positionen der Macht beizubehalten, indem sie Konflikte und intensives Leiden an so vielen Stellen wie möglich verursachen und Furcht in einem gewaltigen Maßstab schaffen. Sie hoffen darauf, noch mehr von der Welt zu militarisieren, damit sie fortfahren können euch zu kontrollieren. Sie werden nicht erfolgreich sein!

Hier in den spirituellen Reichen sind wir uns sehr gut der Frustration bewusst, die ihr erlebt, während ihr erwartungsvoll auf die versprochenen Änderungen wartet, auf den Frieden auf Erden, auf Nahrung, Schutz und Sicherheit für alles auf dem Planeten.

Die Menschheit hat die kollektive Absicht für diese Veränderungen getroffen und sie werden geschehen. Die Kraft eurer gewählten kollektiven Absicht zu erwachen ist riesig, und so werdet ihr es. Ihr befindet euch bereits in dem Prozess und es gibt nicht die geringste Möglichkeit es mit eurem Verstand zu ändern oder den Prozess des Erwachens umzukehren. Was ihr kollektiv wähltet zu erreichen ist nicht mehr aufzuhalten.

Während ihr dies lest erlaubt euch ins Zentrum eures Wesens zu sinken, wo die Liebe in jedem Moment brillant und elastisch leuchtet. Ihr seid euch dessen nicht bewusst, weil ihr Zweifel und Sorge erlaubt eure Gedanken-Prozesse zu beherrschen. Geht mindestens einmal täglich nach innen, es ist für euer Wohlbefinden absolut wichtig, vernachlässigt es nicht oder vergesst nicht es zu tun, und während ihr euch mit der Gewissheit für die Fülle der Liebe öffnet, die dort innerhalb eurer ist, wartet Sie auf eure bedingungslose Annahme.

Sie ist immer dort für euch, aber sie erzwingt nichts. Liebe ist unendlich mächtig und unendlich sanft. Es scheint für die meisten von euch wahrscheinlich wie ein Paradoxon, aber es ist die Wahrheit, denn es gibt nichts anderes!

Einzig Liebe scheint nicht innerhalb eurer präsent zu sein,
weil ihr alle geführt wurdet zu glauben, dass ihr unwürdig seid und deshalb glaubt, dass ihr Sie nicht innerhalb eurer finden werdet.

Gebt jene ungültigen und wahnsinnigen Überzeugungen frei,
erinnert euch häufig daran, dass ihr tatsächlich die geliebten Kinder Gottes seid, lebt ewig in Seiner göttlichen Umarmung und lasst alle negativen Selbst-Urteile fallen, die euch mit einem völlig falschen Gefühl der Wertlosigkeit gegenüber Gott niederdrücken.

Was Gott schafft ist ewig, wie Er selbst,

ewig vollkommen und ewig unendlich geliebt. Und Er schuf EUCH! Oder glaubt ihr das nicht? Woher kamt ihr in diesem Fall? Weil es nichts anderes sonst gibt!

Viele von euch sind natürlich von Zeit zu Zeit von jenen verletzt worden, von denen ihr glaubtet, dass sie euch lieben, und das hat den zugrunde liegenden Sinn verstärkt, nicht gut genug zu sein, ein Gefühl, das oft bestritten wird, weil es zu schmerzhaft ist, sich dessen bewusst zu sein. Ich sage euch jetzt, und das auf keinen Fall zum ersten Mal, das ist absolut ungültig!

Es gibt nichts für jedes Kind 'Gottes ~ und alle sind Kinder Gottes ~
was nicht akzeptabel, unwürdig, engstirnig oder widerlich ist. Ich seid alle wunderschöne Wesen des intensiven Lichts! Bitte, ich flehe euch an, lasst diese ungültigen Selbst-Urteile gehen und erlaubt der Liebe innerhalb eurer zu fließen. Ihr alle seid göttliche Kanäle, durch die die Liebe am stärksten zu fließen wünscht.

Die Natur der Liebe ist es zu fließen,
aber weil Sie sich nicht aufdrängen wird oder fordern, kann Sie nicht durch euch fließen, außer ihr erlaubt es. Eure eigenen negativen Selbst-Urteile beschränken oder blockieren vollständig den Fluss für euch selbst oder zur ganzen Menschheit.

Wenn ihr euch annehmt, nehmt ihr Gott in eurem Leben an und dann fließt Seine unendliche Liebe in euch und in die Welt hinaus, sich direkt auf jeden und alles auswirkend, mit dem ihr interagiert. Ihr seid gegenwärtig auf der Erde, um dies einfach zu tun. Ihr alle wähltet in diesem Moment für diesen göttlichen Zweck hier zu sein, und euer Teil darin ist absolut erforderlich.

Legt jegliches negative Selbst-Urteil ab und jegliche negativen Urteile, die andere versuchen euch aufzuerlegen. Liebt in jedem Moment ~ mit anderen Worten, SEID IHR. Und während ihr ehrlich als ihr lebt, verändert sich die ganze Welt, das Unwirkliche fällt ab und Liebe durchdringt alles.

Euer liebender Bruder Jesus

Angefügte Bilder:
godistuberall.gif

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#11

RE: Euer Bruder Jesus

in Botschaften der Lichtwesen 12.08.2016 22:04
von Inaara • 14.264 Beiträge

DIE VOLLENDUNG, SANANDA

Der Mensch, dessen Geist sich durch klare Gedanken und Logik ausdrückt, dessen Seele zu reinen Empfindungen in der Lage ist und dessen unvergängliches göttliches Bewusstsein Geist und Seele in Harmonie vereint, dieser Mensch ist vollkommen.

Und um diesen vollkommenen Zustand zu erreichen ist es notwendig, dir deine Ängste und den Mangel an Liebe bewusst zu machen. Die Ängste sollen erlöst und der Mangel an Liebe behoben werden.

Dies geschieht, indem du dich ganz deiner eigenen Transformation hingibst. Frage dich:
Was raubt mir den Frieden, was hindert mich daran im ständigen Gewahrsein Gottes zu leben? Dann suche die Nähe der Aufgestiegenen Meister und der Erzengel und bitte um Klarheit, Heilung und Führung.

Das ist es worauf es heute ankommt und das ist es wodurch ein Mensch in dieser unruhigen Zeit in sich selbst Frieden, Glück und Zuversicht erschaffen kann. Das Tor zur heiligen Matrix des Lebens öffnet sich sobald du alle Türen, die in die alte Zeit und die träge Welt führen, hinter dir geschlossen hast.

Es ist dein Wille der dies bewirkt! Wirklich wollen!
Durch deinen Willen und einen festen Entschluss kannst du alles erlangen.

Auf die Frage, wie diese Matrix der Angst auf immer und ewig verlassen werden kann, gibt es nur eine Antwort:
Durch Bewusstseinsarbeit und durch die Tatsache, dass du das mit jeder Faser deines Seins wirklich willst!

Solange auch nur eine einzige Erfahrung im Hologramm der Angst noch aussteht und für den Menschen erstrebenswert scheint, kann die Welt der Illusionen nicht verlassen werden.

Solch ein Mensch willigt in die Prozesse seiner eigenen Transformation nicht ein.

Ehe Erleuchtung erlangt werden kann,
müssen Erfahrungen gemacht, Leben gelebt und Erkenntnisse gezogen werden. Aus diesem Blickwinkel gilt es das Leben jedes Menschen zu betrachten. So fragt euch nicht länger, warum viele Menschen leidvolle und schmerzliche Erfahrungen suchen und die beglückende Wirklichkeit durch ein Leben in Gottes Nähe ausklammern.

Du aber, der du diesen Zeilen folgst,
erwägst zumindest einen Ausstieg aus der Matrix der Angst, anderenfalls wärest du nicht zu diesen Worten aus dem Licht geführt worden.

Öffne dich weiter für diese Möglichkeit, lass Ängste verblassen und Nöte gehen, indem du in die neue Wirklichkeit des Hologramms des ewigen Lebens eintrittst.

Schreite voran! Von der Erwägung zur Tat, vom Überlegen zur Entscheidung und von der Vermutung zur Gewissheit. Verlasse die Ebene der Furcht. Tritt aus dieser Welt hinaus und in die neue Welt hinein. Welche Wirklichkeit ist wirklich?

Die du selbst durch innere Bilder in dir erschaffst.
Deshalb ist es notwendig, dass du dich im heiligen Hologramm des Lebens verankerst, damit du die Gegenwart des Lichts in deinem Alltag erfahren kannst. Langsam verändern sich deine Gedanken, allmählich werden deine Empfindungen rein und liebevoll bis du beginnst dich als vollständig wahrzunehmen.

Gewähre dir diese Gnade und beginne deine Aufmerksamkeit zu verlagern, weg vom starren Blick auf den Pfad und hin zur Wahrnehmung des Lebens am Wegrand.

Erfahre an dir, wie sich deine Alltagsschwingung anhebt und wie sich das auf dein Umfeld auswirkt. Erlebe an dir, wie das Licht wirkt und wer dich führt und unterstützt. Öffne dich der geistigen Welt und beginne das Wesen der Materie zu erfassen.
Alles ist aus deinem Geist geboren.

Die ganze Schöpfung ist von dir durchdrungen.
Die Vollendung


Die Geburt eines Gottes auf Erden und die Rückkehr des Menschen zu Gott vollzieht sich in großen Kreisen.

Tränen der Liebe waschen deine Seele rein.
Tränen der Liebe säubern die Welt vom Hass.

Tränen der Liebe erreichen Gott und bezeugen deine unermessliche Sehnsucht nach IHM.

Ich bin der Hüter dieser Menschheit,

wer zu mir kommt, den nehme ich auf; wer mir vertraut, dem stehe ich bei;wer durch mich zum Vater gelangen möchte,den führe ich heim.

Wer diese Welt verlassen und das Reich des ewigen Lebens betreten will, der komme!

Ich leuchte ihm mit meinem Licht.
SANANDA


http://lichtweltverlag.blogspot.de/2016/...ng-sananda.html

Angefügte Bilder:
jesusbaptism.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#12

RE: Euer Bruder Jesus

in Botschaften der Lichtwesen 08.06.2017 13:38
von Inaara • 14.264 Beiträge

„JESUS durch John Smallman ~ JUNI 2017“

Übersetzung: SHANA

„Wenn ihr eure Herzen wirklich öffnet, fällt alles heraus, was ungeliebt ist“

Der Prozess des Erwachens der Menschheit beschleunigt sich weiter, und für viele ist das sehr beunruhigend, ja sogar störend. Die Geschwindigkeit des technologischen Wandels weltweit hat in den letzten 150 Jahren enorm zugenommen, und wird dies auch weiterhin in einer exponentiellen Kurve tun, und wieder fragen sich viele, wie lange dies fortgesetzt werden kann und wie die Menschen fähig sein werden, damit umzugehen.
Ihr habt Experten verschiedener Fachrichtungen, die sehr gut informiert sind, aber die meisten Menschen haben praktisch kein Verständnis dafür, wie moderne Technik funktioniert, aber jeder versteht, dass, wenn eure Stromnetze zusammenbrechen,
fast alle eure modernen Technologien aufhören zu funktionieren, und das ist ein sehr beunruhigender Gedanke.

Wird die Menschheit in die dunklen Zeiten zurückgeworfen werden, als alle „Technologie“ Hand-angetrieben war? Wie könntet ihr eine solche Eventualität überleben?

Wird der Zusammenbruch der Illusion ein enormer Rückschritt in der Technologie sein? So viele beunruhigende Fragen und so wenige sinnvolle Antworten.

Wie kann die Liebe möglicherweise alle wichtigen Probleme der Menschheit lösen ~ Krankheit, Kriege, Armut, kulturelle und religiöse Meinungsverschiedenheiten ~ und die daraus resultierenden Schmerzen, Furcht und Leiden?

Liebe löst alle Probleme, Punkt!
Viele bezweifeln dies und haben große Schwierigkeiten zu glauben, dass so etwas möglich sein könnte. Aber nur die Liebe ist wirklich ~ alles was nicht von Liebe ist, ist illusorisch, unwirklich und wird verblassen. Wenn ihr euch wirklich mit Liebe engagiert, findet ihr euch fähig, mit allem umzugehen, was in eurem Leben entsteht.

Es entfernt keine Krankheit, Schmerzen oder Leiden, aber es unterstützt euch im kraftvollsten Umgang mit ihnen. Diese Probleme, wie sie in eurem Leben entstehen, sind Lektionen, die ihr sie euch selbst vor der Verkörperung als Menschen geplant habt, die euch im geeignetsten Moment präsentiert werden, damit ihr sie lernt und die zugrundeliegende Notwendigkeit von ihnen loslasst.

Nichts in eurem Leben geschieht durch Zufall.
Alles ist geplant, auch das scheinbare Chaos und die Verwirrung.

Und während der Moment eures Erwachens näherkommt, tauchen diese Lektionen schnell nacheinander auf,
um gelernt und geklärt zu werden, und ihr habt enorme Hilfe von allen von uns in den spirituellen Reichen, wenn ihr damit anfangt und uns bittet. Trennung geschieht niemals, weil, sich von der Quelle, Mutter-Vater-Gott, zu trennen ist unmöglich, denn es gibt nur das EINE. Ihr seid niemals Alleine!

Wenn ihr euch alleine fühlt, verlassen, verloren, ohne jemanden, an den ihr euch um Unterstützung und Führung wenden könnt, geht bitte in euer eigenes persönliches und heiliges inneres Heiligtum wo die Liebe ewig in euch wohnt und bittet um Hilfe. Wir sehnen uns danach euch zu helfen, aber Hilfe muss gesucht und erbeten werden, und dann müsst ihr ruhig bleiben und zuhören.

So oft rufen uns die Menschen, bitten um Hilfe,
und dann eilt ihr Ego herbei, um Ratschläge anzubieten, was sie von dieser wichtigen Sache ablenkt ~ zuzuhören.

Und was das Ego anbietet sind Methoden für euch, die ihr verwendet, um anderen zu beweisen, dass ihr recht habt und sie sich irren oder falsch liegen.

Das gibt euch ein Gefühl der Rechtfertigung und Selbst-Gerechtigkeit, die, wenn sie ausgedrückt werden, die anderen kränken und die Gräben vertiefen, die ihr teilt. Erinnert euch ~ Ego-Gedanken, die rasch in eurem Kopf entstanden sind, sind Reaktionen auf euren Ruf um Unterstützung ~ dass eure innere Führung scheinbar nicht funktioniert.

Liebe, wie euch oft gesagt wurde, ist unendlich mächtig,
aber auch unendlich sanft. Sie ist wie fließendes Wasser ~ weich, glatt und sehr hartnäckig ~ sie hört niemals auf, sondern fließt unaufhörlich, spült alles weg und löst alles Blockierende auf dem Weg auf.

Wasser ist zu Recht als ultimatives Lösungsmittel beschrieben worden, und wie bei der Liebe, kann nichts seinem endlosen sanften Glättungs- und Polier-Effekt standhalten.

Die Menschheit wird nach Hause, zur Liebe gerufen.
Liebe ist eure Natur, aber ihr habt es verborgen und behauptet, dass es nicht verfügbar ist, unwirklich, oder dass ihr persönlich unwürdig zur totalen und vollständigen Akzeptanz, so wie ihr seid.
Die Liebe will nichts und gibt alles ~ immer.

Es gibt keine Buchhaltung oder Messung,
sie ist frei und übergibt sich euch ganz, euch allen, die Gott geschaffen hat, ständig und unaufhörlich. Wie euch so oft gesagt wurde ~ alles was ihr tun müsst ist, eure Herzen zu öffnen und es erlauben.

So viele von euch wurden über Lebenszeiten schwer verletzt und missbraucht, so dass sie Furcht haben, ihre Herzen zu öffnen, aus Furcht vor weiterem Missbrauch oder Verrat.
Aber ich sage euch, dass die Liebe in euch ist, immer, nur auf eure Annahme wartend, und das erfordert eure eigene absolute Selbst-Annahme!

Ihr seid alle göttliche Wesen, in und aus der Liebe geschaffen,
aber ihr habt diese Wahrheit vor euch selbst verborgen, indem ihr Selbst-Zweifel annahmt ~ oft stark in euch als Kinder ermutigt, von den Erwachsenen in eurem Leben ~ und intensive Furcht darüber, ob irgendetwas von Wert überhaupt über oder in euch verborgen ist.

Dies führte dann zu Groll, Verbitterung und Hass,
die alle auf Furcht basieren, wodurch ihr eine Reihe von Verteidigungs-Mechanismen aufbautet, um euch vor weiterem Schmerz und Leid zu schützen.

Aber jene Verteidigungs-Mechanismen verschließen nur den Schmerz in euch!

Deshalb bitte ich euch immer, eure Herzen zu öffnen und zu erlauben! Wenn ihr wirklich eure Herzen öffnet, fällt alles Lieblose heraus und die Liebe kehrt ein, um euch zu umarmen und die letzten Rest der Furcht zu schmelzen, die noch halten könnt. Liebe ist eure Natur, und wenn ihr euch entscheidet und wählt ihren Eintritt zu erlauben, verändert es eure Lebens-Erfahrung zum Besseren.

Ihr alle kennt, habt Menschen getroffen oder von ihnen gehört,
die wirklich lieben, die sich daher sehr bewusst sind, dass sie immer im Frieden sind und nur Liebe bieten, Liebe und Frieden für alle, mit denen sie interagieren, unabhängig davon, was andere ihnen vielleicht bieten mögen.

Und diese Liebe entwaffnet alle, mit denen sie interagieren.
Liebe ist die wahre Antwort auf jede Frage, jedes Problem oder jede Situation, in der ihr euch befindet.

Aber ihr erlaubt der Furcht, euch zu beherrschen.
Ihr lebt mit der Frage „was wäre wenn?“, die fast ständig durch euren Kopf läuft und als unangenehmes oder schmerzhaftes Ereignis in eurem Leben eintritt, was euch von der Bedeutung und Gültigkeit der allgegenwärtigen Frage überzeugt.

Aber worauf ihr eure Aufmerksamkeit konzentriert

ist der entscheidende und kritische Faktor,
für Ereignisse und Situationen in eurem Leben.

Oft glaubt ihr vielleicht, dass ihr euch nur auf das Positive konzentriert wie „ich bin wunderbar, ich bin toll“, aber weil ihr mächtige zugrundeliegende Zweifel und Furcht habt, versucht ihr es zu leugnen oder zu begraben ~ was ihr befürchtet oder worüber ihr euch Sorgen macht, entsteht oft.

Dann reagiert ihr mit „ich wusste, dass es passieren würde“, nun, das habt ihr getan.

Jene Aspekte von euch erkennen und freigeben, die euer tägliches Leben effektiv sabotieren ~ diese tiefen Gefühle von Unwürdigkeit und Wertlos-sein. Dann haltet die Absicht, eure Herzen für die Liebe zu öffnen und zu erlauben in und durch euch zu fließen, euch und jene zu heilen, mit denen ihr interagiert. Erinnert euch immer daran: „Die Liebe ist eure Natur.“

Wenn ihr es zulasst und annehmt, statt euch davor und vor euch selbst zu verstecken, wird das Leben reibungsloser und nutzbringender für euch fließen, so wie ihr und Gott es beabsichtigt.

Erinnert euch daran, dass Zweifel zu Furcht führen, und Furcht schaltet euer Bewusstsein der Liebe ab.
Furcht baut Abwehrkräfte auf ~ die manchmal enorm sind und die ihr nicht braucht ~ sobald ihr die Entscheidung trefft, dass ihr sie nicht benötigt. Deshalb trefft diese Entscheidung, wissend, wenn ihr es macht, dass ihr immer göttlich unterstützt werdet, und erwartet, dass die Liebe euch führt und sie wird es!

Euer liebender Bruder Jesus

Angefügte Bilder:
sananda.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#13

RE: Euer Bruder Jesus

in Botschaften der Lichtwesen 16.06.2017 13:06
von Inaara • 14.264 Beiträge

„JESUS durch John Smallman ~ JUNI 2017“

Übersetzung: SHANA

„Konzentriert euch auf die Liebe und freut euch über die Ruhe und Zufriedenheit, die in euch entsteht“

Es gibt nur LIEBE! Ich werde diese göttliche Wahrheit ständig wiederholen, weil sie wiederholt werden muss.
Die menschlichen Situationen, in denen ihr alle euch in eurem täglichen Leben befindet und mit denen ihr euch beschäftigt, lassen euch nur selten Raum für eure wahre Natur euch selbst auszudrücken, denn ihr seid in der Regel in den Emotionen und Problemen gefangen, die dort entstehen.

Ihr müsst euch jeden Tag Zeit nehmen,

um in euer heiliges inneres Heiligtum zu gehen und eure Absicht zu erneuern liebevoll zu sein und nur zu lieben, was auch immer in einer Situation entsteht. Ihr könnt es tun, aber oft wählt ihr es nicht, weil euer Ego euch ermutigt euch abwehrend und aggressiv zu reagieren, um in Diskussion, Argumentation oder Auseinandersetzung zu gewinnen, die eure volle Aufmerksamkeit halten. Als Resultat neigt ihr dazu, euch in endlosen und sich wiederholenden Schlingen zu finden, die die gleichen alten schmerzhaften Spiele spielen.

Später fragt ihr euch, warum es immer so zu sein scheint.

Nun, ihr könnt es ändern. Liebe funktioniert. Das bedeutet nicht, dass ihr euch selbst treten lassen oder in euren persönlichen Raum eindringen lassen sollt. Ihr müsst die Unterscheidung nutzen, um zu bestimmen ob es klug ist, in einer scheinbar undurchführbaren Situation zu bleiben, in der die Zusammenarbeit nicht stattfindet und keine lebensfähige Option zu sein scheint. In einer Situation, in der die andere Partei oder die anderen Parteien keine Probleme friedlich und kooperativ diskutieren und lösen, ist sinnlos. Bis die Beteiligten bereit sind zu sprechen und einander ganz friedlich zuzuhören, wird es keinen Fortschritt geben.

Dies bedeutet nicht aufzugeben! Es ermöglicht den anderen ihren Raum in dem Konflikt zu halten, wenn es ihre Wahl ist.
Konflikte können nur aufhören, wenn die Beteiligten eine sehr bewusste Entscheidung treffen. Sich selbst aus einer Konflikt-Situation zu entfernen hilft oft, die Menschen zu ihren Sinnen zu bringen, wenn sie entdecken, dass es niemanden gibt, der bereit ist, mit ihnen in Konflikt zu sein. Konflikt erfordert Konflikte, um sie zu erhalten, und wenn die Menschen wirklich den Frieden wollen, engagieren sie sich nicht in Konflikten. Konflikt ist eine furchtbasierte Aktivität, die anderen schaden will und kann niemals benutzt werden, um Frieden zu schaffen.

Wenn es kraftvoll genug ist, kann es einen vorübergehenden Waffenstillstand bringen, aber Ärger und Bitterkeit bleiben und warten auf eine Gelegenheit, die Situation umzukehren und den Konflikt neu zu entfachen, oft behauptend, dass die Gründe für diese Erneuerung einer ganz anderen Rechtfertigung entspringen als das, was sie in erster Linie verursachte.

Aber es gibt niemals eine Rechtfertigung für das Entfachen oder Neustarten eines Konflikts.

Konflikt ist eine Flucht der Liebe.
Es gibt nur Liebe oder Furcht, aber Furcht ist unwirklich, als tatsächlich und in Wahrheit gibt es nur Liebe. Flucht vor Liebe geschieht oft durch Scham, Gefühle der Wertlosigkeit und durch ein intensives Gefühl, dass man inakzeptabel und nicht liebenswert ist, ein Zustand, den die meisten nicht bewusst anerkennen können, weil das über sich selbst zu glauben, ist sehr schmerzhaft. Und natürlich ist es absolut unwahr. Jeder Mensch ist ein unendlich geliebtes Kind Gottes, und das kann sich niemals ändern.

Das Spiel der Trennung, das die Menschheit durch die Konstruktion und besetzen der Illusion erlebt, fühlt sich schändlich an, weil es eine vollständige Ablehnung der unendlichen und bedingungslosen Liebe für jeden einzelnen von euch anzeigt. Eine Ablehnung, die nur ihr wählen könnt. Aber es war unwirklich und imaginär, wie die Illusion selbst. Die Liebe Gottes für euch ist unmöglich abzulehnen, weil es die Lebens-Kraft ist, die durch euch in jedem Moment eurer ewigen Existenz fließt.

Ihr seid lebendig, also seid ihr Liebe, und weil ihr es seid, könnt ihr es nicht abgelehnt haben.
Dies klingt möglicherweise alles sehr paradox und verwirrend für euch, weil es keinen logischen Sinn macht, aber die Illusion ist unlogisch, tatsächlich ist es verrückt, weil es ein Versuch ist, nicht zu existieren! Als Menschen werdet ihr geboren, wachst auf, werdet alt und sterbt dann. Aber ihr seid ewige Wesen, die vollständig integriert und mit Gott verschmolzen sind, der alles ist, was ist, und so könnt ihr niemals sterben, d. h. aufhören zu existieren.

Ihr seid ewig geliebt und geschützt wegen eures Zustandes der Einheit mit Gott. Es gibt nichts zu fürchten. Was ihr fürchtet, ist unwirklich, aber wegen eurer brillanten Fähigkeiten erscheint die von euch konstruierte Illusion für euch unbestreitbar real, während ihr in eurem menschlichen Körper seid, wie euch sehr bewusst ist, intensive Schmerzen fühlen kann, wenn er beschädigt wird. Ihr nutzt die begrenzte Intelligenz, die ihr euch als Menschen erlaubt habt und die das Ergebnis der chemischen Interaktionen in eurem Gehirn zu sein scheint.

Aber diese begrenzte Intelligenz ist NICHT IHR!

Ihr seid unendlich mehr, unendlich ausgedehnter als die menschliche Form, die ihr gewählt habt einzunehmen.
Diese Formen haben eine sehr begrenzte Lebens-Zeit, an dessen Ende ihr es niederlegt und ihr euch wieder erkennen werdet, wie ihr wirklich seid ~ ewige bewusste Lebens-Formen reiner Liebe.

Und das ist ein Grund, euch zu freuen!

Schmerzen und Leiden sind von der Illusion und sind an eure physische Form gebunden.
Wenn ihr diese im Tod ablegt, werdet ihr euch wieder vom Feld der Liebe eingehüllt fühlen, vor dem ihr euch versteckt habt, und diese Erfahrung ist wunderbar und kann nicht in Worten ausgedrückt werden.

Jene, die eine NTE (Nah-Todes-Erfahrung) hatten, haben versucht das Wunder zu beschreiben, betonten jedoch gleichzeitig, dass es unmöglich ist, die Freunde, das Glück und die Liebe zu beschreiben, die sie umhüllte und umarmte, während sie in diesem Zustand waren, und als sie dem Leben wieder übergeben wurden, war all ihre Furcht weg und nur die Liebe blieb.

Aber warum warten auf euren menschlichen Tod,
um das Wunder zu erfahren, vollständig lebendig zu sein? Haltet die Absicht und erlaubt euch, aus dem Alptraum zu erwachen, während ihr noch verkörpert seid, und erlebt den Himmel auf Erden. Wenn ihr die Absicht haltet nur liebevoll zu sein, wenn ihr euch dafür entscheidet, eure wahre Natur zu ehren, die Liebe ist und ihr euch vollständig damit beschäftigt, wird eure ganze Wahrnehmung des Lebens als Mensch sich verändern.

Ihr werdet in der Welt sein, aber nicht von ihr!

Erinnert euch daran, Gott hat nicht die Welt geschaffen und euch hineingesetzt, ihr habt und könnt wählen, um Liebe oder Furcht innerhalb ihrer zu erleben. Ihr seid alle bewusste, großzügige und liebevolle Menschen, die zufrieden und glücklich mit ihrem Leben sind, die vollständig annehmen, was auch immer geschieht, während ihr Mitgefühl, Heilung und Liebe für alle bietet, mit denen ihr interagiert. Jeder einzelne von euch kann sich entscheiden, und alles was euch stoppt oder zurückhält, ist eure individuelle Wahl, euch mit der Furcht zu beschäftigen und mit allen ängstlichen „was wenn“, mit denen die Wahlen präsentiert werden. Es ist absolut eure Wahl und eure Entscheidung, worauf ihr eure Aufmerksamkeit fokussiert. Konzentriert euch auf die Liebe und freut euch über die Ruhe und Zufriedenheit, die in euch entsteht.

Euer liebender Bruder Jesus

Angefügte Bilder:
460.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

#14

RE: Euer Bruder Jesus

in Botschaften der Lichtwesen 31.08.2017 13:26
von Inaara • 14.264 Beiträge

„JESUS durch John Smallman ~ AUGUST 2017“
Übersetzung: SHANA

Wenn ihr nach innerhalb, in euer heiliges inneres Heiligtum geht, findet ihr Frieden und Befreiung von Furcht und Sorge

Ich möchte euch versichern, dass die Menschheit als Ganzes, sich im Prozess der Reinigung befindet, um die enorme Menge von Selbst-Herabwürdigung und Nicht-Selbst-Annahme zu entfernen, die ihr innerhalb begraben habt, die losgelassen werden müssen, weil ihr jetzt bereit seid, sehr wichtige innere Arbeit zu tun.

Es ist sehr beunruhigend für euch,
weil ihr schon eine enorme Menge innerer Arbeit gemacht habt und glaubt, dass ihr alles erledigt habt. Aber natürlich ist das für Menschen ein ständig fortlaufender Prozess. Wenn alles was begraben oder bestritten wurde endlich gesehen und losgelassen wird, dann werdet ihr frei wachsen und euch zum Bewusstsein für euren wahren Zustand endwickeln ~ dem Einssein.

Die ganze Menschheit befindet sich auf einem stark beschleunigten Weg ins Erwachen, es ist sowohl spannend, als auch motivierend, und zugleich ziemlich beunruhigend, weil ihr euer Gefühl für die spirituelle Richtung verloren habt. Es ist wirklich eine Zeit für euch dem Leben zu erlauben, sich für euch zu entfalten, so wie ihr es ursprünglich geplant hattet, statt zu versuchen es aus eurer menschlichen und egoistischen Perspektive zu lenken, die fast immer in Schmerz und Enttäuschung führt.

Über Äonen habt ihr versucht, eure eigenen Leben zu kontrollieren und zu lenken, ebenso wie die eurer Nächsten und Lieben, und auch, wenn ihr eine wirksame Macht-Basis schaffen konntet, jene von anderen Kulturen, Glauben oder Nationen. Schließlich dämmert die Erkenntnis im menschlichen Kollektiv, dass dies nicht funktioniert und nicht funktionieren kann, weil niemand einen anderen kontrollieren und führen will, noch sollte!

Ihr, jeder Einzelne, ist ein Kind Gottes,

Eins mit der Quelle, aber ein freier Ausdruck eurer individuellen kreativen Fähigkeiten, während ihr aus der Trennung zurück in die Einheit reist. Allerdings sind die egoistischen Merkmale der Menschheit ~ persönlich und kollektiv ~ im Laufe der Äonen sehr fest verwurzelt worden, daher benötigt es viel Zeit, um sie zu entwurzeln und wegzuwerfen.

Die Vorbereitung hierfür läuft seit über dreihundert Jahren, und vor kurzem wurde der Wendepunkt erreicht, als genug von euch sich des Wahnsinns dieser individuellen und egoistischen Programme bewusst wurden, um den Beginn des Freigabe-Prozesses zu aktivieren. Dies beschleunigt sich nun sehr schnell, während die Konflikte weltweit zunehmen ~ einzeln bis international. Der Zweck und die Absicht dieser Konflikte ist zu demonstrieren, dass unbedingt größere Veränderungen in den ego-basierenden Überzeugungen und Annahmen der Menschheit vorgenommen werden müssen.

Es ist für jeden einzelnen unmöglich ehrlich zu behaupten, dass mehr Gewalt und Regeln erzwungen werden müssen, um die Probleme der Menschheit zu lösen. Es ist ganz klar, dass sie nur mit einer harmonischen Zusammenarbeit gelöst werden können, das bedeutet, dass die tief verwurzelten Überzeugungen, die von verschiedenen Rassen, Kulturen und Religionen gehalten werden, aufgelöst werden müssen.

Glaubens-Systeme ~ philosophisch, ökonomisch, politisch oder religiös ~ sind sehr spaltend, wie sich in eurer Geschichte sehr deutlich zeigte. Trotzdem hat sich die Menschheit über Äonen aus Furch daran geklammert, weil es schien, dass dieses Festhalten die Menschen zusammenbrachte. Und sie taten es, aber nur als Gruppen in heftiger Opposition gegenüber anderen Gruppen, was natürlich und unweigerlich zum Konflikt führte.

ALLE KONFLIKTE WERDEN VON GEGENSÄTZLICHEN UND UNGESUNDEN SELBSTGERECHTEN GLAUBENS-SYSTEMEN ANGETRIEBEN.

Kein Glaubens-System ist immer ganz im Recht,
und kein Glaubens-System verleiht jedem das Recht oder die Autorität, einen anderen zu kontrollieren oder zu steuern. Eure sozialen, nationalen, politischen, wirtschaftlichen, religiösen und internationalen Systeme, Organisationen und Regierungen haben Regeln und Vorschriften festgelegt, damit die Menschen sich anpassen und gehorchen.

Aber Regeln und Vorschriften sollten wirklich nur verwendet werden, um ein klares Mittel zur Vermittlung von Verhaltens-Normen zu schaffen, die sicher und fair für alle arbeiten ~ Normen, die jeder gerne akzeptiert und ehrt.

Gleichzeitig ist absolut notwendig, dass die Überzeugungen, die ihr haltet, offengehalten werden, um neue Informationen zu empfangen, wie sie entstehen, so dass eure Überzeugungen sich entwickeln können. Entwicklung ist ein wichtiger Teil der Heimreise aus der Trennung in die Einheit. Die spanische Inquisition wurde eingeleitet, um jene zu entdecken und zu zerstören,
deren Glauben nicht in vollständiger Ausrichtung mit den damaligen dogmatischen Regeln der römischen Kirche waren, als ein neues Zeitalter wissenschaftlicher Entdeckung entstand und die zahlreichen sachlichen Fehler in diesem autoritären System auftauchten.

Was jedoch im Laufe der Äonen aufgetreten ist und bis jetzt allgemein akzeptiert wurde ist, dass jene, in Autorität Regeln und Vorschriften schaffen, um ein „Glaubens-System“ zu ehren, das ihren eigenen egoistischen Programmen dient, die der Rest ehren und gehorchen muss. Diese „Autoritäten“ stellen sich häufig über diese Gesetze, ohne sie zu befolgen oder ihnen zu entsprechen, sondern nutzen sie nur in eklatantem Dienst für ihre eigenen persönlichen Programme.

Nun, da dieses eigennützige Verhalten offensichtlich für alle ist und als völlig unangebracht erkannt wird, seid ihr fähig, die vielen Veränderungen für all eure Systeme der Staatsführung zu ermöglichen ~ Staat, Kultur, International, Wirtschaft und Religion ~ so dass die Interessen von allen auf der Erde benannt werden können, so dass alle profitieren.

Die Menschheit hat sich kollektiv entschlossen die Systeme, die so viel Leid und Schmerz verursacht haben, zu verwerfen und sie mit denen zu ersetzen, die auf Liebe basieren.

Liebe ist eure Natur, das ist immer so gewesen, und innerhalb eurer illusorischen Traum-Welt der Trennung kommen die Erinnerungen an die wahr Natur wieder zurück, anfangs nur für einen Moment, wenn ihr mit Liebe für die Familie oder Partner gefüllt seid, und dann im Allgemeine als Verwirklichung, da ihr mehr als genug Liebe habt, um sie zu teilen und auszudehnen.

Diese Erkenntnis überträgt die Liebe in euch weit und breit, denn ihr seid nicht getrennt, seid Eins und was ihr verwirklicht, erkennt jeder! Nicht sofort und bewusst, dennoch wächst und verstärkt sich die Verwirklichung tief in euch und die Liebe fließt von euch und dehnt sich weiter aus.

Darum geht es bei dem Tsunami der Liebe.

Hört auf zu versuchen das zu sein, was ihr ängstlich denkt,
was andere erwarten oder von euch verlangen.

Ihr könnt nur IHR sein, versucht nicht anders zu sein, das ist extrem zerstörerisch ~ physisch, psychisch und emotional ~ für den Teil von euch, der eure begrenzte menschliche Form bewohnt. Am Ende seid ihr deprimiert und unglücklich, und Gefühle der Wertlosigkeit intensivieren sich.

Ihr seid, jeder einzelne von euch ohne Ausnahme, ein herrliches Kind
Gottes. Wie könntet ihr es nicht sein, wenn Gott euch aus unendlicher Liebe, euch zur ewigen Freude, geschaffen hat! In Wahrheit seid ihr immer in ewiger Freude, es ist nur so, dass ihr den Schleier zwischen euch und der Wirklichkeit gezogen habt, der vorübergehend diese Wahrheit und die damit verbundene ewige Freude vor euch verbirgt.

Geht wenigstens einmal täglich in euer Inneres,

um euch mit dem unauslöschlichen göttlichen Licht ~ EUREM LICHT ~ zu verbinden, das in euch wohnt und erlaubt euch selbst zu akzeptieren, dass ihr ein vollkommenes göttliches Wesen seid, das gegenwärtig eine sehr temporäre und unwirkliche Erfahrung der Trennung macht. Wenn ihr euch erlaubt euch selbst anzunehmen, fallen Furcht und Sorgen ab, und ihr fühlt die Wärme und das Wohlgefühl des Feldes der Liebe, die euch in jedem Moment eurer ewigen Existenz umarmt.

Dies gibt euch die Kraft euren menschlichen Lebens-Weg

mit vertrauen und Gewissheit fortzusetzen, eure Intuition zu hören und ihr zu vertrauen, die aus eurem Herzen genährt wird, statt euch auf die eingeschränkte Intelligenz eures menschlichen Verstandes zu verlassen.

Ihr wisst, dass eurem menschlichen Verstand viel an Weisheit und Intelligenz fehlt, weil ihr die Auswirkungen dessen seht, was ständig alles um euch herum an Konflikten und Verwirrungen entsteht. Wenn ihr in euer heiliges inneres Heiligtum geht, das in eurem Herzen zentriert ist, findet ihr Frieden und Loslassen von Furcht und Sorgen.

Dies alleine zeigt euch, dass hier die Wahrheit gefunden wird.

Ihr könnt sie nicht außerhalb von euch finden, in anderen, auch wenn andere euch liebevoll helfen, die Wahrheit in euch selbst zu finden. Es gibt nur eine Wahrheit, aber als Menschen erlebt ihr sie in eurer eigenen Weise. Keiner liegt falsch, aber als Mensch demonstriert jeder nur einen sehr kleinen Teil der Wahrheit, obwohl innerhalb des Ganzen die Wahrheit ewig präsent ist.

Deshalb, beim Aufwachen und vor dem Schlafen setzt die Absicht nur zu lieben, was auch immer für Situationen entstehen mögen, welche Stimmung auch immer ihr vorfinden könnt und dann genießt den Frieden, der in euren Tag kommt, während ihr in euren irdischen Aufgaben unterwegs seid.

Euer liebender Bruder Jesus

Angefügte Bilder:
1jes-urant.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

probleme und debatten
besucherzähler
Counter
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Silasmor
Forum Statistiken
Das Forum hat 315 Themen und 2457 Beiträge.


Xobor Forum Software von Xobor