******************** L I C H T W A H R H E I T E N - - - I N A A R A`S - N E T Z W E R K - F O R U M ***************************
#1

Wer zahlt die „Zeche“?

in " Spendenbitte " 10.07.2015 13:11
von Inaara • 14.317 Beiträge

SANANDA-Botschaft vom 04.07.2015
gechannelt von Nushin Shayegan

Meine Lieben,
Wer zahlt die „Zeche“? Mal der Eine... mal der Andere?
Wäre es so, dann bekäme niemand das Gefühl, er wäre überfordert!

Doch... es entstehen zwangsläufig Irritationen, wenn, sagen wir mal, Freunde sich treffen... und fortwährend bezahlt immer nur der Eine...ohne, dass dies thematisiert wird, ohne, dass dies von den Nicht-Zahlern in Frage gestellt wird... und ohne, dass Bestrebungen erkennbar wären, dass die Rechnung mal freiwillig von jemand anderem übernommen würde !

Nun... das nennt man ein ziemlich unfaires Benehmen !

Es steigt Wut auf ! Es bricht sich Bahn !
Es kommt zu Streitereien... und vielleicht zum Bruch !


Was steckt dahinter, wenn Leute meinen, um das Bezahlen drum herumzukommen ?

Sicher... als Erstes fällt einem vielleicht ein : Geiz... oder Egoismus... oder beides,... oder die Sucht „gewiefter“ als andere zu sein... irgendwie „schlauer“...,

aber für eine Freundschaft ist es, auf die Dauer, wenig... bis gar nicht tauglich !

Ein erhabener Mensch ist immer der, der teilt was er hat, ...
oder auf heutige Verhältnisse angepasst : der, der aus tiefem Herzens-Bedürfnis eine gemeinsame Rechnung bezahlt... einfach, weil es FREUDE macht !

Viele Menschen dieser Welt können niemanden einladen... weil sie nicht genügend Geld haben... nicht mal für sich selbst, ...doch... wer unter ihnen ein reiches Herz hat, der beschenkt trotzdem...vielleicht mit einer Geste, mit einer Hilfe-Stellung, mit Zuhören, oder mit aufmunternden Worten, oder durch ein Engagement für etwas Gutes und... und... und...zum Erhaben-Sein muss man nichts besitzen !

Was ist aber mit denen, die viel besitzen ?
Was mit jenen, die sehr, sehr viel besitzen ?


Dazu... meine Geliebten... muss ich einige Beobachtungen mit Euch teilen...und ich denke, Ihr habt in diese Richtung selbst Ähnliches zu berichten : es ist eine Schande, in welchem Status sich die Wohlhabenden dieser Welt „kuschelig“ eingenistet haben !
Kein Geld wollen sie zahlen für das Allgemeinwohl, aber das Allgemein-Gut wird von ihnen behandelt, als wäre es nur für sieerzeugt worden !

Wertvolle Ressourcen aus der Erde... scheinen nur ihnen zu gehören...Steuergelder scheinen nur für sie gesammelt zu werden...„Luxus“-Güter scheinen nur für sie hergestellt worden zu sein...


ALLES soll ihnen gehören ???
Selbst die Arbeits-Kraft von Milliarden, Milliarden von Menschen ? Wie das?


Gehört ihnen das saubere Wasser... gehört ihnen die Luft ?
Gehört ihnen das Land... unddie Leute ?
Verspeisen sie mehr, als in ihre Mägen hineingeht ?

JA... meine Lieben !
Sie würgen es immer wieder heraus, um Platz für Noch mehr zu gewinnen !

Sie protzen und prahlen... und wenn man sie darauf anspricht, verweisen sie darauf, dass sie ein Recht darauf haben,
weil sie den Menschen so viel „Gutes“ tun, entweder platzt aus ihnen dann heraus, wie viel „Arbeits-Plätze“ sie geschaffen hätten, oder... wie viele Benefiz-Galas sie hinter sich gebracht haben, oder... wie „fürsorglich“ sie denken bei irgendeiner „Innovation“, um angeblich den „Fortschritt“ der Menschheit zu garantieren u.s.w. !

Aus ihren Ideen sind Disaster geboren :Atombomben, „innovative“ Waffen wie Drohnen oder Splitterbomben,

... pharmazeutische Ungeheuer... Medikamente, die durch so viele Nebenwirkungen gefährlicher sind, als die „Krankheit“, die man vorher hatte,

... genmanipulierte Lebensmittel,
die noch nicht einmal als „Fraß“ bezeichnet werden können,
... gemeingefährliche Methoden der ERDE ihre Innereien heraus-zu-pressen und zu saugen,... „Arbeitsplätze“,
die das letzte Gramm Energie und am besten auch den letzten Tropfen WÜRDE aus den Menschen quetschen sollen,

... und ein Banken-System, welches den Reichen alles zuführt ...und den Rest der Welt als unmündige Sklaven behandelt oder als Vieh, welches gemästet wird, auf dass es beim Schlachten mehr Einnahmen bringt !

Nun... keine sehr schönen Beobachtungen...
findet Ihr nicht auch ... geliebte Schwestern und Brüder ?


Und dabei habe ich mich jetzt sehr, sehr kurz gefasst...
unser Medium bräuchte sonst einen ganzen Block dafür und sehr, sehr viel Zeit !
Zeit bleibt aber nicht mehr so viel ! Die Zeit drängt !
Aus den Politikern und Gesetzesmachern sind Handlanger der Reichsten dieser Welt geworden... und sie meinen davon selbst viel zu profitieren !

PROFIT ist die Lokomotive dieses Todes-Zuges...
und die Waggons ähneln stark den atomaren und sonstigen Müllhalden dieser Welt !


Lasst diesen Zug entgleisen... friedlich... aber „alternativlos“,
bildet eine neue Gesellschaft !
Lasst die Zeche nicht die Armen bezahlen,weigert Euch Steuern zu bezahlen, solange diese wie Peitschenhiebe auf die Menschen schlagen !

Wehrt Euch gegen dieses unmenschliche System
Ihr habt nur EINE ERDE, aber Ihr seid VIELE !


Ihr seid mehr als die Reichen dieser Welt !
Habt Ihr Angst vor deren Waffen ?


Euer Bewusstsein ist Eure stärkste Waffe...wartet nicht darauf, dass andere den FRIEDEN herbeiführen !


Ihr seid die ARMEE der Engel !
SANANDA

Angefügte Bilder:
1jes-urant.jpg

Von Inaaa -
* Für den GOTT der in Euch wohnt *

nach oben springen

probleme und debatten
besucherzähler
Counter
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Zakoshler
Forum Statistiken
Das Forum hat 325 Themen und 2450 Beiträge.


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen